Kundenrezensionen


54 Rezensionen
5 Sterne:
 (25)
4 Sterne:
 (17)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (8)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


33 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kunze bleibt Kunze
HRK's neues Album ist natürlich hörbar und vielleicht ist ja auch mal wieder ein Radiohit dabei, es wäre ihm zu gönnen. Nach (wie immer) mehrmaligem Hören finden sich dann auch ein paar Ohrwürmer (100.000 Rosen / Unbeliebt / Wie man tanzt und singt / ganz von selbst.....) und interessante Betrachtungen (In der Mitte der Sanduhr / Jeder...
Veröffentlicht am 25. Januar 2011 von Ralf Piegsa

versus
35 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen KUNZtgewerbe
Ja, man hört es diesem Album an, dass es in der Hamburger "Tonschneiderei" entstanden ist - maßgefertigt nach "Schnittmustern" aus der Welt der Radio- und TV-Reklame, der verkaufsfördernd ausgeklügelten Überredungsmusik. Die kalkulierte Mehrheitsfähigkeit, mit der das Studio es zu einer beeindruckenden Liste von Referenzen aus der...
Veröffentlicht am 22. Januar 2011 von Arttu


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

33 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kunze bleibt Kunze, 25. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Die Gunst Der Stunde (Audio CD)
HRK's neues Album ist natürlich hörbar und vielleicht ist ja auch mal wieder ein Radiohit dabei, es wäre ihm zu gönnen. Nach (wie immer) mehrmaligem Hören finden sich dann auch ein paar Ohrwürmer (100.000 Rosen / Unbeliebt / Wie man tanzt und singt / ganz von selbst.....) und interessante Betrachtungen (In der Mitte der Sanduhr / Jeder weiß). Also ein echtes Kunze-Album.
Und den 1-Stern-Gebern sei gesagt: ja es gibt Alben mit mehr Ecken und Kanten, aber soll das immer und immer wieder kopiert werden??? Dann würden wahrscheinlich die selben Leute bedauern, dass HRK nichts neues wagt. Und wie Westernhagen oder Grönemeyer klingt für mich hier gar nichts.
Also eine unbedingte Kaufempfehlung: dieser Mosaikstein gehört mit in die Kunzesammlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gemischte Gefühle, 28. Januar 2011
Nach mehrmaligen Hören hier meine Eindrücke:

1. 100.000 Rosen - Popmusik mit Ohrwurmcharakter für leichtgewichtige Musikhörer

2. Ich glaub Du liebst mich - Rockiger Titel in Udomanier, da schwingt die" Andrea Doria" in Jörgs Gitarre! Der Titel geht ab!!!

3.In der Mitte der Sanduhr - Danke Heinz - ein ganz großer und intelligenter Song - mein Lieblingsong!!

4. Ganz von selbst - intelligenter und swingender Song - ja sicher mit bezug auf Gabi - aber wollte Heinz sicher so - was haben wir denn da zu meckern??

5. Kampfzone Mitte - starker Text mit herrlichem musikalischen Kontrast durch die "Wollsockenliedermachermelodie" - mein 2. Favorit

6.Ich liebe Dich - ein typisches und ehrliches Heinz Liebeslied und natürlich für Gabi!

7.Trockne deine Tränen - kann Heinz eigentlich besser (Wort und Musik)

8.Susanne es ist aus - belanglos aber gekonnt

9.Der stille Gast - unter dem Trauma des Todes seiner Mutter - kein "Abschied muß man üben" - war auch sicher nicht vorgesehen

10.Wie man tanzt und singt - Bring mich zur Welt zurück mein Sohn 2011!

11. Eisfrei - Wunderschönes "Mädchenlied"

12.Jeder weiß - Na und - ist auch Gesellschaftskritik und gute Musik

13.Unbeliebt - Amüsante und typische Heinz-Selbstkritik mit der Hoffnung: Alle wissen, daß es ist nicht so ist!
Ich finde es lustig!!

Alles in Allem eine gutes Album mit leicht gemischten Gefühlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein gutes Album - nicht mehr, aber ganz bestimmt auch nicht weniger, 17. April 2011
Von 
Christian Günther - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 50 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Die Gunst Der Stunde (Audio CD)
Geschmäcker sind ja, dem Himmel sei Dank, verschieden und so wäre es Verschwendung von Zeit, darüber zu streiten. Aber Kritiken/Rezensionen sind mehr als ein "Gefällt mir/gefällt mir nicht" und daher gönne ich mir einen Widerspruch zu den Rezensionen die "Die Gunst der Stunde" mit nur einem oder zwei Sternen abtun wie Sondermüll. Zweifelsohne sind unter den zwanzig HRK Studio-Alben vor diesem bessere. Technisch besser, textlich tiefsinniger, kompositorisch komplexer. Nichtsdestoweniger ist das neue Album ein rundrum gelungenes Fragment im sich stetig ausweitenden Kunze-Kosmos. Es ist leichter, besser gelaunt als viele seine Vorgänger. Trauer und Melancholie, oder die Einkreisung eines Problems, eines Mißstandes sind nun mal per se tiefgehender, als es Glück und Freude jemals sein können. Die größten Kunstwerke haben nie "Ach, was fühl ich mich heute wohl" zum Thema, ob Buch, Bild, Film oder Gedicht und Musik. Im Umkehrschluß möchte ich aber auf passende Lieder für frohe Lebensmomente deswegen nicht verzichten - das wäre trübe, daher bin ich Kunze dankbar, daß er auch so etwas "auswirft", sonst müßten wir für glückliche Anlässe auf DJ Ötzi oder Wolfgang Petry zurückgreifen - und das kann doch nun wirklich keiner wollen! Dann doch lieber einen gut gelaunten, wenn auch nicht ganz so tiefen Kunze. Kunze behelligt uns jetzt (2011) seit exakt dreißig Jahren mit seinen Werken. Da sind 21 reguläre Studio-Alben, 10 Live Produktionen, 2 Kopplungen die auch exklusives enthalten und 10 Bücher mit einigen hundert Texten, die nicht vertont wurden. Bei artgerechter Haltung des Künstlers, stehen die Chancen gut, daß sich das Kunze-Universum noch weitere dreißig Jahre ausdehnt (Charles Aznavour ist ja auch noch aktiv). Und um bei diesem Bild zu bleiben, ist "Die Gunst der Stunde" in diesem Universum der Stern der Glückseligkeit. Und so ganz stimmt das ja auch nicht, denn mit "Der stille Gast", "Eisfrei" und "In der Mitte der Sanduhr" stellt Kunze sicher, daß das Abum nicht zur klanglichen Untermalung einer Gartenparty herhalten muß. Da muß dann wohl doch der Kollege aus dem Ötztal ran. Letztlich ist ihm mit "Ich liebe dich" sogar eine absolute Sensation gelungen! Wir reden hier immernoch von dem Kunze der üblicherweise die Worte und Wendungen solange durch seinen Kopf rührt und schüttelt, bis er sagt, was er sagen will, nur so wie es vor ihm noch keiner gesagt hat. Wenn jener Kunze plötzlich klar, unmißverständlich und ohne Raum für aberwitzige Interpretationen sagt "Ich liebe Dich", dann gewinnt ein stilles Liebeslied plötzlich eine enorme Kraft, weil es so untypisch für ihn ist, daß man annehmen muß, er meint das tatsächlich ernst. Kunze ist auf diesem Album eben mal nicht nur Kopf und warum eigentlich auch nicht? Ein schönes Album, nicht sein bestes, aber ein gutes.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unglaublich gut, 12. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Die Gunst Der Stunde (Audio CD)
Als alter HRK-Fan bin ich von dieser CD wirklich angetan. Die früheren CDs fand ich immer schon toll, danach gab es aus meiner Sicht auch mal eine "Auszeit", wo ich HRK dann nicht mehr so doll fand. Ich hatte mir "Die Gunst der Stunde" beim Kauf der aktuellen Milow-CD dann eigentlich nur so mitbestellt, da ich im Fernsehen zufällig "Hunderttausend Rosen" gesehen und gehört hatte. Dies Lied gefiel mir auf Anhieb und ist auch jetzt noch mein Lieblings-Titel der CD. Aber auch die allermeisten der anderen Titel sind absolute Ohrwürmer. Je öfter man sie hört, desto besser werden sie (und nicht wie bei vielen CDs anderer Künstler, wo man nach mehrmaligen Hören die Titel irgendwann nicht mehr hören kann). Auch unsere Tochter kann schon fast alle Lieder auswendig mitsingen.
Zusammenfassend kann man sagen, dass diese CD ein absoluter Kauf-Tip ist, daher 5 Sterne. Ich wünsche allen den gleichen Spaß beim Hören, den ich selbst auch immer wieder habe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 30 Jahre Kunze - Findet die Gunst der Stunde, 22. Januar 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Gunst Der Stunde (Audio CD)
Seit nun 30 Jahren unterhält, informiert und belehrt uns Kunze mit seinen poetischen Texten. Für die einen ein "unbeliebter" Möchtegernrocker, für die anderen ein ganz "spezieller" seiner Art. Und nun nistet er sich wieder mit seinem neuen Werk - Die Gunst der Stunde - in unsere Ohren.

Ich finde es bemerkenswert, wie Kunze mit jedem weiteren Album (seit den letzten 4-5 Jahren) immer besser wird. Die Songs klingen frisch, es rockt zwischendurch, die Balladen sind nicht so aufgesetzt und schnulzig, dass der CD-Player trieft, bieten eine wohlende Klangfarbe mit vollkommenem Sound und bekommen durch die (wie immer) genialen Texte erst richtig ihre Kraft und Bedeutung. Fische, fröhliche, mitsingbare Melodien dringen einem ins Ohr und setzen sich doch tatsächlich wie Würmer darin fest.

Ganz stark für mich "Der stille Gast". Hier steigert sich die musikalische Darbietung von Verse zu Verse, schnörkelos, Kunzes Stimme und Botschaft erreicht uns - stellen wir uns selbst nicht zu oft in den Mittelpunkt, damit wir mal bemerken, was links und rechts neben uns passiert. Sehr hörenswert "In der Mitte der Sanduhr", "Ich liebe Dich", "Wie man tanzt und singt", "Eisfrei" und "Unbeliebt".

Das Cover passt total zum gesamten Album - frisch, fröhlich und bunt. Ein "Kunzwerk"!

Fazit: Kunze drauf - 100% Kunze drin. Unbeliebt wie eh und je - jeder weiß, aber wen macht's heiß. Sein Blut passt in keine Gruppe. Der Hafen ist eisfrei, für ein neues Klassewerk des alten Herrn, der nicht müde wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das ist ja wieder mal typisch!, 21. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Die Gunst Der Stunde (Audio CD)
Wenn man diesen Silberling das erste Mal durchlaufen lässt, möchte man sich die Ohren zuhalten und schreiend davon eilen.

Beim zweiten und dritten Mal hört man plötzlich schöne Melodien heraus; die eine oder andere (nicht unbedingt beste) Textzeile frisst sich fest und wird zum Ohrwurm.

Bei jedem weiteren Lauschen findet man immer mehr Gutes; erkennt gar Parallelen zu älteren Liedern; ist dann doch begeistert.

Nein, es ist nicht sein bestes Album. Es lässt sich nicht mit früheren Brillianzen vergleichen. Es ist ruhiger, es ist klarer, es ist glatter, es ist anders -- aber es ist ein Kunze!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein anderer HRK, leichter & unterhaltsamer .., 15. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Die Gunst Der Stunde (MP3-Download)
... Warum unterhaltsamer? Weil die neue Scheibe mit viel Witz und Humor daherkommt. Ok, sie ist anders, nicht mehr so komplex und "kunstvoll", aber sie unterhält. Leider aber auch anders als "damals", denn es gibt ein paar Nummern die nicht wirklich relevant sind. (ganz von selbst, ich liebe dich)

Ich hatte das Glück, die Platte live kennenzulernen. Dadurch hatte ich einen wie oben beschriebenen leichten Einstieg. Ein tolles Konzert, regelmäßig seit 1990 bin ich dabei. Susanne, unbeliebt ... Ich war begeistert von der leichten, neuen Art. Ein paar rockige Sachen und neue Ohrwürmer (wie man tanzt und singt, trockne deine tränen) mir gefällt die neue Cd gut. Ende.

Und für die 1-Sterne-Bewerter: der Fluch der neuen digitalen Welt bedeutet leider auch, dass hier jeder unqualifizierte Bewertungen abgeben kann. Fahrt Ihr noch das Auto von 1986, habt ihr noch das gleiche Lieblingsessen wie 1990, passen noch die Röhrenjeans von damals und wie sieht's aus mit Eurem Interesse für Kultur, ist Zurück in die Zukunft immer noch cool? Es änderst sich nun mal die Zeit, so auch ein HRK. Geht mit oder lasst es sein, aber mosert hier nicht rum, weil Ihr dem Weg des Künstlers nicht folgen wollt oder könnt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Jeder weiß, 6. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Die Gunst Der Stunde (Audio CD)
Wie immer muss man die CD mehrfach hören und wie immer gibt es Favoriten die sofort im Ohr hängen bleiben und Titel deren Texte erst beim mehrmaligen Hören ihren doppelten Boden enthüllen. Schöne Kopfstimme und Titel deren Musik fröhlich stimmt. Ok nicht so rockig wie andere Scheiben, aber immer typisch Heinz Rudolf Kunze
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kunze wie ich ihn mag!, 22. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Die Gunst Der Stunde (Audio CD)
Dies ist ein Kunze-Album wie ich es mag! Auf dieser CD befindet sich kein einziges schwaches Lied. Viele Lieder entwickeln sich nach mehrmaligem Hören zu Mitsing-Liedern. Trotz alle dem gibt es wie immer bei Heinz Rudolf Kunze hintergründige Texte. Ich freue mich auf die diesjährige Tour!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Texte, wie immer, 18. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Die Gunst Der Stunde (Audio CD)
Die Ewig Gestrigen sollten mal aufhören in der Vergangenheit zu leben. Das hier ist ein tolles Album, hervorragende Texte und für Freunde dieses Genres auf jeden Fall ein Top Album. Punkt und Aus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa7c18a38)

Dieses Produkt

Die Gunst Der Stunde
Die Gunst Der Stunde von Heinz Rudolf Kunze (Audio CD - 2011)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen