Kundenrezensionen


38 Rezensionen
5 Sterne:
 (30)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen erst enttäuscht, dann total begeistert
Als die Tasche geliefert wurde, war ich zuerst total enttäuscht. Auf den Bildern sieht sie einfach größer aus. Was auf den Bildern nicht ersichtlich ist, ist dass sich die Tasche zur Sattelstange hin extrem verjüngt - also von oben betrachtet fast eine Dreiecksform hat. Das macht fahrergonomisch natürlich Sinn, wusste ich aber vorher eben nicht...
Vor 19 Monaten von Susi Sonnenschein veröffentlicht

versus
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wie aus 5 Sternen 3 wurden...
Zunächst: Ein Jahr lang war ich mit der Satteltasche vollkommen zufrieden. Funktion und Design sind durchdacht und ich konnte keinen einzigen Grund zur Kritik finden.

Als ambitionierter Hobby-Mountainbiker nutzte ich die Tasche vor allem als zusätzlichen Stauraum für Mehrtagestouren und/oder als eine Art Radl-Fototasche für Kamera und...
Vor 4 Monaten von Thomas Barufke veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen erst enttäuscht, dann total begeistert, 19. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: VAUDE Radtaschen Off Road Bag, Black, 21.00 x 19.00 x 38.00 cm, 10869 (Luggage)
Als die Tasche geliefert wurde, war ich zuerst total enttäuscht. Auf den Bildern sieht sie einfach größer aus. Was auf den Bildern nicht ersichtlich ist, ist dass sich die Tasche zur Sattelstange hin extrem verjüngt - also von oben betrachtet fast eine Dreiecksform hat. Das macht fahrergonomisch natürlich Sinn, wusste ich aber vorher eben nicht. Daher gibts - aufgrund der mangelnden Produktfotos - einen Stern Abzug.

Im Praxistest hat sich die Tasche aber dann doch bewährt und darf 'bleiben'. Ich bekomme alle wichtigen Sachen für den Alltagsgebrauch unter und auch für eine Tagestour mit Wegzehrung reicht die Tasche vollkommen. Was passt alles rein? Hier eine Beispielaufzählung: Sonnenbrille, Deo, Handcreme, Taschentücher, Schlüssel, Miniwerkzeuge, Kleinkram (Stifte etc.), Regenhose, Schlauch, Fahrradkarte / Stadtplan, Geldbörse, 2 Brötchen, Kettenfett, Halstuch, großes Handy, Bridgekamera, Packung Würste - damit war die Tasche dann guuuut befüllt (im vergrößerten Volumen) und oben drauf konnte ich noch die Jacke schnallen. Also absolut super!

Ohne Rucksack zu radeln ist ja soooo angenehm!

Die Verarbeitung ist, wie von vaude gewohnt, auch super. Wie lange der Click-Halter an der Sattelstange bei intensiver Nutzung hält, wird sich zeigen. Den gibt's aber auch einzeln zu bestellen, falls er dann doch abgenutzt ist...

Vor dem Kauf auf jeden Fall mal Maß ans Fahrrad legen! ;-) Man braucht schon etwas Platz für die Tasche und sie darf auch nicht zu hoch am Sattel angebracht sein, da man sie von schräg oben in das System klickt...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wie aus 5 Sternen 3 wurden..., 5. Juli 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: VAUDE Radtaschen Off Road Bag, Black, 21.00 x 19.00 x 38.00 cm, 10869 (Luggage)
Zunächst: Ein Jahr lang war ich mit der Satteltasche vollkommen zufrieden. Funktion und Design sind durchdacht und ich konnte keinen einzigen Grund zur Kritik finden.

Als ambitionierter Hobby-Mountainbiker nutzte ich die Tasche vor allem als zusätzlichen Stauraum für Mehrtagestouren und/oder als eine Art Radl-Fototasche für Kamera und Objektive. Je nach Einsatzzweck schwankte das Gepäckgewicht von 1-3kg (die 3 kg wurden von mir selbst gewogen als ich mit maximaler Fotoausrüstung gefahren bin). Die für die Tasche vorgesehene Maximalzuladung wird von Vaude mit 4kg beziffert. Ich bin durchaus in dem Gelände unterwegs, für das ein vollgefedertes Mountainbike bestimmt ist. Auf die Satteltasche mit dem Namen "Off Road Bag" wirkten in meinem Fall also auch die Belastungen ein, für die diese Tasche offenbar konstruiert wurde, d.h. Wurzeln, Querfugen, grober Schotter usw. Selbstredend wurde dabei die Grenze zur Unvernunft nie überschritten. Sprünge, Stürze oder andere halsbrecherische Aktionen sind also selten bis nie passiert, während die Tasche montiert war. Und überhaupt, wer macht das schon, wenn mehrere 1000€ an empfindlicher Fotoausrüstung in der Tasche liegen?

Nun zum eigentlichen Knackpunkt meiner Kritik: Nach einem Jahr mittlerer Nutzung ist das rote Kunststoffteil zur Arretierung (KlickFix-System) abgebrochen. Gut, passiert eben mal. Da Vaude offensiv für Nachhaltigkeit und für ein hohes Maß an Produktverantwortung wirbt, habe ich frohen Mutes Kontakt zwecks Reparatur bzw. Ersatzteilbeschaffung aufgenommen. Die Auskunft auf meine Anfrage war allerdings niederschmetternd: Das Bauteil zur Befestigung an der Sattelstange, bestehend aus einer Schelle, einem Stück Plastik, einer Feder und einem Einrastteil aus Plastik - kostet 50€. 10-20€ wären für dieses Ersatzteil gefühlsmäßig OK, meine Güte ich würde auch 30€ zahlen, aber FÜNFZIG EURO für so ein Billigteil? Die komplette neue Tasche wird im übrigen derzeit für 65€ angeboten...

Man fühlt sich bei diesem Service und bei dieser Preisgestaltung der Ersatzteile als Kunde einfach geprellt. Insbesondere dann, wenn man als Firma ein gänzlich anderes Image pflegt. Für mich riecht das ganze sehr stark nach geplanter Obsoleszenz, die sich so langsam in unserer konsumorientierten Gesellschaft zur Normalität entwickelt.

P.S.: Können andere Kunden meine Erfahrung teilen? Bei genauerer Betrachtung wirkt der Kunststoff dieses mit am stärksten belasteten Teils nicht sehr hochwertig. Ist dies eine billigend in Kauf genommene Sollbruchstelle? Natürlich kann ich auch einfach nur Pech gehaht haben...

P.P.S.: In meinem Schriftverkehr mit Vaude kam es mittlerweile zu der Aussage, dass das Teil das ich benötigen würde doch nur 25€ kosten solle...Allerdings konnte meine Verwirrung dadurch nicht aufgelöst werden, da meine Fallbeschreibung immer die gleiche war und aus einem 50€-Ersatzteil plötzlich ein (möglicherweise anderes?) Ersatzteil für 25€ wurde. Inzwischen wurde mein Problem über den kulanten Amazon.de-Kundenservice gelöst, obwohl ich es eigentlich für irrsinnig halte die komplette Tasche durch ein Neuprodukt zu tauschen, wenn doch nur ein einfaches kleines Ersatzteil vonnöten wäre. Inzwischen gibt es anscheinend auch schon Drittanbieter, die diese KlickFix-Teile wesentlich günstiger anbieten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Radtasche mit viel Platz, 29. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: VAUDE Radtaschen Off Road Bag, Black, 21.00 x 19.00 x 38.00 cm, 10869 (Luggage)
Für eine mehrtägige Radtour war ich auf der Suche nach einer geeigneten und preiswerten Radtasche. Dabei bin ich immer wieder auf die Radtasche von Vaude gestoßen - also habe ich sie mir gekauft und nicht bereut!

Auf den ersten Blick ist die Radtasche relativ klein. Durch den Erweiterungsreißverschluss werden die 10 Liter Fassungsvermögen erst möglich und es steht ausreichend Platz für diverse Übernachtungsutensilien zur Verfügung. Bei einer Radtour packt man sowieso nur das nötigste ein ;-)

Qualitativ ist die Tasche recht hochwertig verarbeitet und ich habe das Gefühl, dass ich lange Freude an der Tasche haben werde.

Einen kleinen Nachteil hat die Tasche: Das Material selbst ist scheinbar nicht regen-tauglich, deshalb wird ein Regenhülle mitgeliefert. Dieser Sachverhalt ist weiter nicht schlimm. Die Öffnung der Hülle ist jedoch bei voll gepackter Tasche (inklusive Erweiterungsfach) so klein geschnitten, dass man mit viel Mühe die Hülle überziehen kann. Dafür ist die Hülle aber so großzügig geschnitten, dass diese runter hängt! Bei meinem Hardtail ist dies noch kein Problem, weil die Tasche recht weit oben an der Sattelstütze befestigt ist. Bei einem Fully würde es wohl eng werden.

Auf meinen bisherigen Radtouren habe ich jedoch noch nie die Regenhülle gebraucht, weil es zum Glück nie richtig heftig geregnet hat. Normale Regenschauer hat die Tasche auch ohne Durchweichen überlebt, so dass all meine Klamotten trocken geblieben sind.

In Summe gibt es von mir 5 Sterne. Die Regenhülle ist zwar nicht so durchdacht wie der Rest der Tasche aber diesen kleinen Mangel nehme ich gern in Kauf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Es geht alles rein..., 25. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: VAUDE Radtaschen Off Road Bag, Black, 21.00 x 19.00 x 38.00 cm, 10869 (Luggage)
In die Tasche bekomm ich alles was ich so für meine Tagestouren brauche.
Einziges Manko, da mein Sattel nicht so hoch ist und ich eine Vollfederung habe, musst ich die Halterung für die Tasche ziemlich hoch anbringen. Da man die Tasche von oben einklinken muss, wir das nun durch den Sattel behindert. Das bedeutet ich muss die Tache halb voll hinmachen und kann dann erst den Rest einfüllen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht so gut!, 29. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: VAUDE Radtaschen Off Road Bag, Black, 21.00 x 19.00 x 38.00 cm, 10869 (Luggage)
Hatte mich wirklich total auf die Tasche gefreut, da es mich echt stört mit Rucksack zu fahren.
Als ich die Tasche montiert habe, ist mir schon aufgefallen, dass sie ziemlich weit runter hängt. Lag dann auch auf dem Reifen auf, obwohl ich sie an der Stange ganz oben montiert hatte. Da ich es hasse so weit oben zu sitzen, schon mal total ungeeignet!!
Hab dann trotzdem den Sattel etwas höher gestellt und die Tasche wieder ganz oben montiert, nun ist die Tasche zwar in der Luft, aber dadurch dass die Klettverschlüsse so weit oben an der Tasche sind hängt diese wieder total durch wenn ich eine Wasserflasche rein legen.
Bin Mega enttäuscht !!!! Für den Preis hätte ich echt mehr erwartet. Es wäre super gewesen wenigstens oben und unten Klettverschlüsse anzubringen, damit man es individuell anpassen kann.
Vor allem weil die Stangen nur an den Seiten befestigt werden hängt halt der Boden total durch. Ich weiß gar nicht wie man da 4 Kg reinlegen soll, sitzt man dann in 2 Meter Höhe??
Vom Material und der Idee wäre es eigentlich eine super Tasche aber trotzdem würde ich sie mir nicht nochmal kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bin zufrieden, 25. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: VAUDE Radtaschen Off Road Bag, Black, 21.00 x 19.00 x 38.00 cm, 10869 (Luggage)
Ich nutze die Tasche seit drei Wochen. Hier die ersten Erfahrungen. Die Verarbeitung macht einen soliden Eindruck. Insbesondere durch die Keilform ist die Tasche kleiner als sie auf dem Bild erscheint. Ein paar Sachen zum Wechseln (Hose, Pulli, Unterwäsche, kleines Handtuch) passen hinein. Wenn im Winter ein Pullover hinzukommt, wird es eng. Die Sachen sollten auch knitterfest sein, denn man muß sie mehrfach zusammenfalten. Ein grober Überschlag auf Basis Länge, Breite, Höhe ergibt ein Volumen von etwa 7 - 8l . In die seitlichen Außentaschen passen nur flache Gegenstände, wie Handy, Tempotaschentücher und kleine Luftpumpe. Abhängig von Rahmengeometrie und Sattelhöhe kann es Probleme geben, denn die vordere Spitze der Tasche muß unter den Sattel passen und der Taschenboden muß über Hinterrad/Schutzblech reichen. Eine vollgepackte Tasche kann dann auch nicht mehr von oben eingehangen werden. Sie muß geschickt, nur leicht angehoben von hinten in die Halterung geschoben werden. Insgesamt bin ich zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr Praktisch fürs Tagesgepäck!, 3. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: VAUDE Radtaschen Off Road Bag, Black, 21.00 x 19.00 x 38.00 cm, 10869 (Luggage)
+ sehr hochwertige Verarbeitung
+ stabile Befestigung am Rad, einfache fixierung der Tasche am Halter
+ beeinträchtigt die Fahrstabilität nicht (ich hatte 2 kg geladen und keinen Unterschied bemerkt)
+ bei mir passt das Steckschutzblech noch darunter (ist mir wichtig)

Fazit: für Tagestouren mit wenig gepäck sehr praktisch da kein störender Rucksack mehr benötigt wird!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen endlich kein Rucksack mehr für kleine Touren, 16. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: VAUDE Radtaschen Off Road Bag, Black, 21.00 x 19.00 x 38.00 cm, 10869 (Luggage)
diese Tasche ist echt toll.Alles was ich brauche für Tagestouren(Portemonnaie,Handy,Schlüssel,Sonnenbrille,Verpflegung,Wasserflasche,Jacke)paßt dort hinein.Ich bin froh,daß ich nicht mehr mit Rucksack fahren muß,das ist so angenehm-gerade im Sommer.Allerdings braucht man schon ein ordentliches Stück Sattelstütze,da die Tasche von oben eingeklickt wird.Bei mir paßt es gerade so und wenn die tasche voll ist,muß ich sie umständlich dran krepeln.Deswegen packe ich Wasserflasche und Co. erst hinein,wenn sie schon eingeklickt ist.Sonst kriegt man sie nicht dran. Sie könnte auch wasserdicht sein,dann bräuchte man keine Regenhülle....Alles in allem aber eine tolle Sache.Ich würde sie wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöne Tasche, optimale Größe, 27. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: VAUDE Radtaschen Off Road Bag, Black, 21.00 x 19.00 x 38.00 cm, 10869 (Luggage)
Ich habe diese Tasche bestellt, um nicht immer mit Rucksack zur Arbeit fahren zu müssen. Aus meiner Sicht hat sie eine optimale Größe, um alle benötigten Kleinigkeiten für den Arbeitstag zu transportieren. Für größere Dinge oder schwere Sachen ist sie sicher ungeeignet, aber das ist ja auch nicht Sinn und Zweck. Man sollte sich vor dem Kauf im Klaren sein, das ein "ordentliches Stück Sattelstütze" benötigt wird (ca. 20 cm), um die Tasche verrasten zu können, da sie von oben schräg eingesetzt und dann nach unten verrastet wird. Ist auch auf dem Produktbild gut sichtbar. Ansonsten gibt es nicht viel zu sagen - einfache Montage, gute Qualität, Größe ist ok.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geräumiger als Gedacht, 28. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: VAUDE Radtaschen Off Road Bag, Black, 21.00 x 19.00 x 38.00 cm, 10869 (Luggage)
Als ich den Artikel ausgepackt habe war ich schon fast entsetzt wie klein er ist.
Hab dann aber schnell entdeckt, dass man ihn via Reissverschluß noch größer machen kann.
Brauche ihn um ins Büro zu Radeln.
Bei meiner ersten Fahrt war folgendes drin:
- große Vesperdose
- 2 Bananen
- 2 Müsliriegel
- 2 kleiner Becher Joghurt
- T-Shirt + Unterwäsche
- Geldbeutel, Schlüssel, Brillenetui, Zutrittskarte (alles Außen)

Hat alles LOCKER reingepasst und das ohne das große Volumen nutzen zu müssen

10 Liter sind halt 10 Liter auch wenn es nicht so aussieht :-)

Die Verarbeitung ist so wie man es von VAUDE erwartet und die Montage der Halterung total einfach und dauert keine 5 Minuten.
Die Radtasche ist (zumindest bei mir) nicht im Weg und die Beine können nach wie vor Radeln wie sie wollen :-)

Und vor allem: Ohne Rucksack Radeln ist noch besser.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen