Kundenrezensionen


20 Rezensionen
5 Sterne:
 (18)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen Echt scharf !!!!!!!!!!!
Habe schon wirklich einige Saucen im schärferen Bereich probiert und kann nur sagen, bis jetzt ist diese die beste. Bei den anderen wurde viel versprochen von extrem scharf und so weiter, aber diese hier hält ihr Versprechen. Also wer es gern wirklich schärfer mag, wird bei dieser Sauce keinen Fehlgriff machen.
Aber bitte mit Vorsicht: Beim ersten Mal...
Vor 21 Tagen von Amazonkunde veröffentlicht

versus
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Sehr scharfe Sauce, jedoch...
Die Sauce kommt in einer schönen Sarg-Aufmachung mit dem versprochenen Schädelanhänger, soweit alles super. Die Sauce ist sehr scharf, brennt allerdings weniger im Mund als im Rachen und ist nicht so übertrieben scharf wie einige es hier andeuten, deshalb bin ich etwas enttäuscht. Habe schon schärfere Saucen mit einem besseren Geschmack...
Vor 8 Monaten von Christian N. veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Echt scharf !!!!!!!!!!!, 27. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Blair's Death Sauce- Ultra Death, 1er Pack (1 x 150 ml Flasche) (Lebensmittel & Getränke)
Habe schon wirklich einige Saucen im schärferen Bereich probiert und kann nur sagen, bis jetzt ist diese die beste. Bei den anderen wurde viel versprochen von extrem scharf und so weiter, aber diese hier hält ihr Versprechen. Also wer es gern wirklich schärfer mag, wird bei dieser Sauce keinen Fehlgriff machen.
Aber bitte mit Vorsicht: Beim ersten Mal am besten nur mit einem Zahnstocher probieren. Mehr dosieren kann man immer noch, nur wenn man zu viel nimmt kann es schon extrem werden. Die Sauce ist wirklich scharf. Am besten eignet sie sich um Gerichte zum schärfen. In einer Suppe z.B. reicht ein Tropfen und die Suppe ist schön feurig.
Also immer schön vorsichtig. ( Aber man gewöhnt sich an alles )
Vielleicht werde ich beim nächsten mal eine Schärfestufe steigern, aber bei Blair`s bleib ich auf alle Fälle. :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Scharfe Sauce, aber schärfer dürfte sie trotzdem sein, 28. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blair's Death Sauce- Ultra Death, 1er Pack (1 x 150 ml Flasche) (Lebensmittel & Getränke)
Ich habe vor etwa 2,5 Jahren damit begonnen, Saucen von "Blair's" zu konsumieren, angefangen mit der After Death, danach die Mega Death, und schließlich kaufe ich nur noch die Ultra Death. Leider komme ich mit einer Flasche nur 3 Monate aus, zahlt sich aber immernoch mehr aus als Tabasco. Würde ich alles mit Tabasco schärfen, bräuchte ich in der Woche fast 2 Fläschchen, und das auch nur weil ich aufgrund des relativ (zur Ultra Death Sauce) ekelhaften Geschmacks mir nicht mein Essen versauen möchte. Also richtig schärfen mit Tabasco ist mir nicht mehr möglich. Aber zurück zur Ultra Death.

Ich bin in der ganzen Familie der einzige, der wirklich regelmäßig scharf isst. Einmal machte meine Mutter selbst Pizza, und ich wollte mein Eck schon vor dem Backen schärfen, also tat ich das auch. Jedoch hatte meine Mutter ihr Eck gleich neben meinem, und es konnte nicht viel mehr sein, als auf eine Zahnstocherspitze passt, was sie auf ihrem Stück hatte. Sie begann ein überraschtes Gesicht zu ziehen, welches schnell einem von Schmerz gepeinigten Gesicht wich. Ihr kamen die Tränen, sie konnte nicht mehr gut reden und war allgemein der Verzweiflung nahe. Ich sprang auf, gab ihr einen Teelöffel Kürbiskernöl und ein Glas Milch mit Strohhalm. Damit ging es wieder.

Und auch Arbeitskollegen traf es. Ein anderer Kollege sagte ihm, dass die Sauce nur wie etwas schärferes Ketchup sei, also wandte er es auch dementsprechend an und tauchte sein Stück Schnitzel voll in die Sauce ein. Trotz Warnung meinerseits aß er es, und schnell wurde ihm bewusst dass ich nicht übertrieben hatte: er wurde rot, bekam Schweißausbrüche und rannte im Esszimmer umher. Nach einer halben Stunde ging es wieder.

Diese Sauce ist nichts für Weicheier, nur geübte Scharfesser sollten diese Sauce anwenden, für die anderen reichen auch weniger scharfe Saucen. Das ist kein Scherz, ab einer gewissen Grenze macht scharfes Essen keinen Spaß mehr und wird zur unendlichen Qual, besonders wenn man nicht regelmäßig nur wenig scharf isst.

Für "Überdosierungen": schenkt euch einen halben Liter Milch ein, und trinkt sie gerade so langsam durch einen Strohhalm, dass der Schmerz abnimmt. Wenn der halbe Liter nicht reicht müsst ihr eben nachschenken. Einmal runtertrinken hilft nicht viel, man muss den Mund durchgehend mit Milch spülen, auch wenn es eine halbe Stunde dauert. Auch ich hatte schon einige sehr schmerzhafte Erfahrungen mit dem Gemüse, und es ist wirklich die effektivste Art, den Schmerz aus dem Mund zu spülen.

Geschmacklich ist diese Sauce bisher unübertroffen (also von den Blair's Saucen), man kann sie fast zu Allem nehmen, da sie so scharf ist reichen für Geübte ein paar Tropfen, und sie verleiht dem Gericht eine milde Chilinote (mild auf den Geschmack bezogen). Vor dem Gebrauch sollte man sie schütteln, da sich der enthaltene Extrakt in Form einer schwarzen öligen Flüssigkeit ansammelt. Und wer sie nicht innerhalb von etwa 4 Monaten aufbraucht, sollte sie im Kühlschrank aufbewahren, sie bekommt nach einer Zeit nämlich einen eigenartigen Geschmack.

Für Genießer ist diese Sauce auf jeden Fall zu empfehlen, viel Spaß damit ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Heißer als die Sonne - eine Supernova-Explosion im Mund!, 6. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Blair's Death Sauce- Ultra Death, 1er Pack (1 x 150 ml Flasche) (Lebensmittel & Getränke)
Ich esse ja gerne höllisch scharf. Ein 500-Gramm-Paket Salz reicht mir gerade mal eine Woche, wenn ich Chips esse, trinke ich Tabasco aus der Flasche dazu. Deswegen wollte ich jetzt mal testen, ob es wirklich so scharfe Soßen gibt wie mal im Fernsehen gezeigt wurde.
Die Rede ist da immer von "The Source" ("Die Quelle") mit 7,1 Millionen Scouville. Leider war sie nichtmal im Internet erhältlich. An zweiter Stelle steht eben diese Soße hier: Blair's Ultra Death Sauce mit immerhin noch 4 Millionen Scouville. Also erwarb ich mal ein Fläschchen davon...

Geliefert wird das Produkt im Sarg-Design. Auf der speziell geformten Pappschachtel gibt es jede Menge martialischer Hinweise in Landessprache (kommt aus den USA) wie "no survivor" ("Kein Überleben") und "max. one Drop for use" ("Maximal einen Tropfen beim Gebrauch verwenden"). Und "Ultra Death Sauce" heißt ja auch nicht Anderes als "absolute Todessoße".

Der erste Versuch an mir selbst:

Nun, einerseits bin ich zwar ziemlich unerschrocken und absolut experimentierfreudig, andererseits aber auch ein recht vorsichtiger Mensch. Ich erinnere mich dabei gerne an ein Spruchplaket der Berufsgenossenschaft zu meiner Zeit in der Lehre zum Maurer, welche im Überbetrieblichen Ausbildungszentrum hingen:
"Vorsicht ist keine Feigheit - und Leichtsinn kein Mut".
Daher ging ich jetzt mal äußerst vorsichtig mit der Soße um. Ich schraubte nach kräftigem Schütteln die Kappe ab, nahme einen Zahnstocher und tauchte den mit der Spitze etwa 2 Millimeter in einen Soßenklecks, der unter dem Schraubdeckel klebte. Dann konnte dem Selbst-Experiment nichts mehr im Wege stehen...
Etwa eine Sekunde, nachdem ich die Zahnstocherspitze abgeleckt hatte, gab es eine regelrechte Supernova-Explosion in meinem Mund! Im gesamten Raum machte sich ein höllisches Brennen bemerkbar wie ich das bislang nur selten erlebt habe!! Dieser Zustand hielt um die 15 Minuten unverändert an, ließ dann allmählich nach, nach etwa einer halben Stunde war das Brennen wieder ganz vorbei.

Der zweite Versuch am Versuchskaninchen:

Bei einem Treffen mit einem ehemaligen Dienstkollegen brachte ich die Höllensoße mit. Nach ausführlich besprochenen Warnungen schüttelte ich die Flasche wieder, schraubte die Kappe ab und tauchte eine Zahnstocherspitze etwa einen (!) Millimeter an einen Soßenklecks unter dem Verschluß ein. Der Kollege, der nicht so scharf essen kann wie ich und auch recht vorsichtig ist, streifte den Zahnstocher an seinem Finger ab, um die "Menge" nochmals zu reduzieren. Kaum hatte er seinen Finger abgeleckt, fing er an zu hecheln und bekam einen Schweißausbruch...!
Sein Urteil: "Dagegen ist Tabsaco ein Zuckerwasser!"

Fazit:

Die Soße ist tatsächlich so scharf wie alle sagen, die Warnungen auf dem "Sarg" und der Flasche stehen da zurecht! Also wirklich nur einen Tropfen verwenden! Mich würde nicht wundern, wenn die Soße nur mit Waffenschein erhältlich wäre, aber kein Poblem: ich habe ja einen solchen.
Und das steht auch fest: der Inhalt einer solchen Flasche reicht für 5 Leben. Mit anderen Worten: die einmalige Anschaffung genügt, das ist eine Investition für's Leben...!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen wirklich ziemlich scharf...., 2. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Blair's Death Sauce- Ultra Death, 1er Pack (1 x 150 ml Flasche) (Lebensmittel & Getränke)
Die Sauce ist wirklich ziemlich scharf, aber man kann sich daran gewöhnen. Am Anfang sollte man die Sauce sehr sparsam verwenden und evtl. ein Glas Milch bereithalten :-).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen hält was es verspricht, 27. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blair's Death Sauce- Ultra Death, 1er Pack (1 x 150 ml Flasche) (Lebensmittel & Getränke)
der totenkopf auf der verpackung sagt alles! diese sauce ist wirklich höllisch scharf. es entstehen wahre machtkämpfe, wer sich mehr davon aufs teller gibt und durchhält. ein besonderer spaß ist es mit einem freund von uns, der immer schluckauf bekommt, wenn es extrem scharf ist ....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Blairs Death Sauce Ultra Death, 12. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blair's Death Sauce- Ultra Death, 1er Pack (1 x 150 ml Flasche) (Lebensmittel & Getränke)
Ist schon meine 2. Flasche,prima Sauce,hält bei mir ca.einenhalb Jahre. Geschmack super,aber aufpassen bei Dosierung,sonst wird es sehr ungemütlich im Magen und Kreislauf. Wirklich nur für Leute die gerne "scharf essen".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen hot hot, 15. August 2009
Von 
G. Keppler (BW, kreis Tübingen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Ich wollt eine richtig scharfe soße um meine freunden, Verwanten richtig einzuheitzen XD. Habe sie sdann selber probiert (1 tropfen in Suppe, 1 Löffel probiert) und musste richtig heulen. Selbst mehrere Gläser milch haben da nicht richtig geholfen. Ausserdem setzt sich nach einiger Zeit oben etwas schwarzes ab, dass noch viel, viel schärfer ist.

Wer etwas Richtig scharfes will sollte dass hier kaufen. 500.000 Schärfepunkte ( XD grad vergessen wie dass heisst)sagen doc hschon alles.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Bujakasha!, 10. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blair's Death Sauce- Ultra Death, 1er Pack (1 x 150 ml Flasche) (Lebensmittel & Getränke)
Wenn man die schärfe überlebt, hat die Soße einen tollen Geschmack! Auf jeden Fall eine Challenge, die man nicht missen sollte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Extrem scharf, 25. Juli 2013
Die Souce ist höllenscharf. Vorsicht bei der Dosierung. Diese Souce muss man probiert haben um die Schärfegrad einzustufen zu können. Diese Souce gehört zu den schärfsten Souucen der Welt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach Lecker !!!, 14. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blair's Death Sauce- Ultra Death, 1er Pack (1 x 150 ml Flasche) (Lebensmittel & Getränke)
Ich habe ja schon viele "scharfe" Soßen probiert, aber ich muss sagen diese hat es in sich.
Sie schmeckt pur auf Curry Wurst, Pizza , wie auch in jeder beliebigen Soße sehr gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Blair's Death Sauce- Ultra Death, 1er Pack (1 x 150 ml Flasche)
EUR 9,59
Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Tagen.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen