Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet Hier klicken Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen16
4,0 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Februar 2012
Die "Super Exstatic" - Plattenbürste ist wohl eine der besten Bürsten am Markt. Sie wird von verschiedenen Herstellern angeboten, diese hier ist vom Hersteller Analogis.
Der Schmutz wird von den beiden Carbonfaserlippen aufgenommen und vom Samtflies in der Mitte festgehalten - das ist wesentlich besser als die konventionellen Plattenbürsten, die den Staub nur in der Rille hin-und-herschieben.
Die Bürste selbst kann ich sehr empfehlen und viele audiophile verwenden nur diesen Typ Bürste - aus gutem Grund.
An und für sich ist diese Plattenbürste mit dem Alukorpus und dem metallenen Schutzbügel auch sehr sehr robust, der Shop "protected" hat es aufgrund miserabler Verpackung allerdings geschafft, selbst diese robuste Bürste völlig zu ruinieren. Fazit: Tolle Bürste, die wirklich den Staub aus den Rillen zieht, wenn Ssie denn heil angeliefert wird.
33 Kommentare|21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2014
Die Lieferung von Protected war wie gewohnt schnell und zuverlässig. Auch mit dem Produkt war ich zunächst sehr zufrieden, denn der Reinigungs- und Antistatic-Effekt für Oberflächenstaub war gut.

Als ich bei einer nearmint-Platte allerdings bemerkte, dass die Bürste feine Haarkratzer auf breiter Front verursacht, war die Begeisterung sofort verflogen. Das ist für mich ehrlich gesagt der worst case und macht die Bürste für mich fast völlig unbrauchbar. Sie ist höchstens für Platten zu gebrauchen, die ohnehin schon ziemlich verkratzt sind.

Keine Kaufempfehlung.
22 Kommentare|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2013
Ich bin noch ganz neu auf dem Gebiet der Schallplatten, aber ich habe den Eindruck, dass diese Bürste zur Vollheit ihren Zweck erfüllt. Staub wird sauber abgestreift, man braucht allerdings schonmal einen zweiten Anlauf, wenn die Platte etwas staubiger war. Die antitstatische Wirkung wird deutlich sichtbar, denn die Platten sammeln viel weniger Staub an, seitdem ich diese Bürste benutze. Vorraussetzung ist natürlich eine vernünftige Matte, die leider bei mir nicht ganz so toll ausgefallen ist.
Ich bin auf jeden Fall zufrieden mit dieser Bürste und konnte bisher bei Bekannten keine bessere finden.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Oktober 2013
Die Bürste paßt sich genau den Rillen der Platte an und säubert hervorragend! Toller Antistatik-Effekt! Würde ich immer wieder kaufen!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2014
die bürste macht kratzer in platten und war beschädigt als sie angekommen ist. zusätzlich zu dem geld für die bürste sollte ich auch das geld für die beschädigte vinyl verlangen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2013
Was soll man groß sagen. Etwas teurer als die anderen Bürsten. Dafür aber ganz klar bessere Qualität. Man hat nicht das Gefühl die Vinyl mit einer Drahtbürste zu säubern.....
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2014
Ich habe den Artikel vom Anbieter "Protected" gekauft, und musste bei Öffnen des Pakets leider feststellen, dass es keine Samt/Carbon-Bürste ist, sondern nur Samt, also wie ein kleiner Wischmopp, mit dem man über die Platte fährt und den Staub runternimmt. Das klappt auch ganz gut, nur ist das praktische bei einer Carbonfaserbürste eben, dass man sie mit einem Handgriff reinigen kann. Da die Carbonfasern hier nicht vorhanden sind, sondern nur die Samtauflage, ist zwar noch ein kleiner Mini-Handfeger dabei, mit dem man die Samtfläche reinigen kann, aber auch den muss man ab und zu von Staub befreien.
Im Großen und Ganzen nervt es etwas, ich empfehle euch nur:

Das Produkt nicht bei Protected kaufen.
Es kann natürlich sein, dass es ein einmaliger Fehler war, aber da kann man sich nicht sicher sein.

Trotzdem behalte ich das Produkt. Viel Spaß mit euren Platten!!

---
"We shouldn't have to fight"
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2014
Es ist eine nicht billige aber ihrer Aufgabe entsprechende gute Plattenbürste. Durch ihre Samteinbettung zwischen den beiden Bürstenleisten werden die Staubpartikel einwandfrei beseitigt. Die Anwendung der Bürste auf der LP ist simpel, die Bürste einfach Plan und ohne Druck auf die Platte legen und schon sind die Staubpartikel weg, handzuhaben. Die Bauweise ist robust, funktional und hochwertig hergestellt. Kann man weiterempfehlen. Kauf mir demnächst noch eine zweite Plattenbürste desselben Herstellers.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2013
Einziger Kritikpunkt: Wenn man ihn wieder wieder mit seiner Halterung bzw seinen Schutz verbindet, muss man doch sehr aufpassen, dass man dabei die feinen Carbonhärchen nicht „verletzt“.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2014
Super Artikel, Genau was ich wollte.LP Schallplatten Profi Plattenbürste Samt/Carbon Protected entfernt auch den Staubin den feinen Rillen. Für gröberen Schmutz ist es nicht so gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)