Kundenrezensionen


137 Rezensionen
5 Sterne:
 (44)
4 Sterne:
 (36)
3 Sterne:
 (20)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (30)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


72 von 77 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Grill, besser geht immer, jedoch völlig ausreichend für "Normal Griller"
Verpackung:

Da ich den Grill nciht über Amazon bestellt habe, wo ich sonst fast alle Produkte bestelle :-), kann ich nur sagen das ich mri einfach die Beste Verpackung im Baumarkt geschnappt habe. Allerding lagen auf dem Stapel ca. 15 verpackte Grill, von denen höchstens 2 an der Verpackung beschädigt waren.

AUFBAU:

Der...
Veröffentlicht am 10. Juni 2011 von Jens

versus
20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Einfach nur billig und unansehnlich nach kürzester Zeit. Kurzer Praxisbericht im Langzeitbetrieb
Der Aufbau ist mit unzähligen Kleinteilen und deren Passungenauigkeiten, besonders des Klarsichtfensters, schon gewaltig.
Selbst ein nicht unbedingt unbedarfter Schrauber sollte mindestens 45 Minuten einplanen, andere entsprechend länger!
Wenn es denn endlich einmal losgehen kann, fäll weiteres nachteilig ins Auge:
Die Lavasteine sind teils...
Vor 24 Monaten von Thomas R. veröffentlicht


‹ Zurück | 1 214 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Einfach nur billig und unansehnlich nach kürzester Zeit. Kurzer Praxisbericht im Langzeitbetrieb, 26. Mai 2013
Von 
Thomas R. (Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 50 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Landmann Gasgrillwagen Atracto, Schwarz, 100 x 50 x 100 cm (Gartenartikel)
Der Aufbau ist mit unzähligen Kleinteilen und deren Passungenauigkeiten, besonders des Klarsichtfensters, schon gewaltig.
Selbst ein nicht unbedingt unbedarfter Schrauber sollte mindestens 45 Minuten einplanen, andere entsprechend länger!
Wenn es denn endlich einmal losgehen kann, fäll weiteres nachteilig ins Auge:
Die Lavasteine sind teils viel zu klein sodass sie durch den zweiten Rost teils als Steine, teils als Staub direkt auf das Brennelement fallen. Sind die Steine nicht gut verteilt liegt der obere Grillrost nicht gut bzw. auf den Kanten der Steine auf.
Im Praxistest nach wenigen Versuchen knallte es vermutlich durch den auf den Brenner liegenden Staub und Fett in den Steinen zweimal derart heftig, das ich sofort alle Lavasteine entfernte und nun stets ohne grille.
Die Regelung der beiden Brennerbereiche ist zu grob. Eigentlich gibt es nur klein und groß, dazwischen sicht,- und merkbar nichts.
Die Grilleigenschaften für sich betrachtet sind gar nicht mal so schlecht- nur leider ist das lange nicht alles.
Außerdem sollte man eine Rezension nicht im ersten Freundenjubel nach Erhalt und Aufbau des Gerätes verfassen und ehrlich gegeneinander abwägen.
Nun es geht noch etwas weiter:
Das Thermometer beschlägt nach kurzer Zeit und der üblichen Aufbewahrung im Freien unter einem Dachüberstand, einer Abdeckplane nach kurzer Zeit so stark das es kaum noch ablesbar ist. Selbst nach einigen Grilleinsätzen zieht die enthaltene Feuchtigkeit kaum merklich weg.
Der Deckel schließt nicht sauber ab, der innere schwingbare im Deckel einsetzbare schmale Zusatzrost drückt teilweise auf dickeres Grillgut und hängt auch sonst nicht richtig frei!
Das Fett tropt nicht nur in die mittels zweier Bügel leicht einzuhängende eckige Auffangschale sondern läuft auch durch das Loch, durch das das Kabel für die Pizozündung verläuft. Somit ist zum einen das Kabel steht zugesieft, zum anderen Fett auf der unteren Stellfläche wenn keine Vorkehrungen getroffen werden.
Die rechte klappbare Abdeckung ist so passungenau ausgeführt das sie sich selbst mit mittlerer Gewahl und korrekter Besfestigung nicht klappen lässt.

Der Edelstahlaufhänger führt Grillzangen links hängt nicht gut in den Löchern und fällt stets von allein, meist mit anhängender Grillzange auf den Boden.- Daher benutze ich diese Vorrichtung gar nicht mehr.
Das Sichtfenster selbst verfehlt nach kürzester Zeit seinen Zweck des Durchschauens, da es von angebrannten Fett auch mit verschiedensten Mitteln kaum noch zu befreien ist und man besser ganz darauf hätte verzichten sollen.
Außerdem darf nicht einmal Druck darauf ausgeübt werden um nicht Gefahr zu laufen, das sich einzelne spröde Glasstücke des unsauber gearbeiteten Einsatzes bei Reinigung oder noch schlechter, unbemerkt während des Grillens aus den mickrigen Haltenasen lösen und im Grillgut landen.

Zusammenfassend ist alles irgendwie undicht, sodass Fett aus allen Rillen und Ecken dringt und den Grill durch das schwarze grobporige Gehäuse trotz ständiger Reinigung stets extrem unansehlich wirken lässt.
Fazit:
Es sollte deutlich mehr in einen "guten" Gasgrill investiert werden, wenn die Freude nicht nur einen Monat sondern über viele Jahre bestehen soll.
Meine Empfehlung bekommt dieser Grill nicht!

Vielen Dank das Sie bis hierhin gelesen haben in der Hoffnung ich konnte etwas zu Ihrer Kaufentscheidung oder allgemeinen Informationsgehalt beitragen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


72 von 77 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Grill, besser geht immer, jedoch völlig ausreichend für "Normal Griller", 10. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Landmann Gasgrillwagen Atracto, Schwarz, 100 x 50 x 100 cm (Gartenartikel)
Verpackung:

Da ich den Grill nciht über Amazon bestellt habe, wo ich sonst fast alle Produkte bestelle :-), kann ich nur sagen das ich mri einfach die Beste Verpackung im Baumarkt geschnappt habe. Allerding lagen auf dem Stapel ca. 15 verpackte Grill, von denen höchstens 2 an der Verpackung beschädigt waren.

AUFBAU:

Der Grill kommt in seinen Einzellteilen zerlegt aus der Verpackung.

Beim Lieferumfang waren folgende Teile dabei:
-
Landmann Atracto Gasgrill­wagen 12441
- vormontierter Gasschlauch mit Druckminderer
- 2,5 kg Lavasteine
- Schraubenkarte mit Montagematerial
- Bedienungs- und Aufbauanleitung

Zum Zusammenbau benötigt man ein wenig Platz, 2 geschickte Hände und einen 17er Schraubenschlüssel (Gabelschlüssel).
Der Aufbau war letztendlich recht einfach. Die Anleitung war übersichtlich und mit Bildern gut
dargestellt. Alle Teile waren nummeriert und bezeichnet. Wunder Sie sich nicht wenn bei bei einigen Teilen gut zupacken muss damit alls in die Bohrung passt, vollkommen normal für Grills :-)

Was hervorragend ist, dass die dazugehörigen Schrauben übersichtlich und nummeriert
auf einer Pappe verschweißt waren. Somit muss man nicht erst suchen und überlegen, ob es die
richtige Schraube sein könnte.

Ein Tipp von mir, in der Verpackung liegt ein Beipackzettel, der die Fettauffangschale (12070) empfiehlt. Diese wird unter den Grill geschoben und fängt überschüssiges Fett auf. Allerding passt diese nciht drunter (zu klein). Sie müssen die Schalen 0312 von Landmann kaufen.

Also wie gesagt, es könnte von dem Materialien sicher hoherwertig sein und auch die ein aoder andere Bohrung genauer, aber für den Preis ist es ein wirklich solider Grill.

