Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die letzten Fragen...
Angesichts dieser Einspielung von Mozarts berühmtem Werk verlassen mich die bekannten Kriterien. Zutiefst verstörend wird hier musiziert, als gälte es das Leben. Hoffnung und Trost sucht man vergebens. Ich bin ziemlich angefasst von einer Musik, die so expressiv und so schön und doch so schrecklich ist. Das Dies Irae erschreckt, das berühmte...
Veröffentlicht am 3. November 2011 von Christoph Klamp

versus
8 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mozart im Schützengraben
Nur noch SCHNELL diese Totenmesse hinter sich bringen - möglichst pressiert, mit 200 km/h gegen die Wand. Bei diesem Maschinengewehrgewitter steigen dem Verstorbenen die Trauergäste sicher schleunigst in die Kiste nach.. Vielleicht handelt es sich aber auch um einen Versuch der Reanimation. Who knows. Ist dem Herren Teodor Currentzis der Herzschrittmacher zu...
Veröffentlicht am 30. Mai 2011 von xavier


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die letzten Fragen..., 3. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Mozart: Requiem KV 626 (Audio CD)
Angesichts dieser Einspielung von Mozarts berühmtem Werk verlassen mich die bekannten Kriterien. Zutiefst verstörend wird hier musiziert, als gälte es das Leben. Hoffnung und Trost sucht man vergebens. Ich bin ziemlich angefasst von einer Musik, die so expressiv und so schön und doch so schrecklich ist. Das Dies Irae erschreckt, das berühmte Lacrimosa lässt einen fassungslos zurück und das gesamte Werk scheint nur eine einzige Botschaft vermitteln zu wollen, nämlich dass nicht einmal Staub übrigbleiben wird. Einzig Gnade könnte retten - aber selbst das ist noch nicht so ganz sicher. Das ist inhaltlich alles andere als tröstlich, musikalisch aber sehr hochwertig. Unter dem Strich bestimmt eine sehr kontroverse Sache. Ich finde es großartig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Back to the future, 25. November 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Mozart: Requiem KV 626 (Audio CD)
Ich verstehe, dass ein Publikum, das von Einspielungen des Requiems mit moderneren Klang (höhere Orchesterstimmung, moderne Instrumente und oft Symphonie statt Kammer Orchestern) erzeugt wurde, den Klang hier -am Anfang- eigenartig und fremd empfinden kann... Jedoch ist es näher an All das was Mozart kannte... Die Tempi wurden in unseren Zeiten viel langsamer und jedoch Nicht transparenter... ein unwillkommenes "legato" hat das Mozartean Rythmusgefühl vernebelt zugunsten einer so-genannten "Eleganz"... Aber was ist Eleganz... Eine negativ gemeinte Rezension hier spricht über ein "elegantes" Dies Irae... und jedoch habe ich kein zurecht-brutaleres gehört... das angemessen schlanke Orchester führt durch jede Nuance in skrupellosen schnellen Rythmus und trotzdem jedem dynamischen Detail treu (sogar MEHR dynamischen Detail als sämtlichen bekannten Einspielungen!) ohne das Feuer für eine Sekunde zu verlieren... Mozart war kein Salon-Bursche... er hatte Leidenschaft! Ich finde die Aufnahme Monumental schön... Interessanterweise finde ich den Klang im Endeffekt viel voller und befriedigender als eine Symphonie Orchester! Ich werde nicht jede Stelle analysieren aber ich habe über die Jahre alle mögliche Aufnahmen gekauft wie ein besessener, der immer etwas sucht ohne genau zu wissen was das ist... Und endlich habe ich es gefunden! Jetzt habe ich Mozarts Requiem zum ersten mal wirklich gehört...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Klang, 28. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mozart: Requiem KV 626 (Audio CD)
Für Mozartfans und geduldige Zuhörer!
Toller Chor, gute Solisten, gutes Orchester!
Sehr ausgewogener Klang! Absolut zu empfehlen! Geht unter die Haut
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mozart im Schützengraben, 30. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Mozart: Requiem KV 626 (Audio CD)
Nur noch SCHNELL diese Totenmesse hinter sich bringen - möglichst pressiert, mit 200 km/h gegen die Wand. Bei diesem Maschinengewehrgewitter steigen dem Verstorbenen die Trauergäste sicher schleunigst in die Kiste nach.. Vielleicht handelt es sich aber auch um einen Versuch der Reanimation. Who knows. Ist dem Herren Teodor Currentzis der Herzschrittmacher zu schnell eingestellt?

Versuche es lieber mit:

Celibidache Requiem,
Herreweghe Requiem +Katalog oder
Thielemann Requiem KV 626
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen tolle Aufnahme, 18. Juni 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mozart: Requiem KV 626 (Audio CD)
Herzlich zu empfehlen diese Aufnahme. Die russische Seele triebt einem die Tränen ins Gesicht... Sogra die schwachen Süßmayer-Passagen bemerkt man nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Mozart: Requiem KV 626
Mozart: Requiem KV 626 von Simone Kermes (Sopran) (Audio CD - 2011)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen