Kundenrezensionen


132 Rezensionen
5 Sterne:
 (120)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Originell und geistreich
So ideenreich wie "Castle" ist keine andere Serie - in den zwei Staffeln gleicht keine Folge der anderen, und in den Geschichten ist nichts an den Haaren herbeigezogen. Schon allein dadurch unterscheidet "Castle" sich wohltuend von anderen Krimi-Serien. Die Geschichten sind überdurchschnittlich einfallsreich, und selbst wenn sie gelegentlich etwas holzschnittartig...
Veröffentlicht am 18. Juli 2011 von Mirzai

versus
1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Fast super
Die Staffeln an sich sind toll, das einzig wirklich ätzende ist der dauernde "Ich bin Richard Castle, Autor, und das ist Kate Beckett, meine Vorlage" trailer der irgendwann vor wirklich JEDER Folge abgespielt wird.
Das ganze dauert irgendwas zwischen 5 und 10 min. und geht einem spätestens beim zweiten mal tierisch auf die Nerven. Nach (bzw vor) jeder Folge...
Vor 14 Monaten von Melinda Narjes veröffentlicht


‹ Zurück | 1 214 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Originell und geistreich, 18. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Castle - Die komplette zweite Staffel [6 DVDs] (DVD)
So ideenreich wie "Castle" ist keine andere Serie - in den zwei Staffeln gleicht keine Folge der anderen, und in den Geschichten ist nichts an den Haaren herbeigezogen. Schon allein dadurch unterscheidet "Castle" sich wohltuend von anderen Krimi-Serien. Die Geschichten sind überdurchschnittlich einfallsreich, und selbst wenn sie gelegentlich etwas holzschnittartig entwickelt und zum Abschluß gebracht werden, so entbehren sie keinesfalls geschickt aufgebauter Spannung und plausibler Lösungen. Das thematische Material der Folge 14 aus der zweiten Staffel hätte beispielsweise gut und gerne für einen längeren Spielfilm gereicht. Alle Akteure, auch die fallweise hinzukommenden Darsteller, sind hervorragende Schauspieler, aus deren Reihen besonders die hinreißend aussehende und außerordentlich überzeugend agierende Stana Katic sowie ihr brillanter, äußerst attraktiver Kollege Nathan Fillion herausragen. Erneut muß man auch den Übersetzern ein großes Lob aussprechen, die im Verbund mit den exzellenten Synchronsprechern dafür gesorgt haben, daß keine Nuance der süffisanten, geistreichen, spritzigen Originaldialoge verloren ging. Jede der bisher erschienenen 34 Folgen ist ein Hochgenuß, der die Erwartungshaltung für die hoffentlich bald in Deutschland erscheinenden 24 Folgen der dritten Staffel nur noch steigert. Der immense Erfolg der Serie spiegelt sich nicht zuletzt in der ABC-Ankündigung wider, daß die Serie eine bis Mai 2012 laufende vierte Staffel bekommt. In diesem Zusammenhang sei noch angemerkt, daß die 18. Folge der 2. Staffel mit dem Titel "Bumm!" in den Vereinigten Staaten von Amerika die höchste Zuschauerzahl (14.5 Millionen) dieses Senders in 14 Jahren hatte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es gibt 2 Wege mit Mord sein Geld zu verdienen..., 10. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Castle - Die komplette zweite Staffel [6 DVDs] (DVD)
Eine super Serie!!!

Die Geschichten sind spannend!!! Die Autoren der Serie ist klasse!!! Die Folgen könnten nicht spannender mit mehr Überraschungen sein. Und die Besetzung ist herrlich.

Wer diese Serie noch nicht kennt sollte sie unbedingt schauen.

Mittlerweile läuft ja schon die 4. Staffel und von mir aus könnte es ewig so weitergehen.

Die Staffel 2 hat ja im Gegensatz zur Staffel 1, die nur 10 Folgen umfasst, ganze 24 Folgen.
Bestellt euch die 3. Staffel am besten gleich mit. ^^
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen tolle Serie, nur leider ohne Audiokommentare, 19. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: Castle - Die komplette zweite Staffel [6 DVDs] (DVD)
Der Serie selber würde ich sogar 6 Sterne geben, weil sie einfach super ist. Castles verrückte Familie und der dennoch sehr liebevolle Umgang miteinander, das ganze Team auf dem Revier, und natürlich Castle und Becketts Geflirte und Genecke machen zusammen mit oft sehr interessanten Fällen einfach nur Spaß. Der Zweiteiler dieser Staffel ist m.E. der beste bislang und das Staffelende bricht mir jedesmal mal kleines Shipperherz. Der Fall um Kates Mutter taucht auch wieder auf.

Nur warum gibt es hier KEINEN Audiokommentar?? Das gibt ein fettes Minus, denn gerade für 2x24 oder auch Suckerpunch hätte ich mir einen Kommentar gewünscht. Ich habe für diese Staffel noch sauviel Geld bezahlt aber bereue keinen cent davon, weil ich sie wirklich oft ansehe!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


36 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Toughe Muse + charmanter Krimiautor = Hit mit Zukunft in Runde 2, 7. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Castle - Die komplette zweite Staffel [6 DVDs] (DVD)
Es hat zwei geschlagen und damit wird es für die erfolgreiche ABC Krimiserie "Castle" noch länger nicht enden. Staffel 4 ist im vollen Gange, die Quoten konstant und ABC wird sich hüten, hier vorzeitig den Stecker zu ziehen (Stichwort "Syndication").

Kurz zur Handlung: Allgemein gilt selbiges, wie bei meiner Rezension zur ersten Staffel. Die schlagfertige Krimiserie "Castle" hievt das klassische "Schreiberling auf Mörderjagd" Schema ins 21 Jahrhundert. Richard Castle (markant: Nathan "Firefly" Fillion - er wird es nicht leicht haben, sich später anderwertig neu zu etablieren), seines Zeichens charmanter Starautor diverser Groschenromane, findet in der toughen Detective Kate Beckett (nicht minder passend gespielt von Stana Katic, die im Laufe der Serie zudem sehr in ihre Figur wächst) seine neue Muse und Inspiration für seinen nächsten Krimi-Roman. Über seine Verbindungen zum Bürgermeister durfte er zwecks Recherche und gegen ihren Willen (obgleich oder weil sie selbst Fan seiner Bücher ist) Teil ihres Mord-Ermittlungsteams werden (wobei die Leichen nebenbei gesagt in dieser Serie schon recht heftig inszeniert sein können). Aber eigentlich ging es für ihn von Anfang an vor allem darum, in Becketts Nähe zu sein. Natürlich hat sich aus dieser Zusammenarbeit eine tiefe Freundschaft entwickelt. Eine Freundschaft, die weit über den ersten Roman mit Castles Romanheldin "Nikky Heat" hinausreichen wird und eine Freundschaft, die zugleich stets mit tieferen Gefühlen verknüpft ist...

Die DrehbuchautorInnen scheinen Spaß an ihrer Arbeit zu finden. Nicht umsonst wurde der in der zweiten Staffel der Serie mehrfach diskutierte erste "Nikky Heat" Roman ("Heat Wave") real veröffentlicht und zwar unter dem Pseudonym - wie könnte es anders sein - Richard Castle. Wer sich den Spaß machen will, kann sich dieses Buch als Einstimmung auf Staffel II genehmigen. Die Begeisterung der DrehbuchautorInnen verliert sich im übrigen auch während der dritten Staffel nicht und das Niveau bleibt konstant unterhaltsam!

Im Unterschied zu Klassikern (Agatha Christie, Mord ist ihr Hobby...) ist Richard Castle was die Mordaufklärung angeht, absolut kein Einzelgänger. Er ist auf Beckett, ihre Kollegen und seine Famile (seine Tochter, seine Mutter) angewiesen. Meist bewegen sich seine Hypothesen auf geradezu kindlich naivem Groschenroman Niveau und nicht selten liegen sie einfach falsch. Doch genau diese Naivität bringt so manche Untersuchung auf die richtige Spur. Castles Witz und Becketts trockener Humor ergeben dabei eine treffende Mischung (und stellen die deutsche Übersetzung hin und wieder auf die Probe). Weiterer Eckpfeiler ist die liebevolle Vater/Tochter Beziehung zwischen Castle (als alleinerziehender Vater) zu seiner Tochter, sowie seiner Mutter. Tochter Alexis wird von Molly C. Quinn verkörpert, von der wir (soviel traue ich mich wetten) noch über "Castle" hinaus einiges hören und sehen werden. Etwas erinnert mich diese gelungen gezeichnete Beziehung an das Mutter-Tochter Gespann bei "Gilmore Girls" nur eben mit veränderten Vorzeichen (und deutlich positiverer Beziehung zur Mutter).

Was mich allerdings eher weniger überzeugt, ist die staffelübergreifende Handlung. Aus meiner Sicht ist sie eher im soliden Durchschnitt anzusiedeln. "Castle" tut sich besonders schwer im Umgang mit der emotionalen Beziehung zwischen Castle und Beckett. Wie bei vielen US-Serien, stellt sich auch hier die klassische Frage: wann finden die beiden Hauptfiguren zueinander. Passiert es mitten im Verlauf einer Serie, kann es die Dynamik zerstören (v.a. wenn das, was die Serie ausmacht, so nicht mehr funktioniert). Wird die Liebesgeschichte hinweg über viele Staffeln verschleppt, kann das nach einer gewissen Zeit geradezu lästig werden (z.B. "Lois & Clark: The New Adventures of Superman"). In diesem eher wenig originellen Spannungsfeld bewegt sich somit also diese ABC Krimiserie. Zuwenig wird meiner Meinung nach versucht, andere - also über die Beziehungsebene hinausreichende - übergreifende Handlungsstränge zu etablieren. Teils geschieht das zwar (über mehrere Staffeln hinweg ist der Mord an Kate Beckett's Mutter eine wesentliche narrative Komponente und ein Hauptantrieb für ihre Figur und wird in einigen Episoden aufgegriffen), aber letzten Endes verstrickt sich die Handlung im emotionalen Hin und Her der Hauptfiguren. Der Flirt zwischen Castle und Beckett mag seinen Reiz haben, doch als fundamentaler Tragebalken ist die Sache etwas dünn gestrickt. Aus meiner Perspektive wäre es zudem sehr wohl denkbar gewesen, dass Castle als Autor aus anderen Motiven als Liebe an Bord bleibt - das hätte der Serie einigen Freiraum mehr verschafft!

Fazit: "Castle" ist eine überaus liebevoll umgesetzte, unkomplizierte und vor allem lockere Krimiserie, mit Potential für einige Staffeln. Die Besetzung ist passend, die Rollen markant verteilt. Das Niveau bleibt über die einzelnen Folgen hinweg erfreulich konstant (diese sind zumeist gut bis sehr gut, mit kaum Aussetzern). Einzig die Liebesgeschichte wirkt für meinen Geschmack phasenweise etwas erzwungen und die damit zusammenhängende, episodenübergreifende Handlung haut mich nicht von den Socken. Die deutsche Synchronisation ist ebenso verbesserungsfähig. Trotzdem ist es eine sehr empfehlenswerte, höchst charmante Serie mit Witz!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geniale smarte Serie von der man nicht genug bekommt, 29. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Castle - Die komplette zweite Staffel [6 DVDs] (DVD)
ACHTUNG! Spoiler zu Staffel 3. enthalten!

Endlich erscheint die 2. Staffel der Erfolgsserie in Deutschland. Die nochmal einiges an Spannung drauflegt. Vor allem das Verhältnis zwischen der beiden Hauptcharaktere, dem reichen Bestsellerautor Richard Castle ( Nathan Fillion ) und Kate Beckett ( Stana Katic ). Es knistert zunehmend zwischen den Beiden, nur ob sich die Zwei am Ende endlich wirklich näher kommen? ( ACHTUNG!!! Spoiler: In Staffel 3 ( Folge: "Knockdown" ) folgt der erste Kuss. Ab 4.März auf Kabel 1. )

Eine bessere Besetzung als Nathan Fillion als Richard Castle könnte ich mir nicht vorstellen und auch Stana Katic macht ihre Sache super. Sogar mit der deutschen Synchronisation kann man endlich mal was anfangen.

Ich bekomme jedenfalls einfach nicht genug von der Serie und kann es kaum abwarten die 2. Staffel auf DVD nochmal zu sehen. Für mich eine der besten Serien seid langen, mit charmanten Witzen, tollen Charakteren und einer spannenden Story.

Ich freu mich schon auf Staffel 3. ab dem 4. März auf Kabel 1.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Castle 2.Staffel, 12. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Castle - Die komplette zweite Staffel [6 DVDs] (DVD)
Inzwischen bin ich ein echter Castle Fan. Man merkt jetzt deutlich, dass esbei den beiden nicht ausschließlich um die Arbeit geht, aber um sich ihre Gefühle einzugestehen, dafür reicht es nicht. Die Fälle sind wieder äußerst kniffelig und inzwischen merken auch Becketts Kollegen das die unkonventionellen Gedankengäng von Castle oft zu neuen Hinweisen führen. Also auf jeden Fall anschauen. Von ir 5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannungsbogen weiter ausgebaut, 7. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: Castle - Die komplette zweite Staffel [6 DVDs] (DVD)
Gerade wenn mir eine erste Staffel einer Serie sehr gut gefallen hat, bin ich bei der zweiten Staffel immer besonders skeptisch, gerade wenn es um Krimi-Reihen geht. Hier muss ich sagen, dass die Spannung im Vergleich zur ersten Staffel um einiges gesteigert wurde, was meiner Meinung nach vor allem dadurch bewirkt wird, dass die persönlichen Hintergrundgeschichten weiter ausgebaut werden. Rick Castle wirkt längst nicht mehr wie ein versnobter Alleswisser und auch Beckett hat an Tiefe eindeutig gewonnen, was natürlich auch direkt auf das Zusammenspiel beider Protagonisten ausstrahlt.

Ich bin jetzt sehr gespannt auf die dritte Staffel und kann auch kaum noch abwarten, sie zu sehen! Alle Achtung, es gibt tatsächlich noch gute Unterhaltung, die zugleich spannend und lustig ist, ohne dass man mind. 3 Liter Blut/sek. sieht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Castle - TOP, 15. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Castle - Die komplette zweite Staffel [6 DVDs] (DVD)
Eine Serie, nach der man süchtig wird.
Rick Castle, ein "gelangweilter - stinkreicher" Schriftsteller begleitet die Polizei bei ihren Einsätzen.
Witzig, spannend und ein Hauch von Liebe....
Für JEDEN geeignet, der auf Krimi steht und gerne Spaß hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Krimi-Serie mit viel Humor, 10. Januar 2013
Von 
smellycat (Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Castle - Die komplette zweite Staffel [6 DVDs] (DVD)
Nachdem ich mir mit dem Einstieg in "Castle" doch etwas schwer getan habe und mich durch die ersten Folgen der 1. Staffel eher "durchgequält" habe als sie zu genießen, fand ich plötzlich doch großen Gefallen an der Serie und ihrem Humor. Also direkt die zweite Staffel hinterher bestellt und fast non-stop durch geschaut. Spannende Fälle, viel Knistern zwischen Beckett und Castle, und natürlich jede Menge Humor und gute Sprüche.
Spätestens nach Staffel 2 ist Castle nun eine meiner Lieblingsserien!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Castle ♥, 18. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Castle - Die komplette zweite Staffel [6 DVDs] (DVD)
Tja für Castle-Fans einfach ein Muss. Es gibt so viele Serien in denen es um Mord und Polizeiarbeit geht, aber Castle ist eine perfekte Mischung aus dem Krimifaktor und Witz und Romantik. Die Wortgefechte zwischen Castle und Beckett sind einfach nur lustig und keine langweiligen, flachen Gespräche. Wer auf diese Krimiserien steht dem kann ich Castle einfach nur empfehlen. Ich kann es garnicht erwarten bis Staffel 5 endlich auf DVD rauskommt, wo Caskett endlich zusammen sind ;D
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 214 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Castle - Die komplette zweite Staffel [6 DVDs]
Castle - Die komplette zweite Staffel [6 DVDs] von John Terlesky (DVD - 2011)
EUR 12,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen