Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken sommer2016 Fire PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen65
3,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Dezember 2012
Ich habe schon länger einen Passwort Manager gesucht. Da dieser Tresor kostenlos als Tagesapp angeboten wurde, habe ich mir mSecure herunter geladen. Er entspricht voll meinen Anforderungen. Kategorien können neu angelegt werden, vorhandene geändert bzw. angepasst werden. Wäre die passende Desktop-Software für Windows dabei gewesen, wäre es perfekt, weil, die ganzen Passwörter am Handy eintippen ist schon sehr mühsehlig. Es gibt auf der Homepage vom Hersteller ein Backup Prog. für Win/Mac, um die Datenbank auf den heimischen Rechner zu spielen.
Das Programm kann ich voll empfehlen.
66 Kommentare|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2013
Habe die App als Gratisapp des Tages runter geladen und bin heute endlich dazu gekommen mich damit zu beschäftigen. Fazit: Es hat sich gelohnt und ich habe mittlerweile alle Online-Accounts und andere Passwörter und Pins inklusive Nutzernamen, verwendeter Mailadresse etc. in der Software hinterlegt und mit einem Masterpasswort gesichert. In der App selbst gibt es keine wirkliche Anleitung, was auch mein einziger Kritikpunkt ist. Dafür ist die App aber relativ einfach zu bedienen und nach 15 Minuten sollte man sich gut zurechtfinden. Nach der Eingabe aller Accounts etc. habe ich mir auf der Herstellerseite noch das gratis verfügbare mBackup runter geladen und auf dem Notebook. installiert. Damit kann die msecure app synchronisiert und die Daten zusätzlich gesichert werden - ich habe hierzu die Mailexportdatei verwendet. Darüber hinaus kann auch per Wifi Verbindung synchronisiert werden. Aus dem natürlich passwortgeschützten msecure backup kann auch ein xml file generiert werden um sich notfalls die Passwörter etc. als Excelliste ausgeben zu lassen. Weiter Möglichkeiten zur Datensicherung sind z.B. die Verwendung von Dropbox oder auch die (passwortgesicherte) Speicherung auf einer SD Karte (was auf dem von mir verwendeten Kindle Fire HD natürlich mangel SD Slot nicht möglich ist).
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2014
Sehr tolle App. Habe schon länger nach einem einfachen und effektiven Passwort Manager gesucht und jetzt habe ich ihn gefunden! Vielen Dank!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2013
Läuft seit heute nicht mehr. Das System wurde in der letzten Zeit gar nicht verändert. Kein mobiles Internet und WLAN nur sehr selten. "Amazon Appstore: unknown error An error occured. Please download this app again from the Amazon Appstore."
Obwohl nicht notwendig, braucht die App wohl eine Internetverbindung. Dies wird allerdings nirgends dokumentiert bzw. erwähnt. Sehr ärgerlich, wenn man auf der Reise ist und keine Internetverbindung herstellen kann. grad da, auf der Reise, hat man auch Zeit, die man vertreiben will. Die Apps von googles play store, im gegensatzt, funktionieren aber weiterhin. Diese fehelermeldung kann auch gleich kommen, obwohl das Smartphone vor ein paar Tagen im heimischen WLAN war und die App gelaufen ist. Man kann also nicht im Voraus "voratmen" damit das eingebaute Amazon DRM in den nechsten Tagen Ruhe gibt. Das perfide ist aber, dass die Fehlermeldung von unknown Fehler spricht, obwhol Support sehr wol weiss woran das liegt. Das Support gibt den Entwicklern der App die Schuld am DRM Verhalten, obwohl ja offensichtlich die Fehlermeldung von Amazon eingebaut wurde. Ich habe jedenfalls keine Lust mir diese App, wie von Support vorgeschlagen neu runterzuladen (das müsste ich ja zum 2. Mal machen). Also ich würde NIE mehr irgendwelche App über den Amazons Appstore beziehen, die etwas kostet. Gut, dass diese kostenlos war
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2016
Benutze den Passwordmanager seit einiger Zeit und bin ganz zufrieden - nur die Exportfunktionen lassen zu wünschen übrig und sind ausbaufähig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2012
Wer bei dieser App am liebsten -5 Sterne vergeben möchte, nur, weil die Option besteht, (natürlich verschlüsselt) mit Dropbox zu syncen, der hat doch echt den Schuss nicht gehört!
Jeder gute Passwortmanager bietet eine Syncfunktion über irgendeinen Server oder Cloudspeicher, auch 1Password bietet diese Option oder LastPass und wie sie alle heissen... Und ohne diese Option wäre doch der Passwortmanager für den A..., man müsste dann an jedem Device oder Computer seine Daten mühseelig erneut eingeben, was macht das für einen Sinn? ^^
Dieser Passwortmanager bietet mir alle Funktionen, die ich von einem guten Manager erwarte, unter anderem auch die Sync-Funktion, er ist auf deutsch und macht auch optisch etwas her und ist im Gegensatz zu 1Password, den es für Android ja nur als Reader gibt, auf dem Android-Device ein vollwertiger Passwortmanager!
Tolle App, 5 Sterne dafür!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2016
... eine Synchronisierung über Dropbox (Server in USA, oder war es bei der NSA?) ist ein absolutes NoGo für so sensible Daten.

Synchronisation über WiFi scheint nur zwischen Android und PC (Software kostet nochmal extra) zu funzen und leider nicht von Android zu Android wie z.B. vom Smartphone zum Tablet. Daher lieber keine Synchronisation als Dropbox hierfür zu nutzen.
Falls jemand einen anderen Weg kennen sollte, die Daten von Smartphone zu Tablet sicher zu synchronisieren, bitte Kommentar anfügen. Danke!

Leider kein Import oder Export in csv-Format oder anderem gängigen Format möglich.

Habe es kostenlos erworben bei Sonderaktion.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2014
verschiedene passwortmanager ausprobiert. die möglichkeiten sind vielfältig, die benutzeroberfläche ist top, die performance ebenso.
wenn man eine phobie gegen nsa etc.hat sollte man grundsätzlich überlegen ob so eine app nutzen bringt (berechtigungen).wenn jemand wirklich eure daten will (nsa etc.) dann bekommt er sie auch.
für mich in der heutigen zeit eine sinnvolle app, die ich gerne nutze und sicher fühle.
p.s. tollen support. antwortet schnell auf fragen und versucht probleme wirklich individuell zu lösen.
jedoch muss man hier in ENGLISCH kommunizieren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2012
Diese App lässt keine Wünsche offen, alle notwendigen Kategorien sind dabei und der Passwortgenerator ist sehr nützlich. Die Möglichkeit der Synchronisierung mit z.B. Dropbox ist gut wobei die Sicherheit jeder für sich einschätzen muss. Als App des Tages für kostenlos war es super,der normale Preis von 7.99€ ist schon etwas überzogen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2014
Bei den Haufen Passwörtern die man hat, man soll ja nie die gleichen verwenden, dazu noch unterschiedliche Kundennummern oder Fragen zum Einloggen, wie Benutzername, finde ich das ja mal wirklich klasse, es hat sich endlich mal einer Gedanken gemacht, dass man sich nur noch ein einzelnes Passwort merken muss: Zum einloggen auf mSecure
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)