Kundenrezensionen

49
4,1 von 5 Sternen
Columbia Bugaboot Plus BL1490, Damen Snowboots, Schwarz (Black, Bright Rose 010), EU 42 2/3 (UK 8.5) (US 10)
Größe: 42 2/3Farbe: Schwarz (Black, Bright Rose 010)Ändern
Preis:55,95 €-125,95 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. Dezember 2011
Der Aussage "Omni-Heat' Technologie ausgestattet, die durch das reflektierende Lining die eigene Körperwärme zum Schutz vor Kälte nutzt" stand ich zunächst sehr skepisch gegenüber, aber ich habe noch nie so warme Boots besessen!! Den Alltags-Test (täglicher Hundespaziergang durch Wald und Feld mit Matsch und Pfützen) habe sie locker bestanden. Würde diese Boots jederzeit wieder kaufen.
Nur eins noch: auf jeden Fall eine Nummer größer bestellen, fällt klein aus. Umtausch war aber auch kein Problem.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. Dezember 2012
Ich habe den Schuh in Größe 41 1/3 bestellt, meine normale Schuhgröße ist 40,5. Am Anfang drückten die Schuhe etwas am großen Zeh, was sich aber dann nach einem Tag des Einlaufens legte. Überhaupt war das Geh-Gefühl am Anfang ein recht seltsames, denn die Stiefel haben eine wirklich dicke, leicht gebogene aber starre Sohle und der Schaft ist absolut unflexibel, so dass ich zunächst dachte, in den Schuhen keinen Kilometer laufen zu können. Stimmte aber nicht, nach einer kleinen Eingewöhnungszeit ist der Schuh wirklich bequem, und man läuft relativ leichtfüßig, wenn man bedenkt, wie klobig der Schuh eigentlich ist.

Die Schuhe sind wirklich rutschfest, getestet auf Glatteis, und warm hält er - allerdings muss ich mich leider einigen der Vorrezensenten anschließen, denn Wasserdicht, wie in der Beschreibung versprochen, sind diese Schuhe wirklich nicht. Schon nach 10 Minuten laufen im tieferen Schnee merkte ich Feuchtigkeit an den Zehenspitzen, worauf natürlich die Kälte folgte und somit der Schuh das eigentliche Thema, nämlich ein Snow-Boot zu sein, absolut verfehlt hat.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. September 2013
So, nachdem ich dieses Paar Schuhe seit ca. einem Jahr trage, kann ich eine Bewertung abgeben. Ich trug sie bei Nässe, bei großer Nässe, bei Schnee, bei sehr viel Schnee, bei Kälte und bei sehr großer Kälte, weil wir einen Hund haben. Das heißt, ich muss bei jedem Wetter raus. Zudem muss ich auch mal länger stehen, weil wir in die Hundeschule gehen.
Fangen wir bei der Größe an: 39 1/3 ist eine sehr gute Größenangabe. Ich trage eigentlich Größe 38, aber da ich in weiser Voraussicht (dazu später) auch das Tragen von Socken einplante, habe ich die Schuhe in 39 1/3 bestellt. Zu Zeitpunkt des Kaufes gab es sie nicht in 39. Außerdem ist es auch immer besser, wenn der Fuß bei Kälte etwas Bewegungsfreiheit hat, dann wird er nicht so schnell kalt.
Wasserdichte bei Nässe: nun gut, die Schuhe sind Wasserdicht, bis auf den unteren Zungenbereich. Dort dringt dann schon etwas Wasser ein, wenn man aus Versehen in eine tiefere Pfütze tritt. Aber das passiert auch eher selten, da der Schuh von Haus aus ja recht hoch vom Boden ist.
Wasserdichte bei Schnee: hmmm, dadurch, dass der Schnee anhaftet und auf dem Schuh auch liegen bleibt, nässt es irgendwann durch alle Zungenaußenbereiche durch. Aber es hält sich alles in Grenzen. Man bekommt jetzt keine nassen Füße, sondern der Socke wird feucht.
Temperaturen bis -32 Grad: DAS halte ich für ein Gerücht! Trotz meiner Voraussicht (siehe Anmerkung oben) den Schuh größer zu kaufen, um ihn mit dicken Socken tragen zu können, halten selbst 2 Paar Socken Kälte ab -10 Grad nicht ab. Ich habe trotzdem kalte Füße. Bei Minustemperaturen und Nässe (egal ob Regen oder Schnee) werden die Füße noch schneller kalt, weil die Zunge ja auch nicht ganz dicht hält und Socken auch noch feucht werden..blöde Kombination.
Nach einem Jahr des Tragens, löst sich nun auch noch der Schuh vom hinteren Sohlenbereich.

Fazit: diesen Schuh kaufe ich mir nicht mehr. Er hält nicht das, was er verspricht, insbesondere, was den Wärmeerhalt bei minus 32 Grad verspricht. Dazu ein ganz klares NEIN! Meine Füße werden bereits ab einer Temperatur von 0- -5 Grad bei längerem Stehen kalt! Der Schuh könnte wasserdichter sein. Ich bin schon etwas enttäuscht und aber ich ziehe den Schuh natürlich bei Regen, Schnee und Kälte an (auch weil ich keinen besseren habe) Nur dann eben mit mindestens 2 Paar Socken und ich versuche nicht allzu lange zu stehen. Preislich gesehen war es ein mittelguter Kauf. Ich hätte schon etwas besseres für knapp 90 Euro erwartet. Zur Passform kann ich nicht viel sagen, weil der Schuh mir grundsätzlich zu groß ist. Die Verarbeitung an sich ist mir etwas zu steif und gewöhnungsbedürftig.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Dezember 2011
Bin leider entäuscht, die Boots sind zwar sehr warm, aber nach einer Stunde
im Regen beim Hundespaziergang hatte ich nasse Füße, das Wasser dringt durch die
Nähte im Lederbereich ein. Zum einen auf dem Fußrücken und an den Färsen.
Die Nähte sind wohl nicht versiegelt, wirklich schade da sie wirklich sehr
bequem sind.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. Januar 2013
Ich habe den columbia bugaboot Schuh heute im Schnee beim spazieren gehen getestet, er ist einfach super!!!
Füße bleiben schön warm, sitzt perfekt,
Es druckt nirgends, keine blasen am fuss!
Die sohle hat ein super grip, d.h. kein ausrutschen!
Und das wichtigste: Füße bleiben trocken und sind NICHT nass!
Der peferkte und richtige Schuh für Spaziergänge im Schnee, wie auch zum Rodeln geeignet! :-)
Habe den Schuh auch größer bestellt, statt normal Größe 38 in 38 2/3.
Ein rundum guter Schuh, das preis / Leistung Verhältnis ist ok!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Dezember 2012
Bin ganz begeistert von diesem Schuh, habe ihn heute 16.12.12 ausgiebig getestet, viel Regen, 90 cm Schnee,sowie
Kälte läßt dieser Schuh wirklich links liegen. Habe weder nasse noch kalte Füße bekommen.Kann diesen Schuh nun
wirklich empfehlen, würde ihn auch sofort nochmal bestellen. Falls sie wie ich ein extrem Outdoorler sind ,sind sie mit
diesem Schuh richtig versorgt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. Dezember 2012
Das Produkt hat den ersten Härtetest bei -12 Grad mit 100% bestanden. Qualität ist völlig in Ordnung und ich würde diese Stiefel meiner Frau jederzeit wiederkaufen. Kaufempfehlung !!! Sie ist voll zufrieden

Hinweis: die Preise bei diesem Händler ändern sich wöchentlich ,leider für das zweite Paar 8 Euro mehr bezahlt :-(
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Dezember 2012
Nachdem im Winter die Gummistiefel zu kalt sind, habe ich mir die Columbia Bugaboots bestellt. Die Lieferung kam nach 2 Tagen und sofort am nächsten Tag waren die Boots im Einsatz. Man hat trockene, warme Füße und die Sohle hat ein gutes Profil, so dass man ohne Rutschen auf feuchten, matschigen Wegen laufen kann.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Januar 2013
Wie in vielen Bewertungen schon erwähnt, fallen die Schuhe extrem klein aus. Ich trage normalerweise 39/40 und habe sie erst in 40 2/3 bestellt und zurückgeschickt (viel zu klein), neu bestellt (alles problemlos und superschnell) und Größe 42 (!) passt wunderbar.
Dieser Boot ist anfangs etwas steif und klotzig. Das gibt sich aber nach mehrmaligem Tragen. Ich habe ihn mehrmals bei Schneematsch getragen und bisher waren sie selbst beim Pfützen stapfen dicht. Und meine ewig kalten Füße waren kuschlig warm.
Absolute Kaufempfehlung!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 14. Februar 2013
Für unseren Winterurlaub in Schweden war ich auf der Suche nach einem Winterstiefel, der die Füße trocken und vor allem warm hält.In einem Sportgeschäft bin ich auf diesen Schuh gestossen, allerdings gab es den dort nur in weiss. Das gefiel mir jedoch nicht. Da mich der Schuh ansonsten überzeugt hatte, suchte ich im Internet, ob es noch andere Farben zur Auswahl gibt. Daher wurde ich hier fündig. Aufgrund der Größendifferenzen habe ich mir auf der amerikanischen Homepage des Herstellers einen Footwear Fit Guide ausgedruckt und anhand dessen meine Schuhgröße bestimmt. Normalerweise trage ich Gr. 40, bestellt habe ich Gr. 42. Diese ist zwar ein bisschen groß, so kann ich aber noch bequem eine Schafswolleinlage benutzen oder dicke Socken. Aber auch ohne diese kann ich den Schuh gut tragen. Als der Schuh ankam, war ich erst ein bisschen erschrocken. Der Schuh wirkt sehr groß und klobig. Aber noch beim Einlaufen in der Wohnung gewöhnte ich mich daran und fand den Schuh sehr gemütlich.
Im Urlaub wurde der Schuh dann richtig getestet. Ich trug ihn teilweise 7 Stunden am Stück, beim Wandern, Einkaufen oder Schlittenfahren. Er drückte nirgends und ich bekam auch keine Blasen. Und ich hatte immer warme Füsse. Ob ich nun ständig in Bewegung war oder auch mal 2 Stunden im Schnee herumstand, der Schuh hielt warm. Entgegen anderer Erfahrungen blieb mein Paar auch immer trocken. Ich bin durch tiefen Schnee gewandert und
auch schon mal in tiefe Pfützen (ca.7-8cm) getreten. Aber meine Füsse blieben trocken. Die Sohle ist trittfest, auch auf Schnee und Matsch hatte ich immer ein sicheres Gefühl. Nur Autofahren mag ich ich in den Schuhen nicht, da fehlt mir das nötige Feingefühl. Aber ansonsten ist der Schuh prima und ich würde ihn mir immer wieder kaufen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen