Kundenrezensionen


50 Rezensionen
5 Sterne:
 (42)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


25 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für mich der perfekte Schnellkochtopf!
Ich hatte eigentlich schon einen wirklich guten und regelmäßig genutzten Schnellkochtopf in der Größe von 6l von WMF und bin dann durch Zufall auf dieses Exemplar von Fissler gestoßen, der zusätzlich zu den zwei üblichen "Programmen" eine Dampfgarstufe bietet. Und da war mein Interesse dann groß - wir besitzen einen Miele...
Veröffentlicht am 12. Mai 2012 von Nicole B.

versus
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Toll..aber!
Tolles Teil dieser Topf.
die 3! Stufen funktionieren einwandfrei.

Weniger gut: der 4,5er Topf hat schon sehr wenig Platz im Einsatz für eine große Ladung Gemüse für 2 Personen

Die Reinigung des Deckels könnte wesentlich einfacher sein (wie z.b. bei WMF - ein Handgriff und alle Ventile sind abgebaut), da isch unter dem...
Vor 8 Monaten von Mag. Florian Fiedler veröffentlicht


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

25 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für mich der perfekte Schnellkochtopf!, 12. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fissler Vitavit Edition 6,0 l (Haushaltswaren)
Ich hatte eigentlich schon einen wirklich guten und regelmäßig genutzten Schnellkochtopf in der Größe von 6l von WMF und bin dann durch Zufall auf dieses Exemplar von Fissler gestoßen, der zusätzlich zu den zwei üblichen "Programmen" eine Dampfgarstufe bietet. Und da war mein Interesse dann groß - wir besitzen einen Miele Dampfgarer (Standgerät), den ich nicht mehr missen möchte und der bei uns auch häufig genutzt wird. Ich liebe z.B. Reis aus dem Dampfgarer, da geht aber das "Problem" dann los, dass ich für wenig Reis nicht unbedingt das große Gerät anschmeißen möchte. Und so habe ich kurzerhand diesen Topf bestellt, in der Hoffnung, dass er genau für diese Fälle eine Lösung darstellt.

Ich kann nur sagen, ich bin begeistert! Neben dem "Üblichen", was ein Schnellkochtopf einfach bieten muß, ist er ausgesprochen schick anzusehen und auch durch den besonderen Griff sehr platzsparend. Die elektronische Uhr habe ich am Anfang belächelt, da man ja auch ohne dieses Teil bisher immer klargekommen ist. Allerdings ist das Teil wirklich erstaunlich praktisch und dabei auch einfach in der Bedienung. Die Uhr gibt ein Signal, wenn man die Hitze runterregeln kann, die Garzeit beginnt anschließend automatisch runterzuzählen, wenn die Endtemperatur erreicht ist. Ich finds toll, auch wenn es sicherlich niemand zwingend braucht ;)...
Für mich aber endgültig die Bewährungsprobe bestanden hat er dann heute...Es gab Gulasch (natürlich vorher auch mit dem Topf gekocht ;)) und dazu abends Basmati-Reis und für die Kinder kleine Würstchen, die noch erwärmt werden mußten. Den Reis und die Würstchen habe ich mit der Dampfgarstufe bereitet (Reis im ungelochten Einsatz, die Würstchen im gelochten, die Einsätze übereinander auf dem Dreibein) und beides ist tadellos gelungen, und das mit nur 400 ml Wasser, das natürlich innerhalb kürzester Zeit kocht. Der Topf ist also in der Tat neben dem klassischen Schnellkochtopf eine wunderbare Ergänzung zu unserem großen Dampfgarer und wird sicherlich bei uns sehr oft zum Einsatz kommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Top-Produkt aus dem Hause Fissler, 23. Juli 2012
Von 
Harald Mausa "harald_mausa" - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Beim Auspacken wurde er bereits ehrfürchtig bestaunt: Der Schnellkochtopf vitavit 4,5 Ltr. der Marke Fissler. Optisch bereits ein echter "Hingucker". Besonders auffällig der platzsparende Griff, ein Problem schon einmal gut gelöst. Was ist das eigentlich, ein Schnellkochtopf? Schnell mal Wikipedia" bemüht, und siehe da:
Der Schnellkochtopf, ist ein Kochtopf, in dem Lebensmittel bei höheren Temperaturen als der Normalsiedetemperatur (bei Wasser 100 °C auf Meereshöhe) gegart werden können, wodurch sich die Kochzeit verkürzt. Die Erhöhung des Siedepunkts wird dadurch ermöglicht, dass sich im druckfest verschlossenen Topf ein erhöhter Druck aufbauen kann.
Der wesentliche Vorteil des Schnellkochtopfes ist neben der Zeitersparnis eine Energieersparnis via Vermeidung der Energieverluste durch normalerweise entweichenden Dampf und höhere Temperaturen, was schnellere Garzeiten ermöglicht. Der Topf erreicht schnell seine Endtemperatur und diese wird für die Kochzeit möglichst konstant gehalten.
So, und nun wurde der Fissler ausgiebig in der Praxis getestet. Von Gulasch, Eintopf , bis zum Gemüse wurde alles gekocht.
Fazit: Ein wirklich tolles Produkt. Mit der beiliegenden Gebrauchsanweisung war auch alles wirklich kein Problem, auch die zunächst nur für ein nettes Gimmick gehaltene "Vitacontrol" erwies sich als sehr nützlich und praktisch! Damit kann man wunderbar arbeiten, zeigt es einem unter anderem doch sehr genau die Zeit ein, an dem der Topf geöffnet werden kann.
Zwischenzeitlich kann man andere Dinge machen, Tisch eindecken, Nachspeisen zubereiten, etc.
Der Topf ist wunderbar leicht zu reinigen und ist bei uns ein unentbehrliches Kochutensil geworden.
Fazit: Ein Topprodukt aus dem Hause Fissler, das hält, was es verspricht. Sowohl optisch als auch in der Funktion top. Preislich sicher auch im oberen Segment zu finden, dennoch ein Gerät, dass das Geld wert ist und uns hoffentlich noch viele Jahre begeistern wird.
Von uns eine Kaufempfehlung und Fünf Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse, klasse, klasse!, 3. Juli 2012
Von 
C.H. - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Bei diesem Schnellkochtopf der Marke Fissler handelt es sich um ein echtes Schmuckstück. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass mich ein Kochutensil schon einmal derart begeistern konnte. Lange Zeit meinte ich auf einen Schnellkochtopf verzichten zu können, doch diese Tage gehören nun der Vergangenheit an. Wer - so wie ich - noch nie mit einem Schnellkochtopf gearbeitet hat, freut sich zunächst über die knappe, übersichtliche, mit hilfreichen Abbildungen versehene und stets verständliche Betriebsanleitung, die dem Topf beigefügt ist und die wichtigsten Schritte erläutert. Nimmt man sich einige Minuten für die Lektüre Zeit, geht die Bedienung und Einstellung des Schnellkochtopfs leicht von der Hand. Hier wird Kundenfreundlichkeit in Zeiten oftmals unverständlicher oder gar fehlender Betriebsanleitungen wirklich groß geschrieben!

Um den Topf zu testen bereitete ich ein Rindergulasch zu. Wie sich schnell zeigte, gehen in diesem Fall Theorie und Praxis Hand in Hand. Ich hielt mich, was Garzeit und Einstellung des Schnellkochtopfs angeht, exakt an die im Handbuch genannten Einstellungen und wurde mit einem wohlschmeckenden und butterzarten Gulasch belohnt. Die Reinigung von Topf und Deckel (abzüglich der Gummidichtung) ist übrigens problemlos im Geschirrspüler möglich. Zudem ist der Schnellkochtopf für alle Herdarten geeignet. Wie überhaupt die Verarbeitung des Produkts hohen Ansprüchen genügen dürfen: Das Teil sieht gut aus, es wackelt nichts. Der Topf schließt und öffnet sich einwandfrei. Ich habe absolut nichts zu bemängeln.

Als kleines Bonbon liegt dem Schnellkochtopf noch ein kleines elektronisches Gerät namens Vitacontrol bei. Ist bereits der Deckel an sich mit einer kleinen Ampel-Skala ausgestattet, wird das Kochen mit Vitacontrol sogar noch ein wenig einfacher. Ist die Batterie eingelegt, das kleine Teil eingeschaltet und am Topf befestigt (siehe die Produktbilder auf der Homepage), beginnt das Gerät blau zu blinken. Ist die benötigte Temperatur fast erreicht, piept es zweimal und blinkt Gelb. Die Temperatur kann nun zurückgefahren werden. Sobald es dann grün zu blinken beginnt, beginnt vitacontrol mit dem Messen der benötigten, vorher eingestellten Zeit. Blinkt es rot, muss die Temperatur noch weiter reduziert werden. So kann man sich ganz entspannt um die Beilagen kümmern oder schon mal den Tisch eindecken, ohne das man sein Gulasch (oder was auch immer) aus den Augen verliert. Ein tolles Produkt, das ich nur empfehlen kann!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super für Induktion !!!, 1. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fissler Vitavit Edition 6,0 l (Haushaltswaren)
Ich koche seit drei Jahren mit wachsender Begeisterung mit meinen Induktionsfeldern - jetzt war für mich die Zeit reif, einen Schnellkochtopf mit Garfunktion in die Speisenzubereitung zu integrieren. Da stößt man beim Thema Schnellkochtopf schon mal an seine Grenzen, erstaunlich eigentlich wenn man überlegt, wie lang es Induktionsfelder gibt.
Dank vieler verschiedener Kritiken und Lobeshymnen auf alle möglichen seit 20 Jahren nicht veränderten Schnellkochtopfmodelle habe ich mich (ich bin eher der Typ für Verbesserungen und Fortschritt)dank der ausführlichen Rezensionen für den Fissler vitafit entschieden und bin total begeistert! Die Bedienungsanleitung ist einfach und übersichtlich, GARZEITEN STIMMEN und das zugehörige vitacontrol-System ist Luxus pur:
Man stellt die gewünschte Garzeit und Kochart ein (1. Elektro/Glaskeramik,2. Gas/Induktion,3. Massekochplatte), klipst den vitacontrol auf den Topfknauf und er beginnt blau zu blinken, als Zeichen für Kontakt. Ist die erwünschte Gartemperatur nahezu erreicht, hört man zwei Signaltöne, der vitacontrol beginnt gelb zu blinken und man reduziert die Kochtemperatur auf 1/3.Ist die Gartemperatur erreicht,wiederum ein vernehmliches Piepsen und der Timer startet,ab jetzt blinkt es grün. wenn es zu heiß wird, blinkt der vitacontrol rot, ansonsten kann man sich entspannt zurücklehnen und das Ende der Garzeit, wiederum durch Signalton angezeigt, abwarten. Das Gemüse ist zart aber nicht verkocht,die im Garwasser zugesetzten Gewürze sind ins Gemüse gezogen und so ist alles flott und schonend zubereitet und schmeckt lecker.
Wer gern frisch kocht wird an diesem Topf viel Freude haben, der Preis ist absolut gerechtfertigt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 4,5 Sterne: Topf klasse, Vitacontrol gut, 1. Juli 2012
Von 
Tester (Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Die Bewertung für den Schnellkochtopf von Fissler wird von uns zweigeteilt vorgenommen. Zunächst bewerten wird den Schnellkochtopf an sich und danach noch das Vitacontrol - System, das mit dem Topf geliefert wurde.

Schnellkochtopf
Der erste Eindruck vom Schnellkochtopf ist durchweg positiv. Er sieht stabil aus und der Griff nach oben erschien uns gleich praktisch. Auch die beiden seitlichen Griffe sehen stabil und gut verarbeitet aus.

Benutzung
Der Schnellkochtopf lässt sich leicht und ohne Probleme öffnen und schließen. Es ist sehr praktisch, dass man am Topf selbst durch ein grünes Sichtfeld erkennen kann, ob der Topf richtig geschlossen ist (grün) oder nicht (rot). Die beiliegende Anleitung erklärt gut, wie man den Topf handhaben soll und ist logisch aufgebaut.
Bisher haben wir mit dem Schnellkochtopf verschiedenen Gerichte wie Kartoffeln, Rotkraut und Gulasch zubereitet und jedes mal waren wir mit dem Ergebnis sehr zufrieden.
Sehr praktisch ist beim Ankochen, dass der Topf entlüftet/Dampf austritt und sich danach von alleine verschließt, so dass der Druck im Inneren des Topfes ansteigen kann (bis zur gewünschten Garstufe) und man von außen nichts machen muss. Erst beim abschließenden Abdampfen muss man wieder aktiv werden.
Das Abdampfen ist gut zu regeln, es kommt nicht zu viel Dampf auf einmal heraus.

Reinigung
Der untere Teil des Topfes kann komplett in die Spülmaschine gesteckt werden, der Deckel kann auch in die Spülmaschine, allerdings muss man dafür die Plastikteile erst entfernen. Wir reinigen den Deckel per Hand und lassen die Plastikteile drinnen, der Topf an sich kommt in die Spülmaschine. Beides ging bisher unproblematisch.

Fazit
En toller Schnellkochtopf, der durch seine einfache Handhabung und das gute Kochergebnis überzeugen kann.

Vitacontrol
Das Einlegen der Batterie ist die erste Herausforderung, denn das Öffnen des Batteriefaches gelingt nur mit roher Gewalt. Die Anzeige des Batteriestatus scheint bei uns nicht ganz korrekt zu funktionieren, denn der Status scheint immer fast leer zu sein, aber gut.
Zunächst brauchte es bei uns seine Zeit, bis wir mit dem System der Vitacontrol zurechtgekommen sind. Die beiliegende Erklärung ist zwar gut, aber trotzdem kam es zunächst zu einigen kleineren Problemen beim Betrieb. Nach einigen Versuchen kommen wir mit der Vitacontrol mittlerweile ganz gut zurecht, sie ist eine nette und praktische Ergänzung, aber kein Muss.

Fazit
Der Vitacontrol geben wir 4 Sterne.

Gesamtfazit
Alles in allem sind wir mit dem Schnellkochtopf bisher sehr zufrieden, sollte es Änderungen an unserer Einschätzung geben, werden wir die Rezension natürlich anpassen. Bisher gibt es von uns 4,5 Sterne, die wir auf 5 aufrunden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter und funktionaler Schnellkochtopf in Topqualität, 17. Juni 2012
Von 
Miffe (Karlsruhe) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Den robusten Schnellkochtopf der Qualitätsfirma Fissler kann man tatsächlich
uneingeschränkt empfehlen.
Wir bewegen uns hier zwar in einer gehobeneren Preisklasse, was den klassischen
Schnellkochtopf angeht, jedoch stimmt das Preis/Leistungsverhältnis in jedem
Detail.

Der universell einsatzbare und ausreichend 4,5 Liter fassende Schnellkochtopf
überzeugt vor allem durch seine einfache und intuitive Handhabung.
Zudem wird durch die am Deckel befindliche "Ampelfunktion" optisch angezeigt
ob die Herdtemperatur optimal gewählt ist.

Absolut überzeugend ist allerdings das drucklose Dampfgaren.
Hiermit gelingen tatsächlich auch empfindlichste Zutaten, die unter normalen
Bedingungen durckbedingt nicht gelingen würden und man auf einen externen
Dampfgarer zurückgreifen müsste.

Zudem kann der Schnellkochtopf auf jeder Herdart, auch Induktion, verwendet werden.

Insgesamt ist der Schnellkochtopf aus dem Hause Fissler wirklich eine Allzweckwaffe
unter den Schnellkochtöpfen, der sowohl durch seine ausgezeichnete Qualität als
auch seine Funktionalität überzeugt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So macht man müde Männer zu Hobbyköchen :-), 27. Juni 2012
Von 
Seestern - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich gebe offen zu, zuerst war mir dieser Schnellkochtopf wirklich etwas unheimlich (man hört ja immer die dollsten Geschichten über Schnellkochtöpfe und wenn ich so an mein erstes, von Oma geerbtes Modell denke...) und deshalb habe ich den Topf erst einmal von meinem Partner testen lassen, der bis zu diesem Zeitpunkt ein absoluter Neuling auf dem Schnellkochtopf-Sektor war.

Die Aaaahs und Oooohs wollten in unserer Küche gar kein Ende mehr nehmen. Für den ersten Test wurden Kartoffeln gekocht: 1 kg Kartoffeln waren in kürzester Zeit gar. Gleich am nächsten Tag stand Rindergulasch auf dem Plan. Mittlerweile wird regelmäßig mit dem Fissler-Vitafit gekocht, gedampfgart und sogar die Babyflaschen sterilisiert. Ein ganz unerwarteter Nebeneffekt: Meinem Mann macht das Kochen mit diesem Teil dank der modernen Technik, die in diesem spacigen Küchenutensil steckt, riesig Spaß. Besonders der elektronische Kochassistent vitacontrol, der nach dem Ampelprinzip funktioniert, hat es ihm angetan :-) mir soll's recht sein... auch wenn ich mittlerweile zugebe, dass man sich vor diesem Schnellkochtopf nicht fürchten muss.

Die Optik dieses Fissler-Schnellkochtopfs sticht sofort ins Auge, die Verarbeitung ist einfach spitze, nichts wackelt, alle Teile passen perfekt ineinander und lassen sich einfach auseinander- und zusammenbauen und somit platzsparend verstauen. Genial ist auch die Dampfgarfunktion zur schonenden Zubereitung von Gemüse. Der gesamte Topf liegt sehr gut in der Hand und lässt sich im Gegensatz zu meinem alten Schnellkochtopf sehr leicht und bequem tragen. Sinnvoll ist auch die Tarierung innen im Topf und der elektronischen Kochassistent vitacontrol ist weitaus mehr als nur Schnickschnack, neben der Anzeige der aktuellen Temperatur fungiert er auch noch als Kurzzeitwecker in der Küche.

Zuerst hatte ich etwas Bedenken, ob dieser Topf mit seinen gerade mal 4,5 Litern Fassungsvermögen für einen 4 Personan-Haushalt ausreicht, doch der Praxistest zeigt, dass alle satt werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bis auf kleine Schönheitsfehler sehr gut, 31. Juli 2012
Von 
Matthias Proske "Freier Journalist | ValueTec... (Berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Es ist schon ein etwas seltsames Erlebnis einen Kochtopf auszupacken und dabei erst einmal über eine nicht gerade leichte Ansammlung an Handbüchern zu stolpern - Immerhin in gedruckter Form und nicht als "Können Sie sich auf xyz herunterladen". Ich bin kein Freund von Handbüchern. Für mich erklärt sich ein gutes Produkt von selbst und bedarf keiner weiteren Wörter.

Und so ist es auch beim Fissler Schnellkochtopf. Im Handbuch finden sich einige wichtige Infos zur Reinigung und Wartung (Stichwort: Dichtungsring) - diese elementaren Punkte würde ich jedoch gerne in Form einer Kurzanleitung sehen und nicht "verstreut" in einem ganzen Handbuch. Viel mehr Informationen sind jedoch nicht von Nöten, Kochen kann man zum Glück auch ohne Studium des Handbuchs als halbwegs begabter "Küchenchef" auch so.

Getreu dem Motto: "Probieren geht über Studieren" bedarf es dem ein oder anderen Versuch, bis man die durchaus wörtlich zu verstehenden Schnellkoch-Fähigkeiten zu kontrollieren weiß. Ein etwas zu gut durch gekochtes Stück Fleisch oder Gemüse stellen als "Schnellkochtopf-Neuling" sicherlich keine Seltenheit dar, aber Übung macht ja bekanntlich den Meister.

Der Dampfgarer-Einsatz ist eine nette Idee, in meinem Fall ist der Henkel jedoch alles andere als solide. Bei beinahe jeder Bewegung rutscht er an einer Seite heraus. Wahrscheinlich ist er werksseitig einfach nicht richtig gebogen worden - wie auch immer, für den Preisbereich ein absolutes "No Go" bezüglich der Qualitätskontrolle. Benutzen kann man das Konstrukt jedoch trotzdem vorzüglich und es bietet einen echten Mehrwert.

Die kleine, aufsteckbare "Küchenuhr" trübt leider etwas den sonst guten Eindruck. Die Bedienung ist dank weniger Knöpfe relativ simpel, wirklich sinnvoll ist dieser kleine Zusatz (man mag es auch "Gadget" nennen) meiner Ansicht nach jedoch nicht einsetzbar. Das Piepen ist zum einen unangenehm im Klang, jedoch zu Leise um es aus anderen Räumen sicher zu hören und zum "Ich stelle es mir ins Wohnzimmer" gibt es definitiv schönere Küchenuhren.

Alles in allem also ein sehr solide verarbeitetes Produkt mit einer Ausnahme (Dampfgarer-Einsatz) und einem etwas nutzlos daherkommenden Technik-Spielzeug, dass man aber auch einfach ignorieren kann. Die "Grundfunktion", schnell kochen, funktioniert auf jeden Fall tadellos.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswert, 7. März 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Empfehlenswerter Topf, exakt wie in der Anleitung beschrieben. Guter Topfboden für alle Herdarten, innovatives Design und tolle Handhabung, da der Griff nicht über den Topfrand ragt. Die Messeinheit erspart den Messbecher, die Kochkrone ist sehr gut erkennbar (farblich markiert). Alles in Allem: Fissler ist unter den Topfherstellern die Topmarke.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top!!!, 11. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie man Fissler kennt.. Top Qualität, sehr funktionell und der kleine Computer macht den Unterschied. Außerdem lässt sich der Topf sehr gut verstauen aufgrund der intelligenten Grifform.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Fissler Vitavit Edition 6,0 l
EUR 233,16
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen