Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen24
3,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. April 2011
wer bloggs mag wird auch das buch mögen,
-ich mag es sachlicher!

+ im buch findet man einige hilfreiche tipps (z.B. jailbreak, hotkeys, collections verwalten, konvertieren von anderen formaten etc.)

+man findet in dem buch bis auf die erfahrung des autors mit dem gerät, nichts was man nicht selbst recherchieren kann. jedoch das ganze gezielt dort lesen zu können, ersparte mir einige stunden suchen/probieren und weshalb sich der kauf für mich gelohnt hat.

ich kann den kauf empfehlen, eine überarbeitung der gramatik+ rechtschreibung aber auch!
0Kommentar|39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2012
Das Buch ist zum Teil abgeschrieben vom offiziellen Handbuch des Kindle 3. Vieles ist veraltet oder einfach nicht (mehr) zutreffend. Am peinlichsten ist aber, dass ein Buch über den Kindle KEIN aktives Inhaltsverzeichnis enthält!
Die zwei Sterne gibt es nur für die wenigen Infos, die Herr Trautmann selbst recherchiert hat.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2011
Daniel Trautmann scheint mir die deutsche Sprache nicht zu beherrschen oder er gibt sich nicht die Mühe, sich mal präzise auszudrücken.
Das Buch ist für mich an vielen Stellen unverständlich.
Ein Beispiel ist, wie Trautmann im ersten Kapitel zur Bedienungsanleitung versucht, darzustellen, wie man Schriften einstellt, die Schriftgrösse verändert usf. Da soll man denn beim Lesen auf Menü drücken und dort die Schrift einstellen. In Wirklichkeit wird diese Funktion doch mit der Aa-Taste initalisiert.
Auffällig wird seine Unfähigkeit, etwas erklären zu können, bei der Beschreibung der Text to Speech-Funktion (Vorlesefunktion)
Auch hier hat er es wieder mit der Menütaste, die angeblich im Lesemodus aufgerufen werden soll, um Text to Speech zu aktivieren.
Es ist zwar wahr, dass diese Funktion aktiviert werden muss, indem man im Home-Bereich die Menütaste wählt und unter Settings auf Seite zwei den Voice Guide zu aktiviert. Ist man dann aber im Lesebereich des betreffenden Buches, so braucht man auch hier nur die Aa-Taste zu drücken, damit einem vorgelesen wird.
Dies aber einfach mal zu erklären, scheint er unfähig.
In der Amazon-Hilfe für den Kindle ist auch dieser Vorgang wunderbar präzise und genial einfach erklärt ' das ist gar kein Vergleich.
Und was Trautmanns 'Bemühen' den Vorgang, Collections verwalten zu 'erklären' angeht,so ist das haarsträubend, wie einfach er es sich macht. Denn diesen Vorgang findet Trautmann so unglaublich kompliziert, dass er sich die Beschreibung dafür gleich erspart und stattdessen empfiehlt, sich ein in englischer Sprache gehaltenes Programm herunterzuladen, Link anbei, das sich überdies nur für Windows Benutzer eignet und gar nicht nicht für andere Betriebssysteme.
(Ich habe mir diesen Vorgang Sammlungen im Kindle anzulegen gerade in der Amazon Hilfe für den Kindle nachgelesen und er ist überhaupt nicht so kompliziert, wie der Verfasser behauptet.Und ein zusätzliches Programm dafür braucht kein Mensch.)
Das Geld für Trautmanns Einführung in den Kindle kann man sich wirklich sparen, indem man einfach die Amazon-Hilfe für den Kindle aufruft. Hier wird wird alles viel verständlicher und nachvollziehbarer erklärt und ausserdem kann man sich da einiges ausdrucken.

Grosses Lob an Amazon für diese geniale Hilfe. Ich habe schon einige Hilfen für Programme, Router einrichten usf. durchgelesen, für die meisten brauchte man eine Hilfe zur Hilfe.
88 Kommentare|28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2011
Kindle gleich bestellt seit es den in Deutschland gibt. Der Guide zeigt einem wirklich Sachen, die ich zuvor noch nicht kannte. Das Buch könnte sprachlich jedoch nochmal überarbeitet werden aber sonst supi.
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2011
Ich habe mir vor drei Wochen den Kindle 3 gegönnt und habe mich nicht so wirklich zurecht finden können. Habe mir dann "Amazon Kindle 3 - Erste Schritte,Tipps&Tricks" bestellt und bin seither sehr zufrieden mit dem Gerät. Jetzt kann ich sämtliche Funktionen die das Gerät bietet nutzen und kann es jedem nur weiter empfehlen. Ich finde es klasse auf dem monochromen Display meine Uni-Skripte zu lesen und möchte die klasse Anleitung zu dem Gerät nicht mehr missen. Also wie gesagt kann ich nur empfehlen und dass für den Preis. Super!
0Kommentar|27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2013
alles Supergut, hervorragende Qualität zum absolut guten und fairen Preis. Super geschrieben, wie der Kunde es sich wünscht.
Werde weiterhin die Produktlinie im Auge behalten !
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2011
Da ich meinen Kindle jetzt seit zwei Wochen rege genutzt habe, dacht ich diese Tipps und Tricks sind sicher gut investiertes Geld. Doch leider wurde ich enttäuscht. Abgesehen davon, dass ich jetzt weiß, wie man Minesweeper startet (sift+alt+m) habe ich daraus kaum nützliche Informationen ziehen können. Wie in einer anderen Rezension steht, kann man alles auch selbst recherchieren (GIDF). Hat mich ein wenig an die Verlage erinnert, die Wikipedia-Artikel in Bücher packen und teuer verkaufen.
Das Geld hätte ich dann doch lieber für ein paar 99 Cent Bücher ausgegeben oder für ein koffeinhaltiges Heißgetränk in einem Straßencafé beim lesen von qualitativ besseren eBooks. Schade!
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2011
Nachdem ich mir das Buch gestern Abend noch einmal durchgelesen habe, weil ich dachte vielleicht steht ja beim zweiten mal mehr drin, habe ich mein Urteil getroffen: Überflüssig.

Zudem ist es an der ein oder anderen Stelle ungenau.

Beispiel: Es wird gesagt das man in den Settings das Standardwörterbuch umstellen kann. Dies ist ungenau. Man muss in den Settings noch einmal auf Menü drücken um dorthin zu kommen. Der Anfänger wird es mit dieser Anleitung nie finden.

Das absolut enttäuschende: Es wird viel erzählt, aber leider es wird keine Information transportiert.

Durch die dem Kindle mitgegebenen englischen Anleitung wird man wesentlich besser informiert.

Ein Punkt, weil der Autor hat sich bemüht.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2012
Das Buch ist durchaus hilfreich und gut strukturiert aufgebaut. Es bietet vielfältige Hilfestellungen und Verknüpfungen in das Internet für evtl. Dateidonwnload. Große Manko ist aber, dass das Buch nicht mehr aktuell ist. Aufgelegt wurde es laut Eintrag am 28.12.2010, die letzte Akualisierung erfolgte am 23.05.2011! Alle danach von Amazon herausgebrachten Geräte sind daher in diesem Buch nicht besprochen, auch einige der Internetlinks sind inzwischen überholt. Ich vergebe trotzdem noch 3 Sterne, da das Buch für Benutzer der älteren Kindle (bis K3) nutzbar ist.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2012
Hm, mittlerweile für Geld zu kaufen, ich habe es noch für nullkommanull laden können. Dafür ein paar hilfreiche Tipps, aber nichts, was wirklich unbekannt und/oder wichtig ist. Einiges ist schon veraltet oder nur in der US- Version möglich. Für lau und 15 Min. ganz o.k., für mehr nicht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)