MSS_ss16 Hier klicken Sport & Outdoor muttertagvatertag Cloud Drive Photos HP Spectre HI_PROJECT Hier klicken Fire Learn More Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen71
4,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. Mai 2013
Ich hatte mir diesen Reiniger auf Grund der Empfehlung von einer Waschmaschinen-Seite und den hier positiven Rezensionen bestellt. Gleich 2.

Die Waschmanschine ist eine Siemens der Energieklasse A+ und einer Wascheffizienzklasse A.
Die Maschine ist mit den üblichen aktuellen Automatiken ausgestattet.
Das heisst: Schaumerkennung, Wassermengendosierung etc.
Das führt nach 1-2 Jahren zu Geruch. Da immer mit geringer Wassermenge gewaschen wird.
In letzter Zeit stank die Maschine aber stark und die Wäsche roch total muffig.
Auch bei 60 Grad.

Nun gut. Ich habe den teueren Reiniger erhalten und die Waschmaschien 2,5 h auf 90 Grad laufen lassen.
Ergebnis: Sie stank danach noch viel mehr!
Ein paar Waschgänge später habe ich gleich noch die 2te Flasche NIKA Reiniger eingefüllt und die Maschine
noch einmal reinigen lassen. Ergebnis: Sie stinkt immer noch !

Also der Reinige ist evtl. ein guter Entkalker aber sicher kein "Reiniger".
Ich habe mit den 2 Flaschen 30 Euro ausgegeben und 6 Euro Strom und Wasser für -wenn man es genau nimmt-
nichts, außer vl. Umweltbelastung.

Inzwischen habe ich auf einer Techniker-Seite gelesen, dass der Geruch (wie ich persönlich auch vermutet hatte) durch eine schleimige Ablagerung unter der Trommel entsteht.
Diese Ablagerung besteht aus Fetten und geringer Wasserdosierung der Waschmaschine.
entfernt bekommt man Fette wohl am besten mit Spühlmaschinen-Tabs (laut der Seite).
Da diese Tabs einen fettlösenden Wirkstoff beinhalten.
Gemäß der Empfehlung der Internet-Seite habe ich nun 5 Tabs in die Maschine gegeben,
den Wasserstand erhöht (Maschine pausieren und Wasser über Spühlbehälter nachkippen, bis Unterkante Bullauge)
und die Maschine wieder 90 Grad und 2h laufen lassen.
Ergebnis: ERFOLG! nichts stinkt mehr !

Fazit:

1) 5 einfache Spühlmaschinen-Tabs:
Kosten (Waschen + Mittel): ca. 3,80 Euro
Wirkung: exzellent

2) 2 Flaschen NIKA:
Kosten (Waschen + Mittel): ca. 36,00 Euro
Wirkung: miserabel
5454 Kommentare|213 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2013
Unsere Waschmaschine ist mittlerweile in die Jahre gekommen, heizt nicht richtig auf und es hat sich ein unangenehmer Geruch durch Ablagerungen festgesetzt.

Wir haben die Waschmaschine nach dem Leitfaden eines Bewerters (M. Klein "Wissen ist Macht"), der eine tolle und sehr hilfreiche Rezension abgegeben und mit NIKA sehr gute Erfahrungen gemacht hat, gereinigt, d.h.:

- Waschmaschine mit handelsüblichen Reiniger für Waschmaschinen nach Anleitung des Produktes gereinigt
- Zitronensäure Pulver zum Entkalken
- Nika R163
- plus zusätzlich zwei Stunden die Schläuche, Spülkasten etc. intensiv und gründlich gereinigt

Die Maschine wurde zwar vom Kalk befreit, aber der Geruch kam nach genau zwei bis drei Tagen wieder. D.h., dass wir nach der großen Reinigung aufgrund des immer noch bestehenden Geruchs gezwungen waren, uns wieder einen Hygiene-Reiniger für Waschmaschinen zu kaufen(diesmal einen für 2,99 € aus dem Drogeriemarkt), um die Maschine erneut zu reinigen. Erst danach ist der Geruch ziemlich eingedämpft.

Fazit: Produkt ist ggf. zum Entkalken geeignet, für Fettablagerung und somit Beseitigung von Gerüchen m.E. allerdings überhaupt nicht und somit dann ziemlich überteuert. Für den Preis von 14,-- € und die vorhergehende intensive Reinigung hätte ich ein besseres Ergebnis erwartet. Jeder andere Reiniger, der deutlich günstiger ist, leistet hier einen besseren Job. Das einzig Positive war die sehr schnelle Lieferung.
11 Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2013
Unsere Waschmaschine ist in die Jahre gekommen und ich wollte nicht noch eine neue Waschmaschine kaufen müssen nach dem vor 2 Wochen unser Trockner das zeitliche gesegnet hat.
Da ich merkte das die Waschmaschine nicht mehr richtig aufheizte habe ich mich ein wenig im Netz informiert.

Hier ein kleiner Leitfaden Duden ich mit viel Erfolg angewendet habe:
- Waschmaschine mit handelsüblichen Reiniger für Waschmaschinen nach Anleitung des Produktes reinigen
- Zitronensäure Pulver zum Entkalken
- Nika R163

Der Reiniger löst zunächst Waschmittelrückstände und beseitigt Fettablagerungen die entstehen können wenn man zu selten bei 90 Grad wäscht. Das Zitronensäure Pulver löst den Kalk an, reicht aber nicht aus um auch die Heizstäbe und Schläuche zu reinigen. Nika erledigt dann den Rest und die Maschine ist wie neu.

Ich denke das man auf Nika ggf. alle 1 bis 2 Jahre zurückgreifen sollte, wenn man wie wir mit sehr Kalkhaltigem Wasser zu kämpfen hat. Benutzt man aber regelmäßig die oben genannte Zitronensäure muss man auf Nika nicht ganz so häufig wie der Hersteller empfiehlt zurückgreifen.

!Bitte kein Essig benutzen, das greift nur die Dichtungen übermäßig an!

Einen Punkt ziehe ich ab, der Preis ist einfach sehr hoch... auch wenn es gut funktioniert.

Ich habe das Nika auch an unserer Spülmaschine (die Spülmaschinen Version) getestet, genauso gut.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2015
Ich habe lange nach einem effektiven Reiniger bei Amazon gesucht um meine 5 Jahre alte Waschmaschine ordentlich zu reinigen. Aufgrund der sehr positiven Stimmen war ich nach kurzer Zeit überzeugt, dass das der richtige Reiniger ist.

Die Bestellung lief leider alles andere als reibungslos ab, was ich mir besser gewünscht hätte. Das hatte aber keine Auswirkung auf diese Bewertung.

Nachdem der Reiniger angekommen war, habe ich Ihn gleich wie beschrieben zur Reinigung benutzt. In der Trommel sah ich wie einige Ablagerungen sich lösten. Anscheinend funktioniert das Mittel.

2 Stunden später spülte ich nochmals mit einer leeren Waschladung nach und staunte nicht schlecht als ich nach dem Ende des Programmes Verfärbungen an den Gummidichtungen feststellen musste. Das schaut alles andere nur nicht Hübsch aus. Von weitem sah ich außerdem, dass anscheinend beim Aufmachen der Tür kleine Wassertropfen runter liefen. Bevor ich es weg machen konnte, haben diese Tropfen bereits den Kunststoff an der Waschmaschine beschädigt. Obwohl der Reiniger nach der zweiten Spülung weg sein sollte. Aber dem war nicht so und es hat ausgereicht um in kürzester Zeit den Kunststoff anzugreifen.

Wäre schön gewesen wenn auf diese Gefahr hingewiesen würde.

Im ganzen kann ich nicht sagen was es meiner Waschmaschine gebracht hat. Aber die optischen Mängel sind nun nicht mehr Rückgängig zu machen was nicht wirklich schön ist. Sicherlich werden die einen oder anderen Sagen, Mensch das ist doch Zitronensäure. Na und? Nicht jeder kann genau wissen auf was man dabei achten soll...Das muss zwingend dazu stehen. Gerade wenn der Reiniger optische Mängel herbeiführen kann.

Daher 3 Sterne Abzug mit der WARNUNG an alle darauf zu achten. Wobei die Verfärbung an den Gummidichtungen nicht zu verhindern sind.

Ein Foto werde ich dazu noch nachliefen.
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2012
Der Reiniger erfüllt seinen Zweck, eine etwaige Geruchsbelästigung geht deutlich zurück. Allerdings finde ich den Preis zu hoch, da ich im Vergleich zu deutlich günstigeren Reinigern (ebenfalls bei amazon erhältlich) keine deutlich bessere Wirkung feststellen konnte.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2012
Ein strenger Geruch aus unserer Waschmaschine ließ uns zu dem Entkalker NIKA greifen.
Einfach in die Waschmaschine geben und fertig! Den Rest erledigt der Entkalker.
Die Wäsche ist nun sowas von frisch!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Oktober 2011
der beste Entkalker für meine Waschmaschine, den ich je hatte. Die Ausgabe lohnt sich!
Die Maschine ist nch dem Entkalkungsvorgang wie neu! Kauf ich wieder.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2012
Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis dieses Reinigers. Meine Wäsche riecht wieder frisch. Die Maschine ist supersauber.
Werde ich sicher mindestens 1 mal im Jahr bestellen.
Schnelle Lieferung!
Gerne wieder!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2014
Sehr einfach in der Anwendung, die Maschine ist wie neu!
Die Wäsche wird wieder duftig und frisch. Kein lästiger Geruch mehr.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2013
Nika ist ein sehr guter Entkalker. Man glaubt nicht wieviel Kalk er löst. Nach der Reinigung unbedingt das Flusensieb reinigen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)