Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen A better bargain would be to buy instead Living NonViolent Communication
For 5,31 € you can buy "Living NonViolent Communication", which includes Raising Children Compassionately as well as 5 other Short Books (We can work it out
Being me, loving you, Getting past the pain between us, The Surprising Purpose of Anger and Practical Spirituality).
Vor 6 Monaten von Labradorite veröffentlicht

versus
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Guter Ansatz - bedingte Nützlichkeit
Vorausgeschickt, ich bin ein Fan der "non-violent communication" mit Erwachsenen. Der Anwender muss sich merken, bei sich bleiben, vorab seine Gefühle, Bedürfnisse erkunden, bevor er Wünsche äussert.

Wir haben drei kleine Kinder, Alter 6(M); 4(W); 2(M). Spannend fand ich daher die Unterscheidung, "mit" den Kindern vorzugehen (NVC) oder...
Veröffentlicht am 3. Januar 2012 von tolenius


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen A better bargain would be to buy instead Living NonViolent Communication, 21. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Raising Children Compassionately: Parenting the Nonviolent Communication Way (Nonviolent Communication Guides) (Kindle Edition)
For 5,31 € you can buy "Living NonViolent Communication", which includes Raising Children Compassionately as well as 5 other Short Books (We can work it out
Being me, loving you, Getting past the pain between us, The Surprising Purpose of Anger and Practical Spirituality).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Guter Ansatz - bedingte Nützlichkeit, 3. Januar 2012
Vorausgeschickt, ich bin ein Fan der "non-violent communication" mit Erwachsenen. Der Anwender muss sich merken, bei sich bleiben, vorab seine Gefühle, Bedürfnisse erkunden, bevor er Wünsche äussert.

Wir haben drei kleine Kinder, Alter 6(M); 4(W); 2(M). Spannend fand ich daher die Unterscheidung, "mit" den Kindern vorzugehen (NVC) oder "über" die Kinder zu handeln (Belohnung; Strafe). Findet sich m.E. erst spät im Buch, nachdem der Autor zunächst seine Methode vorgestellt hat. Nach verschiedenen Anwendungs-Versuchen, insbesondere mit unserem Ältesten, kam ich jedoch für mich zur Einsicht, dass das Einbinden der Kinder über die Vier-Stufen-Methode des NVC nur bedingt nützlich ist. Unser Sohn macht nämlich dennoch was er will! Somit bleibt der Vater / Erzieher kurzfristig das, was er vorher schon war: situativ oft hilflos. Über den Langfristeffekt der häufigen Nutzung von NVC mit Kindern kann ich nur spekulieren, glaube jedoch, die NVC-Offenheit schafft eine bessere Verbindung.

Ich finde, das Buch, an sich interessante Lektüre, gehört radikal umgeschrieben: Unterschied "mit" / "über" vorab. Methode NVC danach. Nützlichkeit wie Grenzen, bei Kindern, verstärkt erläutert. Langfrist-Ausblick.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen