Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
11
4,2 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
Format: MP3-Download|Ändern
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Oktober 2013
Was für eine Stimme!
Endlich mal wieder eine Sängerin, die wirklich intonieren kann und zigmal gehörten Songs mit Farbe und Feuer neues Leben einhaucht.
Die Begleitung an der Gitarre ist kongenial, hier haben sich zwei gesucht u'nd gefunden; jedes weitere Instrument wäre eines zu viel gewesen.
Wie erfrischend, daß es immer wieder neue Talente und Persönlichkeiten gibt, die wirklich Musik machen können, die auch im kleinen Maßstab großes Kino für die Ohren ist.
Es gab mal einen Titel von den R. Stones "It*s the singer, not the song", hier bewahrheitet es sich erneut; die beiden könnten sich auch aus "Mary had a Little lamb" oder aus "Hänschen Klein" einen tiefsinnigen Ohrenschmaus machen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2011
Wie ich an den bisherigen Rezensionen sehen kann scheint dieses Album zu spalten. Zunächst einmal: Die Aufnahmequalität ist über jeden Zweifel erhaben. Mir persönlich gefällt auch die Auswahl der Stücke recht gut, wie immer gibt es ein oder zwei Titel, die nicht so meinem Geschmack entsprechen, der Rest ist einfach zum Reinhören und Genießen. Von meiner Seite: Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2015
Ich bin ein wenig schockiert von den 1-Sterne Rezensionen, vor allem von der Behauptung, man schmücke sich nur mit fremden Federn. Ich kenne Friend 'n' Fellow seit gut 20 Jahren und VOR ALLEM mit eigenen Titeln. Letztlich kommt mir das wie eine reine Geschmackssache vor und wer will denn das mit Sternen bewerten? Find ich schade. So viel dazu.

Ich für meinen Teil liebe gecoverte Songs, oft finde ich sie schöner als das Original. Und ich mag, dass im Cover immer eine neue Facette zutage tritt. Friend 'n' Fellow pflegen seit Jahren ihren unverwechselbaren Stil (und wer hier meckern möchte, der wartet wahrscheinlich auch drauf, dass Erdbeerjogurt endlich mal nach Kirsche schmeckt, wird ja sonst langweilig ...) und genau damit "veredeln" sie auch die oft gehörten Titel. Ich mag gar nicht so sehr ins Detail gehen, mich berührt es einfach sehr. Dass es technisch nichts auszusetzen gibt, sind wir ja gewohnt, und an den technischen Finessen kann man seine helle Freude haben. Mich bewegen aber vor allem die ruhigeren Sachen, die von so einer knisternden Intensität sind, dass man fast das Atmen vergisst. Hier ist das Zusammenspiel von Stimme und Gitarre besonders schön, man hört deutlich (und live sieht man es auch), dass sich hier keiner der beiden zu wichtig nimmt und die Musik absolut im Vordergrund steht. Constanze und Thomas sind zwei Künstler, die tief in die Musik hineinhorchen, das Wesentliche erfassen und dann auf ihre Weise auf den Punkt bringen. Ob das gefällt, bleibt Geschmack. Gewürdigt werden sollte es auf jeden Fall. Ich kann nur Danke sagen!
Wer also auf der Suche nach Neuinterpretationen bekannter Titel ist, der lausche einfach mal rein. Gefällt dir der Stil, kaufen und genießen!
Wer dagegen findet, Lieder zu covern, sei billig, der ist hier nicht richtig und sollte etwas anderes suchen, anstatt hier eine miese Rezi zu hinterlassen. Danke im Voraus =)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2011
Ich kannte Friend N Fellow gar nicht bevor ich die CD bei Amazon bestellt hatte. Die Preview der Titel ließ einiges erwarten. Tatsächlich! Etwas vergleichbares ist mir musikalisch bisher nicht vor die Ohren gekommen. Völlig unaufgeregt und subtil, dennoch absolut fesselnd nicht zuletzt durch die erstklassige audiophile Aufnahme. Kein technischer Schnickschnack, Musik pur. Die Aufnahme zeigt gnadenlos jede Schwäche der Hifi Anlage.

Dies ist Musik für besonders schöne Stunden, zum genießen. Eine geniale Mischung von Können und musikalischem Herzblut vereinen sich in der Musik dieses Duos zu einem einmaligen Erlebnis - Vorsicht, Suchtfaktor!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2011
Discovered heisst die CD von Friend and Fellow, und natürlich klingt sie sehr gut.
Aber was entdecken die beiden hier eigentlich.
So lange sie Gitarre und Gesang walten lassen, sind sie in ihrem Element.
In beiden Disziplinen kann ihnen in Deutschland wohl kaum jemand das
Können absprechen. Das haben sie auch bereits auf sehr vielen Vorgängeralben bewiesen.
Der Titel liess mich neugierig werden, welchen neuen Weg mit welchen neuen Entdeckungen sie wohl einschlagen würden.
Leider wurde ich enttäuscht, denn das Arrangieren für mehrere Instrumente oder gar andere,
scheint nicht ihr Ding zu sein, es holpert und wackelt, wie man es sonst nicht gewohnt war, von den beiden.
Auch einige Titel, die sie ausgewählt und "entdeckt" haben, wurden bereits vor langer Zeit von der deutschen Konkurenz interpretiert,
wie z.B. "Moondance" von Lyambiko und Tok Tok Tok, wobei Letztere auch mit "Walk on the wild side" und "Have a talk with god" 1999 ihre Karriere begannen.
Friend'n Fellow haben sehr viele sehr schöne Alben aufgenommen.
Diese hier ist nicht ihre stärkste, aber trotzdem recht schön.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2011
Die Aufnahmequalität / Dynamik ist wie bei der CD "Covered" absolut genial. Da kann jede Musikanlage zeigen, was sie kann. Sollte, meiner Meinung nach, in keiner audiophilen Sammlung fehlen. Mir gefallen zwar nicht alle Cover-Versionen, aber für die Aufnahmequalität volle 5 Punkte.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2010
Nur schon die Idee seine Fans zu fragen, welche Stücke sie gerne mal hören möchten und das dann auch umzusetzen ist doch mal Dienst am Kunden ;-)

Wer bis jetzt noch nicht realisiert hat, dass Thomas Fellow ein unglaublicher Gitarrist ist und das die Stimme von Constanze Friend einem einen wohligen Schauer den Rücken runterschickt, dem sei diese CD wärmstens empfohlen.

Die CD zeigt sehr schön was es braucht um eine gute CD mit fremden Stücken zu machen. Man muss die Stücke nicht nur covern, sondern eben decovern, wie dies Constanze und Thomas tun.

Man kann wieder neue Facetten von Friend n Fellow entdecken und mit jedem Mal Hören glitzert eine andere Farbe im Licht, wie bei einer Muschel die man gegen die Sonne hält.

Besonders gefallen mir als grosser Joni Mitchell Fan die beiden Joni Songs. Eigentlich kann man ja Joni Mitchell nicht covern, aber wenn man sie discovered wie bei Friend n Fellow, dann Hut ab oder um es in Joni Worten zu sagen: I can drink a case of Friend n' Fellow and still be on my feet

P.S.: Wer die Beiden noch nie live gesehen hat, der lasse sich sagen: Eigentlich kann man Friend n Fellow nur live so richtig erleben
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2010
Bei dieser CD ist es schwierig, sich auf einen besten Song festzulegen, denn alle Titel sind super.
Sie strotzen vor Energie, aber auch von einer ungeheuren Wärme und Wohligkeit, was nicht nur bei diesen Temperaturen, sehr zu empfehlen ist.
Die wunderschön weiche Stimme von Constanze Friend ergänzt sich eindrucksvoll mit dem großartigen Gitarrenspiel Thomas Fellows.
Auch die Auswahl der Cover - Songs ist sehr gelungen, da alles sehr große Welthits sind.
Eine tolle Überraschung erwartete uns, beim Herausnehmen der CD. In einem Fenster ist das Duo aus Weimar zu sehen.
Die CD Discovered ist ein wunderbares Geschenk für einen selbst oder einen lieben Menschen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2013
Sehr gute und anders interpretierte Cover Versionen in einer super Qualität!
Bereue ich nicht im geringsten gekauft zu haben. Einfach Super
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2011
Natürlich ist das eine gut aufgenommene CD...und eine farblose, langweilige dazu. Da werden einfach Lieder nachgesungen. Kein Song reicht emotional oder musikalisch an den Originaltitel heran. Ich ärgere mich mal wieder, nur der als audiophil gepriesenen Aufnahme wegen eine CD gekauft zu haben. Zum Glück ist bald Weihnachten und ich habe noch Geschenkpapier übrig...
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,09 €
11,39 €
10,99 €
11,39 €