Zum Aussehen brauch cih weiter denke ich nciht viel schreiben. Die Haupteigenschaften, sind die 2 Brenner aus Edelstahl, Temeraturanzeige usw... also schon einiges dabei.

Nach Anschließen der Gasflasche muss dann der Grill für 20 Minuten bei voller Leistung laufen. Hier wird der Lack ausgehärtet.

---> Wundern Sie sich nicht über den Gestank, völlig normal. Beim nächsten mal alles normal.

Wir haben jetzt mittlerweile 2-mal gegrill und das Ergebnis ist hervorragend. Das Fleisch bleibt super saftig, wenn man was von Grillen versteht :-) Man kann indirekt grillen, mit oder ohne Lavasteine, ganz wie man möchte. Beides bringen sehr gute Fleischergebnisse!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für den Preis ok...... aber......., 1. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Landmann Gasgrillwagen Atracto, Schwarz, 100 x 50 x 100 cm (Gartenartikel)
...... dass nach nur einmal zünden die Zündung den Geist aufgegeben hat, ist schon ärgerlich. Aber nachdem ich den Grill 2 Stunden lang zusammengebaut habe, werde ich ihn nicht zurückschicken. Ansonsten funktioniert er ordentlich und wird richtig gut und regelmäßig heiß.

Will man jedoch einen "Profigrill", dann muss man auch sehr viel tiefer in die Tasche greifen. Daher ist das Produkt für mich zu diesem Preis ok.

Die Montageanleitung war sehr gut verständlich, lediglich bei den Gasanschlüssen (Gasleitungsröhren vom Brenner) war ich unsicher, da diese nur lose in die Gaszufuhrröhren geschoben werden. Deren Durchmesser ist sehr viel größer und hat noch zusätzlich Ausstanzungen, sodass ich mir nicht sicher war, ob das Gas da nicht wegströmt. In der Anleitung war nicht ersichtlich, ob das richtig ist, die Zeichnung zeigt eher eine geschlossene Röhre. Scheint aber zu funktionieren, eine leichte Angst bleibt aber, ob sich da nicht doch Gas entzünden kann.

Nachtrag am 06.07.2012: Die Firma Landmann hat sofort reagiert und schickt mir einen neuen Zünder zu. Und auch das lose Zusammenstecken der Brennröhren muss so sein, da das Gerät mit einem Luft/Gasgemisch arbeitet und sich die Luft durch die Ausstanzungen zieht. Somit alles in Ordnung und ich kann den Grill ganz beruhigt mit "Vollgas" betreiben :-).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schrott!, 27. März 2015
Rezension bezieht sich auf: Landmann Gasgrillwagen Atracto, Schwarz, 100 x 50 x 100 cm (Gartenartikel)
Ich habe den Grill letztes Jahr im Frühjahr gekauft.
Nachdem ich mich jetzt eine Grill-Saison über das Gerät geärgert habe, werde ich ihn nun zum Sperrmüll rollen (Falls die Rollen das aushalten).
Der Grill hat eine wirklich schlechte Wärmeverteilung. Das Grillgut wird an einer Stelle schwarz an einer andern ist es roh. Am besten funktionieren Würstchen die kann man schön auf dem Brenner im Kreis legen.
Auch die Verarbeitung ist schlecht – da habe ich bei 130€ allerdings auch nichts erwartet.
Die Zündung hat nach 3 Mal benutzen schon nicht mehr funktioniert.
Ich benutze jetzt wieder meinen Weber Kohlegrill!
Die 130€ hätte ich besser als Grillanzünder verwendet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


37 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Preis-Leistung ok, aber höhere Erwartungen durch die Marke Landmann, 13. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Landmann Gasgrillwagen Atracto, Schwarz, 100 x 50 x 100 cm (Gartenartikel)
Lieferung und Zustand:
Der Artikel wird in Einzelteilen geliefert. Wer wenigstens eine teilweise Vormontage des eigentlichen Grills erwartet wird leider enttäuscht. Durch die lose Verpackung der Einzelteile waren schon einige leichte Kratzer und Dellen an den Gußteilen zu sehen.

Montage/Inbetriebnahme:
Die Montageanleitung ist leicht verständlich. Wer in schwedischen Möbelhäusern einkauft sollte auch hiermit keine Probleme haben.
Jedoch waren einige Bohrungen ungenau und die durch die Lieferung deformierten Teile waren nicht mehr passgenau.

Optik/Aussehen:
Im montierten Zustand macht der Grill durchaus etwas her. Die Sichtblende mit dem Landmann Schriftzug ist allerdings nur aus einem Textil-Kunststoff und nicht wie erhofft aus Blech. Gute Übersicht bei der Temperaturanzeige und Gasregulierung.

Anwendung:
Sowohl im Lavasteinbetrieb, als auch im reinen Gasbetrieb ein top Grillvergnügen.

Fazit:
Preis-Leistung stimmt hier voll überein. Wer wirklich etwas hochwertig verarbeitete Ware haben möchte, muss auch leider an dieser Stelle mehr ausgeben und sich für einen anderen Grill entscheiden. Aber das Grillvergnügen ist mit diesem nicht allzu teuren Grill definitv gesichert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Licht und Schatten, 22. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Landmann Gasgrillwagen Atracto, Schwarz, 100 x 50 x 100 cm (Gartenartikel)
Nach wachsender Unzufriedenheit mit einem Weber Holzkohlengrill und guten Erfahrungen bei Bekannten habe ich mich auf die Suche nach einem Lavastein-Gasgrill gemacht. Aufgrund der Feedbacks der anderen Benutzer und des aus meiner Sicht guten Preis-/Leistungsverhältnisses habe ich mir dann den Landmann über Amazon bestellt.

Lieferung über Amazon wie immer: Pfeilschnell und wohlbehalten angekommen.

Beim Auspacken dann die erste Überraschung: Einer der Roste sieht aus, als hätte ihn der Vorbesitzer nach dem Erstgebrauch mitsamt anhaftenden Resten einfach wieder eingepackt. Ist aber wohl nur Konservierungsmittel und auch nur der Lavasteinrost - könnte man trotzdem besser lösen.Nächste, diesmal positive Überraschung: Der Grillrost ist auch emailliert und nicht nur der Warmhalterost.

Dann der Aufbau: Volle Bestätigung der anderen Rezensionen in Bezug auf optimale Verpackung der Schrauben und eine übersichtliche Anleitung. Auch die Verpackung der einzelnen Teile ist sehr sorgfältig.Doch schon bei Arbeitsschritt 2 dass Aus für alle, die keinen Zugriff auf eine Säulenbohrmaschine haben: Zwei der Hauptlöcher für die Befestigung der Bedienplatte fehlen völlig.Aus meiner Sicht ein absolutes Unding, dass nur mit entsprechender Ausrüstung behoben werden konnte und ansonsten unweigerlich zur Retoure geführt hätte. Zudem war das ungenügend gebohrte Teil auch voller scharfer Grate mit erheblicher Verletzungsgefahr.
Der Rest des Aufbaus funktionierte dann aber reibungslos.

Die ersten Grillergebnisse konnten sich dann auch sehen lassen: Saftiges und doch krosses Fleisch, Würstchen nach Erarbeitung der richtigen Gaseinstellung prima. Kein Vergleich zu schlecht regulierbaren Kohlengrills. Aber Achtung: Auch der Griff wird je nach Feuerstärke sehr heiß.

Fazit: Vom Preis-Leistungsverhältnis und den Grillergebnissen her bin ich völlig überzeugt. Aufgrund der Minuspunkte beim Aufbau gerade noch vier Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leider exxxtrem schlecht !, 11. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Landmann Gasgrillwagen Atracto, Schwarz, 100 x 50 x 100 cm (Gartenartikel)
Habe mich für einen Landmann entschieden und es gleich fürchterlich bereut . Lieferung von AMAZON wie gewohnt ( Zuverlässig )
Aber dann : Zwei rechte Füße waren eingepackt , Fetttropfblech verbogen und Emailierung abgesplittert , Sichtglas liegt lose drinnen und Ecke abgesplittert , einige Gewinde mußten nachgeschnittten werden. Ein Loch war zu groß gebohrt , das Grillgitter wackelt weil eine Auflage zu tief geschweißt ist ... Fazit wenn ich nicht Techniker wäre und mir selber helfen hätte können wäre unser Grillen ins Wasser Gefallen . ( Habe den zweiten Fuß modifiziert und Räder vom alten Griller montiert , Beilagscheiben untergelegt , Gewinde geschnitten , Sichtfenster repariert ...... )
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hätte mehr erwartet..., 14. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Landmann Gasgrillwagen Atracto, Schwarz, 100 x 50 x 100 cm (Gartenartikel)
Landmann 12441 Atracto
Ich suchte einen preisgünstigen Nachfolger für meinen defekten und in die Jahre gekommenen Campingaz Ranch plus und entschied mich auf Grund der guten Bewertungen für den Atracto.

Nach relativ langer Lieferzeit (Montag versandt-Samstag erhalten) machte ich mich gleich ans Werk und begann den Aufbau.

Anleitung:

Ein ordentlich bebildertes A4 Faltblatt an dem an sich alles stimmt - bis auf die notwendigen Werkzeuge !
Ich bin der Meinung, wenn man schon Angaben zum benötigten Werkzeug macht sollten diese auch stimmen.
Leider benötigt man etwas mehr als angegeben, was allerdinges gleich beim Auspacken ins Auge fällt.

Verpackung:

Geliefert wird der Landmann in einem stabilen Karton, JEDES Teil ist einzeln in Folie verpackt und zudem durch Lagen von Papier geschützt.
Das ist schon fast etwas übertrieben, da hätte ich mir anderweitig mehr Sorgfalt gewünscht.
Allerdings bin auch ich im Club derer, die über Transportmacken an der Grillschale berichten können !!
Und gerade diese Kanten sind im Karton nicht gesondert geschützt und bei Flugeinlagen vom/ins Transportfahrzeug der Versandunternehmen zuerst betroffen.

Aufbau:

In anderen Rezessionen ist von diversen Schwierigkeiten beim Aufbau zu lesen - diese hatte ich glücklicher Weise nicht.
Gemäß der gut bebilderten Anleitung funktionierte dieses Kapitel im Grunde problemlos, einzig die nachfolgend beschriebe Verarbeitung sorgte für das eine oder andere Stirnrunzeln.

Verarbeitung:

Hier ist der Knackpunkt des Atracto zu sehen.
Zunächst steht der Grill schief und wackelig, da die Standrohre unsauber gebogen sind und ein verstellbarer Fuß fehlt.
Dadurch passen etliche Schrauben - vom Bodenblech bis Grillwanne nur mit Mühe, die Wanne ist verzogen.
Die Blechhalterung für den unteren Lavasteinrost ist unbrauchbar, falsch bemessen - der Rost passt nicht hinein.
Zu guter letzt ist der emaillierte Grillrost zu lang, wackelt und passt deshalb unsauber auf den Grill.
Der mitgelieferte Warmhalterost sitzt dermaßen tief, das ich dessen Sinn wirklich in Frage stelle.

Warum ich den Grill nicht wieder zurück geschickt habe ??

Keine Ahnung - wäre wohl besser gewesen.
Aber ich hatte eine volle Woche darauf gewartet und wollte endlich grillen können.
Zudem konnte ich nach langen Recherchen in dieser Preislage nichts besseres finden und habe mir mit Zange, Hammer und Meißel geholfen.

Grillresultat:

Eines muß man dem Landmann schon lassen - grillen funktioniert ganz gut.
Voll aufgedreht stehen nach 10 Minuten 350°C am Thermometer, allerdings mit gesondert erworbenen Keramiksteinen.
Durch gute Regler lassen sich getrennte Wärmebereiche sauber regulieren.

Kaum Rauchentwicklung und saftiges Grillgut retten dem Atracto den dritten Stern.

Fazit:

Ein für dieses Preissegment guter Gasgrill, dem leider seine zum Teil schlechte Verarbeitung den Wind aus dem Segel nimmt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kurz vorweg - er tut es!, 18. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Landmann Gasgrillwagen Atracto, Schwarz, 100 x 50 x 100 cm (Gartenartikel)
Allen Unkenrufen zu Trotz - der Gasgrill von Landmann tut es, und das ausgesprochen gut.
Das Gerät wird in Einzelteilen geliefert und - hier möchte ich meinen "Vorrednern" mal ein wenig in die Parade fahren - lässt sich ohne große Probleme zusammenbauen und in Betrieb nehmen. Es sei denn, man hat Lehramt studiert oder wohnt mit 50 noch bei Mutti. Man(n) kann im Allgemeinen davon ausgehen, dass jeder schon einmal einen Schraubendreher und einen Ring- oder Maulschlüssel in der Hand gehabt hat.
Die Schraubenpackung ist sogar mit einer Schablone hinterlegt, damit der Zusammenbau auch ohne Studium der Luft- und Raumfahrttechnik oder Besuch einer Meisterschule problemlos erfolgen kann. Beste Voraussetzung dafür ist jedoch, den Kopf eingeschaltet zu lassen. Wenn heißgeformte Einzelteile zusammengebaut werden müssen, dann ist schon mal erforderlich, ein wenig zu drücken oder zu ziehen.
Nach einer guten Dreiviertelstunde folgt dann der Roll-Out aus der Garage oder eben Muttis Wohnzimmer. Gasflasche anschließen, Gashahn öffnen und - Ignition!
Wenn die Farbe dann nach einer guten halben bis Dreiviertelstunde eingebrannt ist, kann es eigentlich schon losgehen.
Durch die beiden separat zu regulierenden Brenner können beste Ergebnisse erzielt werden. Bei Bedarf kann eine Seite abgeschaltet werden, um das Grillgut warm zu halten. Das klappt aber auch gut in dem im Deckel eingehängten Korb. Die Brenner können sehr gut reguliert werden.
Um es nicht zu vergessen: die Reinigung! Das Innenleben kann sehr gut und einfach und ohne Reinigungsmittel gereinigt werden. Auswischen und gut. Der Rost (der übrigens eine sehr ordentliche Größe hat) kann gut mit warmen Wasser und ein wenig Spülmittel gereinigt werden.
Fazit: Wenn man(n) "normaler" Griller ist, erzielt der Landmann-Grill sehr gute und ausreichende Ergebnisse. Auch wenn man nicht Tim Mälzer oder Alfons Schubeck heißt. Da meine Frau und ich nicht jeden Tag und auch nicht jedes Wochenende Fleisch auf dem Teller haben müssen, reicht das Gerät völlig aus. Andere Essgewohnheiten kann ich also nicht beurteilen. Ebenso wenig die Ergebnisse mit Lavasteinen. Die liegen noch original verpackt in der Garage. Und für die Nörgler: man sollte eine Produktbeschreibung auch mal lesen, dann bestellt man sich auch nicht zusätzlich Lavasteinen oder Druckminderer (wie hohl).
Ich bereue nicht, mich für diesen Grill entschieden zu haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen erwartung nicht erfüllt, 12. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Landmann Gasgrillwagen Atracto, Schwarz, 100 x 50 x 100 cm (Gartenartikel)
Wir wollten vom kohlegrill auf gas umsteigen. Entschieden uns dann wegen gas für ein markengerät. Nach dem auspacken kam die enttäuscung. Dünnstes blech. Der grill liess sich kaum aufbauen weil die bohrungen ungenau waren. Schlechtes material, miese stabilität. Der deckel liess sich nicht ganz schliessen. Viele teile waren verbogen . Wir mussten den grill leider zurückschicken. Also lieber mehr ausgeben für was gescheites.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 214 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen