holidaypacklist Hier klicken Sport & Outdoor Unterwegs_mit_Kindern Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen6
4,2 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. März 2012
Hallo zusammen.

Mit meinem Bericht möchte ich euch die Kaufentscheidung zur Olympus SZ10 näher legen.

Verarbeitung:
Also die Verarbeitung ist wirklich sehr gut gelungen. Die SZ10 macht einen sehr hochwertigen Eindruck. Die einzeln Tasten und Knöpfe haben einen sauberen Druckpunkt und das zentrale Drehrad geht nicht zu leichtgängig.

Bediehnung:

Die Bediehung ist kinderleicht und sehr schnell erlernt. Alles ist logisch aufgebaut und man findet sich sehr schnell zurecht.
Schön ist auch, dass es für die Videoaufnahme eine eigene Bediehntaste gibt. Auch die Anordnung des Blitzes ist sehr gut gelungen. Die SZ10 liegt dank ihres dicken Griffes sehr gut in der Hand.

Ausstattung:
Wie bei den meisten Kameras in dieser Klasse ist die SZ10 mit einem 14 Megapixel Sensor ausgestattet. Obwohl die Bildqualität spitze ist (siehe unten), sind die 14 Megapixel für einen so kleinen Senor ein wenig zu viel. Lieber die Einstellung ein wenig herab setzten, und schon erhält man sehr hochwertige Fotos. Neu ist in dieser Klasse der 3D Modus. Leider kann ich hier keine Angaben machen, weil ich keinen 3D Fernseher besitze. Es gibt auch einen Panorama Modus , der seine Sache auch sehr gut erledigt.

Bildqualität:

Die Bildqualität in wirklich hervorragend. Ich habe selten eine Kamera in dieser Klasse in der Hand gehalten, die so tolle Bilder "schießt". Die Farben sind sehr natürlich. Die Schärfe ist von sehr hoher Güte und Farbrauschen ist bis ISO 800 gar nicht auszumachen. Auch die Kontraste stimmen. Der Bildstabilisator macht seine Sache ausgezeichnet. Und das über die gesammte Brennweite hinweg. Ich persöhnlich fotografiere fast ausschließlich im 16:9 Modus weil ich mir die Fotos gerne auf dem HD Fernseher anschaue. Und wie schon erwähnt, die Bildqualität ist einfach Spitze. . . . Auch Makroaufnahmen gelingen hervorragend. Die Naheinstellgrenze beträgt gerade mal 1cm. Und auch hier werden die Bilder gestochen scharf. Und das nicht nur bei Tageslicht. Dies gilt auch für schlechte und schwierige Lichtbedingungen. Ein Blick auf die technischen Daten sagt schon alles: Lichtstärke 3,1 - 4,4. Die 3.1 ist für eine Superzoom Kamera recht gut aber das eigentlich gute ist die Lichtstärke im Telebereich. Die meisten Kompakt Kameras haben eine Blende von 5,9 - 6,5. Und hier ist weniger bekanntlich mehr. Je kleiner der zweite wert, um so höher ist die Lichtstärke des Objetivs. Bessere Lichtstärke ist gleich bessere Bildqualität auch bei schlechtem Licht. Ich werde ein paar Beispielbilder einstellen. An dehnen kann man die Bildqualität sehr gut erkennen.

Videomodus:

Viedeos werden im kleinen HD Format aufgenommen, doch auch der reicht hier völlig aus. Die gedrehten Videos haben seine sehr gute Qualität.Schöne natürliche Farben und stimmige Bildschärfe. Zudem läßt sich auch im Filmmodus der Bildstabilisator zuschalten. Und merkt man sofort. Die Filme werden deutlich Verwacklungsfreier. Einen kleinen Kritikpunkt gibt es aber dennoch. Der optische Zoom funkioniert beim Filmen nur wenn man den Ton ausschaltet. Bei eingeschaltetem Ton ist nur der Digitalzoom zu benutzen. Ist mir ein wenig sonderbar und unverständlich.

Akku:

Der mitgelieferte Li Ion Akku verfügt über 925mA und reicht für zirka 250 bis 400 Fotos. Nach meiner Meihnung ein sehr guter Wert. Eine vollständige Ladung kann bis zu 3 Stunden dauern.

Fazit:

Die Olympus SZ10 ist eine ultrakompakte Megazoom Kamera, die hervorragende Bilder macht, tolle Videos drehen kann und dabei noch in der Hosentasche platz findet. Ich habe schon sehr viele andere Digitalkameras besessen (zu Testzwecken)und ich spreche hier wirklich aus Erfahrung, die hier genannte SZ10 ist mit Abstand die beste die es in dieser Klasse zu kaufen gibt. Von mir eine klare Kaufempfehlung.

Ich hoffe ich konnte euch mit meinem Beitrag weiter helfen. . .

Nachtrag. Leider ist es mir bis jetzt noch nicht gelungen ein paar Beipielbilder hochzuladen. Amazon lädt die Bilder einfach nicht hoch. Ich bleibe aber am Ball und versuche es weiter. . .
review image review image review image review image review image review image review image review image review image review image
0Kommentar|30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2012
Ich habe sehr lange nach einer Kamera gesucht, wollte aber keine so richtig, da alle die ich in dieser Preisklasse angesehen habe schlechte Rezensionen hatten, bis man mir die Olympus empfahl. Mein wichtigstes Kriterium lag darin, dass ich auch in Dämmerlicht bzw im Dunkeln schöne Bilder machen kann und ich wurde sehr positiv überrascht, was diese Kamera kann. Der Blitz ist sehr gut und auch die Auslöserverzögerung beträgt weit weniger als eine Sekunde. Man kann so viel einstellen und ausprobieren, die vielen Funktionen bringen richtig Spaß und man sieht die Unterschiede auf den Fotos sehr gut.
Mein Fazit; Diese Kamera ist genau das Richtige für Hobbyknipser und die, die es werden wollen, Leute die gern ihre Freunde bei Partys oder Konzerten knipsen wollen kommen voll auf ihr kosten, volle Punktzahl :D
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2011
also ich kann an den Bildern nichts aussetzen. habe mal Raben in ca. 250m Entfernung voll ran gezoomt und die Bilder sind für Freihand echt super geworden. auf den PC waren sie noch besser ich konnte alles von den Raben sehen Schnabel kopf und. man sollte aber wenn man den zoom voll nutzt ein Stative verwenden ohne ist es ein wenig schwer. die cam ist total einfach zu verstehen man brauch die Beschreibung nicht. am besten finde ich die schnelle Foto Serie ich weiß nicht wie das heißt. man drückt den Knopf und man hat gleich 8bilder echt super. die cam ist für Hobby Fotografen echt eine gute alternative zu einer teuren spiegelrefleckcam.
0Kommentar|25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2012
Nach langem Suchen haben wir uns für die Olympus SZ-10 entschieden. Nach 24 h wurde sie durch DHL zugestellt. Lob an die Post!!! Die Kamera erklärt sich beinah von selbst, bietet ein sehr intuitives Menü. Nach den ersten Probebildern kann ich die SZ-10 nur wärmstens empfehlen. Egal in welchem Modus man fotografiert, gestochen scharfe Bilder. Nahaufnahmen, die bei unserer "Alten" immer grieslich wirkten, sind hier in hervorragender Qualität. Und das Preis-Leistungsverhältnis bei dieser hohen Qualität verdienen zurecht 5 Sterne!!!!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2012
Das Päckchen kommt an. Sehr gute Transportverpackung. Kamera und Zubehör werden gut präsentiert. Bei meiner Fuji S2500HD dachte ich, ich hätte einen Cheeseburger per DHL bestellt. Gerät vielleicht etwas klein, aber das liegt an meinen großen Händen. Sonst durchaus gefälliges Äußeres, kein Firlefanz. Akku ist teilgeladen, also klar zum Probeschuss mit Automatik vom Balkon auf das gegenüberliegende Hochhaus. Sonne, klare Luft. Weitwinkel, halber Zoom, Vollzoom. Kamera reagiert träge. Mir kommen erste Bedenken. Damit ist an einen Schnappschuss nicht zu denken. Bildschirm klar, hell und scharf. Bilder in den Rechner. Bittere Enttäuschung. Grottenschlechte Aufnahmen. Hatte Tage vorher als "Notfallkamera" die A1200 von Canon für schlappe 70 € bestellt. Die stellt die SZ-10 locker in den Schatten. In den Einstellungen SCN und P werden die Aufnahmen noch schlechter. Meine sieben Jahre alte Camedia C-480 macht bessere Aufnahmen. Mit dem Gerät stimmt etwas nicht, so kenne ich Olympus nicht. Kein Aufruhr. Kann vorkommen. Gerät geht zurück. SZ-30mr geordert. Habe meinen Glauben an Olympus noch nicht verloren, bin aber gespannt wie die Gesichtshaut von Cher, ob sich das Dilemma wiederholt.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2012
Produkt wie bei Amazon beschrieben, macht super Fotos,liegt leicht in der Hand, Farblich perfekt, schnelle Lieferung, Super Einstellungen, leichte Bedienung für jederman,
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)