calendarGirl Prime Photos Sony Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16 Fashion Sale Hier klicken

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Juli 2011
Habe die 1TB USB2 Variante zum Anschluß an TV/DVR wegen der Größe und der Zusicherung der Strombegrenzung auf 500mA (USB2-Spezifikation). Hatte nämlich schon Probleme, weil bei anderen Produkten zusätzliche Stromversorgungen erforderlich waren.

Möchte jetzt nicht alles wiederholen, was in den anderen Rezensionen schon an Positiven steht.
Hier nur ein paar Sachen, die mir wichtig waren:
Im Inneren werkelt eine Western Digital WD10TPVTWestern Digital WD10TPVT Scorpio 1TB interne Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), 5200 rpm, 8MB Cache, SATA) (12mm Bauhöhe!) aus der Scorpio Blue Serie, die ein richtiges SATA-Interface hat (nicht direkter USB-Ausgang, was es von WD auch gibt). Darauf aufgesteckt ist ein winziges Platinchen mit den Wandlerchips und dem USB2-Ausgang. Das ermöglicht, die Platte später auch direkt an einem SATA-Anschluß zu betreiben und damit das USB2-Datenratenlimit von ca.30MB/s auszuhebeln.
Ich habe sie an einem eSATA-Port getestet und Datenraten bis zu 85MB/s erzielt.

Interessant ist hier noch folgendes Detail: Die Platte hat (aufgedruckt) eine Stromaufnahme von 600mA, welche aber bei dieser Serie durch einen gesteckten Jumper auf USB-spezifizierte 500mA begrenzt wird, das dadurch leicht verzögerte Anlaufen der Platte ist deutlich zu bemerken. Im laufenden Betrieb (wo der benötigte Strom bei jeder Platte geringer ist) bewirkt das aber keine Performanceeinbußen.
33 Kommentare|32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2012
Die Externe Festplatte funktioniert an meinem Panasonic-Fernseher ohne Problem und macht genau das was sie machen soll. Ich habe diese Festplatte gewählt, da die Marke Buffalo von Panasonic empfohlen wird und ich wollte kein Risiko eingehen mit einer anderen Marke, welche dann eventuell Probleme gemacht hätte. Die Festplatte ist sehr leise und stört kaum. Erstaunlich ist auch die Größe (Wirklich Mini!). Der Anschluß an den Fernseher und die Inbetriebnahme ist kinderleicht. Ich kann diese Kombination Panasonic / Buffalo nur weiterempfehlen.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2012
Hallo liebe Leser
habe 2 Platten gekauft für meinen Technisat HD S2 Satelitenreciver als Auslagerungsplatten für Filme und Dokus ,
Platten laufen ohne in Stand By zu fallen und warten brav bis sie gebraucht werden , und das sehr leise , benötigen keinen zusätzlichen Strom
werden schnell von technisat erkannt
habe hier schon andere Platten gehabt die nicht für dieses Medium geeignet sind
Buffalo Mini Station kann das sehr gut
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2011
Ich habe mir diese Platte gekauft, da ich zunächst die "Western Digital WDBACX0010BBK My Passport Essential SE 1TB" hatte, die maßlos enttäuschte. Sie lief an oder auch nicht, egal ob am Desktop (USB2 & 3), Notebook oder Media-Player.

Obwohl die Buffalo ebenfalls eine WD im Bauche hat, gibt es keinerlei Probleme bei der Stromversorgung. Sie läuft grundsätzlich an und verrichtet tadellos ihren Dienst. Auch passen andere Mini-USB-Stecker, also keine proprietäre Klamotte.

Die angegebene Rotation von 7200 UpM sind wohl eher ein Schreibfehler, CrystalDiskInfo 4.0.2a bescheinigt 5200 UpM.

Rundum zufrieden macht mich dieses Gerät, möge es lange halten.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2012
Diese Festplatte funktioniert einwandfrei an meinem Panasonic Viera TX-P42VT30E Plasma-TV - ist auch von Panasonic dafür empfohlen. USB 2.0 ist für diesen Zweck auch vollkommen ausreichend, der TV schafft sowieso nicht mehr.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2012
Es wäre ja nichts auszusetzen an der Platte. Schnelles USB 3.0, kompakt, leicht, große Kapazität, zuverlässig - keine Datenverluste. Eigentlich stimmt alles.

Enttäuscht hat mich der Anschluss. Mit dem kurzen Kabel konnte ich gut leben, es hat sogar den Vorteil, dass man nicht so viel Kabelsalat bekommt. Die Anschlussbuchse am Gerät jedoch hat sich jetzt nach nicht allzulanger Benutzung teilweise verabschiedet - das Metallteil der Abschirmung hat sich von der Platine gelöst. Zum Glück kann ich momentan noch zugreifen und Daten retten / abräumen. Das darf aber bei einem Gerät dieser Preisklasse m.E. nicht passieren!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2012
..... bei mir schon seit September 2011 OHNE Probleme an meinem Rechner als Backup Platte mit.

Gibt nichts negatives darüber zu berichten. Wie man sich eine ext. Festplatte wünscht!
Kopiert schnell die Daten (USB 2.0). Keine spürbaren Vibrationen.

Ist immer für einen da, wenn man sie braucht ;-)

Kauf direkt über Amazon, da gibts auch nichts negatives zu berichten.

..... läuft weiter und läuft weiter und läuft weiter ............

Jan 2014: Läuft immer noch. Jetzt als TV Festplatte. An-Aus-An-Aus ....
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2011
Funktioniert sehr gut und wird kaum warm. Sieht toll aus. Ist klein, leicht und leise, ein idealer Begleiter. Über die Lebensdauer läßt sich nach einem Monat natürlich nichts sagen. Irgendwelche Software war da noch drauf, hab ich aber ungesehen gelöscht, da kein Bedarf.
Bisher ein guter Kauf.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2012
Die Buffalo MiniStation 1TB Black USB 2.0 habe ich mir vor kurzem zugelegt und bin bis jetzt sehr zufrieden.
Selbst für 2,5"-Platten ist sie sehr klein und leicht(es gibt Platten, die größer sind aber immer noch unter die Kategorie 2,5" fallen) und auch die Geschwindigkeit ist für eine USB 2.0 Platte relativ gut. (36 MB/s)
Ich habe die Platte mit 2.0 gekauft, da die günstiger war und ich keinen USB 2.0 Port habe.
Für Time-Machine auf Mac nur noch schnell auf NTS+ Formatiert (die Software habe ich mitgelöscht, habe ich nicht gebraucht), das Erste Backup von 230GB hat nur ca. 3Stunden gedauert, was für eine 2.0 Platte nicht schlecht ist.
Elegantes Design machen die kleine 2,5" Platte zum Blickfang, außerdem ist diese relativ leise (beim "Hochfahren" hört man nur kurz was, sonst ein sehr leises k"kratzen" was nicht weiter stört)
Preis ist auch ok, momentan kriegt man nicht viel billigere Platten, welche nicht nach 3 Monaten ex gehen.

Wenn ich noch eine brauchen würde, würde ich diese wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2013
Ich besitze die MiniStation nun seit knapp 2 Jahren und sie hat immer erfolgreich ihren Dienst geleistet; Schäden an Soft- und Hardware sowie Datenverluste blieben bislang aus. Die Festplatte ist zudem auch sehr stabil verbaut, bisher war kein Rappeln oder ähnliches im Gehäuse zu vernehmen. Empfehlenswert ist sie aufgrund ihrer Größe insbesondere für Leute, die unterwegs immer eine zuverlässige Speichermöglichkeit zur Hand haben möchten, zumal die Festplatte keine zusätzliche Stromzufuhr benötigt. Für zu Hause ist sie jedoch ebenso gut zu empfehlen.
Das mitgelieferte Kabel ist mit ca. 31 cm zwar nicht das längste, aber dennoch ausreichend. Da die Festplatte zudem einen USB-Anschluss hat, lässt sich auch jedes andere USB-Mini USB-Kabel verwenden.
Aus den oben genannten Gründen gebe ich dem Produkt 5 Sterne.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)