Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
483
4,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Dezember 2013
Da habe ich nun schon 5 Jahre den 50,-€-Player MDR-EX85 in Gebrauch und glaubte immer keinen besseren oder gleichwertigen Ersatz finden zu können. Nun bestellte ich mir den MDR-EX210, der dann sogar etwas schlechter klang. Wegen der recht vielen negativen Rezensionen hier hatte ich von diesem eigentlich komplett Abstand genommen, wollte es dann aber doch noch mal wissen! Ich kann es noch gar nicht glauben - zu diesem Preis so ein fantastischer Klang!!!!! Habe gleich noch 2 Paar Reserve bestellt. Solche herrlichen Höhen und schöne Bässe - nicht zu wummig (liesse sich aber noch heftiger einstellen). Habe übrigens auch den Panasonic RP-HJE120 hier. Bei dem würde ich sagen dass es zu dem Preis wohl keinen Besseren gibt. Aber lieber paar Euro drauflegen und diesen Sony nehmen.
Die User, die schreiben ''Blechklang'' haben ihn nicht richtig festgesteckt bzw. zu kleine Stöpsel verwendet oder einen Player ohne Equalizer.
review image review image
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
... denn:

Ich schleppe das Teil jetzt schon fast ein dreiviertel Jahr fast täglich mit mir herum.

- und es funktioniert immer noch
- also ist die Verarbeitung sehr gut
- Preis/Leistung ist Top
- auch wenn man sie länger trägt stört In-Ear mich nicht
- ich mag den Klang - meist trage ich nur eine Seite im Ohr - um beim Laufen nicht vom Trecker überfahren zu werden
- der Sound hört sich toll an - wie mitten im Kopf - trotz meines nicht so teuren und älteren MP3-Player
- die Ausstattung ist gut - genau wie die Handhabung
- klein und leicht - gut zum Laufen
- der Klang selber ist immer sauber und toll - und der Bass stört mich nicht - im Gegenteil bei der Musik die ich mag
- viel Kabel - die Aufhängung ist verbesserungswürdig - aber wenigstens vorhanden

Fazit: in der Preisklasse unschlagbar - gut verarbeitet - Dauertest bestanden - immer gerne wieder!!!!
22 Kommentare| 55 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 20. November 2014
Direkt beim Auspacken der Sony-Kopfhörer fällt auf, wie klein und filigran diese sind. Das erhöht nicht nur den Tragekomfort (sie sind unheimlich leicht und es gibt verschiedene Aufsätze für eine noch bessere Anpassung), sondern macht diese auch schön unauffällig. Denn auch das ausreichend lange Kabel ist recht schmal und biegsam. Ob dieses dadurch auch anfälliger für Kabelbrüche ist, wird die Zeit zeigen.

Den Klang empfinde ich als trefflich. Umwelteinflüsse werden angenehm gedämpft und Bässe kommen gut zur Geltung - selbstverständlich stehen diese nicht in Konkurrenz zu einem Lautsprecher mit angemessenem Klangkörper. Für meine Musik für unterwegs sind die Kopfhörer mehr als ausreichend, für meine Hörbücher sowieso.

Obwohl mir die Farbe bei Kopfhörern relativ egal ist, muss ich sagen, dass mir der dunkle und gleichzeitig leuchtende Rotton gefällt. Für denjenigen, der es nicht mag: Aufgrund der geringen Größe des Ohrhörers sieht man ohnehin nicht viel von der Farbe, wenn die Hörer in Benutzung sind.

Nun hoffe ich, dass die Kopfhörer lange halten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2014
Positiv:
- Guter Klang (für den Otto Normalverbraucher)
- Durch das geschlossenes System blendet es die Umgebungslautstärke gut ab
- Kopfhörer sitzen gut (kann zwischen drei verschieden großen Aufsätzen wählen)
- Beschriftung für Rechts mit einem R und Links mit einem L am jeweiligen Kopfhörer hilft
- abgewinkelter Klinkenstecker

Negativ:
- Das gesamte Kabel, in vielerlei Hinsicht...
1. Sagenhaft dünn, es sieht total zierlich aus -> größere Gefahr abzureißen, wenn man irgendwo damit hängen bleibt
2. Stabilität in keinster Weise gewährleistet -> Kabel verdreht sich jedesmal beim Hören
3. oberes Kabelende bei beiden Kopfhörern ist SEHR überempfindlich -> man hört seine Schritte, und man merkt es, wenn diese Kabelenden irgendwo am Körper anschlagen
4. Y-Form des Kabels ist unpraktisch
- Man hört den Wind pfeifen, wenn dieser das Kabel trifft....ich weiß nicht ob es an den vorher genannten Kabelenden liegt bzw daran dass das Kabel einfach zu dünn ist, und damit zu wenig abgeschirmt oder das es einfach schlecht aerodynamisch konzipiert ist, aber mal ernsthaft, man hört den Wind?!

Kaufen werde ich mir dieses Produkt nicht wieder, da investiere ich lieber etwas mehr Geld und hab dafür dass, was man auch erwartet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 10. Januar 2015
Die Höhen kommen teils sehr scharf was viele Nummern versaut, speziell bei diversen gesungenen S - Lauten oder auch speziell bei höheren Passagen in elektronischer Musik.

Der Bass wiederum wird eher sehr wummernd und weich wiedergegeben und fügt sich somit durch das eher Hochton - dominierte Klangbild sehr schlecht ein, hier wäre es besser gewesen die Ohrhörer eher in Richtung trockene Bässe zu trimmen.

Die Mitten treten durch die oben beschriebenen Probleme sehr in den Hintergrund und sind somit ebenfalls eher unterdurchschnittlich.

Fazit: Allgemein wirkt der Sound schon nach kürzester Zeit doch sehr anstrengend und somit ermüdend.

Ich weis dass man zu diesem Preis nicht viel erwarten darf, doch ich besaß auch schon andere Ohrhörer in dieser Preisklasse und muss sagen, etwas mehr dürfte man schon erwarten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2015
Ich hab mir diese Kopfhörer letztes Jahr für 12€ gekauft, und für den Preis hab ich nirgendwo so eine Qualität bei In-Ear-Kopfhörern gefunden. Als Viel-Hörerin hab ich schon so einige Billigmodelle durch.
Aber bei diesen Kopfhörern möchte ich nicht von billig, sondern von günstig reden!
Gute Verarbeitung, Material macht einen soliden Eindruck, Klangqualität ist sehr gut!
Nach einem Jahr ist der Ton auf einer Seite ausgefallen. Da hab ich mir das Modell woanders für den Preis nochmal gekauft!

Also sollte man nochmal über dieses Modell für weniger als 20€ stolpern: Kaufempfehlung von mir!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2014
Schnelle Amazon Lieferung. Danke. Zum Produkt:

Im Umfang: Kopfhörer mit 3 verschiedenen Gummis - je nach Ohrgröße individuell austauschbar und der wirklich gute Anti Verhedderer Clip wonach man zu langes Kabel etwas einrollen kann.

Leider gefällt mir aber das Hauptprodukt selber nicht so ganz gut. Kopfhörer in Ohr reinlegen gestaltet sich etwas komplizierter als bei anderen Ear In Kopfhörern da etwas wenig greifbares vorhanden ist. Damit meine ich dass da schon etwas Handgeschick vorhanden sein sollte. Kabel geht bis zum Sony Logo Teil hin. Unterhalb ist gerade mal eine Ummantelung des Kabels. Deutlich besser wäre wenn diese Ummantelung aus Plastik oder so wäre, wonach man mehr greifbare Fläche zum Einlegen der Kopfhörer hätte. Sorry für die komplizierte Beschreibung, weiß aber nicht wie ich es anderst formulieren sollte.

Klangqualität: lauter als meine anderen Kopfhörer, klingt aber bissl blechern. Zum Vergleich hab rote ifrogz Kopfhörer die ich damals beim Libro kaufte. Sony Kopfhörer kaufte ich eigentlich weil ich dachte dass die ifrogz nen Wackelkontakt hätten. Leider ist dem nicht so, Eingang beim Handy Klinkenstecker ist defekt.

Wenn alles passen würde verdient das Produkt 5 Sterne, aber 1 Stern Abzug wegen Klang, 1 deswegen weil sie nicht so schnell ins Ohr reinlegbar sind. 1 Abzug noch weil ich glaube dass die Gummiummantelung oben nicht reichen wird und Kopfhörer dadurch schneller kaputt werden könnten. 1 Stern wiederum Aufzug wegen des Clips für das Kabel.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2015
Ich brauchte gute Ohrhörer für mein OnePlusOne und bin hier fündig geworden.

Warum? Darum:

- die Verarbeitung ist sehr gut
- Preis/Leistung ist Top
- auch wenn man sie länger trägt stört In-Ear nicht
- ich mag den Klang - meist trage ich nur eine Seite im Ohr - um beim Laufen nicht vom Trecker überfahren zu werden
- der Sound hört sich toll an - wie mitten im Kopf
- die Ausstattung ist gut - genau wie die Handhabung
- klein und leicht - gut zum Laufen
- der Klang selber ist immer sauber - und der Bass stört mich nicht - im Gegenteil bei der Musik die ich mag
- viel Kabel - die Aufhängung ist verbesserungswürdig - aber wenigstens vorhanden

Fazit: in der Preisklasse unschlagbar - gut verarbeitet - Dauertest bestanden - immer gerne wieder!!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2015
Ich kaufe seit Jahren nur Kopfhörer dieser simplen Form und tatsächlich auch nur der Marke Sony. Meine alten Kopfhörer musste ich allerdings nach vielen Jahren der Nutzung loswerden, da das Kabel nutzungsbedingt defekt war und keine störungsfreie Musikqualität mehr garantierte. Also machte ich mich auf die Suche nach neuen und fand diese. Was die Tiefen- und Höhenleistung der Kopfhörer anbelangt bin ich absolut zufrieden. Zudem geben die Kopfhörer Musik lauter und deutlicher wieder als viele schlechte Produkte dieser Bauart, was ich an den Geräten von Sony sehr schätze. Die Bauart der Kopfhörermuscheln ist gewöhnungsbedürftig, aber diese Form schmiegt sich dem Ohrraum sehr gut. Als deutlichen Makel empfinde ich hier jedoch, dass das Kabel leider vorne an der Brust getragen werden muss. Ich bevorzuge daher eigentlich Neckstrap-Kopfhörer. Diese Art der Kabelführung ("Neck" / Kabelschlaufe am Nacken) empfinde ich als viel viel angenehmer. Daher die beiden Punkte Abzug. In dem Preissegment machen Sie mit diesen Kopfhörern allerdings nichts falsch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2014
Ich suchte einen In-Ear-Kopfhörer hauptsächlich für den Sport, da ich ärgerlicherweise meine Creative EP-630 verloren habe und die derzeit angebotenen EP-630 anscheinend nicht mehr dieselbe (Klang-)qualität haben wie damals. Leider findet sich weder bei den günstigen, noch bei den teueren Modellen bis 200, 300 Euro ein Produkt das in allen Aspekten überzeugt (was ich gerade bei den höheren Preisklassen eigentlich erwartet hätte).

Diese Kopfhörer waren in erster Linie günstig; bei mir halten sie zu meiner Überraschung geradezu perfekt in den Ohren, was ich sonst noch nie von In-Ears sagen konnte. Praktisch ist auch die Kordel, mit der man das Kabel an der Jacke festmachen kann, damit es einem unterwegs nicht die Stöpsel aus den Ohren zieht.

Der Klang ist meiner Meinung nach akzeptabel; weit entfernt von HiFi, aber für den Ottonormalverbraucher und für Situationen wie dem Sport ausreichend. Leider hat man offensichtlich versucht, durch überspitzte Hochtonwiedergabe ein klareres Hörbild vorzutäuschen als eigentlich vorhanden. Personen mit empfindlichem Gehör und vollem Hörspektrum sei daher nahegelegt, zwischen 4 und 8 kHz mit einem Equalizer die Höhen abzuschwächen. Mitten und Bässe sind neutral und angemessen dimensioniert; allerdings sind die Membranen damit basstechnisch ausgereizt, und ein Anhub per EQ bringt diese schnell an ihren Grenzhub. Da das Kabel extrem dünn ist, bleibt noch die Frage, wie lange es dauert bis der erste Kabelbruch auftritt. Aber mal ehrlich, einen akzeptabel klingenden, funktionellen und extrem kompakten Kopfhörer, den man im Zug auch mal gern als Oropax zweckentfremden kann, für etwas mehr als 10 Euro, da kann man nicht meckern.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 6 beantworteten Fragen anzeigen