Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug 1503935485 Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen18
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Dezember 2009
Innerhalb weniger Tage durchgelesen. Hat nicht nur Erinnerungen an den letzten Afrika-Urlaub zurückgebracht, sondern lässt auch schon die Vorfreude auf den nächsten Afrika-Safari-Camping Trip aufflammen.
Autor schreibt herrlich easy und komisch, und so schön bildlich, dass man sich gut vorstellen kann, dabei gewesen zu sein. Die Leute in der Tram/Zug müssen schon ein paar mal aufgeschaut haben, wenn ich lachen musste und versuchte habe, dies nicht allzu laut zu tun. Ich kann das Buch nur jedem Afrika/Safari-Urlauber empfehlen und ich werde mir auch definitiv die Fortsetzung besorgen. Gerne würde ich auch nur der Stories wegen mit ihm als Safariguide verreisen, leider doch etwas außerhalb meines Budgets....
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2010
Ich war selbst schon in Botswana und einigen anderen afrikanischen Ländern und habe beim lesen oftmals laut lachen müssen, weil die Beschreibungen so schön treffend und dabei mit australisch-englischem schwarzen Humor erzählt wurden aber trotzdem glaubhaft und kurzweilig waren. Als Afrika- und Tierliebhaberin finde ich es ein schönes + witziges Buch für alle Afrika-Fans und ich werde gerne mehr von ihm lesen.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2013
Ich habe das große Glück, schon einige Male im südlichen Afrika auf Safari gegangen zu sein und habe dabei natürlich auch den ein oder anderen Guide kennengelernt. Allisons Geschichten waren daher für mich absolut nachvollziehbar. 5 Sterne gibt es aber insbesondere für die große Liebe zur Natur, die aus den Geschichten strömt und seinen großartigen Sinn für Humor.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2014
Peter Allison hat ein Talent für das Schreiben und er hat im Laufe seiner Safari-Guide Zeit viel Erzählenswertes erlebt - eine gute Kombination. Sein Buch liest sich äußerst flüssig - zeitweise musste ich laut lachen und oft auch den Kopf schütteln, da ich das von ihm beschriebene Verhalten der Tiere teilweise nie für möglich gehalten hätte. (Sollte er etwas davon erfunden haben, dann hat er es sehr gut gemacht ;-).
Kurz: Eine klare Kaufempfehlung für alle Leute, die sich für Tiere interessieren und humorvolle Bücher mögen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2011
Ein sehr unterhaltsames Buch mit allerlei Anekdoten aus dem Leben eines Safari-Guides. Der Autor Peter Allison beschreibt kurzweilige Erlebnisse seiner Arbeit als Touristenführer in den Nationalparks im Okavango Delta in Botswana. Eine hautnahe Begegnung mit einem hungrigen Löwenmännchen, das Leben mit dem gierigen, frechen und gefürchteten, aber auch liebenswerten, Honigdachs Batch und die auf den ersten Blick zu erfolgreiche Safari mit einem amerikanischen Paar, auf der sie in wenigen Minuten sämtliche interessanten Tierarten entdecken, die aber schließlich in einem schlammigen Flussbett endet. Das sind nur einige Geschichten des lesenswerten Buches. Wer nach Afrika fahren möchte, sollte das Buch auf jeden Fall vor (!) der Abreise gelesen haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2013
Urkomisch, einfühlbar und mit hervorragendem Vokabular geschrieben, schafft Peter Allison es, einen an seinen Camperlebnissen als Scout teilnehmen zu lassen. Mit einem Augenzwinkern beschreibt er seine internationalen Gäste mit ihren Marotten und Ansprüchen und die abenteuerlichen Geschichtenm die enststehen können, wenn ein beflissener Scout diesen versucht, gerecht zu werden.Seine bildhaften Beschreibungen von Land, Leuten und vor allem auch den Tieren, denen seine gro0e Keidenschaft gilt, vermitteln einem das Gefühl, neben ihm auf dem Beifahrersitz seines Jeeps zu sitzen. Ein Lesevergnügen, welches Lust auf mehr macht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2012
Auch mir hat das Buch beim lesen viel Spaß bereitet. Die Storys sind teilweise so packend, dass man das Buch nicht weglegen mag sondern unbedingt noch lesen muß wie es ausgegangen ist. Okay, die Sache mit den deutschen Touristen ( siehe StefanieB ) stimmt, aber... ich fühle mich nicht angesprochen und nehme es auch mit Humor. Werde jedenfalls bestimmt auch noch die weiteren Bücher von Allison lesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2010
Noch wunderbarer und witziger wäre dieses unterhaltsame Buch, wenn es der Verfasser bei seiner Tätigkeit als Safari-Guide in Botswana nicht immer wieder mit irgendwelchen sauertöpfischen und - natürlich - völlig humorlosen Gästen aus Deutschland zu tun bekäme. Logischerweise sprechen ze Germans auch stets mit bizarrem Teutonen-Akzent. Es lässt sich darüber hinweglesen - man versucht eben, es nicht mit deutscher Humorarmut zu nehmen -, aber ein wenig schmälert es doch das eigentlich große Vergnügen der Lektüre.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2013
Jeder, der schon einmal auf Safari war, wird die Bücher von Peter Allison lieben. Und wer noch keine Safari-Erfahrung hat, wird definitiv Lust darauf bekommen. Beim Lesen werden viele Erinnerungen an die eigenen Afrika-Urlaube wach. An vielen stellen müsste ich laut lachen. Unterhaltsam geschrieben, leicht zu lesen, die perfekte Lektüre für unterwegs.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2014
I like the mix of humour and seriousness in his accounts. As an avid viewer of wildlife documentaries I could clearly visualize what he writes about. I enjoyed this book very much but wish the Kindle version had a better solution for the photos, which could be displayed larger.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)