Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel studentsignup Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen22
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
20
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Format: Audio CD|Ändern
Preis:13,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Januar 2011
Wer schon die Single mochte, wird das Album lieben (klingt zwar abgedroschen, ist aber so!).
Diejenigen, die A Life Divided schon seit einiger Zeit verfolgen dürften ein paar Songs des Albums bereits kennen.
Sei es der Hit "Heart On Fire", die geniale Coverversion von "Sounds Like A Melody", die Neuauflage des bandeigenen Songs "Anyone" oder "Words" von diversen Gothic-Samplern.
Aber das Album hat noch mehr zu bieten - zu meinen Lieblingsstücken zählen u.a. "Other Side" & "Change".
Ersteres ist ein im Vers ruhig gehaltener Song, der zum Refrain hin sehr hymnische Klänge annimmt. Dabei groovt die Nummer ordentlich und ich kann sie mir richtig gut für den Einsatz in Clubs vorstellen.
"Change" ist wieder von der härteren Gangart und zeigt, dass die Band durchaus ein Herz für Banger hat. :)

Generell findet man in jedem Song Details, die dafür sorgen, dass man "Passenger" wieder und wieder hören möchte.

Ach ja, Amazon hat anscheinend eine Extra-mp3-Version des Albums im Angebot (neben der normalen 11-Track), auf der man den Song "The Way" exklusiv bekommen kann.

Reinhören, gut finden, kaufen.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2011
Die Vorab-Single "Heart on Fire" kündigte es ja bereits an: Mit den Jungs von A LIFE DIVIDED sollte man rechnen. Alle 3 (!) Songs der Single waren erstklassig - und auf Album-Länge wird nachgelegt: Zu den 3 Single-Songs "heart on fire", "sounds like a melody" und "hey you" gesellen sich auf dem Album noch "words", "forever", "anyone", "doesn't count" oder das geniale "other side". Jeden dieser 8 Songs würde ich mir als Single kaufen (kein Witz!). Soviele Hits auf kleinem Album-Raum gibt's sonst eher selten. Jürgen Plangger und Erik Damköhler zaubern hier eine schöne Hook nach der anderen aus dem Hut. Auch die Produktion kann sich hören lassen. Nachdem "Heart on Fire" schon mein Lieblingssong 2010 war, hat das Album gute Karten eins meiner Lieblingsalben von 2011 zu werden. Unbedingt mal reinhören, wer die Band noch nicht kennt und Bands wie Linkin Park, 30 Seconds to Mars oder ähnliche Bands mag.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2014
Ich hatte mir zuerst die "The Great Escape" Winteredition auf einem Konzert gekauft und war begeistert, so dass ich mal nachgesehen habe, was es noch gibt. So stieß ich auf "Passenger". Und ich war vom ersten Ton an begeistert.
Jürgen Plangger singt so facettenreich und mitreisend, das es einen direkt vom Stuhl hebt. Von leisen Tönen, die einem die Härchen aufstellen und sonores Intonieren bildgewaltiger Texte über brachiales lautes Dröhnen, das einen bis ins Mark erschüttert. Das Cover zu "Sounds like a Melody" gefällt mir am besten. Hier hatte auch "Eisbrecher" Kollege Noel Pix die Finger mit im Spiel. Ein gelungenes, wunderbar energetisches Cover. Richtig rockig und eingängig ist auch der erste Titel "Heart on Fire". Alles in allem ist die Platte etwas melancholischer und vom Text her düsterer als "The Great Escape" aber dennoch sehr mitreißend. Rockig und bewegend. Und mit "The End" endet es wirklich wunderbar und mit einem ausgeklügelten Geniestreich.
Jürgen Plangger und Band, ein Ohrenschmaus~!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2011
Ich kenne A life divided noch von den gaaanz kleinen Bühnen der bayerischen Metroponen und muss sagen die letzten Jahre haben sich die Jungs wirklich zu einer erstzunehmenden Band gemausert. Beosnders freut es mich, dass der Klassiker "Sounds like a Melodie" auch mit auf der CD ist. Da ich dieses als eine der gelungensten Coverversionen überhaupt ansehe. Ich hoffe sehr, dass der Band mit diesem Album der Durchbruch gelingt. Die Quallität hätte es. Bei mir läuft es ununterbrochen. Noch ein Tipp an alle, die A life divided noch nicht live gesehen haben: das ist ncoh besser als auf CD! Also Grüße nach München und weiter so!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2011
Der Kauf dieses Albums wird sofort belohnt. Schon beim ersten
Mal durchhören ist es absolut eingängig und man süchtelt nach
dem nächsten Durchlauf. Definitiv hohes Potential zum Dauerbrenner,
ob im Auto oder daheim, wird nicht langweilig, da sehr facettenreich,
keinerlei Schublade, kein rauszukristallisierendes Lieblingslied oder
gar skippen! Wer die anderen Alben kennt, ahnte das schon vorher
und wird bestätigt! PERFEKT! KNALLER! KOMPLIMENT!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2012
Ich habe dieses Album nach einem Festival-Besuch gekauft und kannte A Life Divided vorher nicht.
Seitdem läuft das Album aber immer wieder. Die Songs sind eingängig ohne langweilig zu werden, dass ganze Album ist sehr vielseitig.
Kann den Kauf nur absolut empfehlen!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2013
Die Band habe ich als Vorband auf einem Konzert gesehen und war sofort begeistert. Die Jungs spielen eine Mucke, die schwer an Linkin Park erinnert und trotzdem nicht nachgespielt wirkt. Die Lieder haben echten Ohrwurmcharakter
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2013
Ich bin per Zufall auf die Band gestossen und hörte zufällig einen Song der mir so gut gefiel, dass ich mir die CD bei Amazon kurz anhörte. Letzte Woche kam die CD bei mir an, diesmal hat die Lieferung für AMAZON-Verhältnisse etwas länger gedauert, doch das Warten hat sich echt gelohnt. Die CD läuft seitdem in Dauerschleife und ich bin sowas von begeistert, dass ein so geniales Album entstanden ist. Bravo echt und das sagt mir das es auch die Bayern draufhaben. Danke dafür von einem bayerischen neuen Fan. Das Folgealbum ist ebenfalls bestellt :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2011
Ich verfolge ALD bereits seit ihren Anfangstagen und muss ehrlich sagen, dass die Jungs einfach ein sicheres Gespür für Hammersongs haben!
Diese CD wird einfach nicht langweilig... Selbst nach zig Durchläufen entdeckt man noch interessante Details in den Songs. Meine persönlichen Favourites sind neben der Debutsingle Heart on Fire, der sofort ins Ohr gehende Song Forever oder der sehr rockige Titel Hey you.
Wer auf Elektro-Rock à la Filter, 30 Seconds to Mars oder (älteren) Linkin Park steht, muss hier zugreifen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2014
A Life Divided hatte ich das erste mal im Radio gehört und habe mir gleich das Album gekauft. Ich bin schon sehr lange vorsichtig was Album käufe angeht, den zu 90% ist ein Lied gut (weshalb man ja das Album kauft) und der rest schrott (Was in meiner Jugend nicht so war.)

Aber hier kann man sagen das ganze Album ist Genail und das nicht nur bei diesem Album. Ich habe auch The Great Escape und da ist ebenfalls das ganze Album Top!

Hier Lohnt sich der kauf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

17,49 €
12,93 €