Kundenrezensionen


144 Rezensionen
5 Sterne:
 (84)
4 Sterne:
 (29)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (11)
1 Sterne:
 (10)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Leichtes Wechselbad der Gefühle...
So, nach einer guten Woche des Hörens und Analysierens sehe ich mich auch in der Lage, meine Meinung zum vorliegenden Album kund zu tun ;-)). Ich gebe zu, es hat bei mir ein Wechselbad der Gefühle verursacht und ich kann hier wirklich alle Bewertungen von einem bis hin zu fünf Sternen sehr gut nachvollziehen.

Hätte ich meine Bewertung gleich...
Veröffentlicht am 4. April 2011 von Chris Bayer

versus
16 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gemischte Gefühle
Selten hatte ich so gemischte Gefühle beim Abspielen einer CD.
Variante 1: Ich hätte noch nie zuvor etwas von Within Temptation gehört - dann ist es ein gut gemachtes kommerzielles Rockalbum mit vielen Songs, die Hitpotential haben und einem im Ohr bleiben, ..wie viele viele anderen Alben auch..
Variante 2: Ich würde alle bisherigen Within...
Veröffentlicht am 7. Mai 2011 von Waldhoffan


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unforgiven ist ein durchweg gelungenes Album, 17. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Unforgiving (Premium) (Audio CD)
Ich bin ja schon eine Zeitlang Fan von dieser Band. Einige Alben besitze ich auch schon.
Und dann war ich im November letzten Jahres war ich dann auch beim Konzert in Berlin.
Nun aber zu dieser Scheibe: Diese ist wieder rundum gelungen. Sicher gibt es kleinere Schwächen, aber die gibt es bei anderen, bekannteren Bands auch.
Within Temptation ist seiner Linie treu geblieben, und hat meiner Meinung noch mal kräftig Zugelegt.
Sicher wird hier nicht dieser bombastische Sound vom "Black Symphony" - Konzert erreicht, aber dennoch ist diese CD ein Glanzstück in meiner Sammlung. Besonders "Middle of the Night", "Faster", und "Iron" sind sehr hörenswert, mit hohem Wiedererkennungspotential.
Ich für meinen Teil bereue den Kauf nicht.
Diese Musikrichtung ist auf jeden Fall nicht jedermanns Sache, aber ich gehe dieses Jahr auf jeden Fall zum "Highfield Festival". Und das hauptsächlich, weil WT dort sein wird....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ich mag das Album..., 21. August 2011
Rezension bezieht sich auf: The Unforgiving (Audio CD)
Es hört sich immer noch wie Within Temptation an, trotz der Neuerungen.
Wenn es ein neues Album gibt, möchte ich nicht das vorherige Album 1:1 nochmal.
Beim Beispiel The Gathering fand ich die Entwicklung von Nighttime Birds zu How to measure a planet mutig, logisch und ich war begeistert was ich dort hören konnte.
Ich persönlich muss mir immer ein Lächeln verkneifen,wenn ich diese ganzen musikalischen Einordungen lese (z.B.:es sei nun nicht mehr Gothic Symphonic Metal sondern nur noch kommerzieller Symphonic Rock (Metal)).
Ich freue mich wenn ich gute Musik entdecken kann, ganz unabhängig von Einordnungen und Schubkastendenken, weil es doch sehr viel Schund und Dudelmusik gibt, wo mir schon mal die Ohren abfallen könnten, und ich finde dieses Album gehört nicht dazu.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Etwas anders aber trotzdem verdammt gut, 19. Juli 2011
Von 
Gerrit von Wissel (Ratzeburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: The Unforgiving (Premium) (Audio CD)
Anfangs war ich etwas skeptisch, da man ja auch bereits an den Previews von "Where is the edge" und "Faster" hören konnte, dass diese Lieder so gar nicht ins bisherige Schema passten. Was aber keineswegs bedeuten soll, dass diese Lieder schlechter waren als alle anderen bisher.
Gerade "Faster" hat mir von anfang an sehr gefallen und hat meine Vorfreude auf das Album erheblich gesteigert.
Als ich dann die CD das erste mal durchgehört habe war ich etwas unschlüssig, was ich nun davon halten sollte. Eine "So-Naja-Stimmung" machte sich bei mir breit. Das mag daran liegen, dass ich soetwas gar nicht erwartet hatte. Sucht man bei den Liedern von "The Unforgiving" nach einschlägigen Melodien wie bei "Mother Earth" oder "Angels" wird man wohl enttäuscht.
So wars auch anfangs bei mir. Ich konnte die Lieder überhauptnicht unterscheiden, alle klangen irgendwie gleich. Die Instrumente sehr laut und stets im Vordergrund, Sharons muss sich wirklich anstrengen, so scheint es, damit ihre Stimme nicht untergeht.
Nach mehrmaligen hören jedoch wurde ich immer mehr für diese neue Richtung begeistert. Es passt einfach alles zu diesem Album. Zu der Story, an die man durch die Kurzfilme, die sich auf der DVD der Premium-Edition befinden (die aber auch bei youtube zu sehen sind), herangeführt wird. Texte und Musik harmonieren miteinander und ergeben einfach ein passendes Gesamtbild. Bei diesem Album sind es gerade die laut und hart gespielten Instrumente, die viel vom Charakter ausmachen. Also zB eine unplugged Version vom Gesamten Album ist sehr schwer vorstellbar, Ausnahmen bilden wohl "Lost" und "Stairway To The Skies".

Alles in allem kann ich dieses Album nur jedem wärmstens empfehlen, der die Musik von Within Temptation mag und auch bereit ist dieser neuen Interpretation eine Chance zu geben. Mit jedem erneuten hören der CD steigerte sich meine Begeisterung für diese Scheibe und sie hat sich inzwischen zu meiner aktuellen Lieblings-CD gemausert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen grandios, 26. Juni 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Unforgiving (Audio CD)
Alles was ich bisher von der Gruppe gehört habe war klasse. Das hier ist eine Meisterleistung. Mehr Dynamik macht enorm was aus. Die beste CD, die sie bisher rausgebracht haben.Laut hören und nicht mehr aus dem Kopp kriegen, so kann man es auf einen Nenner bringen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse, 5. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Unforgiving (MP3-Download)
Hammer album kann ich nur empfehlen !
ich hörs rauf und runter :)
und der preis ist völlig angemessen !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Anders aber nach wie vor genial!, 21. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: The Unforgiving (Audio CD)
Zugegeben, mit dem Within Temptation der Anfangstage ("Enter", "The Dance") hat dieses Werk fast ebensowenig gemeinsam wie mit dem Symphonic Metal der danach folgte ("Mother Earth", "The Silent Force")! Das Album steht am ehesten in der Tradition von "The Heart of Everything", gefällt mir im direkten Vergleich aber deutlich besser als der Vorgänger. Die Songs sind weniger symphonisch als auf den Vorgängeralben, teilweise fast schon Mainstream Rock! Sharon den Adel singt weniger den je in opernhaften Höhen, was dem neuen Sound der Band gut zu Gesicht steht. Wer sich mit dieser neuen Version von Within Temptation anfreunden kann, den erwartet ein Album voller Höhepunkte.

Anspieltipps: Faster, Sinead, Shot in the Dark, In the Middle of the Night!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wenig Abwechslung, 3. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: The Unforgiving (Audio CD)
Die Aufmachung finde ich sehr gelungen. Die Powerstimme der Sängerin ebenfalls. Allerdings bietet das Album, nach meinem Geschmack, viel zu wenig Abwechslung. Nach dem vierten Lied meint man erst beim zweiten Lied zu sein. Weil alles irgendwie fast gleich klingt. Hier hätte eine Ballade oder ein Duett bestimmt eine Menge gebracht. Aber so ist das einfach nur Stangenware wobei es beim Gesang so gut wie keine Abwechslung gibt und jedes Lied fast genauso klingt wie das davor. Schade, aber es bringt nun mal nichts wenn sich die Lieder nur am Anfang und am Ende ein wenig voneinander unterscheiden. Dann wird es eben schnell langweilig. Nach 2x Hören war dann auch der Zapfen ab und ich hab das Album in den CD Schrank gepackt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Leck mich fett......Neu und anders, aber doch Sensationell, 30. April 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Unforgiving (Audio CD)
Meine Herren, was wurde über das neue Werk der Holländer alles geunkt.
Fangemeinde vergraulen, zu kommerziell, ein Schritt zurück...etc.
Sieht man diese Äusserungen mal als Musikfan und nicht als sensibler Fan einer Gruppe an sich, so wird man sagen müssen, dass dieses Album zu den absoluten Highlights diesen Jahres gehören wird.
ok. auch ich bin Fan der Werke der Band und bin aber bewusst als Musikfan an die Sache rangegangen und ich weiss jetzt schon, ich werde dieses Album in den nächsten Wochen rauf und runter hören.
Mir gefällt vor allem das musikalische und sehr ausgewogene Konzept.
In fast jedem Lied ist der Ansatz einer Hymne enthalten und sei es nur im Refrain, dafür aber umso einprägsamer und kraftvoller.
Ich liebe diese Stimme und hier passt einfach alles.

Meine Favoriten hier sind ganz klar Sinéad, Shot in the Dark, In the middle of the night und das an alte Zeiten erinernde A Demons Fate
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen DAS STERBEN GEHT WEITER, 23. Mai 2011
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Unforgiving (Audio CD)
NIGHTWISH ' ist nicht mehr NIGHTWISH; TARJA ' sondiert sich noch; die geniale Band AFTER FOREVER ' aufgelöst, LEAVES EYES ' konnten nicht halten, was sie versprachen; XANDRIA - , nun, reden wir nicht drüber; und jetzt WITHIN TEMPTATION ' die sich auch aus ihrem angestammten Territorium verabschieden. Gut, dieses Album wird sich super verkaufen und die Band in Richtung Headliner für die großen Openairs katapultieren, aber ist das noch 'unsere' Band? Schlecht ist das Album ja nicht (wenn auch die Synthies viel überlagern, das Schlagzeug zu sehr nach hinten gemischt ist und die Gitarren nicht mehr so aggressiv klingen), aber es klingt eher nach VANILLA NINJA (die ich zugegebenermaßen gar nicht übel finde), doch will WITHIN TEMPTATION wirklich in diesen Revieren wildern? Dafür sind sie doch viel zu talentiert! Ich hoffe, dass es der Band nicht so geht wie meiner ehemaligen Lieblingsgruppe QUEENSRYCHE, die nach OPERATION: MINDCRIME (das wohl beste Konzeptalbum der Rockgeschichte) und EMPIRE in die musikalische Bedeutungslosigkeit abdrifteten ' und immer noch da sind.
Wie sieht diese Rezension die WT-Fangemeinde? Würde mich interessieren!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Hammer, 24. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Unforgiving (MP3-Download)
Hervorragende Stimme, sehr straight. Gutes Arrangement! Neben Nightwish eine weitere gute Band mit Sängerin - Natürlich darf man auch Dorothea nicht vergessen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

The Unforgiving
The Unforgiving von Within Temptation (Audio CD - 2011)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen