Kundenrezensionen


117 Rezensionen
5 Sterne:
 (40)
4 Sterne:
 (30)
3 Sterne:
 (19)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (22)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


71 von 76 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Grill, besser geht immer, jedoch völlig ausreichend für "Normal Griller"
Verpackung:

Da ich den Grill nciht über Amazon bestellt habe, wo ich sonst fast alle Produkte bestelle :-), kann ich nur sagen das ich mri einfach die Beste Verpackung im Baumarkt geschnappt habe. Allerding lagen auf dem Stapel ca. 15 verpackte Grill, von denen höchstens 2 an der Verpackung beschädigt waren.

AUFBAU:

Der...
Veröffentlicht am 10. Juni 2011 von Jens

versus
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für den Preis ok...... aber.......
...... dass nach nur einmal zünden die Zündung den Geist aufgegeben hat, ist schon ärgerlich. Aber nachdem ich den Grill 2 Stunden lang zusammengebaut habe, werde ich ihn nicht zurückschicken. Ansonsten funktioniert er ordentlich und wird richtig gut und regelmäßig heiß.

Will man jedoch einen "Profigrill", dann muss man auch...
Veröffentlicht am 1. Juli 2012 von Illmer


‹ Zurück | 1 212 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

71 von 76 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Grill, besser geht immer, jedoch völlig ausreichend für "Normal Griller", 10. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Landmann 12441 Atracto Gasgrill schwarz (Gartenartikel)
Verpackung:

Da ich den Grill nciht über Amazon bestellt habe, wo ich sonst fast alle Produkte bestelle :-), kann ich nur sagen das ich mri einfach die Beste Verpackung im Baumarkt geschnappt habe. Allerding lagen auf dem Stapel ca. 15 verpackte Grill, von denen höchstens 2 an der Verpackung beschädigt waren.

AUFBAU:

Der Grill kommt in seinen Einzellteilen zerlegt aus der Verpackung.

Beim Lieferumfang waren folgende Teile dabei:
-
Landmann Atracto Gasgrill­wagen 12441
- vormontierter Gasschlauch mit Druckminderer
- 2,5 kg Lavasteine
- Schraubenkarte mit Montagematerial
- Bedienungs- und Aufbauanleitung

Zum Zusammenbau benötigt man ein wenig Platz, 2 geschickte Hände und einen 17er Schraubenschlüssel (Gabelschlüssel).
Der Aufbau war letztendlich recht einfach. Die Anleitung war übersichtlich und mit Bildern gut
dargestellt. Alle Teile waren nummeriert und bezeichnet. Wunder Sie sich nicht wenn bei bei einigen Teilen gut zupacken muss damit alls in die Bohrung passt, vollkommen normal für Grills :-)

Was hervorragend ist, dass die dazugehörigen Schrauben übersichtlich und nummeriert
auf einer Pappe verschweißt waren. Somit muss man nicht erst suchen und überlegen, ob es die
richtige Schraube sein könnte.

Ein Tipp von mir, in der Verpackung liegt ein Beipackzettel, der die Fettauffangschale (12070) empfiehlt. Diese wird unter den Grill geschoben und fängt überschüssiges Fett auf. Allerding passt diese nciht drunter (zu klein). Sie müssen die Schalen 0312 von Landmann kaufen.

Also wie gesagt, es könnte von dem Materialien sicher hoherwertig sein und auch die ein aoder andere Bohrung genauer, aber für den Preis ist es ein wirklich solider Grill.

Zum Aussehen brauch cih weiter denke ich nciht viel schreiben. Die Haupteigenschaften, sind die 2 Brenner aus Edelstahl, Temeraturanzeige usw... also schon einiges dabei.

Nach Anschließen der Gasflasche muss dann der Grill für 20 Minuten bei voller Leistung laufen. Hier wird der Lack ausgehärtet.

---> Wundern Sie sich nicht über den Gestank, völlig normal. Beim nächsten mal alles normal.

Wir haben jetzt mittlerweile 2-mal gegrill und das Ergebnis ist hervorragend. Das Fleisch bleibt super saftig, wenn man was von Grillen versteht :-) Man kann indirekt grillen, mit oder ohne Lavasteine, ganz wie man möchte. Beides bringen sehr gute Fleischergebnisse!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für den Preis ok...... aber......., 1. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Landmann 12441 Atracto Gasgrill schwarz (Gartenartikel)
...... dass nach nur einmal zünden die Zündung den Geist aufgegeben hat, ist schon ärgerlich. Aber nachdem ich den Grill 2 Stunden lang zusammengebaut habe, werde ich ihn nicht zurückschicken. Ansonsten funktioniert er ordentlich und wird richtig gut und regelmäßig heiß.

Will man jedoch einen "Profigrill", dann muss man auch sehr viel tiefer in die Tasche greifen. Daher ist das Produkt für mich zu diesem Preis ok.

Die Montageanleitung war sehr gut verständlich, lediglich bei den Gasanschlüssen (Gasleitungsröhren vom Brenner) war ich unsicher, da diese nur lose in die Gaszufuhrröhren geschoben werden. Deren Durchmesser ist sehr viel größer und hat noch zusätzlich Ausstanzungen, sodass ich mir nicht sicher war, ob das Gas da nicht wegströmt. In der Anleitung war nicht ersichtlich, ob das richtig ist, die Zeichnung zeigt eher eine geschlossene Röhre. Scheint aber zu funktionieren, eine leichte Angst bleibt aber, ob sich da nicht doch Gas entzünden kann.

Nachtrag am 06.07.2012: Die Firma Landmann hat sofort reagiert und schickt mir einen neuen Zünder zu. Und auch das lose Zusammenstecken der Brennröhren muss so sein, da das Gerät mit einem Luft/Gasgemisch arbeitet und sich die Luft durch die Ausstanzungen zieht. Somit alles in Ordnung und ich kann den Grill ganz beruhigt mit "Vollgas" betreiben :-).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


36 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Preis-Leistung ok, aber höhere Erwartungen durch die Marke Landmann, 13. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Landmann 12441 Atracto Gasgrill schwarz (Gartenartikel)
Lieferung und Zustand:
Der Artikel wird in Einzelteilen geliefert. Wer wenigstens eine teilweise Vormontage des eigentlichen Grills erwartet wird leider enttäuscht. Durch die lose Verpackung der Einzelteile waren schon einige leichte Kratzer und Dellen an den Gußteilen zu sehen.

Montage/Inbetriebnahme:
Die Montageanleitung ist leicht verständlich. Wer in schwedischen Möbelhäusern einkauft sollte auch hiermit keine Probleme haben.
Jedoch waren einige Bohrungen ungenau und die durch die Lieferung deformierten Teile waren nicht mehr passgenau.

Optik/Aussehen:
Im montierten Zustand macht der Grill durchaus etwas her. Die Sichtblende mit dem Landmann Schriftzug ist allerdings nur aus einem Textil-Kunststoff und nicht wie erhofft aus Blech. Gute Übersicht bei der Temperaturanzeige und Gasregulierung.

Anwendung:
Sowohl im Lavasteinbetrieb, als auch im reinen Gasbetrieb ein top Grillvergnügen.

Fazit:
Preis-Leistung stimmt hier voll überein. Wer wirklich etwas hochwertig verarbeitete Ware haben möchte, muss auch leider an dieser Stelle mehr ausgeben und sich für einen anderen Grill entscheiden. Aber das Grillvergnügen ist mit diesem nicht allzu teuren Grill definitv gesichert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen einfach nur ärgerlich, 3. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Landmann 12441 Atracto Gasgrill schwarz (Gartenartikel)
Das Grillrost passte nicht und es waren einige Teile zerkratzt, wurde bei Landmann reklamiert, nach 1 Woche Wartezeit kamen immer noch keine Ersatzteile. Zu guter Letzt funktionierte noch nicht einmal der Zünder, wieder Telefonat mit Landmann, wo man sowieso erst nach Stunden Glück hat wenn man jemanden ans Telefon bekommt. Grill wurde dann zurückgeschickt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein klares JA - wobei ..., 11. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Landmann 12441 Atracto Gasgrill schwarz (Gartenartikel)
Nach langem überlegen und Internetrecherchen habe ich mich trotz den negativen Bewertungen auf Amazon, dazu entschlossen diesen Gasgriller zu kaufen. Nach den ersten Großeinsätzen kann ich mit gutem Gewissen folgende Bewertung formulieren:

Verpackung: das Produkt wird in der OVP geliefert - und einige Teile wurden durch den Transport etwas verbeult. Konnte aber wieder gerade gebogen werden. Außerdem war auch bei mir ein Grillrost voller Fett und hat total gestunken. Das Fett hatte sogar den Boden von der Packung erreicht. Nach einer kurzen Beschwerde bei Amazon, zeigten die sich äußerst Kulant. Ein Dankeschön an dieser Stelle!!!

Aufbau: für mich war der Aufbau relativ einfach. Nach einer knappen Stunde war alles erledigt - und ich bin kein Techniker ;)

Gasgriller: bei der Verarbeitung merkt man teilweise wo gespart worden ist. Zusammengefasst passt das Preis- Leistungsverhältnis auf jeden Fall. Beim ersten Gebrauch wurde der Griller bei voller Leistung 20 Minuten betrieben (so wie in der Beschreibung vorgegeben und ohne Grillgut). Dabei hat es einen Lavastein zerrissen. Sonst ist mir nicht aufgefallen.

Praxistest: das erste Grillvergnügen gestaltete sich durch mehrere "Ah" Erlebnisse. Wenn man eine Grillschale verwendet und den Deckel schließt, geht es sich mit dem oberen Korb nicht aus. Der drückt dann die Steaks oder dgl. in die Tropfschale. Die Temperaturanzeige funktionierte beim ersten gebrauch gut, bis es zum Abkühlen geht. Seitdem steht die Anzeige bei 50 Grad und geht nicht mehr weiter runter. Die Hitze ist Dank zwei von einander unabhängigen Gasflammen gut steuerbar. Die Glasscheibe ist seit dem ersten Gebrauch bräunlich verfärbt und der Schmutz lässt sich auch nicht entfernen.

Reinigung: Mühsam gestaltet sich das reinigen. Lavasteinstaub hat sich am Boden angesammelt und am Gasbrenner hat sich Fett eingebrannt. Die Lavasteine haben offensichtlich nicht das ganze Fett aufgefangen (trotz Verwendung einer Tropfschale) Das nächste mal werde ich auch die Abdeckung für den Gasbrenner verwenden. Als Mühsam hat sich auch die Reinigung des Sichtfenster gestaltet. Der Fensterbereich ist eine wahre "Fettfangstation" und man kommt mit einem Putztuch auch nicht gut dazu. Da hilft nur die Demontage des Fensterbereichs. Das könnte man auch verbessern

Fazit: von mir gibt es trotz ein paar Mängel in der Verarbeitung eine klare Kaufempfehlung. Preis Leistung ist bei diesem Grill auf jeden Fall gegeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Einfach nur billig und unansehnlich nach kürzester Zeit. Kurzer Praxisbericht nach über 15 Monaten Betrieb., 26. Mai 2013
Von 
Thomas R. (Schaumburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Landmann 12441 Atracto Gasgrill schwarz (Gartenartikel)
Der Aufbau ist mit unzähligen Kleinteilen und deren Passungenauigkeiten, besonders des Klarsichtfensters, schon gewaltig.
Selbst ein nicht unbedingt unbedarfter Schrauber sollte mindestens 45 Minuten einplanen, andere entsprechend länger!

Wenn es denn endlich einmal losgehen kann, fäll weiteres nachteiliges ins Auge:

Die Lavasteine - teils viel zu klein sodass sie durch den zweiten Rost teils als Steine, teils als Staub direkt auf das Brennelement fallen. Sind die Steine nicht gut verteilt liegt der obere Grillrost nicht gut bzw. auf den Kanten der Steine auf.
Im Praxistest nach wenigen Versuchen knallte es vermutlich durch den auf den Brenner liegenden Staub und Fett in den Steinen zweimal derart heftig, das ich sofort alle Lavasteine entfernte und nun stets ohne grille.

Die Regelung der beiden Brennerbereiche ist zu grob. Eigentlich gibt es nur klein und groß, dazwischen sicht,- und merkbar nichts.

Die Grilleigenschaften für sich betrachtet sind gar nicht mal so schlecht- nur leider ist das lange nicht alles.

Außerdem sollte man eine Rezension nicht im ersten Freundenjubel nach Erhalt und Aufbau des Gerätes verfassen und ehrlich gegeneinander abwägen.

Nun es geht noch etwas weiter:

Das Thermometer beschägt nach kurzer Zeit und der üblichen Aufbewahrung im Freien unter einem Dachüberstand und einer Abdeckplane nach kurzer Zeit so stark das es kaum noch ablesbar ist. Selbst nach einigen Grilleinsätzen zieht die enthaltene Feuchtigkeit kaum merklich weg.

Der Deckel schließt nicht sauber ab, der innere schwingbare im Deckel einsetzbare schmale Zusatzrost drückt teilweise auf dickeres Grillgut und hängt auch sonst nciht richtig frei und somit ausbalanciert!

Das Fett tropt nicht nur in die mittels zweier Bügel leicht einzuhängende eckige Auffangschale sondern läuft auch durch das Loch, durch das das Kabel für die Pizozündung verläuft. Somit ist zum einen das Kabel steht zugesieft, zum anderen Fett auf der unteren Stellfläche wenn keine Vorkehrungen getroffen werden.

Die rechte klappbare Abdeckung ist so passungenau ausgeführt das sie sich selbst mit mittlerer Gewahl und korrekter Besfestigung nicht klappen lässt.

Der Edelstahlaufhänger führt Grillzangen links hängt nicht gut in den Löchern und fällt stets von allein, meist mit anhängender Grillzange auf den Boden.- Daher benutze ich diese Vorrichtung gar nicht mehr.

Das Sichtfenster selbst verfehlt nach kürzester Zeit seinen Zweck des Durchschauens, da es von angebrannten Fett auch mit verschiedensten Mitteln kaum noch zu befreien ist und man besser ganz darauf hätte verzichten sollen.
Außerdem darf nicht einmal Druck darauf ausgeübt werden um nicht Gefahr zu laufen, das sich einzelne spröde Glasstücke des unsauber gearbeiteten Einsatzes bei Reinigung oder noch schlechter, unbemerkt während des Grillens aus den mickrigen Haltenasen lösen und im Grillgut landen.

Zusammenfassend ist alles irgendwie undicht, sodass Fett aus allen Rillen und Ecken dringt und den Grill durch das schwarze grobporige Gehäuse trotz ständiger Reinigung stets extrem unansehlich wirken lässt.

Fazit: Es sollte deutlich mehr in einen "guten" Gasgrill investiert werden, wenn die Freude nicht nur einen Monat sondern über viele Jahre bestehen soll.
Meine Empfehlung bekommt dieser Grill nicht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Licht und Schatten, 22. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Landmann 12441 Atracto Gasgrill schwarz (Gartenartikel)
Nach wachsender Unzufriedenheit mit einem Weber Holzkohlengrill und guten Erfahrungen bei Bekannten habe ich mich auf die Suche nach einem Lavastein-Gasgrill gemacht. Aufgrund der Feedbacks der anderen Benutzer und des aus meiner Sicht guten Preis-/Leistungsverhältnisses habe ich mir dann den Landmann über Amazon bestellt.

Lieferung über Amazon wie immer: Pfeilschnell und wohlbehalten angekommen.

Beim Auspacken dann die erste Überraschung: Einer der Roste sieht aus, als hätte ihn der Vorbesitzer nach dem Erstgebrauch mitsamt anhaftenden Resten einfach wieder eingepackt. Ist aber wohl nur Konservierungsmittel und auch nur der Lavasteinrost - könnte man trotzdem besser lösen.Nächste, diesmal positive Überraschung: Der Grillrost ist auch emailliert und nicht nur der Warmhalterost.

Dann der Aufbau: Volle Bestätigung der anderen Rezensionen in Bezug auf optimale Verpackung der Schrauben und eine übersichtliche Anleitung. Auch die Verpackung der einzelnen Teile ist sehr sorgfältig.Doch schon bei Arbeitsschritt 2 dass Aus für alle, die keinen Zugriff auf eine Säulenbohrmaschine haben: Zwei der Hauptlöcher für die Befestigung der Bedienplatte fehlen völlig.Aus meiner Sicht ein absolutes Unding, dass nur mit entsprechender Ausrüstung behoben werden konnte und ansonsten unweigerlich zur Retoure geführt hätte. Zudem war das ungenügend gebohrte Teil auch voller scharfer Grate mit erheblicher Verletzungsgefahr.
Der Rest des Aufbaus funktionierte dann aber reibungslos.

Die ersten Grillergebnisse konnten sich dann auch sehen lassen: Saftiges und doch krosses Fleisch, Würstchen nach Erarbeitung der richtigen Gaseinstellung prima. Kein Vergleich zu schlecht regulierbaren Kohlengrills. Aber Achtung: Auch der Griff wird je nach Feuerstärke sehr heiß.

Fazit: Vom Preis-Leistungsverhältnis und den Grillergebnissen her bin ich völlig überzeugt. Aufgrund der Minuspunkte beim Aufbau gerade noch vier Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sehr schlechte Qualität, 31. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Landmann 12441 Atracto Gasgrill schwarz (Gartenartikel)
Ich weiß das es sich um einen Grill handelt der Preislich nicht so teuer ist aber auch für das Geld erwarte ich bessere Qualität. Der Grill hat gewackelt und alle Bauteile waren auch nicht vorhanden . Von meine Seite kann ich nur sagen.
Finger weg
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen erwartung nicht erfüllt, 12. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Landmann 12441 Atracto Gasgrill schwarz (Gartenartikel)
Wir wollten vom kohlegrill auf gas umsteigen. Entschieden uns dann wegen gas für ein markengerät. Nach dem auspacken kam die enttäuscung. Dünnstes blech. Der grill liess sich kaum aufbauen weil die bohrungen ungenau waren. Schlechtes material, miese stabilität. Der deckel liess sich nicht ganz schliessen. Viele teile waren verbogen . Wir mussten den grill leider zurückschicken. Also lieber mehr ausgeben für was gescheites.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen An sich gut,, 3. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Landmann 12441 Atracto Gasgrill schwarz (Gartenartikel)
wenn ich mir die anderen Rezensionen so durchlese, habe ich ja Glück gehabt. Der Griller war beim Auspacken vollkommen in Ordnung. Die Bohrlöcher für die Schrauben waren manchmal etwas grenzwertig daneben, man musste viel biegen und pressen, damit es passt. Das Sichtfenster (besser gesagt der Rahmen desselben) wird mit 4 Schrauben befestigt, 2 links, 2 rechts. Die linken Schrauben hab ich beim besten Willen nicht hineingebracht, da die Löcher schlichtweg falsch gebohrt sind. Das ist aber schon das einzige grobe Manko. Ansonsten ist die Piezozündung leider nicht das Gelbe vom Ei: Im 2. Jahr zündet der Griller einfach nicht, obwohl es einen Funken gibt. Aber v.a. für den Preis ist der Griller total in Ordnung!

Tipp: Im Winter die Reglereinheit mit dem Schlauch abmontieren und indoor aufbewahren, damit kein Frost den Schlauch in Mitleidenschaft ziehen kann. Die beigepackten 2,5kg Lavasteine sind definitiv zu wenig! Ich habe heuer 1 1/2 Packungen zu 3 kg auflegen können, so tropft auch kein Fett mehr auf den Brenner, und die Fettauffangschale (separat erhältlich) wird auch überflüssig. (Die Lavasteine sollte man sowieso jede Saison wechseln.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 212 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Landmann 12441 Atracto Gasgrill schwarz
EUR 119,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen