Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Dezember 2013
Ich hatte schon vor der Markteinführung Wicked Chili kontaktiert, ob sie auch eine Halterung hätten, die sowohl mein Note2 als auch das iphone 4s meiner Frau aufnähme. Ich würde um ein paar Wochen vertröstet, dieses Produkt war kurz vor der Markteinführung. WC gab mir Bescheid, als die Halterung verfügbar war und bat mich, eine Rezension zu verfassen. Dieses möchte ich nun tun.

Zuerst muss ich sagen, dass ich bislang keine Handyhalterung benutzt habe. Meine Bewertungen sind also Absolut, anhand meiner Vorstellung, und nicht relativ zu anderen Halterungen zu verstehen.

Zuerst habe ich die verständlich auf Deutsch verfasste Anleitung gelesen.
Dannach habe ich die untere Halterung für das Handy entfernt, damit ich mehr Flexibilität bei der Positionierung habe.
Nach ein Paar Monate kann ich folgendem Urteil abgeben:
+ Die Halterung hält bombenfest an der Windschutzscheibe.
+ Sie lässt sich leicht einhändig anbringen
+ Das Ablösen geht auch einfach, erfordert jedoch eine zweite Hand
+ Das Moosgummi-artige Polstermaterial hält mein (Kuchenteller großes) Note 2 samt Silikonhülle in jeder Lage zuverlässig fest-auch ohne Fuß. Wie es in ein Paar Jahre aussieht wenn die Weichmacher flüchten und sich das Material ermüdet kann ich nicht sagen.
+ Das Äppelgerät wird auch problemlos gehalten
+ Ich kann mir vorstellen, dass etwas größere und kleinere Handys gut gehalten werden
+ Durch Kugelkopf kann das Telefon in fast jede Position gebracht und gehalten werden.
soweit 5 Sterne

Drei Sachen stören mich dennoch an der Halterung:
-- bei höheren Geschwindigkeiten gerät das Konstrukt in Resonanzschwingungen, die das Ablesen und Bedienen (Navigation) erschweren. Gerade dann möchte man nur so kurz wie nur möglich die Augen von der Straße nehmen.
- die Fixierring des Kugelkopfes befindet sich (logischerweise) hinter der Halterung. Die Bedienung ist etwas pfriemelig, wenn das Telefon eingespannt ist. Ich könnte mir vorstellen, dass ein größerer Greifring oder längere Greifnoppen besser von vorne um das Handy herum zu bedienen wären. (Verzeihung, die Begriffe erfinde ich hier frei). Bei kleineren Telefone ist das vielleicht weniger ein Problem.
- Das wird jetzt vielleicht pingelig, aber die Federung des Verstellmechanismus knarrt fürchterlich beim Verstellen auf der Handybreite und beim Lösen. KNARTZ — PITÄÄNG Das Geräusch finde ich wirklich schrecklich. zum Glück kann ich das Telefon meist ohne verstellen reinschlüpfen.

Ob die Nachteile einen Sternabzug rechtfertigen? Ich sehe die Vibrationen schon kritisch und sage deshalb ja.

Dennoch bin ich im großen und Ganzen mit der Halterung zufrieden und bin froh, dass ich sie gekauft habe.

P.S.
Ich trage meine Halterung links und setzt das Gerät schon vor dem Einsteigen ein - sehr praktisch!
Vor allem weil ich nie nie nie (wieder) auf die Idee komme, das Telefon auf dem Autodach (nur für ein Paar Sekunden) abzustellen.
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2014
Die Halterung ist jeden Cent des Preises wert.
Sie hält bombenfest an der Scheibe, das Handy sitzt optimal und ist rundherum gepolstert und vor allem hat man absolut keine Vibrationen die den Blick auf den Bildschirm erschweren würden.

Absolutes Superteil, von dem ich gleich noch ein zweites für meine Frau gekauft habe - jederzeit wieder!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Oktober 2014
Habe die Halterung als Ersatz für meine verlorengegangene Samsung Halterung gekauft... allerdings schicke ich sie jetzt wieder zurück, da das Note 3 offenbar für die Halterung einen Ticken zu schwer ist, und durch den doch recht langen "Arm" der Halterung das Gerät selbst bei kleinsten Geschwindigkeiten extrem zu wackeln anfängt... Für Navigation oder "Dashcam" Aufnahmen mit dem Handy ist das also völlig ungeeignet. Ich habe jetzt das ganze wieder zurückgeschickt und mir entsprechend die Samsung Halterung geholt. Diese ist fix und stabil und dort wackelt auch nichts. Auch nicht bei höheren Geschwindigkeiten.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2015
Habe eine universelle Halterung für mein Samsung S3 mini mit größerem Ersatzakku (3000mAh) und damit etwas größeren Maßen gesucht und mit der Wicked Chili KFZ-Halterung gefunden. Diese Halterung ist sehr flexibel zu verwenden, welches auch sehr wichtig ist, wie ich im Nachhinein feststellen musste. Je nach Smartphone-Größe ist es doch sehr wichtig, dass die Bedien-Tasten nicht von diversen Halteklammern außer Gefecht gesetzt werden, wie man dieses bei Rezensionen anderer KFZ-Halterungen ab und zu lesen muss.

Beim ersten Einsetzen des Samsung S3 mini war ich zuerst doch sehr erschrocken, dass die seitlichen Klammern teilweise auf die S3-Bedientasten drückten - aber Entwarnung - die unteren Haltefüße kann man auch auf die obere Quer-Seite anbauen und das Smartphone damit sozusagen um 180 Grad "verkehrt herum" auf die Grundplatte setzen. Diese Platte am Kugelgelenk ebenfalls um 180 Grad gedreht, und schon sind alle Tasten des S3 mini wie gewohnt zu bedienen.

Des Weiteren sind die unteren Füße in der Breite stufenlos nach Wunsch zu verstellen (oder auch komplett zu entfernen), damit auch Modelle mit USB-Anschluss, welche sich nicht mittig befinden sollten, problemlos während der Fahrt mit Strom versorgen werden können. Da hat der Hersteller mal wirklich mitgedacht!

Die Haftung an der Scheibe ist sehr gut, ebenfalls die Anbringung durch die Hebel-Mechanik, sowie das Ablösen von der Scheibe gestaltet sich als problemlos.

Alles in allem: Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Oktober 2014
Selbst mit der angebotenen Lösung von Wicked Chili drückt die seitliche Halterung auf die Knöpfe des Z3 Compact. Man muss das Handy daher in der Halterung "schweben" lassen. Das ist mehr als suboptimal - die Halterung dürfte nicht für dieses Handy beworben werden.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2016
Ich habe nun schon die zweite Halterung dieser Art, aber nicht weil die erste kaputt gegangen wäre, sondern weil mein Smartphone größer wurde, und selbst die variablen Halter der Wicked Chile gesprengt hat (Nexus 6)
Zur Halterung an sich:
Ein Nexus 6 passt mit Schutzhülle herein. Die Halterung hält bisher bombenfest an der Scheibe, und durch die 360° Schwenkvorrichtung kann man sie anpassen wie es gerade passt, bzw. kann sie uach in den Ecken der Frontscheibe montieren.

Kleines Manko:
Wer sein Handy als Dashcam nutzen möchte, sollte beachten, dass der Saugnapf, bzw. die Handyschale höchstwahrscheinlich die Kamera verdecken. Sollte es nur die Halterung sein, kann man das Handy dank der 360° Vorrichtung um 90° drehen, und kann es somit trotzdem gut nutzen. Auch in dieser Einstellung hält das Handy fest in der Aufnahme.

Ich bin rundum zufrieden, und würde im Falle wieder eine Kaufen, auch wenn es andere, günstigere gibt. Es lohnt sich hier ein paar Euro mehr auszugeben.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2014
Prinzipiell finde ich die Halterung sehr gelungen, jedoch lösen sich bei mir die Schaumgummis an den Seiten. Ich schiebe die Backen immer soweit zusammen, wie das Habdy gerade so fest unterbracht ist und ziehe es dann heraus. Vielleicht liegt es daran, aber mir ist es zu mühselig immer wieder die Seitenbacken komplett zu öffnen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2015
Was bringen große Smartphone mit sich ? Klar, ein großes Display und dementsprechend
auch neue Ausgaben. Mein IPhone 5s war damals schon in der kleineren Halterung von
Wicked Chili und da ich so zufrieden war und 2 schlechte Halterungen von "TaoTronic"
gekauft habe, habe ich mir dann doch diese größere Halterung zugelegt. Sie wirkt insgesamt
ein wenig billiger als die kleinere Version, heißt aber keineswegs das man hier minderwertiges
Plastik bekommt.

Gesagt, getan und bestellt und direkt in meinen Smart 450 befestigt. Da der Smart keine
wirkliche Federung hat und es darin relativ stark holpert ahnte ich schon böses (weil ich
erstmal die negativen Rezessionen gelesen habe). Ich fahre nun schon seit dem 30. Juli. 2015
mit der Halterung, mein IPhone 6+ verrutscht nicht, die Halterung ist bombenfest und wurde von
mir nicht wieder "nachgezogen". Ich habe zusätzlich noch ein AUX und Lightning-Kabel an meinen
IPhone, sodass ich während der Fahrt auch Musik hören als auch Laden kann.

Die Funktionsweise ist super easy. Gerät reinlegen, beide Außenseiten bzw Klemmen
zusammendrücken bis es einrastet und dann mit AUX als auch Lightning-Kabel verbinden
und ab dafür. Wenn ich angekommen bin, nehme ich die Kabel wieder ab und drücke den
kleinen Knopf an der linken Seite und kann mein IPhone wieder mitnehmen.

Ebenfalls muss man sich keine Gedanken um seine Ports bzw Anschlüsse machen.
Die kleinen Füße lassen sich in der Weite verstellen und sind somit frei verstellbar
(ohne Einrastfunktion).

Ich kann diese als auch die kleine Halterung nur empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2015
Die Halterung verwende ich für ein Samsung Galaxy Note 4, also ein recht großes und auch nicht ganz leichtes Smartphone. Immerhin soll diese Halterung ja von den Maßen her auch für große Smartphones ausgelegt sein.

Leider vibriert das Smartphone in der Halterung. Die Anzeige ist dann schwer ablesbar. Eigentlich hätte ich die Halterung zurückgeben wollen, aber da mir bislang kein besserer Hersteller bekannt ist, habe ich versucht das Beste aus diesem Produkt zu machen. Ich bringe die Halterung jetzt immer so an, dass das Smartphone nicht frei in der Luft hängt, sondern mit einer Längsseite auf dem Armaturenbrett aufliegt. Das reduziert die Vibrationen auf ein erträgliches Maß. Natürlich ist man damit in der Platzauswahl eingeschränkt und es ist auch ein bisschen fummelig, die Konstruktion so einzustellen, aber mit etwas Übung funktioniert es.

Ein anderes Problem ist dass mir mehrfach die Halterung runtergefallen ist, da sich der Saugnapf von der Scheibe gelöst hat. Das hängt natürlich auch mit den Vibrationen und dem Gewicht des Smartphones zusammen. Wahrscheinlich muss man sich mehr Zeit nehmen die Scheibe richtig gut trocken und sauber zu wischen und dann den Saugnapf sorgfältig anzubringen. Mit einer anderen Halterung (für ein Navi) hatte ich früher nicht dieses Problem.

Also eine Kaufempfehlung möchte ich nicht geben, aber solange es nichts Besseres gibt für große Smartphones kann man damit zurecht kommen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2015
Ich verwende diesen Artikel um mein Nexus 4 zum mitloggen und anzeigen von Daten mit Torque während der Fahrt in Sichtweite zu Platzieren. Das Handy wird zuverlässig und fest gehalten und der ganze Halter macht einen stabilen Eindruck. Auch bei sehr sportlicher Fahrweise zum testen fällt das Handy nicht herunter.

Praktisch ist man kann das Handy quer oder hochkant einlegen und dadurch je nach Anzeige das Gerät optimal positionieren.

Durch den verstellbaren Haltemechanismus lässt sich die Halterung auf beliebige Handy Modelle individuell anpassen wobei es bei bestimmten Geräten vorkommen kann das die Backen dann auf Knöpfe drücken. Bei meinem Nexus 4 muss ich beispielsweise das Gerät herumdrehen da sonst seitliche Knöpfe gedrückt werden beim schließen.

Volle 5 Sterne:
- Günstiger Preis
- Gute Qualität und starker Saugmechanismus
- Hält Stabil und Sicher das Handy während der Fahrt

Das einzige was mich etwas stört ist der lange arm denn dadurch übertragen sich leider Vibrationen bis zum Gerät zum Beispiel bei holprigen Straßen. Dadurch fängt dann das Display an zu wackeln und zittern was anstrengend ist für die Augen. Hier wäre ein kurzer arm bestimmt besser, es führt aber für mich zu keiner Abwertung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 17 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)