Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Strandspielzeug calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen5
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Juli 2012
Ich habe das Flora-Set im letzten Jahr vor Weihnachten im Angebot bei Amazon für 79,99€ gekauft, im Vergleich zum Einzelhandel, hier findet man es teils für 169,99€ ein echtes Schnäppchen.

Zum Aufbauen bin ich dann erst vor ca. 1 Monat gekommen.
Zuerst habe ich das Aquarium auf einem Handtuch eine Nacht befüllt auf der Terrase stehen gehabt um zu testen ob es wirklich dicht ist.
Dicht war es, allerdings löste sich schon nach nicht mal 12h die Rueckwand (aus Styropor) trotz fünf Klebestellen durch den enormen Auftrieb des Materials und trieb auf. (Ich würde einen halben Stern abziehen, da der Rest aber überzeugt... 5 Sterne)
Nachdem ich per Hand versuchte die Rückwand wieder unter Wasser zu drücken, was erstaunlich schwer war, entschied ich mich, das Aquarium ohne Rückwand zu benutzen. Vorteil, jetzt bietet die Rückwand Platz für Pumpe, eine Heizung, oder auch die CO2-Glocke. Klebereste konnte ich mit einem scharfen Messer leicht und ohne Kratzer auf der Scheibe entfernen.

Anmerkungen für die Nutzung:
- eine Heizung ist nicht enthalten, also eventuell noch ca. 15-20€ einplanen oder ohne nutzen. Meine Red-Fire-Garnelen fühlen sich ohne Heizung bei Raumtemperatur wohl.
- ein zweiter Beutel mit Kies/Sand oder ähnlichem ist praktisch, und ermöglicht einem eine leichtere Gestaltung, z.b. nach Hinten ansteigender Bodengrund.
- Ich bin mit der Co2 Anlage zufrieden, füllt man die Glocken gibt die Gasblase nach und nach das Co2 ins Wasser und schrumpft dadurch, bei einem Ausströmer würde meiner Meinung nach viel einfach an die Wasseroberfläche gelangen und verschwinden.
- Die Anmerkung mit dem Filter ist mir auch aufgefallen, aber auch bei anderen kleinen bauähnlichen Filtern oft der Fall, wenn man es weiß kann man bei der Fixierung auf das aufgehen achten und einfach wieder zusammen drücken, für mich kein negatives Kriterium.
- Ich find die Lampe TOP, verleiht dem Becken einen hellen kristallenen Charakter.

Am Becken gefällt mir sehr gut, die vorne abgerundeten Ecken unten und auf der Rückseite sind die Glasflächen mit Dichtungsmasse verklebt.

Ich kann dieses Produkt guten Gewissens weiterempfehlen, und sehe für den Preis keinen Grund warum man auf das alternativ Produkt von Dennerle umsteigen sollte. Dichter wird das Aquarium selbst sicher nicht sein, und die Qualität der anderen Produkte in diesem Set von Fluval finde ich auch angemessen.
review image review image review image
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2012
Die Rückwand ist ein Blickfang und der Filter schön klein.Aber wenn man den Filter an die Scheibe montiert trennt sich das Oberteil etwas vom Unterteil.Dadurch ist er nicht richtig dicht und summt recht laut.
Die Lampe könnte für meinen Geschmack mehr Watt haben.
Die Co2 Anlage ist klein und unhandlich!Denn laut Beschreibung muß man,denn viel zu großen Diffusor,2 mal täglich mit Gas auffüllen!!Das stört mich sehr.Vor allem weil es nicht beschrieben wurde in der Artikelbeschreibung.Der Diffusor ist für das kleine Becken viel zu wuchtig sodas ich ihn nicht nutzen werde.
Also nachdem ich eine neue Lampe ,einen zusätzlichen Sack Soil und einen Glas Diffusor zugekauft habe gefällt es mir bis jetzt ganz gut.
Aber zum "normalen Preis "hätte ich mich sehr geärgert.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2014
Ein tolles Produkt.Schnelle Lieferung. Klasse Qualität. - Nicht mein letztes Fluval Flora.Die Pflanzen wachsen von Anfang an sehr gut, lediglich zur Algenprofilaxe sind ein zwei Algenfresser erforderlich. - Top!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2013
Für diesen Preis wirklich top. Für den Anfang alles dabei was man so braucht!!! Filter ist bei mir sehr leise, kaum zu hören. Die Rückwand finde ich auch sehr schön, hält bei mir auch.
Nur mit dem Filterkies muss man etwas vorsichtig umgehen, wenn man Pflanzen o.Ä. setzen möchte, da er sehr schnell das Wasser eintrübt, aber das legt sich nach paar Stunden wieder... Also wer sich eine kleine Unterwasserwelt nach Hause holen möchte, sollte dieses Produkt wählen!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2012
Das Flora kann durchaus mit seinen Vorgängern von D***le mithalten. Ich habe ein Exemplar derselben Größe neben dem Flora stehen - optisch (zumindest von weiter weg) kein Unterschied erkennbar.
Die Qualität entspricht dem Preis - nicht vergleichbar mit D***le aber dennoch gut! Mir gefallen die scheinbar "abgebrochenen" Kabelöffnungen der Glasplatte zur Abdeckung nicht, aber man arrangiert sich damit.
Schade finde ich es auch, dass die Rückwand bereits festgeklebt wurde, so kann man keine Aussparungen für den Filter o.ä. einschneiden. Aber sie sieht sehr gut aus.
Die mitgelieferte Technik ist sehr gut. Zwar ratterte der Filter wie ein Huscbhrauber, aber der Support von Hagen lieferte mir sofort ein neues Gerät! Der ist inzwischen auch angekommen und funktioniert einwandfrei.
Resümierend kann ich sagen, dass dieses Becken eine echte Alternative zum D***ler Cube darstellt. Wer lieber etwas mehr Geld in Pflanzen investieren möchte ich bei FLuval bestens aufgehoben!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)