Kundenrezensionen


26 Rezensionen
5 Sterne:
 (19)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschoen
Nachdem ich ihr Debuetalbum "Left of the middle" jetzt schon sehr lang hab, hatte es mich nie
sonderlich begeistert. Aber nun hat es mich nach längerer Zeit dann doch dazu getrieben, mich auch mal
fuer das neuste Album "White Lilies Island" zu interessieren.
Kaum hatte ich da in den ersten Song reingehoert, hab ich die CD sofort bestellt.
Der Rest...
Veröffentlicht am 12. Juli 2003 von Joerg Hannemann

versus
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Scheppernde Ideenvielfalt
Das dieses Album von BMG stammt merkt man relativ schnell. Kaum sind die Tracks etwas lauter, geht alles in scheppernden Krach unter. Ein Blick auf den Kurvenverlauf des Samples zeigt warum. Ausser in leisen Passagen ist die gesamte CD geclippt, so hoch überkomprimiert das Lärm (welche Instrumente schnarren?) und Gesang zu etwas fürchertlichen verschmelzen...
Veröffentlicht am 20. Mai 2006 von ER-W. Hamburg


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschoen, 12. Juli 2003
Von 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: White Lilies Island (Audio CD)
Nachdem ich ihr Debuetalbum "Left of the middle" jetzt schon sehr lang hab, hatte es mich nie
sonderlich begeistert. Aber nun hat es mich nach längerer Zeit dann doch dazu getrieben, mich auch mal
fuer das neuste Album "White Lilies Island" zu interessieren.
Kaum hatte ich da in den ersten Song reingehoert, hab ich die CD sofort bestellt.
Der Rest ist dann relativ schnell zu erzaehlen.
Eine wundervoll athmosphaerische CD erwartete mich, mit einem sehr aussergewoehnlich stark verbessertem
Gesang, der sich stellenweise wirklich Traumhaft anhoert und einwandfrei leichte Rock/Pop songs, die
dennoch keineswegs einfallslos oder gar langweilig sind.
Sicherlich mag der Eine oder Andere songs der Marke "One more addiction" vermissen, so ist dies dennoch
keine Ansammlung von "Torn"s !
Diese CD ist sehr viel verzaubernder und geht nach ein-zwei mal hoeren direkt "ins Ohr".
Besonders gut finde ich da gleich den ersten Track "That Day", der wirklich sehr erfrischend dynamisch
ist und sich sich vom Rest der CD etwas abhebt.
"Do you love" und "Everything goes" sind unglaublich eingaengig und mit sehr viel Hingabe zelebriert.
Der prima Gesang kommt besonders in "Talk in Tongues" sehr schoen zur Geltung.
Ich kann dieses Album nur empfehlen, weil ich so lang ich auch gesucht hab, kein schlechtes Lied
finden konnte ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Beauty on fire, 12. März 2006
Rezension bezieht sich auf: White Lilies Island (Audio CD)
Ich fühlte mich nach einer irre langen Pause nach ihrem großartigen Debüt extrem alleingelassen. Immerhin hat sie vier Jahre für dieses Album gebraucht, was mich glauben machte, dass da nichts mehr kommt. Einmal "Torn" und zurück...
Und dann kam "That day" auf den Markt, mit seinem eigenwilligen Rhythmus und seinen seltsam zerrissen wirkenden Lyrics und ich konnte kaum noch abwarten "White lilies island" endlich in den Händen zu halten. Zu Recht, denn das Spektrum reicht von melancholisch schönen Akustikballaden wie "Satellite", "Goodbye", "Hurricane", "Everything goes" oder "Talk on tongues" über poppige chartskompatibele Uptempo-Rocknummer wie "Wrong impression", "Beauty on the fire", "Butterfly" oder der Single "That day" bis hin zu düsteren Elektro-Rocksongs in Richtung The Cardigans ("Gran Turismo") bzw. Depeche Mode ("Sunlight", "Do you love?", "Come September").
Im Zentrum steht Imbruglias glockenklare, zuckersüße Stimme, die scheinbar jeder Musikrichtung trotzt und mal gewollt gelangweilt, gereizt, mal lieb und nett klingt.
Also eigentlich eine tolle Scheibe, aber trotzdem mochte ich "Left of the middle" noch ein wenig lieber, da der Sound mehr nach Imbruglia klang und nicht nach jemand anderem, denn wenn auch sie an jedem Song mitgeschrieben hat, wirkt nach der Produktion das Album einfach zuuu fröhlich. An der Stelle vermisse ich Songs wie "Smoke", "Pigeons and crumbs", "Leave me alone" oder "Impressed", die von der Galle weg ehrlich und deprimierend schön waren. Das kann selbst das grandiose "Do you love?" nicht auffangen, mein absoluter Lieblingssong dieser Platte.
Und wenn ich eine Wahl hätte, wäre "L.o.t.m." wohl eher auf der Liste, um mit auf die Insel zu müssen.
Trotzdem eine tolle, tolle CD!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Album nach dreijähriger Pause, 24. Januar 2002
Rezension bezieht sich auf: White Lilies Island (Audio CD)
Vor über drei Jahren stürmte Natalie mit dem Lied "Torn" die Charts. Nach weiteren Erfolgen wie "Wishing I was there ..." wurde es dann ruhiger um die sympathische australische Sängerin: Drei Jahre mußten ihre Fans auf ein neues Album warten.
Doch, das Warten hat sich gelohnt! WHITE LILIES ISLAND ist eine Platte, die man sich ruhigen Gewissens vom ersten bis zum letzten Lied anhören kann. Die Palette umfaßt ein breites Spektrum von Liedern, vom leicht unruhig-fetzigen THAT DAY bis zum einfühlsamen DO YOU LOVE. Natalie hat einfach die Stimme, die Lieder gut herüberzubringen, ohne sich dabei auf eine Art festlegen zu müssen. Das Album wird nicht nur Fans von ihr begeistern, sondern alle, die gern gute Musik hören.
Als neuestes Beispiel hierfür sei der Titel WRONG IMPRESSION genannt, die zweite Auskopplung aus dem Album WHITE LILIES ISLAND.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur genial!!!!!, 22. November 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: White Lilies Island (Audio CD)
Das ist das beste Album was ich je gekauft habe.Natalie hat einfach ein super Stimme,das sie in ihren Liedern unter Beweiß stellt.Habe auch ihr 1. Album.Ist auch net schlecht.Aber ihr neues ist noch besser geworden.Man kann richtig abschalten und entspannen beim zuhören.Geht richtig unter die Haut.Ich sag nur,wer Ahnung von Musik hat,Finger weg von Britney und Co.KAUFT EUCH DIESES ALBUM.Ihr werdet es nie bereuen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschön und zugleich rockig, 21. Oktober 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: White Lilies Island (Audio CD)
Wer N. Imbruglia mag, hat bestimmt schon sehnsüchtig auf ein weiteres Album gewartet. Als ich es dann endlich in den Händen hielt war ich super glücklich, denn was da aus den Boxen kam hat meine Erwartunge übertroffen.
Auf dem Album werden sowohl ruhige Stücke als auch rockig, popige geboten. Also für jede Gemütslage etwas. Ich kann nur zum Kauf empfehlen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geniales Werk von Natalie..., 24. November 2001
Von 
Rezension bezieht sich auf: White Lilies Island (Audio CD)
Um ehrlich zu sein habe ich mir das Album nur gekauft, weil es für 28DM im Angebot war. Aber ich muß sagen, das ich nach dem Hören dieses Prachtstückes auch ruhig 40DM oder mehr hingeblättert hätte. Es ist von vorne bis hinten ein wundervolles Album. Alle 12 Tracks sind einfach fantastisch. Ich vermag gar nicht irgendeinen Track hervorzuheben, da sie in meinem Augen alle genial sind. Mein Tipp- Kaufen! Es lohnt sich wahrlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Genial... bis auf einige Kleinigkeiten!, 16. Januar 2002
Rezension bezieht sich auf: White Lilies Island (Audio CD)
Bislang war Natalie Imbruglia für mich nur ein Begriff durch ihren Hit 'Torn'. Dieses Lied (und ich würde lügen, wenn ich nicht auch sagen würde - diese Frau) hat mich damals schon ziemlich beeindruckt. Leider hatte ich nie Gelegenheit und endgültiges Interesse in das Debutalbum reinzuhören. Dafür habe ich mir direkt die neue Scheibe bestellt um mir ein Bild von ihrer Musik zu machen. Alles in allem halte ich das Album für durchaus gelungen jedoch stören mich einige Details. Der Opener 'That day' gehört zu einem der besseren Stücke auf dieser Platte. Jedoch fehlen mir im Laufe der CD die schnelleren Stücke. Natalie Imbruglia singt in den folgenden Liedern sehr langsam und bedacht. Dies ist nicht unbedingt schlecht, nur wird es auf Dauer ein wenig eintönig. Bei Songs wie 'Do you love' verschlägt es einem dann wieder die Sprache. N. Imbruglias Stimme erzeugt Benommenheit - ohne Frage!
Alles in allem ist es ein rundum gelungenes Werk. Beim Anhören sollte man jedoch vorsichtig sein. Zu häufiges Anhören könnte einen Abnutzungseffekt erzeugen! Natalie Imbruglias Stimme jedoch überzeugt in allen Belangen. Vergessen sollte man dabei nicht, dass an dieser Platte wirklich die Elite der Produzenten mitgearbeitet hat. Nichts gegen die musikalischen Fähigkeiten von Natalie Imbruglia und ihrer Band aber dieser Einfluss macht sich doch stark bemerkbar!
Die nächste Mission heißt "Imbruglia LIVE". Ich muss wissen ob sie live mit ihrer Stimme ebenso überzeugen kann!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Scheppernde Ideenvielfalt, 20. Mai 2006
Rezension bezieht sich auf: White Lilies Island (Audio CD)
Das dieses Album von BMG stammt merkt man relativ schnell. Kaum sind die Tracks etwas lauter, geht alles in scheppernden Krach unter. Ein Blick auf den Kurvenverlauf des Samples zeigt warum. Ausser in leisen Passagen ist die gesamte CD geclippt, so hoch überkomprimiert das Lärm (welche Instrumente schnarren?) und Gesang zu etwas fürchertlichen verschmelzen. Es wäre Natalie angeraten sich an ein Plattenlabel zu wenden, das die Ideen und Variationen auch dem Hörbegeisterten zugänglich macht. Denn darin steckt ein ungeheures Potenzial.

An BMG: Wundert ihr euch wirklich noch warum der CD Absatz bröckelt? Als Wartemucke im Telefon ist die Qualität dieser CD passend, dem Philips CD Red Book wird sie nicht gerecht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschend Gut, 22. Juni 2003
Von 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: White Lilies Island (Audio CD)
Nachdem ich das Debutalbum "Left of the middle" jetzt schon sehr lang hab, hatte es mich nie
sonderlich begeistert. Aber nun hatte ich es seid langer Zeit einmal wieder gehoert
und es hat mich dann doch dazu getrieben, auch mal mich fuer das neuere Album zu interessieren.
Kaum hatte ich da in den ersten Song reingehoert, hab ich die CD sofort bestellt.
Der Rest ist dann relativ schnell zu erzaehlen.
Eine wundervoll athmosphaerische CD erwartete mich, mit einem sehr aussergewoehnlich stark verbessertem
Gesang, der sich stellenweise wirklich Traumhaft anhoert und einwandfrei leichte Rock/Pop songs, die
dennoch keineswegs einfallslos oder gar langweilig sind.
Sicherlich mag der Eine oder Andere songs der Marke "One more addiction" vermissen, so ist dies dennoch
keine Ansammlung von "Torn"s !
Diese CD ist sehr viel verzaubernder und geht nach ein-zwei mal hoeren direkt "ins Ohr".
Besonders gut finde ich da gleich den ersten Track "That Day", der wirklich sehr erfrischend dynamisch
ist und sich sich vom Rest der CD etwas abhebt.
"Do you love" und "Everything goes" sind unglaublich eingaengig und mit sehr viel Hingabe zelebriert.
Der prima Gesang kommt besonders in "Talk in Tongues" sehr schoen zur Geltung.
Ich kann dieses Album nur empfehlen, weil ich so lang ich auch gesucht hab, kein schlechtes Lied
finden konnte ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Easy Going CD von Imbruglia, 30. März 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: White Lilies Island (Audio CD)
Man war ich froh, als ich hörte das es von Natalie nach 4 Jahren ein neues Album gibt! Ich fand das alte ja schon mega genial und diese CD kann den Status glücklicherweise beibehalten! Obwohl 'Left Of The Middle' meiner Meinung nach trotzdem noch einen Tick besser ist, kann man sagen, das Natalie in den 4-5 Jahren doch irgendwie erwachsener gerworden ist und sich auch ihre Lieder so anhören. Ich finde zwar, dass im alten Album hinter den Liedern wesentlich mehr Power steckt, aber diese Scheibe hier geht alles ganz locker an und ist perfekt um einfach ein bisschen dazusitzen und zu entspannen. Mein Favorit ist der Song "Do You Love" der für mich ein zweites "Torn" ist ;) Leute, mit dieser CD kann man echt nichts falsch machen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xb46e9714)

Dieses Produkt

White Lilies Island
White Lilies Island von Natalie Imbruglia
MP3-Album kaufenEUR 9,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen