Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leben im Business ist hart - und ist das nicht eine ganz wunderbare Grundvoraussetzung, um Zen zu üben?, 8. September 2013
Von 
margarita - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Achtung vor falschen Erwartungen. Dieses Buch ist kein "Wie kriege ich mein Leben mal schnell in den Griff" Handbuch. Es setzt zumindest mal auf die Bereitschaft auf, den Zen Weg, die Zen Methoden und das Zen Grundverständnis als Basis für ein in sich stimmiges Leben zu nehmen. Wer damit Probleme hat, wem das zu kompliziert ist, wer mal eben 10 schnelle Punkte für ein einfaches Leben sucht, der ist hier falsch.

Marc Lesser hat mich mit diesem Buch komplett überzeugt. Sein eigener Hintergrund macht ihn zu einem vertrauenswürdigen Autor: 10 Jahre lebte er als Zen Mönch in einem Kloster in Californien. Danach ging er nach New York, studierte Business und Marketing, machte sich mit einer Firma selbständig und wurde erfolgreicher CEO derselben. Dabei beschreibt er Kapitel für Kapitel, wie die Lehren des Buddha, der achtfache Pfad, die Grundfeste des Zen auf dem ganzen Weg selbstverständlich integriert oder noch besser - DIE Basis für alles - sind. Er beschreibt das Leben im Business als - ja, als was? einfach als Zen - eine Übung, die ein Leben lang anhält, um den integrierten Weg "of mindfulness" (mir fällt das deutsche Wort nicht ein) zu gehen und vielleicht sogar zu der einen oder anderen Erleuchtung zu gelangen.

Also, sorry, Life is hard, Business is hard, you have to cope with it and try and be a good person. Daran ist nichts zu rütteln. Aber Lesser steigt tief ein, Kapitel für Kapitel beschreibt er die Herausforderungen des Geschäftslebens und die Mittel, die einem zur Verfügung stehen, um sich immer wieder zu besinnen,um den Weg mit voller Präsenz und vollem Bewusstsein zu gehen. Dabei endet jedes Kapitel mit einer Reihe an konkreten Fragen, die ich für mich als sehr schöne Übungen sehe und auch verwende. Und er geht noch weiter - er fragt, oder suggeriert, ob nicht ein herausforderndes Geschäftsumfeld eine der geeignetsten Umgebungen ist, um darin und damit zu wachsen? Diese Fragestellung hat mich geradezu umgehauen. Vielleicht ein klitzekleines bischen erleuchtet, who knows.

Ich glaube mich wird das Buch noch lange und immer wieder begleiten, es ist eines der besten Bücher, die ich aus diesem Umfeld kenne. Ich wünsche noch vielen Lesern ähnliche Freude daran.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen