summersale2015 Hier klicken mrp_family Liebeserklärung Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Fire HD 6 Shop Kindle SummerSale

Kundenrezensionen

129
4,7 von 5 Sternen
Vtech 80-119804 - Tut Tut Baby Flitzer - Feuerwehr
Preis:10,33 €+Versandkostenfrei
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Dezember 2011
Unser Sohn hat das Feuerwehrauto mit ca. 7 Monaten bekommen (Altersangabe ist glaub ich mit 1 oder 1 1/2 angegeben, aber außer der Leiter gibt's da keine spitzen oder abstehenden Gegenstände, haben ihn aber auch nicht unbeaufsichtigt damit spielen lassen). Er liebt es! Jetzt ist er schon 1 1/2, das Ding funktioniert immer noch, trotz Rumwerfen, Runterfallen und gegen die Wand fahren ist noch alles ganz, der Junge, der das Ding besprochen hat, spricht noch immer (es wird wirklich nach'ner Zeit sehr, sehr anstrengend, denn der Bub ist glaub ich ein AK, der das besprochen und besungen hat... ;-) Aber es gibt einen Ausschaltknopf, der immer mal wieder gerne von uns Erwachsenen genutzt wird) und wir würden es immer wieder behalten (war ein Geschenk). Übrigens wird das Feuerwehrauto auch von Mädels geliebt, mein Patenkind hat mehrmals versucht, das Ding nach Hause zu schmuggeln und hat jetzt ihr eigenes!

Also, ruhig kaufen und nach kurzer Zeit können auch die Erwachsenen alle Texte mitsprechen - Ich bin ein Feuerwehrauto und bekämpfe Feuer! Wähle 112 und ich komme, um das Feuer zu löschen! ...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Wir haben ddiese Feuerwehr unserem 3jährigen Sohn gekauft. ER fand das so toll, dass er es unbedingt haben musste. Schon nach einger Zeit erzählt er überall herum, dass wenn es brennt man die 112 wählen muss, denn das hat ihm sein Auto gesagt. Er findet es super toll. Aber auch für kleinere Kinder bringt das Fahrzeug viel Spaß. Es macht GEräusche, erzählt schöne SAchen und blinkt. Auf Dauer kann es für Erwachsene nervig werden, dennoch für die Kinder pure Unterhaltung!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 7. Mai 2015
Unserer jüngsten Tochter hat das Tut-Tut-Feuerwehrauto im Alter von einen Jahr und 10 Monaten geschenkt bekommen, da sie alles liebt, was mit Autos zu tun hat und was Musik macht: Hier also für uns eine optimale Kombination!

Seitdem spielt sie ununterbrochen damit und hat auch heute - mit 3 1/4 Jahren - immer noch sehr viel Spaß damit. Inzwischen sind noch viele weitere Autos, die Garage und auch der Autotransporter hinzugekommen.

Preisvergleich lohnt sich übrigens, denn einzeln sind die Autos meist viel teurer als in günstigeren Sammelpacks.

Das Feuerwehrauto ist sehr stabil, kindgerecht greifbar und darf auch gerne mal aus der Höhe zu Boden fallen, ohne Schaden zu nehmen. Die Batterien haben wir erstaunlicherweise trotz Dauereinsatzes noch nie austauschen müssen!

Es macht viele Geräusche: Es gibt Lieder, gesungene Textchen in Reimen, Tatütata...etc. Für Erwachsene etwas nervig, aber man kann das Auto ausstellen, um nicht - wenn viele Autos gleichzeitig quasseln - zuviel Stimmenwirrwarr auf einmal zu haben. Die Stimme des Feuerwehrautos finde ich erträglich bis angenehm, da gibt es schlimmere Stimmen bei anderen Autos der Reihe.

Das Feuerwehrauto wird von unserer Garage und unserem Autotransporter problemlos erkannt, beim Namen benannt und sogar begrüßt: Das bringt der Kleinen besonders viel Freude! Z.B. vor der Zapfsäule oder in der Waschanlage der Garage bringt das Feuerwehrauto spezielle Kommentare und Geräusche wie z.B. Benzin einfüllen hervor, die es allein für sich nicht spricht. Hier wächst die Freude halt mit wachsendem Zubehör, aber auch allein für sich macht das Feuerwehrauto auch schon sehr viel Spaß!

Ich hoffe, dem einen oder anderen bei seiner Kaufentscheidung hilfreich gewesen zu sein.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 17. Juli 2014
Wir haben jetzt einige "Tut Tut Baby Flitzer"-Fahrzeuge:
Autotransporter, Lastwagen, Rennwagen, Sportwagen, Abschleppwagen und die Feuerwehr.

Den Rennwagen hat unser Sohn (zu dem Zeitpunkt etwas älter als 12 Monate) mal von seiner Tagesmutti geschenkt bekommen und der hat ihm seeehr gut gefallen und er hat viel damit gespielt.

Dann haben wir das ganze mal um die anderen Fahrzeuge ergänzt und auch die gefallen ihm super.
Er hat sofort begonnen den Transporter zu beladen und die Knöpfe zu drücken und, und, und...

Ja, die orangene Laderampe hält nicht sooo gut, aber sie muss auch einigermaßen "leichtgängig" sein, damit sie durch drehen der Zahnräder auch automatisch runterklappt.
...und den Kleinen is's doch eh egal, wie die Klappe hängt. Wenn man weiß, wo man sich nicht "draufstützen" darf, dann hält die Rampe ja auch.

Und die Autos selber sind eh klasse. Er hat so recht früh gelernt die Autos "richtig" zu schieben oder mit Schwung wegfahren zu lassen usw.

Die Musik ist im allgemeinen auch gut auszuhalten.
Wer sich bei Kindern über Lärm beim Spielen beschwert, hat eh irgendwie was falsch verstanden! ;)
Wir machen entweder den Transporter und max. 1 Auto an oder die Autos an und den Transporter aus oder irgendwie so. Wenn wirklich alles an wäre, dann wäre es auch für den Kleinen zu durcheinander.

Stabil und Kinderfreundlich ist auch alles!

Also, alles in allem alles:
Sehr zu empfehlen.

Werde uns bestimmt auch noch die Stadt und das Polizeirevier kaufen oder von Oma & Opa mal schenken lassen! ;)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Januar 2012
Das Auto ist super auch für Kleinkinder so ab Greifalter.Mein 9 monatiger Neffe liebt es.Keine Ecken und Kanten schön weich und griffig von aussen.für kleine Hände ideal.Und vor allem durch leichtes Drücken geht die Feuerwehrsirene an und das Batteriefach ist super geschützt unten.Ein pädagogisch sehr sinnvolles Spielzeug.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 17. Januar 2013
Unser 10monatiger Sohn hat dieses Tut tut und das Polizeiauto zu Weihnachten geschenkt bekommen und es verging bisher kein Tag, an dem er nicht eins der beiden aus seiner Spielzeugkiste gekramt und sich ausgiebig damit beschäftigt hat. Egal ob die Melodien/Geräusche an oder das Tut tut lautlos gestellt ist, er hat viel Spaß daran!
Ich werde ihm bald noch den Hubschrauber und den Traktor kaufen - ich bin ebenfalls sehr begeistert.
Tolle Verarbeitung (schon oft vom Tisch auf die Fliesen gefallen), schöne kräftige Farben, nette und vor allem deutliche Stimme, abschaltbar (!!!) und genau die richtige Größe für meinen Kleinen.
Uneingeschränkte Kaufempfehlung

NACHTRAG MAI 2013:
Leider muss ich ein paar Sterne abziehen. Wir haben mehrere dieser Tut-Tuts und 3 Stück hängen nun (trotz Batterie-Wechsel etc.) bzw. gehn gar nicht mehr oder nur wann sie wollen... Insg. halten die Autos viele Stürze, Würfe etc. aus ohne generellen Schaden zu nehmen, jedoch glaube ich nun, das die Erschütterungen wahrscheinlich der Technik etwas ausmachen! Wir haben leider alle geschenkt bekommen und können/wollen nun nicht knausrig Quittungen einsammeln zum Umtauschen, hätte ich sie persönlich gekauft, würde ich reklamieren!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Januar 2012
Das Weihnachtsgeschenk kam voll gut an. Vor allem die Tatsache, dass nach den ersten Tönen und Musik eine kleine Pause ist - das Interesse könnte verflachen - auf einmal geht der Gesang und Geräusche wieder los. Echt super und nicht mein letztes Tut Tut :-)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. Januar 2012
Mein kleiner Enkel, 1 Jahr alt ist total fasziniert von dem kleinen Feuerwehrauto und schleppt es stets mit sich rum. Stabil ist es auch. fällt es doch oft mal auf den Boden.
Alles in allem, empfehlenswert!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 22. Dezember 2011
Wir haben die Babyflitzer für unseren jüngsten Sohn (z.Z genau ein Jahr alt) gekauft und sind super zufrieden damit! Er kann sich mit den Autos sehr lange beschäftigen und sie sind sehr rubust. Das müssen sie bei uns auch sein, denn es fällt ein Flitzer auch schon einmal auf die Fliesen und bisher ist nichts kaputt gegangen. Wir haben noch drei ältere Kinder (Junge 4 Jahre alt, und 2 Mädchen im Alter von 3 und 2 Jahren), die finden die Fahrzeuge auch klasse und die Älteren wissen z.B. dank der einprägsamen Melodien, welche Nummer z.B. bei einem Feuer anzurufen ist. (Auch das denke ich, sollten Kinder wissen, soweit sie Zahlen lesen können.)
Aber es ist auch für alle ein mega Spaßfaktor und die Flitzer sind nicht so nervig, wie manche andere Kinderspielzeuge mit Soundeffekt. Ich kann die Babyflitzer nur weiter empfehlen! Und würde sie jederzeit wieder kaufen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 1. Juli 2011
Das Auto ist so ein tolles Spielzeug und nicht nur für Feuerwehr Fans. Es macht ein sicheren Eindruck, fällt nix ab oder wackelt. Die Lautstärke ist sehr angenehm. Die Texte werden klar und deutlich von einer freundlichen Stimme gesprochen. Der Text oder die Geräusche werden abwechslungsreich wieder gegeben. Meine Kleine ist ein Jahr alt und kann gut damit spielen. Es läßt sich gut greifen und ist nicht zu schwer. Die Taste zum aktivieren der Texte ist kinderleicht zu finden und drücken. ( Läßt sich aber auch seperat abschalten)was ich nicht mache, sonst motzt meine Kleine.
Es ist schon oft unsanft (versehendlich) fallen gelassen worden oder durchs Zimmer gekickt worden; und zeigt keine Anzeichen von Beschädigungen.
Einfach ein schönes Produkt. Ich kann es nur empfehlen. Wir haben auch den Krankentransporter, ebenfalls supi.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


 
     

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Lowest Price On Vtech toys Free shipping in stock Buy now