Kundenrezensionen


26 Rezensionen
5 Sterne:
 (16)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Verbessung gegenüber dem Vorgänger!!
Ich bereits wieder einen Tag vorm offiziellen Erscheinungsdatum des Spiels das Glück es geliefert bekommen und habe natürlich sofort drauf los gespielt!
Danke wieder einmal für die verfrühte Lieferung an Amazon!! :)

Das Spiel hat es echt in sich finde ich! Es bietet eine viel größere Herausforderung als sein Vorgänger...
Veröffentlicht am 30. März 2011 von Fiona

versus
3.0 von 5 Sternen nicht schlecht aber auch nicht besonders gut
Im Prinzip eine simpler Lemmings-Clone im Mario-Gewand. Fans von Mario finden das sicher toll. Ansonsten bekommt man halt ein kurzweiliges Spiel mit ein paar guten Ideen aber ohne wirklich hoher Dauermotivation. Der Hauptnutzen ergibt sich erst, wenn man mehrere Freunde hat, die sich die Mühe machen und gute Levels selbst gestalten. Dann hätte man theoretisch...
Vor 17 Monaten von Erwin Rockenbauer veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Verbessung gegenüber dem Vorgänger!!, 30. März 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mario vs. Donkey Kong: Aufruhr im Miniland! - [Nintendo DS] (Videospiel)
Ich bereits wieder einen Tag vorm offiziellen Erscheinungsdatum des Spiels das Glück es geliefert bekommen und habe natürlich sofort drauf los gespielt!
Danke wieder einmal für die verfrühte Lieferung an Amazon!! :)

Das Spiel hat es echt in sich finde ich! Es bietet eine viel größere Herausforderung als sein Vorgänger Mario vs. Donkey: Marsch der Mini Marios.
Denn dieses Mal kann man die Minis nicht mehr stoppen, wenn sie erst einmal aktiviert wurden und losgelaufen sind. Man muss noch mehr tüfteln, um den besten, sichersten und auch schnellsten Weg für die Kleinen Racker zu konstruieren.

Ebenfalls eine Verbesserung ist aus meiner Sicht, dass man im jeweils 4. Level einer "Welt" ein besonderes Level hat, da man hier Marios sowie auch andere Minis, wie zB. Toad in sein jeweils richtiges Türchen geleiten muss!
Und auch die Endlevels jeder Welt, in denen man Donkey Kong ausschalten muss, sind überarbeitet und viel spannender geworden.

Da man erheblich mehr knobeln muss, wie ich finde, als im Vorgänger, überholt das neue Mini Mario Abenteuer deutlich das ältere und lässt es weit hinter sich.

Sehr beeindruckend fand ich auch nach dem ersten Durchspielen des "normalen Modus" den Profi-Modus, in dem man das gesamte Spiel noch einmal durchspielen kann - allerdings mit erhöhtem Schwierigkeitsgrat. Das bedeutet eine
langandauernde, anhaltende Spielspannung.

Also jeder Fan von Mario, Donkey Kong und den Vorgängern dieser Spielereihe, und der, der seine grauen Zellen etwas fordern möchte, kommt hier voll auf seine Kosten und wird eine Menge Spaß dabei haben!

5 Sterne und Daumen hoch für dieses neue, geniale DS-Spiel!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen witziges Spiel, 15. März 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mario vs. Donkey Kong: Aufruhr im Miniland! - [Nintendo DS] (Videospiel)
Habe das Spiel meiner Tochter zum 13.Geburtstag geschenkt. Sie ist begeistert, auch weil es mal ein bischen anders ist als die bereits früher herausgekommenen Mario-Spiele (die sie super findet). Hier muß überlegt werden, wie der Weg so gebaut/umgebaut werden kann,das Mario gesund und munter ans Ziel kommt, während bei den anderen Spielen meist nur Hindernisse überwunden werden müssen. Sie sitzt dann gelegentlich auch mit ihrer Freundin und knobelt. Wer also nicht nur jump & run will,ist mit diesem Spiel super bedient.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das ewige Duell, 28. September 2012
Von 
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Mario vs. Donkey Kong: Aufruhr im Miniland! - [Nintendo DS] (Videospiel)
Wer kennt das nicht? Ein tolles Super Mario-Spiel jagt das nächste und Donkey Kong-Neuheiten möchten ebenfalls entdeckt werden. Wie soll man sich da entscheiden, welchem Held man mehr Aufmerksamkeit und Spielzeit schenkt? Nun wird uns aus der Nintendoschmiede endlich wieder die Qual der Wahl abgenommen. Ein weiteres Mal treffen der freundliche Klempner und der wilde Gorilla in einem Spiel aufeinander.

Gut oder Böse?

Juhu, im Minispielland gibt es gratis Puppen von Pauline. Alle Toads sind total verrückt danach und stehen Schlange, um ein Exemplar zu ergattern. Auch Donkey Kong ist ein wahrer Fan und will nicht ohne Puppe gehen. Doch da hat er leider Pech. Kaum ist er an der Reihe, sind alle Figuren vergriffen. Da kommt das wilde Tier im sonst so netten Gorilla heraus. Aus lauter Wut entführt er kurzerhand Pauline in Fleisch und Blut. Wie man ihn kennt, ist Super Mario natürlich sofort bereit, die holde Maid zu retten. Diesmal macht sich der Klempner aber nicht selbst auf den Weg, sondern schickt seine kleinen aufziehbaren Duplikate los.

Die Lemminge mal anders

Um durch diverse Runden einer Welt (oder auch Attraktionen) zu kommen, müsst ihr die Robotermarios in das entsprechende Tor bringen. Diese laufen, wie man bereits von den Lemmingen kennt, einfach in eine Richtung los. Ohne die Möglichkeit des manuellen Richtungswechsels oder des Stoppens, marschieren Sie kleinen Marios einfach drauf los, als könnte sie nichts aufhalten – bis auf Stachel im Boden oder Fässer, die von oben kommen. Ein Richtungswechsel ist dabei nur möglich, indem die Kleinen gegen ein Hindernis laufen. Dieser Umstand macht eine gedankliche Parcoursbegehung unumgänglich. Anders als bei den bekannten Lemmingen können die Klempner jedoch keine weiteren Aktionen einfach so ausführen. Sie benötigen dafür z.B. einen Hammer, welchen sie auflesen können und dann nach üblicher Super-Mario-Manier alles plattmachen, was ihnen im Weg steht. Besonders interessant werden die Runden erst durch die Specials, zu denen pro Welt immer mehr dazukommen. Hierzu gehören z.B. Stahlträger, welche zwischen zwei Punkte gespannt werden können, so dass die Marios aufgehalten werden, die Richtung wechseln, einen Abgrund überqueren oder in höhere Etagen klettern können. In den weiteren Levels kommen dann beispielsweise noch auf dem Feld verteilbare Sprungfedern oder Rollfelder hinzu. Oft ist das pünktliche Erreichen der Tür nur eine Frage des exakten Timings und manchmal scheitert man nur daran, dass sobald der erste Mario die Tür erreicht hat, sich diese nach einer gewissen Zeit unwiderruflich schließt und das Spiel verloren ist. Zum Glück gibt es unendlich viele Versuche.

Sonderlevels und Endgegner

Für die Perfektionisten unter uns bietet jede einzelne Spielrunde eine M-Münze und einen Buchstaben. Die M-Münzen können dazu benutzt werden, um Sonderlevel freizukaufen, wogegen die alle Buchstaben einer Attraktion das Spielen eines Sonderlevels ermöglichen. Darüber hinaus existieren diverse spezielle Runden, in denen nicht nur die Marios in ihr Tor, sondern auch andere Charaktere in die eigenen Tore befördert werden müssen. Allerdings können diese nicht einfach durch das Antippen auf dem Touchpad in Gang gebracht werden, sondern müssen durch eure kleinen Helfer aus Bällen befreit werden. Natürlich darf auch der Endgegner nicht unerwähnt bleiben. Ausnahmsweise besteht dieser nicht aus Bowser, der die Prinzessin gefangen hält, sondern aus Donkey Kong, welcher Pauline nicht herausrücken möchte. Er steht oben auf einer Plattform, welche durch Schalter oder Ähnliches zerstört werden kann. Hierzu müssen mehrere Minimarios nach oben gelangen. Auf ihrem Weg werden sie, wenn ihr nicht aufpasst, durch Gegenstände getroffen, die der Gorilla von oben auf euch herunterwirft. Den Weg in die Höhe muss der Spieler durch die bisher kennengelernten Specials zusammenbasteln.

Typischer Mario-Style & tolle Touchpad-Nutzung

Wir können uns darüber freuen, dass Nintendo sich treu bleibt und uns mit der schönen altbekannten Super-Mario-Hintergrundmusik verwöhnt. Allerdings auch nicht ständig, so dass man ein wenig Ruhe mein Rätselraten hat. Die Grafik ist auch einfach nur toll – Pixel sind keine zu sehen. Auch die zwei Bildschirme werden des Öfteren gut genutzt, wenn z.B. eine Sequenz abläuft und der obere Teil passende Bilder zeigt. Darüber hinaus wird fast ausschließlich über das Touchpad gespielt, was bei dieser Art von Spiel auch nahezu unumgänglich ist. Die Reaktion und Genauigkeit der Berührungen ist gut ausgeprägt und macht keine Probleme.

Fazit

„Mario vs. Donkey Kong: Aufruhr im Miniland” ist eine wunderbare kleine Abwechslung zu den vielen ernsthaften Games auf dem Markt. Mit ein Bisschen Grips sind die Aufgaben gut zu lösen und auch für jüngere Spieler durchaus machbar. Insgesamt überzeugt aber am meisten die Treu zu gewohnten Designs und dem fröhlichen Umfeld. Das Spielen macht einfach nur Spaß. Auch für die sehr guten Gamer gibt es einen Anreiz, da jede perfekte Runde mit einem goldenen Pokal geehrt wird. Außerdem gibt es als Zusatz für kreative Köpfe den Editor zum Erstellen und Tauschen von eigenen Levels. Im Großen und Ganzen ist das Spiel nur zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spaß pur, 2. Januar 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Mario vs. Donkey Kong: Aufruhr im Miniland! - [Nintendo DS] (Videospiel)
Spielspaß pur! Die knifflingen Aufgaben machen sind spannend und verteiben einem die Zeit wie im Flug. Ist auf jeden Fall zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unglaublich spaßig und herausfordernd, 10. Mai 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Mario vs. Donkey Kong: Aufruhr im Miniland! - [Nintendo DS] (Videospiel)
Faszination im Kleinen

"Mario vs. Donkey Kong - Aufruhr im Miniland" ist ein Spiel, das den Spieler unglaublich lange zu fesseln vermag. Bei jedem Level steigen der Schwierigkeitsgrad und die Komponente der Gefahren sowie der einsetzbaren Mittel. Vor dem Start gilt es deshalb, sich die Gegend in Ruhe zu betrachten und mögliche Laufwege zu identifizieren. Das wichtigste Ziel ist es, alle Mini-Marios und andere Figuren heil in die jeweiligen Tore zu bringen. Hierfür gibt es ein Zeitfenster, das nicht überschritten werden darf. Und auch wenn lediglich eine Figur zerstört wird, gilt der Level als verloren. Gar nicht leicht, die Übersicht zu behalten, besonders, wenn viele Figuren in einem Level umherlaufen.

Sammelfieber

In einigen Leveln ist man anfangs froh, wenn man sie überhaupt schafft. Um jedoch auch alle Minispiele frei zu schalten, muss man schon etwas mehr leisten. Überall in der Gegend verteilt sind kleine oder große Münzen, M-Marken und Mini-Mario-Karten. Mit Münzen erhöht man den endgültigen Punktestand und mit den Karten schaltet sich ein Minispiel frei, wenn alle Karten der jeweiligen Attraktion eingesammelt worden sind. Gleichzeitig gibt es noch mehr Punkte, wenn ein Level früher als vorgegeben abgeschlossen worden ist. Gründe genug also, um einzelne Bereiche wieder und wieder zu spielen, bis man den perfekten Plan entwickelt hat, um das Optimum herauszuholen.

Bunt und quietschvergnügt

Ein Freizeitpark ist bunt und macht eine Menge Spaß. Ebenso bunt ist die Grafik dieses lustigen Knobelspiels. Alle Objekte sind fröhlich koloriert und werden vor einer passenden Kulisse platziert. Grafisch zwar eher gute Hausmannskost, aber man schaut sich es trotzdem gerne an. Genauso auf Freizeitpark getrimmt ist auch die Hintergrundmusik. Fröhliche Melodien begleiten die schwierigen Level, so dass man sich immer unterhalten fühlt. Und wem die vorgegebenen Level nicht reichen, der entwickelt im Leveleditor einfach ganz eigene Rätsel und Gegenden, bei denen sich die Mini-Marios beweisen müssen.

Knobeln und Spaß

Bunt, kurzweilig und dennoch herausfordernd, das sind die drei Tugenden dieses Spiels. "Mario vs. Donkey Kong - Aufruhr im Miniland" bietet für Kinder und Erwachsene spannenden und lustigen Spielspaß, der lange währt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Mario vs. Donkey Kong, 7. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mario vs. Donkey Kong: Aufruhr im Miniland! - [Nintendo DS] (Videospiel)
Spielspass auf dem Nintendo DS. Das verspricht dieses Spiel hier. Level nicht zu schwer und Steuerung nicht zu umständlich. Perfekt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Neffe ist begeistert, 8. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mario vs. Donkey Kong: Aufruhr im Miniland! - [Nintendo DS] (Videospiel)
Mein Neffe ist begeistert über dieses Spiel.
Schöne Unterhaltung und er kann auch mal nur ein paar Min. spielen, ohne dass Spielerfolge verlohren gehen, weil das nächste Ziel nicht erreicht wurde.
Ich kann es empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Immer wieder gerne...., 14. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mario vs. Donkey Kong: Aufruhr im Miniland! - [Nintendo DS] (Videospiel)
Warum ich so viele Sterne vergebe?! Weil der Einkauf ,absolut unkompliziert und schnell verlief.Das Positive ist auch, dass es zur Ware auch eine Rechnung gibt. Das Spiel funktioniert einwandfrei....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Tolles Spiel, 12. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mario vs. Donkey Kong: Aufruhr im Miniland! - [Nintendo DS] (Videospiel)
Mein Sohn bekam das Spiel zum 6. Geburtstag und sowohl er als auch sein 8jähriger Bruder spielen sehr gern damit. Es gab sogar so viel Streit darum, dass wir noch ein zweites gekauft haben *lach* Wir sind also zufrieden :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Mini, 29. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mario vs. Donkey Kong: Aufruhr im Miniland! - [Nintendo DS] (Videospiel)
Was sollmann da nur schreiben mann kennt ja Nintendo das ist halt immer ein super Spiel und auch leicht verständlich
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Mario vs. Donkey Kong: Aufruhr im Miniland! - [Nintendo DS]
EUR 32,30
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen