Kundenrezensionen


19 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (15)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Anregend
Ohne schlechtes Gewissen für Mann u. Frau was, schöne Inspiration. x x x x x x x x x x x
Vor 21 Monaten von Klaus Meiner veröffentlicht

versus
21 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Aufklärungsunterricht für Pubertierende...
der Titel läßt einen einerseits überlegen, ob man nicht rechtlich gegen die Firma wegen Irreführung vorgehen sollte und andererseits, was denn bitte mit den 40 Paaren los ist, die den Film mit 5 Sternen bewertet haben. Oder hat gar der Vatikan die DVD als Vorlage für ehegerechten Sex produziert? Das Cover zeigt schon die geilste Szene, mehr...
Veröffentlicht am 5. August 2011 von N. Klaus


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

21 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Aufklärungsunterricht für Pubertierende..., 5. August 2011
Von 
der Titel läßt einen einerseits überlegen, ob man nicht rechtlich gegen die Firma wegen Irreführung vorgehen sollte und andererseits, was denn bitte mit den 40 Paaren los ist, die den Film mit 5 Sternen bewertet haben. Oder hat gar der Vatikan die DVD als Vorlage für ehegerechten Sex produziert? Das Cover zeigt schon die geilste Szene, mehr bietet der Film aber nicht. Der Film fängt ja recht nett an mit Schlagsahne und Eis, aber nach 10 Minuten muss man sich schön langsam über die Kalorienaufnahme des Hauptdarstellers oder ob die Nippeln der Frau am Ende gar noch wund geleckt werden Sorgen machen. Die Frau hat vermutlich den ganzen Film den Mund offen, weil sie auf noch mehr Eis wartet. Dann duscht er in der nächsten Szene eine halbe Ewigkeit lang ihre Brüste ab, was sie auch wieder ganz geil macht, ohne dass der Zuseher aber ein einziges Mal wirklich was sieht. Lächerlich, glauben die Produzenten wirklich, dass Frauen, die sich einen Porno ansehen, den Anblick von Penis oder Vagina nicht ertragen können, sondern nur einen Kuschelsexfilm ansehen wollen?!?! Dann aber bitte nicht den Titel "Porno für Paare", das kommt einer glatten Verarschung gleich! Was zur Folge hatte, dass wir nach 20 Minuten auf Schnellvorlauf gingen und überraschenderweise keine heisse Wende mehr im Film vorfinden konnten...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Langeweile PUR!!!, 28. Oktober 2011
Auf diesen Film kann man locker verzichten! Das ist kein Porno, sondern ein Softporno. Langweilig ist echt milde ausgedrückt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Paare dadurch erregt werden. Wohl wahrscheinlicher ist es, dass man dabei einschläft! Zudem gibt es nur eine Szene. Ein Mann, eine Frau, er schleckt ihre Brüste ab mit Sahne, fummelt an ihr rum, dann Oralverkehr (wobei man nicht mehr sieht als das auf dem Cover), und anschliessend Sex von hinten, wo auch da nur IHR Gesicht zu sehen ist!!!??? Was soll das denn? Sollte man eher in der fünften Klasse zur Einführung von Sexualkunde einführen, aber nicht als Porno verkaufen. Für mich ist leider auch nicht maßgebend, dass die Darsteller einen Body-Mass-Index erfüllen, das tun ja nun wirklich viele Filme. Zudem ist das Schneckentempo nerventötend. Total enttäuschend! :-(
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wirrmann, Manfred, 20. Juni 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Produkt verdient nicht den Namen Porno. Unter Porno verstehe ich etwas absolut anderes. Nach meinem Dafürhalten handelt es sich hier um einen Erotikfilm.
Mehr als 80 Prozent des Streifens wird gezeigt, wie er irgendwelche Lebensmittel von ihr leckt. Ich finde der Titel wird der Filmhandlung überhaupt nicht gerecht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Witzlos, 3. Juni 2011
Ganz ehrlich, der Film ist schlecht!

Die Hintergrundmusik nervt schon in den ersten Minuten, die Darsteller haben keinerlei Ahnung, wie man eine Erotische Stimmung aufbaut, um dem Zuschauer zuvermitteln, wie geil sie aufeinander sind, bzw. wie sehr sie der Gegenüber anmacht.

Die Darsteller ansich sind nett Anzusehen, keine überperfekten Pornodarsteller, man kann sich mit ihnen identifizieren.

Stimmung kommt bei dem Film nicht auf, weder meine Freundin noch ich fanden den Film in irgend einer Weise anregend oder stimulierend. Eher nervte die Eintönige (früher waren das Orgelspieler, die alles allein spielten) Hintergrundmusik. Die Darsteller wirkten nicht so, wie wenn ihnen das gezeigte Spaß machen würde, man hatte eher das Gefühl, eine Billig-Produktion bekommen zu haben, in der die Darsteller schlecht bezahlt werden.

Wie der Film so gute Rezessionen bekam, ist uns ein Rätsel!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Langweilig, 7. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Sehr lange und gleiche oder sehr ähnliche Filmszenen minutenlang anzuschauen, macht keinen Spaß und es kommt auch keine erotische Lust auf, welche der Film ja eigentlich vermitteln sollte. Schade eigentlich, denn die Qualität der Bilder ist ehr gut und auch die Darsteller sind sehr ansehnlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schrott, 11. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Den Film kannste getrost in die Tonne kloppen. So ein großer Schrott. Komplett wertlos und saudoof. Müll Müll Müll Müll
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen gefällt mir leider nicht, 31. Oktober 2011
Ich finde diese DVD ist raus geschmissenes Geld. Porno ist irreführend, aber hätte wohl auf die FSK achten sollen ;-). Ich fand diese DVD einschläfernd langweilig und langatmig, habe es sehr bereut dafür Geld bezahlt zu haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen langweilig!, 5. August 2011
Bin völlig enttäuscht, war ein Fehlkauf. Als ne Kuschel-DVD wars nicht gedacht. Das einzige "Porno" des Filmes ist wohl der Titel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen So ein Reinfall!, 29. Mai 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Porno für Paare? Nicht mal erotisch. Aufklärung für Zwölfjährige. Stinklangweilig. Der ewig dümmlich offene Mund der Dame und ihre aufgeklebten Fingernägel haben mir den Rest gegeben. Ich weiß nicht, wer hier 5 Sterne geben kann. Alles gestellt, alles unsichtbar. Aber nicht raffiniert genug, um die eigene Phantasie die Sichtlücken füllen zu lassen. Die 1-Stern-Rezensionen bei Volume 3 treffen auch hier den Punkt.
Ich weiß nicht, ob es ästhetische Pornos überhaupt gibt. Dies ist jedenfalls keiner (ästhetisch na ja, aber kein Porno). Mein erster Ausflug in dieses Metier ist auch mein letzter.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen was war da anregend?????, 22. Juli 2011
nur das Cover trifft das Thema. 30 Min von 60 nur Nippelgelutsche. Er hatte Bauarbeiterhände... Sie hat 60 Min. lang den Mund geöffnet, wie bei einer Beate Uhse-Gummipuppe. Zu sehen war überhaupt nichts!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Es wurden nur die Oberkörper gezeigt. Das beste Stück des Hauptdarstellers war nie zu sehen und ich bezweifele,
ob das alles echt war? Seine angebliche Oralbefriedigung war überhaupt nicht zu sehen, da absichtlich ihre Haare
davor hingen! Das einzige, was mir gut gefallen hat, ist die Hintergrundmusik.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Sex - Der Porno für Paare - Vol. 4 (Oralverkehr) [Blu-ray]
EUR 9,97
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen