Kundenrezensionen


10 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gefühlvoll anders
In einigen Rezensionen im Netz ist ja von Fahrstuhlpiano die Rede. Die einzige Erklärung, die mir dazu einfällt ist, dass sich die Rezensenten nicht auf die Musikalität dieser Aufnahme (denn die ist voller Seele) einlassen wollen oder können, weil sie die Brandzeichen ihrer eigenen Piano-Helden niemals los werden oder vergessen können...
Veröffentlicht am 2. März 2013 von Amazon Customer

versus
14 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Höchstens gutes Mittelmaß
Im Dezember letzten Jahres hatte ich das zweifelhafte Vergnügen, Frau Scheps in Berlin zu hören, leider hat diese CD meinen schlechten Eindruck nicht wirklich revidiert.
Ich vermisse verschiedene Klangfarben, saubere Pedalisierung, bei schnellen Passagen scheint sie das Pedal einfach durchgedrückt zu halten, so daß brilliante Passagen, trotz...
Veröffentlicht am 19. Januar 2011 von Paraphrase1981


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gefühlvoll anders, 2. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Russian Album (Audio CD)
In einigen Rezensionen im Netz ist ja von Fahrstuhlpiano die Rede. Die einzige Erklärung, die mir dazu einfällt ist, dass sich die Rezensenten nicht auf die Musikalität dieser Aufnahme (denn die ist voller Seele) einlassen wollen oder können, weil sie die Brandzeichen ihrer eigenen Piano-Helden niemals los werden oder vergessen können.

Ich bin beileibe nicht der größte Klassikexperte (höre und spiele aber schon länger das Klavier als die Künstlerin, um die es hier geht, leider im Wissen, ähnliches Niveau nie zu erreichen), deshalb möchte ich nur zwei Beispiele mir besonders vertrauter Stücke anführen, um aufzuzeigen zu versuchen, dass es sich, auch unabhängig ihrer Cover-Fotografie, um eine frische, besonders lohnenswerte Aufnahme handelt.

Rachmaninoffs vierter musikalischer Moment in e-Moll, im schönsten Sinne jugendlich unbedarft, wenn nicht zu sagen leichtsinnig, mit Mut, Witz und ganz viel Virtuosität vorgetragen. Bringt man alles vorher gesagte noch in gedanklichen Einklang mit Sehnsucht und Sentimentalität, weiss man, was einen hier erwartet. Unbeschreiblich. 3,5 Minuten, welche den Kauf der CD bereits rechtfertigen.

Rachmaninoffs Prelude in D, Op.23/4, erreicht für mich durch Scheps' Interpretation ungeahnte Tiefe und Bedeutungsschwere, vorgetragen einfühlsam, mit teils unterschwellig versteckter (!) Energie, welche nie völlig ausbricht und so einen Drive bewirkt, der für ein ganz besonders Hörerlebnis sorgt. Nicht so übertrieben wie Richter, nicht so hölzern wie Weissenberg, sondern direkt ins Herz. Danach hatte ich das Gefühl, ein ganz neues Stück gehört zu haben, und war tief bewegt.

Tipp: Nehmen Sie auch Medtner mit (auf Bonus CD), wenn sie können!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Zauber der Melancholie, 23. Dezember 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Russian Album (Audio CD)
Mit dieser exquisiten Auswahl kleiner Stücke zur russischen Klavierliteratur des 19. und frühen 20. Jahrhunderts beweist Scheps Mut, denn es handelt sich fast ausschließlich um wenig bekannte bzw. unbekannte Stücke, bei denen durchaus Entdeckungsbedarf besteht.
Anders als bei russischer Romantik am Klavier gewohnt, kommt Scheps ganz ohne Kraftmeierei und Tastengewitter aus. Sie musiziert filigran, alle Klänge fein nuanciert, eine fast liedhafte Zurückhaltung edelt ihr Spiel. Das klingt v.a. bei Rachmaninows g-Moll-Prélude erstaunlich erfrischend. Treffend hat Martin Stadtfeld sie in seiner Laudatio auf den Echo-Klassik-Preis eine Lyrikerin genannt.
In jedem Fall legt Scheps hier ein spannendes Album vor, das so manche (Minia-)Tür zu einigen russischen Raritäten öffnet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen russian album von olga scheps, 5. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Russian Album (Audio CD)
olga scheps spielt einfach sensationell. eine wunderschöne zusammenstellung von russischen werken.
es ist immer wieder ein genuss sie zu hören.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine überzeugende Interpretation, 19. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Russian Album (Audio CD)
Ich durfte Olga Scheps in Coesfeld im Konzert erleben. Ihr Reichtum an Klangfarben, Ihre Spontanität, ihre inhaltlich in jedem Moment begründete, emotional starke Interpretation, gepaart mit einem bescheidenen Auftreten hat mich überzeugt. Das Publikum dankte zurecht mit stehenden Ovationen. Besonders die Zugaben von Pjotr Iljitsch Tschaikowski waren ein reiner Hörgenuss!
Das "russian album" entführt in eine Epoche der russischen Poesie und wird von Scheps in einer sehr persönlichen und verinnerlichten Art und Weise interpretiert. Eine etwas eigenwillige Zusammenstellung der Werke überrascht durch weniger bekannte Kompositionen. Ich hätte mir persönlich etwas mehr Auswahl an Werken von Pjotr Iljitsch Tschaikowski gewünscht. Ich werde weiterhin die Arbeit dieser interessanten jungen Künstlerin verfolgen und hoffe sie wieder live erleben zu können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen eine sehr schöne Auswahl russischer Musik,, 12. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Russian Album (Audio CD)
die Aufnahme mit Olga Scheps überzeugt durch ihr spezielles, gefühlvolle Spiel, sie hat uns begeistert! für Freunde russ. Musik sehr zu empfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schön zart und lebendig, 13. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Russian Album (Audio CD)
Eine Zusammenstellung angenehm zarter und gleichzeitig lebhafter Stücke teils weniger bekannter Stücke, genau so zart und lebhaft interpretiert - ich bin sehr begeistert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Höchstens gutes Mittelmaß, 19. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Russian Album (Audio CD)
Im Dezember letzten Jahres hatte ich das zweifelhafte Vergnügen, Frau Scheps in Berlin zu hören, leider hat diese CD meinen schlechten Eindruck nicht wirklich revidiert.
Ich vermisse verschiedene Klangfarben, saubere Pedalisierung, bei schnellen Passagen scheint sie das Pedal einfach durchgedrückt zu halten, so daß brilliante Passagen, trotz ihrer recht schnellen Finger verschwimmen. Ihrer Phrasierung fehlt Intelligenz, oft haut sie einfach einzelne Töne laut in die Tasten.

Im Live Konzert kamen noch eine Unmenge an falschen Tönen hinzu, die gibt es bei einer geschnittenen Aufnahme natürlich nicht.

Rundum eine wenig überzeugende Einspielung einer an sich reizvollen Programmzusammenstellung. Schade!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen russischer piano-cocktail, 16. Dezember 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Russian Album (Audio CD)
die jugendlich-attraktive klavierspielerin olga scheps hat nach ihrem doch ambi-
tionierten chopin-album nun ein 'russisches' mit diversen komponisten - tschaikovsky,
rachmaninov und weniger bekannten wie arensky, liadov, titov und rubinstein,
nicht arthur, nein, anton, tschais lehrer, eingespielt.
ein nicht unbedeutender berliner musik-kritiker fand olgas klavierspiel 'jämmerlich:
den tschaikovsky ohne charme, den rachmaninov versuppt' -
und so klingt es vergleichsweise wenig durchdacht und, bildnerisch gesprochen, nicht
durchformuliert, allenfalls auf einheitlich schön-moderaten wohlklang hin gespielt.
unbedarften 'pianosound' -
liebhabern mag dieses dauer-'moderato cantabile' durchaus genügen,
versierten musik-kennern hoffentlich nicht.
ein vergleich mit den grossen (russischen) pianisten wäre zwar ungerecht, aber bezeugte
eine pianistische wie gestalterische inkompetenz, die olga scheps durchaus auszeichnet.
noch klingt manches nach gepflegt-gekonnter home-work, manuell tadellos -
dabei fragt man sich nur, wer solch wohlfeile indifferenz finanziert und produziert-?
inzwischen muss sowas auch mit dem digi-mobil-equipment zuhause möglich sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen hübsch, aber leider, 19. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Russian Album (Audio CD)
Olga Schoeps ist ein typisches Marketing-Produkt phantasieloser Label-Manager.
Allein in China dürfte es tausende Pianistinnen ihrer Qualifikation geben.
Olga begnügt sich mit dem schönen Schein, auch in der Musik,
da hilft auch kein weichgezeichnetes Cover-Foto.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zuverlässige Lieferung neuwertiger Ware, 2. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Russian Album (Audio CD)
Das Produkt ist das, was ich auch bestellt habe.

Es kam nur ein wenig spät - wie ich finde. Aber das war nicht weiter schlimm.

Was ich hier jedoch bemerkenswert finde, ist, dass in diesem Kästchen, in das ich gerade hineinschreibe, als Vorlagenbeispiel drinsteht, ob ich dieses "Buch" weiterempfehlen würde;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Russian Album
Russian Album von Olga Scheps (Audio CD - 2010)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen