Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktioniert trotz billig
Brauchte für meine Musikmaschine (Win7 64bit mit Steinberg Cubase) mehr Midiports.
War erst skeptisch über den Preis. Startete Anfrage beim Händler nach 64Bit Funktionalität.
Seine Aussage: müßte spielen. Habe daraufhin 4 Stk geordert.
Hardware spielte auch.
Problem war das mit Originaltreiber alle 4 Midiports identischen...
Vor 19 Monaten von Peter Lehmann veröffentlicht

versus
36 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kauf zweimal überlegen!
Ich bin ein wenig überrascht, über die vielen positiven Bewertungen. Out-of-the-box funktionierte dieser Adapter bei mir nämlich nicht! Was, wie sich herausstellen sollte, nicht von ungefähr kam. Der Adapter wurde zwar von Windows 8 korrekt als USB-Midi-Adapter erkannt und die entsprechenden Treiber wurden auch automatisch installiert, allerdings...
Vor 17 Monaten von cip1 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

36 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kauf zweimal überlegen!, 19. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Proxima Direct USB to Midi Kabel Keyboard an PC Laptop Adapter - Für Win 7, XP Vista Mac Plug and Play
Ich bin ein wenig überrascht, über die vielen positiven Bewertungen. Out-of-the-box funktionierte dieser Adapter bei mir nämlich nicht! Was, wie sich herausstellen sollte, nicht von ungefähr kam. Der Adapter wurde zwar von Windows 8 korrekt als USB-Midi-Adapter erkannt und die entsprechenden Treiber wurden auch automatisch installiert, allerdings konnte der Computer von über den Adapter angeschlossenen Midi-Geräten keine Signale empfangen. Die Kontrolllämpchen für Midi-In und Midi-Out zuckten auch nicht. (Die Funktionsfähigkeit von Midi-Geräten kann man übrigens mit dem Freeware-Tool Midiox überprüfen.)

Nachdem ich den Adapter (den es baugleich unter zig unterschiedlichen Markennamen auch hier auf amazon zu kaufen gibt) geöffnet hatte, habe ich gesehen, dass Bauteile auf der Platine fehlten und die DIN-Stecker auch irgendwie seltsam angelötet waren. Die Verlötung machte, zumindest der Beschriftung der Lötpunkte auf der Platine nach, für mich keinen Sinn.

Ich habe dann gegoogelt und bin auf die Seiten des Herrn Arvydas aus Großbritannien (arvydas.co.uk) gestoßen, auf der die technischen Probleme dieses Adapters (Arvydas Platine sah haargenau so aus wie meine!) beschrieben und gelöst worden waren. Ich war also nicht der Einzige, bei dem der Adapter nicht funktionierte. Da ich hier nicht direkt auf Arvydas Seite verlinken kann, müßt ihr die Seite selbst ergoogeln. Hier die dafür notwendigen Stichworte: "arvydas cheap usb midi cable some self assembly may be required".

Arvydas Problemanalyse:

Der Adapter entspricht nicht dem Midi-Standard (um den zu finden nach "Electrical Specification for MIDI - MIDI Manufacturers Association" googeln!): Auf der Platine fehlen ein Optokoppler und eine Schaltdiode. Die DIN-Stecker sind zudem nicht entsprechend des Midi-Standards verlötet.

Notwendigen Bauteile:

- 1 1-kanaliger Optokoppler mit 4 Pins (Ich habe einen PC817 SOP-4 verwendet. Für 15 Stück habe ich 2 Euro auf eBay bezahlt. Arvydas hat einen SFH618-2 DIP-4 benutzt.)
- 1 220 Ohm Widerstand

Nicht unbedingt notwendige Bauteile:

- 1 Schaltdiode 1N4148 bzw. 1N914

Die Lösung (entlang der Anleitung von Arvydas mit zwei kleinen Ergänzungen von mir, um dem Midi-Standard zu entsprechen. Natürlich ist das alles ohne Gewähr):

- Optokoppler an die entsprechende Stelle der Platine U1 löten - Ausrichtung beachten!
- Auf der Platine den Brückenwiderstand R11 entfernen. (Zwischen den beiden Lötpunkten darf anschließend keine Verbindung mehr bestehen!)
- Einen 220-Ohm-Widerstand auf R5 löten. (Ein normaler Widerstand sollte mit ein bisschen gutem Willen problemlos passen)
- Die fehlende Diode D1 darf man sich sparen. (Wer aber unbedingt will, so wie ich, der darf hier gemäß MIDI-Standard eine gängige 1N4148 bzw. 1N914 Schaltdiode - Ausrichtung beachten! - einlöten. Der Adapter funktioniert aber auch ohne.)
- Sofern nötig, die Litzen der DIN-Stecker mit der Platine neu verlöten. Das Ergebnis sollte dann so aussehen:
Midi-Out:
- Weiß oder Grün auf D+ (Pro DIN-Stecker gibt es drei Litzen. Die besagte Litze ist entweder weiß oder grün!)
- Schwarz auf D-
- Rot braucht man nicht verbinden (oder gemäß MIDI-Standard mit G/GND auf der Platine)
Midi-In:
- Weiß oder Grün auf IN+ (Diese Litze war bei mir ab Werk gekappt und musste verlängert werden!)
- Schwarz auf IN-
- Rot nicht verbinden (Wirklich nicht! ;))
- Adapter mit Midi-Gerät und Computer verbinden und testen (mit Midiox). Er sollte jetzt funktionieren und die Kontrolllichter auf der Platine sollten auch alle gehen. Ansonsten ist Debugging angesagt!
- Wenn der Adapter funktioniert, Deckel drauf und feststellen, dass die vier Nippel, die beide Plastikdeckel zusammenhalten sollen, beim öffnen allesamt abgebrochen sind. Also beide Deckel mit ein paar Wicklungen Isolierband professionell zusammenkleben. Fertig.

Mein Adapter funktioniert seither einwandfrei.

Alles in allem war dieser USB-Midi-Adapter ein hübsches kleines Elektroprojekt. Aber mal ganz ehrlich, wer einfach einen ab Werk funktionierenden USB-Midi-Adapter erwartet und mit Elektronik weder berufsmäßig noch hobbymäßig was zu tun hat, für den wäre dieser Adapter definitiv ein Fehlkauf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktioniert trotz billig, 21. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Proxima Direct USB to Midi Kabel Keyboard an PC Laptop Adapter - Für Win 7, XP Vista Mac Plug and Play
Brauchte für meine Musikmaschine (Win7 64bit mit Steinberg Cubase) mehr Midiports.
War erst skeptisch über den Preis. Startete Anfrage beim Händler nach 64Bit Funktionalität.
Seine Aussage: müßte spielen. Habe daraufhin 4 Stk geordert.
Hardware spielte auch.
Problem war das mit Originaltreiber alle 4 Midiports identischen Namen bei der Einbindung bekamen und Cubase
jedesmal beim Start neu konfiguriert werden mußte.
Habe einen Treiber gefunden der die Hardware beim Einbinden Durchnummeriert hat.
Tja, danach war Ruhe und alles war schön.
Hier der Treiber nach dem gesucht werden soll, falls man mehrere Usb to Midi einsetzen möchte:
EmmP_PCDrv_US_1_01_05.exe (von emu)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für den Preis unschlagbar! Lieferung schnell (Luftpost), 10. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Proxima Direct USB to Midi Kabel Keyboard an PC Laptop Adapter - Für Win 7, XP Vista Mac Plug and Play
Für alle die Linux für sich entdeckt haben funktioniert dieser Out Of The Box. Ich benutze das zusammen mit Rosegarden einem OpenSource Projekt zum Komponieren und editieren von Musik.

Also zum Weiterempfehlen!

What is Rosegarden?

Rosegarden is a music composition and editing environment based around a MIDI sequencer that features a rich understanding of music notation and includes basic support for digital audio.

Rosegarden is an easy-to-learn, attractive application that runs on Linux, ideal for composers, musicians, music students, and small studio or home recording environments.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen günstig, aber eher maue Verarbeitung, 7. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Proxima Direct USB to Midi Kabel Keyboard an PC Laptop Adapter - Für Win 7, XP Vista Mac Plug and Play
Nach ca. 1 Jahr Nutzung hat der USB-Stecker bereits einen Wackelkontakt, nervig! Dafür funktioniert die Inbetriebnahme tadellos, Windows erkennt das Midi.Kabel problemlos unter Vista, Win 7 und Win8.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kleiner Preis, großes Kunstwerk, 31. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Proxima Direct USB to Midi Kabel Keyboard an PC Laptop Adapter - Für Win 7, XP Vista Mac Plug and Play
Hab es gleich an unserem Klavier und dem Programm Samplitude Music Studio ausprobiert und es hat super funktioniert. Teuer muss nicht immer besser sein
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Gut, allerdings "wissen" nötig, 12. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Proxima Direct USB to Midi Kabel Keyboard an PC Laptop Adapter - Für Win 7, XP Vista Mac Plug and Play
Hey Leute,
ich habe das Kabel trotz der Bewertungen hier mal bestellt. (Man kanns ja immer zurück schicken..)
Lieferung schnell und gut verpackt, wie gewohnt bei Amazon Prime.
Das Kabel wird genutzt, um das Keyboard mit dem Laptop zu verbinden und hier das Programm Synthesia zu nutzen. Steckt man das Kabel richtig ein, so wird es zwar als MIDI to USB erkannt, funktioniert aber so nicht. Und hier kommt der Clue:
Bei Rezessionen anderer Kabel hat jemand den Hinweis gegeben, MIDI In und Out zu tauschen, dann funktioniere das Kabel. Und, na da schau her, das klappt auch bei diesem Kabel!
Fazit:
Wenig Geld, funktioniert einwandfrei und ohne merkbare Latenzzeiten, man muss es nur "falschrum" anschließen.
Kann es weiter empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen mehr kann man von dem Preis nicht erwarten, 17. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Proxima Direct USB to Midi Kabel Keyboard an PC Laptop Adapter - Für Win 7, XP Vista Mac Plug and Play
Der Preis ist wirklich gut. Die Installation unter Windows war auch problemlos möglich.
Nur am Mac hatte ich schon fast verzweifelt. An allen USB Ports wurde das Gerät nicht erkannt. Mit dem MIDI-Audio Tool wurde es nicht gefunden. Erst nach öfteren an- und abstecken tauchte es dort auf und hat unter Garage Band auf Anhieb funktioniert.

Punkteabzug gibt es für die Anleitung die dabei ist. Es ist die Kopie einer kopierten Kopie im Format DIN A8 und entsprechend "gut" lesbar.

Für einen Einstieg ist das Produkt alle mal OK und weiterzuempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Not really working for me, 3. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Proxima Direct USB to Midi Kabel Keyboard an PC Laptop Adapter - Für Win 7, XP Vista Mac Plug and Play
To be fair with the product, I don't know if the problem comes from my computer (imac 2012) or the piano (kawai cl-36b); but the truth is I'm having trouble transmiting the music to my computer like 50% of the time and it's not as easy as plug'n play, but instead I have to try several times. The other problem is that the pedals aren't interpreted as they should but as a strident acute sound, so basically no pedal accompaniment is possible. It could be again that I'm not using it correctly but then again, it needs some major tunning.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Funktioniert nicht, 29. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Proxima Direct USB to Midi Kabel Keyboard an PC Laptop Adapter - Für Win 7, XP Vista Mac Plug and Play
Mal abgesehen von der roten Statusleuchte und der Tatsache, daß das Gerät am Rechner korrekt erkannt wird, werden keinerlei Midi-Signale durchgeschleust. Weder midi in noch out leuchtet jemals auf. Eigentlich wollte ich mein midisport 4x4 ersetzen weil ich i.d.R nur noch ein Midi Gerät nutze. Und bei dem niedrigen Preis lohnt sich eine Rücksendung leider nicht. Mal abgesehen davon hat das Gerät kein Typenschild, CE Kennzeichen oder sonstiges, kam ohne jegliche Dokumentation, nicht mal ein Faltblatt war dabei.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Funktioniert, wenn Keyboard nicht nicht Steckerschaltnetzteil betrieben wird, 22. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Proxima Direct USB to Midi Kabel Keyboard an PC Laptop Adapter - Für Win 7, XP Vista Mac Plug and Play
Midi in out Funktionen sind ok wenn ich das Keybord mit 12V vom Computer versorge. Sobald ich mit Schaltnetzteil, welches nicht potentialfrei vom netz ist, vertraghen sich die Spannungsversorgungen vom Pc und Keryboard nicht miteinander.
Wird wahrscheinlich auch funkionieren, wenn das 12V Netzteil aus einem Tenn-Trafo und Gleichrichter besteht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen