Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Sony Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen9
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Kindle Edition|Ändern
Preis:3,49 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. März 2012
Wer die Situation der GIs im sogenannten "Krieg gegen den Terror" erleben will, kommt an diesem Buch nicht vorbei. Es geht um keine öde Regiments-Chronik oder pathetische Schilderungen dramatischer Gefechte. Es geht auch nicht um geo-strategische Analysen vom Schreibtisch aus oder um eine anstrengende moralische Überhöhung/Verdammung der Soldaten. Es wird aufgezeigt wie es aus Sicht eines Infanterie-Bataillons der US Army in der Realität ist. Keine Facette wird ausgepart, auch wenn sie unbequem und evtl. nicht politisch korrekt ist. Darin liegt der Verdienst des Autors. Manche Stellen sind schlicht ergreifend ... auch für den robusten Leser. Kein bequemes Buch, keine Weltliteratur ... aber sehr gut.
11 Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2011
Dieses Buch beschreibt das wahre grausame Gesicht des Krieges, wobei der Autor es nicht versäumt, dem Leser die involvierten Persönlichkeiten näher zu bringen, und ihn mit den einzelnen Charakteren und ihren Geschichten und Schicksalen bekannt zu machen. Daher erhält das Buch eine sehr persönliche Note, die einen ziemlich stark in das Schicksal der Betroffenen involviert und nicht mehr los lässt. Ich habe sehr viele Bücher über verschiedene Kriege gelesen, aber kaum eines hat eine solch intensive Betroffenheit in mir ausgelöst wie dieses.
Wer sich für die Thematik interessiert und der englischen Sprache mächtig ist, sollte dieses Buch auf jeden Fall gelesen haben.
In einer anschaulichen Sprache und mit sorgfältig gewählten Worten erzählt der Autor die Geschichte der "guten Soldaten", die ihr Leben riskiert und geopfert haben, ohne es zu versäumen, den Leser daran zu erinnern, wofür sie dies taten. Die Hintergrundinformationen sind nämlich ziemlich ausführlich dargestellt, so dass der unbedarfte Leser einen guten Einblick in die Kriegssituation erhält. Der Autor nimmt dabei kein Blatt vor den Mund und keine Rücksicht darauf, wie die jeweiligen Staaten, Länder, Politiker und Militärs erscheinen, denn er erzählt einfach die Wahrheit.
...und diese ist keine Heldengeschichte, sondern eine sehr traurige, nur allzu reale Geschichte, die uns alle betrifft.
An vielen Stellen wird das Lesen dadurch erschwert, dass die Augen wässrig werden, aber diese Tränen lohnen sich und machen das Buch für mich zu einem der lesenswertesten dieses Genres.
Zudem ist das Buch romanartig geschrieben, was das Lesen sehr erleichtert. Es ist gehaltvoll, gefühlvoll und echt, daher kann ich guten Gewissens die volle Punktzahl geben!
22 Kommentare|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2013
Selten ein so einfühlsames amerikanisches Buch über die Besetzung im Irak gelesen. Es stellt sehr viele Facetten des Soldatenlebens der U.S. Truppen im Irak dar, ohne zu glorifizieren oder in eine Abenteuergeschichte zu degenerieren. Trotzdem ist es fesselnd und flüssig. Es wird der Wahnsinn des Kriegsalltages während des "War Troop Surge" 2007 dargestellt. Die Personen sind nicht fiktiv. Es werden viele Sichten dargestellt, die der einfachen Soldaten, der Kommandierenden und die der Iraker. Die Erzählweise ist ungewöhnlich, lakonisch und eigenartig vorausdeutend. Mir gefiel sie sehr gut. Es ist das beste Buch zum Thema Krieg, welches ist bisher überhaupt las, und mit weitem Abstand das beste eines amerikanischen Autors zu dem Thema. Man wird nachdenklicher und zurückhaltender in den Gesprächen, wenn man dieses Buch gelesen hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2014
Very interesting to get al those details during the story, political, mental , psychological.
Most of the time the reader had the feeling to be a part of the team there as a hidden spectator or listener.
That the circumstances there were like they were is understandable and if the men were not prepared to
the heat, mud, trash, odors, excrements etc. then the army headquater made a lot of mistakes.
If they expected to join a standard war then it was the second wrong estimation.
The persons and there individual behaviour was perfect decribet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2013
This is, without a doubt, one of the best books about the war in Iraq so far. It's also one of the best books I have ever read. It provides a lot of background to the ongoing operations in Iraq but the focus is clearly on the situation of a regular soldier in all his misery and doubt. In its description it leaves absolutely nothing to ask for. It's thrilling and sometimes heartbreaking and a true memorial for all the good soldiers that made the ultimate sacrifice.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2013
sehr bewegendes Buch der sehr deutlich zeigt wie die Soldaten leiden.Man achtet bei den Nachrichten immer auf die Toten wenn man hört Verletzte dann achtet man nicht so drauf,aber dieses Buch beschreibt sehr gut was für grausame Verletzungen und Verstümmelungen die Soldaten erleiden
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. September 2010
Best book I read about the war in Iraq. Very personal. Very well written. Read it very quickly over 2 days, often with tears in my eyes. Should be mandatory in schools in the Western world around the world. Thanks to all the good soldiers out there.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2015
Ein unglaubliches Buch. Wenn man das Buch gelesen hat, weiß man, dass der Westen sich aus allen arabischen Ländern fernhalten sollte, egal wie gut die Absichten sind oder wie furchtbar die Zustände dort sind.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2015
Well written, without too much patriotism, stunning and devastating. No much more to add. If you dont want to rely on the news to make yourself an image of the post-war iraq!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)