Kundenrezensionen


26 Rezensionen
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktioniert
Ich habe mit dem Stiftausdrücker jetzt 3 Uhrenarmbänder von 2 Citizen und einer Casio gekürzt. Hat jedesmal ohne Probleme funktioniert. Wichtig ist, sich Zeit zu nehmen und den Stift gerade heraus zu drücken, das Armband also nicht zu verkanten. Ich hab einfach etwas Papier unter die Armbänder gelegt, um auf die richtige Höhe zu kommen...
Vor 3 Monaten von Bad Schönborner veröffentlicht

versus
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unbrauchbar!
Die Lieferung war, wie immer bei Amazon, super. Das Werkzeug selbst ist leider nicht zu gebrauchen. Auf dem ersten Blick fällt schon auf, dass die Gewindestange leicht krumm ist ist, was zur Folge hat, dass der eigentliche Ausdrückstift leicht schräg auf den Armbandstift aufgesetzt werden muss. Dadurch erfährt der Ausdrückstift des "Werkzeuges"...
Vor 9 Monaten von Thomas Kasten veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unbrauchbar!, 7. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Berger+Schröter Stiftausdrücker Uhrenwerkzeug 60426 (Uhr)
Die Lieferung war, wie immer bei Amazon, super. Das Werkzeug selbst ist leider nicht zu gebrauchen. Auf dem ersten Blick fällt schon auf, dass die Gewindestange leicht krumm ist ist, was zur Folge hat, dass der eigentliche Ausdrückstift leicht schräg auf den Armbandstift aufgesetzt werden muss. Dadurch erfährt der Ausdrückstift des "Werkzeuges" unnötige Seitenkräfte. Normalerweise verwendet man für solche Werkzeuge gehärtete Stifte, die diese Seitenkraft möglicherweise aushalten würden. Hier wurde jedoch ein extrem weiches Material verwendet. Somit konnte ich den Ausdrückstift mit sehr wenig Kraft einfach verbiegen, ohne dass der Armbandstift sich auch nur ein Zehntel eines Millimeters bewegt hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht empfehlenswert!, 27. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Berger+Schröter Stiftausdrücker Uhrenwerkzeug 60426 (Uhr)
Gekauft wurde der Stiftausdrücker um aus einem Edelstahl-Uhrarmband zwei Glieder zu entfernen. Der erste Eindruck vom Produkt war zunächst positiv. Dann der Versuch (und dabei blieb es auch) den ersten Stift herauszudrücken. Keine Chance. Kaum angesetzt und begonnen zu drehen, hat sich die Nadel des Ausdrückers verbogen. Die Nadel gewechselt, erneut probiert, erneut verbogen. Und das ganze nochmal. Am Ende hatte ich drei verbogene Nadeln des Stiftausdrückers und das Armband war immer noch zu. Es handelt sich bei diesen Nadeln wohl nicht um gehärteten Stahl. Zumindest schaffen sie es nicht, den Splint im Uhrarmband auch nur um einen Millimeter nach außen zu bewegen. Bestimmungszweck nicht erfüllt = keine Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktioniert, 25. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Berger+Schröter Stiftausdrücker Uhrenwerkzeug 60426 (Uhr)
Ich habe mit dem Stiftausdrücker jetzt 3 Uhrenarmbänder von 2 Citizen und einer Casio gekürzt. Hat jedesmal ohne Probleme funktioniert. Wichtig ist, sich Zeit zu nehmen und den Stift gerade heraus zu drücken, das Armband also nicht zu verkanten. Ich hab einfach etwas Papier unter die Armbänder gelegt, um auf die richtige Höhe zu kommen.

Verarbeitung ist in Ordnung, Preis ist (für mich persönlich) der Ware angemessen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen B+S Stiftausdrücker, 27. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Berger+Schröter Stiftausdrücker Uhrenwerkzeug 60426 (Uhr)
Für Modellbau gut geeignetes Werkzeug. Wichtig ist, den Drehgriff nie mit einer Zange zu betätigen. Wenn die Handkraft nicht
reicht muß man halt auf die üblichen Löseverfahren zurückgreifen, auch wenn das dann länger dauert.
Um nicht in`s Schwitzen zu kommen, wenn man für ein Projekt mal weniger als 2-3 Tage zur Verfügung hat (bei Ausübung eines
Hobbys sollte das kein Problem sein), ist ein Vorrat an Ersatzausdrückstiften zu empfehlen.
Das man beim Ausdrücken auf die exakte Lage von Werkzeug und Werkstück achten muß, sollte selbstverständlich sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tut was es soll, 10. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Berger+Schröter Stiftausdrücker Uhrenwerkzeug 60426 (Uhr)
Der Stiftausdrücker macht was er bestimmungesgemäß soll. Die Verarbeitung ist solide, die 3 Stifte aus Hartmetall machen ebenfalls einen guten Eindruck. Die Stifte hätten jedoch noch etwas länger sein können, da diese die Stifte im Armband nur bis zur Hälfte hinausdrücken, den Rest muss mann dann mit der Zange erledigen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Stiftausdrücker Uhrenwerkzeug, 11. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Berger+Schröter Stiftausdrücker Uhrenwerkzeug 60426 (Uhr)
Ein nützliches Teil, was bei sorgfälltiger Anwendung keinerlei Probleme macht.
Mehrmals habe ich mein Uhrenarmband damit bearbeitet.
Ein verbiegen oder Abbrechen des Dorns, wie es hin und wieder beschrieben wurde,
trat bei mir nicht auf. (Ersatzdorne lagen bei)
Man muss halt das Armband gerade auflegen und den Dorn nicht schief bzw.
verkanntet ansetzen und den Dorn langsam eindrehen.
Für mich ist es sein Geld wert.

Gruß aus Greifenstein
Walter Hild
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Extrem mangelhaft!, 16. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Berger+Schröter Stiftausdrücker Uhrenwerkzeug 60426 (Uhr)
Ein sehr mangelhaftes und gefährliches China-Produkt, zu dem der TÜV nie seinen Segen geben würde. Der Gewindestift ist aus billigstem, nicht abriebfesten Material, die Spitze bricht innerhalb von Sekunden durch die bereits erwähnte Schrägstellung, auch bei wenig Krafteinsatz. Ein Unterlegen hilft nur bedingt. Die Gewindebohrung ist in den rohen Alu-Kltz hineingedreht worden und leiert dementsprechend umgehend aus. Ein Hartmetalleinsatz wäre zweckmäßiger gewesen. Das Teil geht zurück.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles bestens, 31. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Berger+Schröter Stiftausdrücker Uhrenwerkzeug 60426 (Uhr)
Ich finde den Stiftausdrücker super. Konnte dadurch problemlos die Armbänder meiner beiden Michael Kors Uhren selbst kürzen. Zuerst war ich ein wenig skeptisch, da doch einige schlechte Bewertungen vorhanden sind, aber ich kann diese überhaupt nicht bestätigen. Die Stifte wurden einfach ausgedrückt und wenn es doch mal schwerer ging, dann lag es einfach daran, dass entweder der Stift selbst verkantet war oder das der Stiftausdrücker schief angesetzt war. Am besten einfach noch mal zurückschrauben und neu ansetzten und nicht mit gewalt weiter versuchen. Kann den Stiftausdrücker also nur empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Achtung, 11. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Berger+Schröter Stiftausdrücker Uhrenwerkzeug 60426 (Uhr)
Ich hab ein solches Gerät schon länger, da lassen sich die Stifte nicht wechseln und bei Gewalt wird es kritisch. Einmal hat sich das billige Ding selbst zerlegt ( zusammengesetzte Plastteile) aber weil es so billig hergestellt wurde ließ es sich genau so schnell zusammensetzen. So, jetzt ein Tipp fals es noch nicht jeder weis! Rausgedrückt werde KERBSTIFTE d.h. auf einer Seite ist der Stift etwas breit gepresst worden da muß man echt aufpassen, wenn man auf der falschen Seite rausdrücken will, wird der gesammte Stift mit seiner breitesten Stelle durch das gesammte Band gedrückt. Das macht nicht jedes Gerät mit. Also zuerst schauen auf welcher Seite der Stift etwas bereiter ist, bzw. wo es etwas "Unrunder" aussieht. das ist die Seite wo auf KEINEN FALL gedrückt werden soll!!! Auf dieser Seite soll der Kerbstift Rausgedrückt werden, d.h. auf der gegenseite muß mit dem Gerät reingedrückt werden ! Und wie ein "Vorredner" schon sagte, ein paar mm rausdrücken bis eine Zange fasst. Ich hab mit meinem Ding schon einige Uhren, etwa 20-30 gekürzt und immer noch mit meinen 1. Druckstift. Ärger gab es nur wenn eine ältere Uhr gekürzt werden sollte, die Stifte hatten sich "festgefressen" da biegt sich das Gerät schon, aber mit vorsicht und Fingerfertigkeit klappt das auch. Also IMMER zuerst schauen wo der Kerbstift am breitesten ist, dort nicht reindrücken, da soll der Stift rauskommen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Akzeptabel - aber nur vorsichtig drehen !, 29. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Berger+Schröter Stiftausdrücker Uhrenwerkzeug 60426 (Uhr)
Der Stiftausdrücker sieht auf dem Bild besser aus, als er dann in Wirklichkeit ist. Der auswechselbare Stift ist, wie auch in anderen Rezensionen beschrieben weder besonders stabil noch gerade.
Von daher ist bei der Arbeit mit diesem Stiftausdrücker Fingerspitzengefühl gefragt.
Wichtig ist, das man das Armband durch Unterlegen von Papier so psitioniert, dass der Stift genau auf den auszudrückenden Stift drückt und nicht auf das Armband. Dann muß man sehr langsam drehen und wenn nichts passiert nochmal neu ansetzen.
Habe so mit einem Stift schnell zwei Uhren passend gemacht (je 4 Stifte). Bei einer weiteren Uhr mit sehr breitem Armband habe ich einfach die Aluschraube aus dem Block gedreht, und dann so die Stifte ausgedrückt - Vorsicht, dass man dabei nicht abrutscht und sich den Stift in die Hand rammt - am besten das Armband mit einem dicken Gartenhandschuh halten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Berger+Schröter Stiftausdrücker Uhrenwerkzeug 60426
EUR 12,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen