Kundenrezensionen


40 Rezensionen
5 Sterne:
 (21)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen cycloc wandhalter
ich kann manch rezension nicht ganz nachvollziehen. sicher ist, dass der halter nicht für jedes bike horizontal u. vertikal verwendet werden kann und sicher gibt es auch räder, die nicht in diesen halter passen. bei der vertikalen aufbewahrung muss natürlich das sattelrohr entsprechend lang genug sein, konkret, mindestens so lang wie der abstand der spangen...
Veröffentlicht am 16. Oktober 2011 von Dave G.

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Perfektes Patent, verbesserungswürdige Ausführung, mangelhafte Verkaufs- bzw. Versandbedingungen
Die Idee überzeugt beim ersten hinsehen und funktioniert soweit ausgezeichnet.
Der Sockel lässt sich sehr gut an der Wand anbringen.
Da man die genaue Position des Tubus durch drehen variieren kann, haben die drei Feststellschrauben einen gewissen Spielraum, eine Art Langloch, in dem sie verschoben (der Tubus verdreht) werden können. Wenn das Rad,...
Vor 15 Monaten von Martin Schwartz veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen cycloc wandhalter, 16. Oktober 2011
ich kann manch rezension nicht ganz nachvollziehen. sicher ist, dass der halter nicht für jedes bike horizontal u. vertikal verwendet werden kann und sicher gibt es auch räder, die nicht in diesen halter passen. bei der vertikalen aufbewahrung muss natürlich das sattelrohr entsprechend lang genug sein, konkret, mindestens so lang wie der abstand der spangen des halters. auch für linkshänder ist der halter perfekt geeignet. in jedem fall reicht 1 halter.
4 sterne, da die installation schon ein wenig aufwendig ist. ein tipp: vor der endgültigen montage sollte man sein bike in der entsprechenden position im halter "anhalten". so findet man sehr schnell heraus, in welcher position der halter installiert werden muss. anders ist es kaum möglich, die exakte endposition an der wand zu bestimmen. die installation ist bei der horizontalen montage nämlich vom schwerpunkt des bikes abhängig. aus diesem grund sollte man beachten, dass das bike nach der endmontage nicht beliebig in den halter eingehangen werden kann. greift der halter am oberrohr nahe dem vorbau, muss das bike immer mit dem vorderrad rechts eingehangen werden, sonst kippt es im halter ab und hängt schräg.
hat man die montage hinter sich gebracht, so wird man durch die bestechende optik schnell über den montageaufwand hinweg getröstet ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Cycloc, 2. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Super Alternative zu herkömmlichen Wandhalterungen.Zudem noch extrem stylisch. Der Cycloc ist sehr stabil. Einfach top das Ding. Lediglich Achtung bei Mauern welche z.B. aus Ytong sind :-) hier sollte man die benötigten Ankerdübel lieber einkleben :-)Achtung auch bei Downhill-Lenkern welche von der Mitte aus 35cm sind.......könnte knapp werden aber ist durchaus möglich wenn man kein Problem damit hat, dass der Lenker an der Wand anlehnt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Toller Halter - unpassend für Fully!, 18. Juli 2014
Über die positiven Eigenschaften der Halterung brauche ich wohl nicht viel zu sagen - er überzeugt eigentlich in jeder Linie und ist für Leute, die sich ihr Rad in die Wohnung hängen aus ästhetischen Gründen relativ alternativlos.

Allerdings sollte man bedenken, dass er nicht auf jedes Rad passt!
Keine Chance bei meinem specialiced epic! Einzige Möglichkeit wäre, es vertikal zu montieren (an der Sattelstütze), allerdings hat man dann zwangsläufig den recht sperrigen MTB Lenker auf Kniehöhe in den Raum ragend...

Auch wird es schwierig, wenn die Halterung nicht über dem Schwerpunkt befestigt werden kann: Das dadurch auftretende Drehmoment führt schnell dazu, dass sich der ganze Halter dreht - und irgendwann das Rad einen Abgang macht.

Kurzum:
klassische Rahmengeometrie: top!
kompliziertere Rahmen: eher nicht...

Ich habe den
http://www.amazon.de/gp/product/B0068I5ZVW/ref=cm_cr_ryp_prd_ttl_sol_20
genommen. Passt wunderbar an ein Fully!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen genial und schick, 1. Oktober 2013
Einfach anzubauen, wenn man Bohrmaschiene und Schraubenzieher hat. Die Halterung sieht dann super an der Wand aus und ist ein echter Blickfang.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Perfektes Patent, verbesserungswürdige Ausführung, mangelhafte Verkaufs- bzw. Versandbedingungen, 9. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Idee überzeugt beim ersten hinsehen und funktioniert soweit ausgezeichnet.
Der Sockel lässt sich sehr gut an der Wand anbringen.
Da man die genaue Position des Tubus durch drehen variieren kann, haben die drei Feststellschrauben einen gewissen Spielraum, eine Art Langloch, in dem sie verschoben (der Tubus verdreht) werden können. Wenn das Rad, wie bei mir, an der Sattelstütze eingehängt wird und daher eine sehr unausgewogene Gewichtsverteilung vorliegt, dreht sich der Tubus langsam weg. Darin liegt mein stärkster Kritikpunkt. Es ist nicht möglich, die Feststellschrauben so stark anzuziehen, dass der Tubus die Position hält, ohne das Schaden am Plastik des Tubus oder den Schrauben selbst entsteht.
Die Halterung war beim Auspacken unglaublich dreckig. Jemand mit "Mechanikerhänden" muss sie ausgiebig in der Hand gehabt haben. Ein orangefarbener Fleck (auf weißer Halterung) ließ sich gar nicht entfernen. Unter dem Strich sind so leider weder die Bezeichnung als Design-Artikel, noch der Preis gerechtfertigt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rad hängt Super!, 3. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Cycloc Fahrradhalterung Solo bis 17,5 Kg Kunststoff (Ausrüstung)
Stabile und stylische Radaufhängung für das Wohnzimmer!
Super einfach anzubringen, alles dabei, bis auf Schrauben und Dübel
für die Wand!
Gerne Wieder!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Hält was er verspricht., 10. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Wandhalter hält das Rad sicher an der Wand und sieht dabei auch noch ganz gut aus.
Habe damit das relativ kleine jedoch verhältnismäßig schwere Rennrad (~ 15kg) meiner Freundin an die Wand gebracht.
Zunächst hat sich die Halterung ein wenig verdreht, Schrauben nachgezogen und nun ist alles gut.

Das Prinzip ist an sich sehr clever, gefällt.
Die Montage ist ein wenig fummelig. Aber alles machbar.

Der Cycloc Wandhalter ist also durchaus zu empfehlen!

(Wie bereits geschrieben wurde, kann das Produkt leichte Verfärbungen oder kleinere Macken aufweisen, ist halt recycelt.. Sollte man evtl. deutlicher in der Beschreibung drauf hinweisen.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr schön!, 7. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Wandhalterung hat mich wirklich überzeugt!
Ich war anfangs etwas skeptisch, ob diese Haltemethode wirklich taugt oder nicht. Der Preis ist ja auch nicht billig.
Dann wurde ich aber überzeugt. Mein Fahrrad wiegt 12kg und es treten keinerlei Verformungen der Halterung auf. Dazu sieht das ganze auch ein bisschen extravagant aus. Die Abdeckkappe habe ich aber nur lose hereingelegt. Das hält und ich habe später beim entfernen weniger Probleme.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Stylische Wandhalterung, 6. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Etwas teuer aber sonst habe ich nichts an der Wandhalterung auszusetzen.

Die Montage verläuft durch die mitgelieferte Schablone sehr einfach und es passt jedes erdenkliche Fahrrad in die Halterung. Ich habe inzwischen schon 3 verschieden Räder eingehängt und alle drei passen. Was ich persönlich sehr schick finde ist das ich mein Fahrradschloss direkt an die Fahrradhalterung einhängen kann und die Halterung auch als Ablage benutzen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Fahrradhalterung, 1. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Was soll ich dazu noch schreiben, eine super Fahrradhalterung die auch Optisch sehr cool aussieht.
Jeder der zu Besuch kommt sagt: Sieht besser aus als jedes Bild. Mein Rennrad hängt jetzt also schön an der Wand und versperrt mir nichts. Die Halterung ist sehr Stabil, so kann also nicht abbrechen.
Ich bereue den Kauf jedenfalls nicht. Daumen hoch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen