Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen Assassin - Chronicles of Resistance
Sehr schönes Digipack der beiden Scheiben "Interstellar Experience" und "The Upcoming" Terror!
Das Digipack beinhaltet die genannten Alben als Picture Cd!
Und der Preis ist heiss!
Vor 6 Monaten von Rudolf Repp veröffentlicht

versus
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Thrash aus der 2. Reihe
Assassin zählten in den 80igern mit Kreator, Sodom, Tankard und Destruction zu den großen deutschen Trash-Metal Hoffnungen. Ihre beiden Alben The Upcoming Terror und Interstellar Experience konnten mit den Platten der genannten Bands aber leider nicht mithalten. Es fehlten packende Songs und der Gesang war auch mehr "Naja". Es wird melodiefrei gebrüllt. Am...
Vor 20 Monaten von Christian Fischbach veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Assassin - Chronicles of Resistance, 11. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Chronicles of Resistance (2 CD + Bonustracks) (Audio CD)
Sehr schönes Digipack der beiden Scheiben "Interstellar Experience" und "The Upcoming" Terror!
Das Digipack beinhaltet die genannten Alben als Picture Cd!
Und der Preis ist heiss!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Thrash aus der 2. Reihe, 26. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: Chronicles of Resistance (2 CD + Bonustracks) (Audio CD)
Assassin zählten in den 80igern mit Kreator, Sodom, Tankard und Destruction zu den großen deutschen Trash-Metal Hoffnungen. Ihre beiden Alben The Upcoming Terror und Interstellar Experience konnten mit den Platten der genannten Bands aber leider nicht mithalten. Es fehlten packende Songs und der Gesang war auch mehr "Naja". Es wird melodiefrei gebrüllt. Am Sänger schieden sich schon damals die Geister.

Die Stücke sind megaschnell und brutal, der Einfaltsreichtum hält sich aber in Grenzen. Der Rerelease, der beide Platten und vier Bonustracks enthält, ist allerdings sehr liebevoll gemacht und Fans dieser Musik werden Freude an dem Teil haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen