Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen28
4,3 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:19,63 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Juni 2011
Blackfield No.3!
Für mich leider das schwächste Album.
Was nicht heißt das hier planlos für die Plattenfirma bzw.den Plattenvertrag veröffentlicht wurde.
Die Songs "Rising of the Tide","DNA","On the Plane"und "Oxygen"sind die Highlights.
Die restlichen Titel haben mich bisher nicht erreicht.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2014
Leider handelt es sich bei diesem Album nur um seichten Mainstream-Pop. Der LongPlayer ist kein Vergleich zu den beiden herausragenden Vorgängern BLACKFIELD und BLACKFIELD II - Das ist mehr als sehr schade.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2013
Für alle die auf ruhige, melodische Musik stehen sehr empfehlenswert. Ein Meisterwerk der Brit-Pop Band Blackfield, dass ich nur jedem weiterempfehlen kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2011
In der sonst recht troslosen Musklandschaft ist Blackfield ein helles Licht im dunklen Tunnel.
Epische, melodische, melancholische und fesselnde Rockmusik vom Feinsten. Das gilt für alle drei Alben.
Kann man nur den Hut ziehen und danke sagen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2011
Der dritte Longplayer der Band kann meiner Meinung nach nicht wirklich überzeugen.

Die meisten Songs wurden von Aviv Geffen beigesteuert, da Steven Wilson zurzeit mit seinem zweiten Soloalbum beschäftigt ist.
Die einzelnen Stücke sind im Stil der ersten beiden (..erstklassigen !!!..)Alben gehalten ohne jedoch musikalische Neuerungen zu bieten ... Selbstkopie ist angesagt !!

Eine Frechheit ist Aviv's "GO TO HELL" mit den Textzeilen "fuck you all,i don't care,go to hell....geht's nicht ein bisserl anspruchsvoller !!!!!!

Auch Wilson's einziger Beitrag "WAVING" fällt mit zuviel "la la la la" sehr beliebig aus.

Das Album wird jedoch durch Songs wie das verträumt-sphärische "GLASS HOUSE" und das klassische "DNA" ein wenig vor dem Absturz bewahrt und ist trotz kreativen Stillstandes kein Fehlkauf.

Wir hoffen auf Besserung (und dass die Songs live ein wenig spannender klingen)!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2011
Welcome to my DNA klingt absolut genial,Pflichtkauf.Habe mir beide Versionen gekauft(CD und Vinyl).Die Vinylversion klingt für mich dynamischer ,und ist somit im Klang wesentlich besser.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2011
der Begriff 'Pop-Musik' wird bei mir gewöhnlich immer abschätzig genutzt, aber Blackfield beweisen nun zum 3. Mal, dass es auch anders geht und liefern ein 5-Sterne-Album ab!

meine Favoriten: Blood, Dissolving With The Night und Go To Hell

tolle Songs mit toller Orchster-Unterstützung! ein Album zum Träumen und Nachdenken...
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2011
das war dann wohl das letzte blackfield-album, das ich mein eigen nennen kann, denn was hier geboten wird, reicht bei weitem nicht an die großartigen beiden vorgänger-alben heran.
zu seicht und poppig geht man hier zu werke, was allein aber nicht die schlechte benotung ausmacht. nicht einmal eingänge refrains oder melodien bleiben im ohr haften trotz des hohen pop-anteils, was wir aber von den anderen werken gewohnt waren.
ich hoffe, dass blackfield in den kommenden alben den prog-anteil wieder erhöht, um auch nur ansatzweise dem hauptprojekt wilsons, porcupine tree, das wasser reichen zu können
99 Kommentare|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

11,99 €
19,37 €