Kundenrezensionen


222 Rezensionen
5 Sterne:
 (101)
4 Sterne:
 (54)
3 Sterne:
 (29)
2 Sterne:
 (20)
1 Sterne:
 (18)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


51 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klasse Idee, aber nicht ganz perfekt
Die "Hot Sox" erweisen sich als ein super klasse Weihnachtsgeschenk oder als eine Überraschung für zwischendurch. Ich habe mir diese Schuhe gekauft, um den täglichen Frust meiner Freundin und ihren kalten Füßen aus dem Weg zu gehen.
Hier nun die Vorteile auf einen Blick:

- Schuhgröße:
Sie hat eine 40, habe eine...
Veröffentlicht am 26. November 2011 von Peter F.

versus
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen in DIESER Version ein klares Nein - als Booties WUNDERBAR
ich habe beide modelle ausprobiert-diese halben schuhe und die booties,die es auch von hot sox gibt, die wie richtige socken einen hohen schaft haben. ich möchte allen ans herz legen, das model mit dem hohen schaft zu kaufen, auch wenn sie ein paar euro mehr kosten. diese hier sind sehr unbequem ,dadurch das die öffnung sehr eng ist und auch noch an einer stelle...
Vor 9 Monaten von bellanapoli veröffentlicht


‹ Zurück | 1 223 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

51 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klasse Idee, aber nicht ganz perfekt, 26. November 2011
Die "Hot Sox" erweisen sich als ein super klasse Weihnachtsgeschenk oder als eine Überraschung für zwischendurch. Ich habe mir diese Schuhe gekauft, um den täglichen Frust meiner Freundin und ihren kalten Füßen aus dem Weg zu gehen.
Hier nun die Vorteile auf einen Blick:

- Schuhgröße:
Sie hat eine 40, habe eine 41-45 gekauft, da sonst das Gummi zu eng wäre. Es empfiehlt sich alo eine Größe größer zu kaufen.

- Material:
Das Material besteht aus flauschigem Plüsch. Schön weich und sieht gut aus. In den Schuhen sind Körner in kleinen Kammern (Fußsohle, Füßrücken) eingebaut.
Mein erster Eindruck ist sehr gut, es geht bis heute nix auf oder kaputt.

- Funktion:
Die Schuhe einfach 1,5 - 2 min. in die Mikrowelle legen - FERTIG. Die Schuhe sind dann recht warm und halten auch bis zu 30min. an. Danach müsste man sie wieder erwärmen. Oder man ist bis dahin sowieso auf der Couch oder im Bett eingeschlafen ;) Länger sollte man sie nicht erwärmen, da sie sonst zu heiß werden. Die Schuhe sind, wie auch in der Anleitung beschrieben, nicht fürs Laufen geeignet. Also entspannt sitzen und die Wärme genießen.

Nun einige Nachteile:

- Feuchtigkeit:
Die Schuhe sind, auch nach mehrmaligem Benutzen, noch etwas feucht. In der Anleitung heißt es, dass dies bei den ersten malen vorkommen kann. Bei ihr sind die Schuhe jeden Abend in Gebrauch und immernoch ein wenig feucht. Die Feuchtigkeit vergeht aber nach ca. 10min.

- Geruch:
Auf Grund der Erwärmung und der Körner, die in den Schuhen eingebaut sind, kann der Geruch für den ein oder anderen recht unangenehm wirken. Riecht nach meiner Meinung nach wie gekochter Reis. Nicht unbedingt schlimm und kein Grund, warum man sie nicht kaufen sollte.

Alles in allem sind sie ein echt gutes Geschenk und ersparen einem die Sätze wie "Ich habe kalte Füße." oder "Ich friere." beim abendlichen TV-Programm oder im Bett beim Einschlafen. Preis-Leistungs-Verhältnis geht absolut in Ordnung!
Auf Grund der zwei kleinen Defizite gibt es deshalb von mir 4 von 5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen in DIESER Version ein klares Nein - als Booties WUNDERBAR, 9. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Hot Sox aufheizbare Hausschuhe Supersoft diverse Größen & Farben (Textilien)
ich habe beide modelle ausprobiert-diese halben schuhe und die booties,die es auch von hot sox gibt, die wie richtige socken einen hohen schaft haben. ich möchte allen ans herz legen, das model mit dem hohen schaft zu kaufen, auch wenn sie ein paar euro mehr kosten. diese hier sind sehr unbequem ,dadurch das die öffnung sehr eng ist und auch noch an einer stelle am fuss sitzt,wo man eine öffnung nicht gewohnt ist- es fühlt sich daher wirklich befremdlich an-dieser meinung ist auch meine mutter und auch mein mann,denen ich leider alle dieses "halbe"model gekauft habe.Dieses model gibt auch nicht so warm wie die booties, klar, da sie nur halb so hoch sind kann die Wärme wieder schneller entweichen. ich werde nun die ganze familie mit den Booties ausstatten,bisher habe leider nur ich solche. in dieser halbhohen version macht dieser schuh für mich überhaupt keinen sinn.was die booties angeht, die sind einfach fantastisch da sie a) gut sitzen und b) die wärme viel länger anhält.
Daher : kauftip für booties absolut, nicht aber für dieses halbhohe model!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen die beste Erfindung... gleich nach dem Buchdruck, 8. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Hot Sox aufheizbare Hausschuhe Supersoft diverse Größen & Farben (Textilien)
Meine kalte Füße das ist schon eine Legende.
Die HotSox habe ich per Zufall entdeckt und gleich besorgt.
Am meisten benutze ich sie im Bett, aber auch manchen Fernsehabend leisten sie mir Gesellschaft.
Die Füllung besteht wohl aus Senfkörner.
Bedienung ist Ultra einfach - einfach für 90 sec. in die Mikrowelle auf Max und fertig.

Einen einzigen Nachteil haben sie dennoch.
Jeder der Socken besteht aus nur 2 Kammern und so verteilen sich die Körner sehr ungünstig.
Wer mit einer Nadel aber flink ist, kann es schnell beheben.

Am liebsten in jeder Farbe - passend zu Bettwäsche :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Hat Nachteile, dennoch immer wieder, 23. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Hot Sox aufheizbare Hausschuhe Supersoft diverse Größen & Farben (Textilien)
Ich hab die HotSox selber nun 2 Jahre gehabt und sie auch an meine Mutter verschenkt. Nun sind die ersten kaputt und ich hab wieder welche gekauft - Booties diesmal zum ausprobieren. Die Schuhe fühlen sich klasse weich an. Die Körner sind in einem großen Mein Fazit zu diesen Hausschuhen nach 2 Jahren:

Nachteile:
- Auch nach zwei Jahren war diese Feuchtigkeit noch unvermindert deutlich zu spüren
- Zum liegen eignen sie sich nicht, da sich sonst die Kerne verschieben. Die sind in einer Kammer untergebracht und verrutschen dann nach unten zur Ferse. Eine Art Stepptrennung wäre nicht schlecht.
- Im Bett eignen sie sich schon gar nicht, weil sie sich dafür einfach viel zu feucht anfühlen
- Je nach kälte der Füße halten die Schuhe nicht wirklich lange warm. Sind sie wirklich kalt, muss man nach spätestens 10-15 Minuten neu erwärmen. Je weniger kalt um so länger halten sie. Logische Physik.
- Laufen kann man damit auch nicht.

Und wieso würde ich sie trotz all dieser Nachteile immer wieder verwenden? Ganz einfach. Erst mal die Handhabung. Ab in den Micro, 90 Sekunden warten und sich gut fühlen weil die Füße ins Warme kommen. Mit dem Oberkörper ins Bett, Beine abgewinkelt draußen lassen, ein paar Seiten Buch lesen, ggf. nochmal in die Mikro und nach noch ein paar Seiten Buch gut gewärmt ins Bett schlüpfen. Das funktioniert auch mit einem Fußbad - klar. Aber die Schuhe funktionieren viel mehr "nebenbei".
Und zum zweiten wärmen sie wirklich richtig schön durch. Ich verwende sie mindestens jeden zweiten Tag und möchte diese Dinger nicht mehr missen.

Aufpassen allerdings: Bei der Dauer der Aufwärmung wirklich die Herstellerangaben beachten. Nach einem Umzug unterschätzte ich die Wattanzahl eines (bereits vorhandenen) Micros und hab die Schuhe 2 Minuten rein gegeben. Ergebnis: Die ganze Wohnung roch nach Popcorn und die Schuhe kann man weg werfen. Die Körner sind verkohlt. Darum jetzt neue und ich hab auch dazu gelernt ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Halten warm!, 23. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Sie halten, was sie versprechen und eben genau das, was sie tun sollen: warm halten. Ein super Geschenk an jede Frau.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kuschelige Wärme für die Füße, 19. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Hot Sox finde ich gut. Die sind einfach in der Bedienung. Das einzige Problem ist, dass die Samen sich relativ ungleichmässig in der Socke verteilen. Es wäre besser, wenn mehr "Zwischennähte" hätten, sodaß nicht alle Samen z.B. an der Ferse bzw. bei den Zehen wären. Aber einfache Bedienung in der Mikrowelle, wäremen sich gut auf und halten relativ lang warm.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So warm, 19. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
An den Schuhen gibt es nichts auszusetzen.
Man tut sie in die Mikrowelle und dann direkt an die Füße.
Es ist perfekt wenn man kalte Füße hat - keine 5 Minuten und die Füße sind super warm.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ware rutschige Hot Sox, 17. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe diese Hot Sox an jemanden verschenkt der immer kalte Füße hat. Sie war auch ganz begeistert weil sie wirklich schöne warme Füße machen. Klar sollte man damit nicht unbedingt laufen, aber man will diese auch nicht jedes Mal ausziehen wenn man ein paar Meter laufen musst. Dafür sind sie sehr rutschig und man hat sehr schlechten Halt, durch die Körner. Aber im Grunde sind das ja auch Sitz-Socken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen top, 16. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
preis / leistung passt
meiner freundin gefallen sie
sehr schnelle lieferrung
hot sox sind ecgt hot
kann man nur weiterempfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hot Sox, 12. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Auf diesen Socken kann man nicht weit gehen, sie sind wirklich nur für das Sofa zu gebrauchen. Man hat allerdings sehr warme Füße, kann man auch gut auf einem Kachelofen vorwärmen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 223 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen