Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren indie-bücher Cloud Drive Photos Learn More MEX Shower Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen74
4,8 von 5 Sternen
Preis:143,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Dezember 2014
Lange habe ich mich mit den billig Werkbänken (Kurbelteile unter EUR 40,-) herumgeschlagen und die Ausgabe für die Batavia CrocLock gescheut. Das war ein großer Fehler! Was hätte ich mir Zeit, Schweiß, Mühe und Heftpflaster sparen können. Wer eine wirkliche Arbeitsbank sucht die alles hält, was die Produkt - Beschreibung und das - Video versprechen macht keine Experimente mit Billigteilen sondern schafft sich diese an - und wenn das Heimwerkerleben beendet ist gibt er sie an seine Kinder weiter.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2013
Diese Teil ist sehr gut zu gebrauchen. Habe lange überlegt, ob ich so eine günstigeres Werkbankteil in der Region 20 bis 70 EUR zulegen soll, oder dieses Teil. Ich habe es, ehrlich gesagt, aufgrund der positiven Rezensionen und der fehlenden negativen Rezensionen gekauft.

Das Teil ist recht massiv, aber äußerst schnell aufzubauen aufgrund der Klappbeine. Die Spannfunktion ist wirklich einzigartig. Die optioinal erhältlichen Holzklauen braucht man nicht. Die Backen sind gummibeschichtet, so dass die Werkstücke optimal fixiert werden, wobei der Spannmechanismus wirklich gut ist.

Schleifen und Fäsen auf dem Teil (ist ja nicht ne wirkliche Werkbank) geht sehr gut. Die Standfestigkeit ist trotz oder wegen der (nur) drei Beine sehr gut. Habe bislang noch keine Mängel festgestellt.

Würde bislang das Teil wieder kaufen...
22 Kommentare|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2015
Das Teil crockt!!
Habe wirlich lange überlegt mir dieses Teil, oder ein Ähnliches zu kaufen. Ich hab schon mal das Modell von "Worx" im Baumarkt bei einer Vorführung gesehen und fand das alles ganz cool, aber dachte das wär wieder mal so ne Spielerei.
Eigentlich hab ich genug Werkbänke in meinem Keller, aber an keiner besteht die Möglichkeit ein Werkstück vertikal zu befestigen, ohne einen erheblichen Aufwand (Kantholz festschrauben, Schraubzwingen befestigen usw.) zu betreiben.
Vor zwei Tagen, beim Rumstöbern, entschied ich mich mir das Teil zu bestellen. Heute wurde es geliefert. Ausgepackt, aufgebaut (Sehr leicht! Eigentlich komplett montiert, nur auseinander klappen und den hinteren Griff anschrauben!) Ich bin echt begeistert! Alles ist sehr massiv (Gewicht ca. 20 kg), die klappbaren Teile rasten schön ein und nichts wackelt! Die wenigen Plastikteile, die verbaut sind (Schiebearretierung Spannmechanismus, Arretierung der Klappbeine) sind aus wirklich hochwertigen Kunststoff, der den Eindruck hinterlässt, das er jahrelang halten wird.
Sofort mal diverse kleine und große Stücke eingespannt. Es ist wirklich cool, wenn man die Hände frei hat beim Einspannen, man kann das Werkstück in der richtigen Lage positionieren und spannt es dann durch den Fussspanner fest, dann hat man die Hände frei und kann die Arretierung nach unten schieben.
Um die allgemeine Tauglichkeit zu testen, hab ich Kanten auf Spanplatten gebügelt. Bei normal langen Teilen sowieso kein Problem, aber ich hab als letztes Teil eine 1,80 m langes Seitenteil zu bekanten gehabt. Absolut kein Problem! Das Teil steht so fest, auf seinen 3 Beinen, ich konnte die Bügelkante so richtig schön fest drücken nach dem Aufbügeln. Auch das versäubern und verschleifen bereiteten keine Probleme.
Der Croc steht bombenfest!
Ich freu mich schon auf weitere Einsätzmöglichkeiten meines neuen Lieblingskrokodils!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2015
Zwei mal benutzt und jetzt habe ich erst bemerkt, dass die im Bild dargestellten Hebel defekt sind, die für das Einrasten der Beine verantwortlich sind.
review image
0Kommentar|38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2012
Dieses Gerät war "die Anschaffung" des Jahres.
Ob bei Grobarbeiten (Brennholzzuschnitt) oder eher Feinarbeiten (Vogelhausbau),
es ging alles leicht von der Hand. Kein mühsames und wackeliges justieren per Schraubzwinge mehr.
Einfach einlegen, spannen und ferig !!
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2015
Nach langem Zögern habe ich mich für den CrocLock und gegen den Triton SuperJaws entschieden. Ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Die Funktion ist auf jeden Fall wie angegeben, das Eigengewicht sorgt für einen guten Stand auch bei härteren Arbeiten. Den 5. Stern gibt es nicht, da die Verarbeitung besser sein müsste. Hier kommt es mir so vor, als ob die CrocLock mit wenig Feingefühl "zusammengeschustert" werden. Da ist mal eine Kante nicht entgratet, der eine Hebel zum Feststellen der vorderen Füße ließ sich erst nach etwas Nacharbeit von mir geschmeidig auf- und zuklappen. Trotzdem kann ich das Gerät empfehlen und würde es auch wieder kaufen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2015
Ich baute mir einen Hühnerstall ca 100 Meter weg vom Haus. Auf der Suche nach Arbeitsböcken kam ich auf CrocLock. Die ganzen guten Bewertungen haben mich überzeugt. Als es dann endlich ankam war ich mehr als begeistert! Unglaublich Vielseitig - enorme Kraft. Nun habe ich meine Werkbank überall mit - ob im Freien, im Wald oder in der Küche - nicht mehr in die Werkstatt laufen um etwas abzuschneiden. Ganz gleich ob es sich um eine Schraube handelt oder eine OSB Platte. Manchmal wünschte ich mir etwas mehr Spannweite aber dann würde sie sicherlich zu unhandlich. Schnell zusammenklappbar - sehr Platzsparend - nicht zu schwer. Einfach nur geniales Teil!!!!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2015
Wir benutzen den Croc Lock bei uns im Betrieb,bis jetzt nur zum Klemmen von Pflastersteinen die zugeschnitten werden müssen. In den letzten 3 Monaten (Der Einsatz war nicht jeden Tag, aber ein Dauereinsatz von 7 Std. mit Stein klemmen, schneiden und lösen waren auch dabei.) haben wir den Croc Lock für ca. 30 laufende Meter Pflaster mit Zugeschnitten (Halten von Stein, nicht Schneiden) gebraucht. Der Pflasterstein kann mit den Händen gehalten, eingestellt werden und mit einem Fuß dann verriegelt. Die Stein halten selbst wenn nur ca.1-2 cm eingespannt sind,mit der Flex geschnitten werden und nix wackelt. Wir nehmen den Croc Lock sofort mit wenn nur ein Stein geschnitten werden muss.
Vorteil sind wie schon andere festgestellt haben
- Klein bei nicht Gebrauch,der Platz auf der Ladefläche ist ja auch nur begrenzt
- Tragbar und Aufbau mit einer Person in kurzer Zeit
- Aufstellplatz, Arbeitsbereich ist auch klein, wenn die Baustelle auf dem kleinen Gehweg ist ein Vorteil
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2016
Ich habe bisher einen durchweg positiven Eindruck:
- wertig verarbeitet
- aufgrund des Gewichts (ca. 20kg) und der stabilen Beine sehr standfest
- hält eingespannte Werkstücke von der Holzleiste bis zur Tür extrem gut
- durch die Gummibacken werden die Werkstücke schonend geklemmt
- guter Anpressdruck, trotzdem leicht zu lösen

Anders als einige Bewerter bin ich der Meinung, das dieses Teil in jeden Hobbykeller gehört. Durch die Klappmechanik lässt sich die Größe auf ein lagerfähiges Maß reduzieren. Ich wollte mir eigentlich einen Schraubstock kaufen und bin richtig froh, dass ich mich für den CrocLock entschieden habe.

Das Zubehör brauche ich für mich nicht unbedingt. Kann aber z.B. nützlich sein, wenn man lange Rohre oder große Äste halten muss. Die Aufleger sind überflüssig, kurze Teile werden ohnehin fest gehalten und für große Teile (wie z.B. Türen) ist eine separate Auflage sinnvoller.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. September 2015
top Teil , endlich nicht mehr irgendwie mit Provisorien an Tisch oder Stuhl arbeiten. Gummiauflagen in Klemmvorrichtung schützen das Werkstück auch bei starkem Druck. Einziges Manko sind die aus meiner Sicht sehr klapprigen Plastikfüße, die sicherlich in Sachen Haltbarkeit des Gerätes die Schwachstelle sind.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)