Kundenrezensionen


63 Rezensionen
5 Sterne:
 (18)
4 Sterne:
 (15)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (21)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


44 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen der Winter kann kommen
Ich habe die Ultrasport Thermosohle ausgesucht, da meine Frau im Winter immer über kalte Füße klagt, selbst mit 2paar Socken und Lammfelleinlagen. Ich dachte, beim nächsten Weihnachtsmarkt möchte ich mal nicht wegen ihrer kalten Füße nach Hause gehen. Die Sohlen kamen zeitig ins Haus, waren allerdings nicht sehr hochwertig verpackt,...
Veröffentlicht am 7. September 2011 von Martin, Buchholz

versus
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leider keine warme Füße....
Wie schon viele vor mir geschrieben hatten, die Sohlen funktionieren nicht. Hatte sie mir doch bestellt, weil ja doch einige geschrieben hatten, die funktionieren super, also dachte ich mir, vlt bekomm ich ja auch welche die funktionieren.
Leider war dem nicht so.
Hatte extra eine der Sohlen angeschaltet und die andere nicht...zum Vergleich. Kein Unterschied...
Vor 16 Monaten von S. Möckel veröffentlicht


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

44 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen der Winter kann kommen, 7. September 2011
Von 
Martin, Buchholz "Anubis" - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Ultrasport Thermosohlen-Set (Ausrüstung)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Ich habe die Ultrasport Thermosohle ausgesucht, da meine Frau im Winter immer über kalte Füße klagt, selbst mit 2paar Socken und Lammfelleinlagen. Ich dachte, beim nächsten Weihnachtsmarkt möchte ich mal nicht wegen ihrer kalten Füße nach Hause gehen. Die Sohlen kamen zeitig ins Haus, waren allerdings nicht sehr hochwertig verpackt, nur in Plastik eingeschweißt. Das erspart wenigstens unnötigen Müll.
Zuerst dachte ich die Anleitung sei nur in Englisch, was auch nicht so schlimm wäre, aber es befindet sich auch eine deutsche Erklärung mit Bild dabei. Jedoch erklärt sich alles von selbst, was kann man da schon groß falsch machen.

Handhabung:
Sohle zunächst individuell zuschneiden. Batterien in die vorgesehenen Fächer und mittels Kabel Sohle und Batteriefach verbinden. Um das Batteriefach verschwinden zulassen in die Manschetten stecken und um die Knöchel befestigen. Nun den Schalter auf On legen, wenn der Strom fließt leuchtet am Batteriefach nun die rote LED auf und die Sohlen fangen an sich zu erwärmen.

Mein Test:
Ich habe zunächst beide Sohlen eine Nummer Größer zugeschnitten, abschneiden kann man ja immer noch. Nun alles soweit fertig gemacht und raus zum Spaziergang. Habe allerdings erstmal nur eine Seite angestellt, damit ich den Unterschied merke. Es hat ca. 5 Minuten gedauert aber wenn man erst ein paar Minuten draußen ist, hat man ja auch noch keine kalten Füße. Als die Sohle jedoch warm wurde war der Unterschied unverkennbar. Links spürte ich schon langsam wie die Zehen kälter wurden. Rechts dagegen hatte ich ein mollig warmes Gefühl, bis hin zu den Zehen. Die Heizmatte ist zwar nur in der Mitte und reicht nicht bis an den vorderen Rand aber die Wärmeverteilung bis zu den Zehen ist definitiv spürbar. Außerdem ist das Futter der Sohlen recht dünn und angenehm.

PRO und CONTRA
+ Das Zuschneiden auf die richtige Größe fällt leicht, besonders praktisch, wenn man sowieso immer zwischen 2 Größen schwankt. Sohlen sind für Schuhgrößen von 36-45
+ sehr einfache Bedienung und Handhabung
+ Manschette aus Fleece ist angenehm auf der Haut
+ Batteriefächer mittels Manschette einfach zu verstauen und unter der Hose zu verstecken
- eine sehr enge Hose ist somit jedoch weniger geeignet (an die Frauen gerichtet)
- man benötigt pro Seite 3 Batterien, des Typs AA, was nicht gerade wenig ist
- man spürt das Gewicht der Batterien etwas unangenehm, gewöhnt sich aber daran
- die Manschetten sind nicht für dicke Beine gemacht, an den Knöcheln kein Problem aber wer sie etwas höher am Unterschenkel tragen will(die Kabellänge würde es zulassen)sollte das wissen
- Preis

Fazit:
Eine tolle Anschaffung für Wintersportler, dabei lohnt sich auch der Preis, wahrscheinlich auch für jede Frau geeignet ob auf Weihnachtsmarkt oder bei Spaziergängen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leider keine warme Füße...., 11. Dezember 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ultrasport Thermosohlen-Set (Ausrüstung)
Wie schon viele vor mir geschrieben hatten, die Sohlen funktionieren nicht. Hatte sie mir doch bestellt, weil ja doch einige geschrieben hatten, die funktionieren super, also dachte ich mir, vlt bekomm ich ja auch welche die funktionieren.
Leider war dem nicht so.
Hatte extra eine der Sohlen angeschaltet und die andere nicht...zum Vergleich. Kein Unterschied. Beide Füße wurden kalt. Ich hatte sogar meine guten aufladbaren Baterien genommen. Nix. Keine warmen Füße.
Da ich nicht so schnell aufgebe hab ich sie dann einfach umtauschen lassen. Kann ja sein, dass ich ein Montagsprodukt erhalten hatten. Dem war aber nicht so. Auch die Zweiten Sohlen haben ihren Dienst nicht getan.
Sehr schade.
Entweder gibt es doch ein paar vereinzelte die funktionieren oder die "Sehr gut" Rezensionen wurden erkauft. Aber da ich hier nichts unterstellen will, sag ich jetzt einfach: Die Sohlen funktionierten bei mir zumindest nicht. Trotz Umtausch hatte ich kalte Füße.
Der eine Stern ist für die schnelle Lieferung und den problemlosen Umtausch bzw die Rücknahme. (Obwohl man bei einem defekten Gerät davon ja eig ausgehen sollte)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Zweimal getragen, 6. Dezember 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ultrasport Thermosohlen-Set (Ausrüstung)
Hab dieses Sohlen zweimal getragen, dann war eine der Batterieboxen durchgeschmort.
Zum Glück von Amazon Geld zurückerhalten.
Würde beim nächstenmal Markenprodukt kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen schade für das Geld, 5. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Ultrasport Thermosohlen-Set (Ausrüstung)
Die Sohlen werden nur ganz schwach warm, die rechte Sohle wird gar nicht warm oder schaltet sich ständig von alleine aus. Hätte für das Geld etwas besseresn erwartet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen angenehmes Arbeiten, 3. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Ultrasport Thermosohlen-Set (Ausrüstung)
Ich habe mir ebenfalls die Thermosohle gekauft und bin richtig begeistert.

Die Heizfunktion ist sehr gut. Beruflich bin ich viel im Nachtdienst (Sicherheitsdienst) auf Baustellen unterwegs und möchte diese Sohlen nicht mehr hergeben. Auch jetzt im Sommer ist der Temperaturunterschied nachts bei 4 Grad deutlich spürbar. Das Batteriefach stört nicht beim Laufen und zudem sind die Kabel sehr dünn und somit nicht spürbar. Insgesamt für mich ein super Produkt und eine gute Empfehlung meines Kollegen.

Volle 5 Sterne inkl. Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen 3 Stunden warme Füße, 3. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Ultrasport Thermosohlen-Set (Ausrüstung)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Die Sohlen lassen sich recht einfach und passend auf jeden Schuh zuschneiden. Sie wirken sich nicht auf das Laufverhalten aus und sind auch nicht zu dick. Die Temperatur ist angenehm, allerdings nicht regelbar. Da sich die Wärmeentwicklung aber kaum über den Wohlfühlbereich hinaus begibt, ist das auch kein Verlust. Obwohl nur ein beheizter Streifen in die Sohle eingearbeitet ist, spürt man subjektiv eine gleichmäßige Wärmeverteilung im gesamten Fuß. Je kleiner der Fuß, umso größer die beheizte Fläche.

Die Technik selbst ist sehr einfach und deshalb auch eher günstig. Leider passen die Manschetten nicht um die Waden dieses Haushalts und auch nicht kurz darüber, so dass die Manschette mit den relativ schweren Batteriefächern immer auf die Knöchel rutschen bzw. bei höherem Schuwerk auf der Schuhkante aufliegen. Das ist zwar ein bisschen lästig, nehme ich für warme Füße aber durchaus in Kauf. Außerdem bleibt es unter der Hose verborgen (Rock und Stiefel sind natürlich etwas problematisch, es sei denn, die Manschette lässt sich im ausreichend weiten Stiefelschaft versenken). Wer jedoch vergleichsweise dünne Waden hat, der kann die Manschetten oberhalb der Wade rutschfest befestigen. Sind die Manschetten aber in der Nähe vom Schuh befestigt, hat man noch ein Problem mit dem langen Kabel, dass es dann noch zu verstauen gilt. Ich hab es einfach mit in die Schuhe gestopft. Das ist im Hinblick auf die dünnen Kabel und den drohenden Kabelbruch vermutlich nicht als dauerhafte Lösung zu empfehlen. Darüber hinaus finde ich den sparsamen Einsatz vom Klettverschlussstoff an den Manschetten etwas unpraktisch, weil das übertehende Manschettenende dann vom Bein absteht und so kein gutes Befestigungsgefühl vermittelt wird.

Edit 20.12.11: Als Härtetest bin ich heute mit sommerlichen Turnschuhen und den Einlegesohlen bei 1° Celsius auf dem hiesigen Weihnachtmarkt gewesen und muss sagen, ich hatte wirklich angenehm warme Füße. Die vorher eingelegten neuen Batterien hielten meine Füße knapp 3 Stunden warm. Es empfiehlt sich daher die Verwendung wiederaufladbarer Akkus.
Um es nochmal deutlich zu sagen: die Sohlen werden nicht übermäßig warm, sondern sie verteilen eine eher subtile Wärme, die nicht lästig wird, wenn man sich drinnen aufhält und die dennoch ausreicht, um draußen bei kaltem Wetter und allen Tätigkeiten, bei denen kalte Füße bisher vorprogrammiert waren, ein wohliges Wärmegefühl zu erzeugen. Meine Schuhe waren wirklich sehr sommerlich, so dass ich mir vorstellen kann, dass die Sohlen im winterlichen Schuh noch besser wirken. Ich gehe auf jeden Fall nicht mehr ohne die Heizsohlen zum Winterbummel!

Fazit: Trotz der kleinen Nachteile überzeugt das Ergebnis, das die einfache und günstige Technik liefert. Wer zu den chronischen Kaltfüßlern gehört, für den könnte es auch eine Alternative für zu Hause sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Vergessen!, 28. November 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ultrasport Thermosohlen-Set (Ausrüstung)
Das einzig Positive: Mit guten Akkus heizen sie.
Ansonsten waren sie nicht nur viel zu teuer. Rossmann hatte Vergleichbare für unter 10€. Aber mit Taschen, die oben mit einer Lasche zuverschließen sind und gut sitzen. Die Ultro-Sport-Teile stecken in Fleece-Taschen und fliegen nach den ersten Schritten heraus, da, wie gesagt, oben offen! Vergessen!
Aber für den, der gerne zu viel bezahlt und außerdem begeisterter Handarbeiter, ist es das Produkt überhaupt!!!
Viel Spaß!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitze, 8. Februar 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ultrasport Thermosohlen-Set (Ausrüstung)
Schnelle Lieferung und sehr gute Qualität. Ich würde wieder dort bestellen. Es gab nichts zu bemängeln. Preis - Leistungsverhältniss ist hier auf jeden Fall gegeben.
Wer diese Dinger erfunden hat ist mein Held. Es gibt nichts besseres. Nur die Batterien könnten etwas länger halten und auch die Anbringung des Batteriebehälters wäre eine Verbesserung wert. Vielleicht könnte man einen Clip anbringen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fußwärmer, 11. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Ultrasport Thermosohlen-Set (Ausrüstung)
Die bei Amazon erworbenen Fußwärmer sind echt toll. Man kann Sie auf jede beliebige Größe schneiden, Batterien rein und fertig. Echt super, immer warme Füße solange die Batterien halten. Ein kauf lohnt sich.Tolles Produkt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gute Sohlen..., 18. Februar 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ultrasport Thermosohlen-Set (Ausrüstung)
Das ist das zweite Paar Sohlen, das ich bestellt habe, die anderen sind mittlerweile 3 Jahre alt und heizen noch wie am ersten Tag. Da diese nun aber doch langsam kaputt gehen, dieses neue Einlegepaar und wieder von Ultrasport. Vom Heizergebnis bin ich wieder voll überzeugt, meine Füsse sind kuschlig warm, der Stern Abzug ist für die Wadenhalterungen, die benutze ich nicht mehr, ich habe mir selbst welche gebastelt. Ansonsten empfehle ich Akkus, da der Batteriebetrieb sonst teuer wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa0ff018c)

Dieses Produkt

Ultrasport Thermosohlen-Set
EUR 34,37
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen