Kundenrezensionen


301 Rezensionen
5 Sterne:
 (151)
4 Sterne:
 (56)
3 Sterne:
 (26)
2 Sterne:
 (21)
1 Sterne:
 (47)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


223 von 231 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Volksreceiver!
Für die, die nicht viel lesen wollen: den Receiver kann ich uneingeschränkt empfehlen!
Dafür gibt es als Hauptgrund die gute bis sehr gute Bildqualität! In meinem Fall habe ich ein HDMI-Kabel dazugekauft. Ich hatte vorher einen Skymaster-Receiver ohne HDMI und sehe jetzt echt erstmal was mein Samsung-Fernseher kann. Auch waren gleich 50 wichtige...
Veröffentlicht am 9. Dezember 2010 von R. Meier

versus
39 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ansich gut hat aber einen grossen Mangel
Der Comag HD 25 ist ansich ein schoener Receiver. Einfache Bedienung, Anschluss, Fernbedienung und Menue sind selbsterklaerend.
Er findet einfach diverse Sender und zeigt ein gutes Bild.

Dennoch hat er einen fuer mich untragbaren Fehler. Dieser liegt in der Software des Receivers, welche nicht ausgereift scheint. So lassen sich die empfangenen Sender nicht...
Veröffentlicht am 13. Januar 2012 von Stoepsel


‹ Zurück | 1 231 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

223 von 231 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Volksreceiver!, 9. Dezember 2010
Von 
R. Meier "Atlasfan" (Sachsen-Anhalt) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Comag HD 25 Satelliten Receiver (Elektronik)
Für die, die nicht viel lesen wollen: den Receiver kann ich uneingeschränkt empfehlen!
Dafür gibt es als Hauptgrund die gute bis sehr gute Bildqualität! In meinem Fall habe ich ein HDMI-Kabel dazugekauft. Ich hatte vorher einen Skymaster-Receiver ohne HDMI und sehe jetzt echt erstmal was mein Samsung-Fernseher kann. Auch waren gleich 50 wichtige Sender voreingestellt. Überraschend für mich als nicht so aktueller Technikfreak das gleich ARD HD und ZDF HD eingestellt waren und ich so sofort den Qualitätsunterschied zu normalen SAT-Sendern sehen konnte. Die persönliche Sendersortierung bereitete auch kein Problem. Die Anleitung als Heft kann man bald weglegen, alles erklärt sich von selbst. Nach 5 Minuten Kabelverbindung herstellen hatte ich sofort ein Bild.
Sehr überzeugend ist auch die Anzeige beim Umschalten der Sender. Neben den üblichen Infos (aktuelle Sendung und nächstfolgende) ist auch eine "Fortschrittsanzeige" in Form von Punkten zu sehen, die visuell anzeigt wie lange die bisherige Sendung schon läuft. Die Umschaltzeit von Sender zu Sender ist für mich als schnell genug zu bezeichnen.
Auch das EPG, kurz gesagt die elektronische Programmzeitschrift, ist sehr übersichtlich dargestellt.
Dann gibt es da noch einen USB-Anschluß vorne am Gerät. Das Menü dazu ist unterteilt in Musik und Fotos. Also nahm ich einen meiner USB-Sticks mit Musik und Hörspielen, Dort sind mp3 und wav drauf , die er alle problemlos abspielte mit Titelanzeige auf dem Fernseher. Auch kann man die Titel vor- und zurückspulen (2x, 4x und 8 fache Geschwindigkeit). Fotos ließen sich auch problemlos anzeigen, auch mit Diashow-Modus.
Die Fernbedienung ist i.O., etwas "runder" hätte sie im Griffbereich sein können, aber man hat sie (eigentlich) auch nicht Stundenlang in der Hand.
Für Konsumenten die kleine Geräte bevorzugen, ist dieser Receiver übrigens genau das richtige: mit 18cm lang- 13cm tief und 4,5cm Höhe ist er schon als Kleinformat anzusehen.
Alles in allem ein gelungenes Produkt! Ich bin jedenfalls begeistert von diesem "Volksreceiver", was übrigens auch vorne so draufsteht! COMAG Volksreceiver HD25. Für den Preis plus HDMI Kabel eine tolle Sache!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


32 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kleine Low-Budget-Wunderkiste..., 2. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Comag HD 25 Satelliten Receiver (Elektronik)
Vor einigen Wochen habe ich meinen "normalen" Technisat-Digital-Receiver, der bisher per Scart an meinen Philips-LCD (104er Diagonale) angeschlossen war, gegen die kleine nur knapp 15 cm breite HD25-Wunderkiste von Comag getauscht. Die guten Testergebnisse hatten mich neugierig gemacht. Der Technisat-Receiver war vor zweieinhalb Jahren ca. 140,-- teuer und nicht schlecht. Seit der Comag HD25 per HDMI-Kabel (möglichst keinen Billigheimer nehmen!) angeschlossen ist -völlig unproblematisch, selten wird eine Installation so gut und übersichtlich erklärt- weiß ich erst was mein LCD-TV leisten kann. Kristallklare HD-Bilder bei den freien HD-Sendern, wirklich ein Genuß! Die "normalen" Sender wirken stark verbessert und sind -je nach Qualität und Alter einer Produktion- ziemlich nahe an den HDs dran. Die Fernbedienung ist klein aber o.k., nur beim Ein-und Ausschalten ist ein etwas zu hoher Druck notwendig. Den automatischen Sendersuchlauf musste ich noch gar nicht aktivieren, was ich in nächster Zeit sicherlich nachholen werde, um noch mehr Sender zu empfangen. Das Testen der Radiosender in Verbindung mit meinem Hifi-Receiver steht ebenfalls noch an (soll ohne Einschalten des TV-Geräts funktionieren). Und nun zu den Minuspunkten: Die automatische Bildformatanpassung arbeitet nicht bei allen Sendern zuverlässig, mit etwas "Herumprobieren" konnte ich aber im Menü eine zufriedenstellende Lösung finden. Das allein hätte noch keinen Stern gekostet. Wirklich ärgerlich ist die Darstellungsqualität des Videotextes (total pixelig und die Zeilen gedrängt) und die etwa 1-2 Sekunden lange Umschaltpause beim Zurückschalten vom Videotext auf das Fernsehbild. Ansonsten: Respekt. Für diesen Preis eine solche Bildqualität zu liefern, ist einfach Klasse! Wer auf den Videotext keinen besonderen Wert legt, hat eine tolle kleine HDTV-Kiste, an der er seine helle Freude haben wird!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


69 von 73 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klein und fein, 25. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Comag HD 25 Satelliten Receiver (Elektronik)
Hab mir einen neuen Flachbildfernsehr mit HDTV zugelegt und hatte mit meinem alten digitalen Sat Receiver ohne HDMI Ausgang eine miese Bilqualität - total verpixelt.
Beim Anschluß des neuen Comag Receivers erlebte ich einen Quantensprung. Vor allem die Kanäle die in HD senden (ARD, ZDF und Arte) sind von hervorragender, gestochen scharfer Bildqualität, aber auch bei allen anderen Kanälen ist das Bild super.
Zum Gerät selbst ist zu sagen: klein aber fein. Positiv fällt auf das die wichtigsten Sender voreingestellt sind, d.h. man braucht nur anschließen, einschalten und kann sofort "losgucken".
EPG Programmvorschau ist sehr übersichtlich und gut gegliedert mit allen wichtigen Infos.
Umschaltzeit o.k.
Fotos und Musikdateien über USB klappt auch super.
Radioausgang hab ich noch nicht ausprobiert.
Natürlich gibt es Receiver die noch die eine oder ander Funktion mehr bieten, die aber dann auch entsprechend mehr kosten.
Fazit: Der kleine Comag ist uneingeschränkt zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


39 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ansich gut hat aber einen grossen Mangel, 13. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Comag HD 25 Satelliten Receiver (Elektronik)
Der Comag HD 25 ist ansich ein schoener Receiver. Einfache Bedienung, Anschluss, Fernbedienung und Menue sind selbsterklaerend.
Er findet einfach diverse Sender und zeigt ein gutes Bild.

Dennoch hat er einen fuer mich untragbaren Fehler. Dieser liegt in der Software des Receivers, welche nicht ausgereift scheint. So lassen sich die empfangenen Sender nicht dauerhaft sortieren. Der Receiver wirft die Programmliste nach jedem Einschalten und teilweise auch beim Zappen willkuerlich durcheinander.

Ein Update auf die aktuellste Software (Januar 2012) brachte keine Verbesserung. Das Problem laesst sich fuer jemanden der zusaetzliche Eigenarbeit investieren will vielleicht loesen (Hilfe findet sich in einigen Internetforen, wo das Problem bekannt ist).
Fuer jemanden der seinen Receiver aber einfach nur benutzen will und das nicht in der voreingestellten Senderreinfolge, ist das ein KO-Kriterium.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


32 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Comag HD 25 HDTV, 3. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Comag HD 25 Satelliten Receiver (Elektronik)
Geniales Gerät für den Preis :-) Glasklares gestochen scharfes Bild bei Nutzung des Scart-Ausganges. Gerade deshalb habe ich einen Receiver mit Hdmi und Scart-Anschluss gesucht. Wir verfügen noch über einen Flachbild-Fernseher ohne Hdmi-Anschluss. Upgrade nach oben mit Hdmi jedoch dank des Anschlusses jederzeit möglich. Konfiguration super einfach (kaum 2 Minuten) bis man sich durch die bereits vorprogrammierten Sender schalten konnte. Nur noch nach Geschmack sortieren... fertig. 1A
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Er KANN auch aufnehmen - auch wenn es nicht so scheint!, 17. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Comag HD 25 Satelliten Receiver (Elektronik)
Hallo,

ich habe diesen Reciever derzeit einzeln gekauft, um den analogen Reciever zu ersetzen.
Jetzt las ich hier, dass einige mit diesem Reciever auch aufnehmen können. Andere aber nicht.
Hat mich sehr verwirrt, und letztlich habe ich die Lösung gefunden:

Also. Ich habe das Modell 2011 (Netzstecker in der Mitte).
Bei der Multimedia-Anzeige hatte ich nur Foto und Musik, keine Video oder PVR-Funktion.
Auf der Fernbedienung sind entsprechende Tasten auch nicht vorhanden.

ABER:

Lädt man sich das offizielle Update für dieses Gerät von der COMAG-Homepage und installiert es über einen USB-Stick (ist überhaupt kein Problem), dann plötzlich sind die PVR-Funktionen vorhanden!Wichtig: von der Comag-Homepage herunterladen, denn dort gibt es für die alte und neuere Generation -bildlich dargestellt anhand der Position des Netzsteckers am Gerät- verschiedene Updateversionen. Unbedingt das richtige Update nehmen!

So war es eben bei mir.

Update installieren, Netzstecker danach ziehen, 10 Sekunden warten, anmachen, und schwupps, alles da. Nicht einmal die Senderlisten waren verloren gegangen. Und ich musste auch keinen Werksreset machen, wie in manchen Foren behauptet wird.

Wichtig ist, dass das Aufnahmemedium (Festplatte oder USB-Stick) im FAT 32 - Format formatiert ist. Wenn nicht, kann sogar der Reciever das machen. Hat er als Funktion unter USB eingeblendet.

Wie jetzt eine Sendung aufnehmen?

Über das EPG eine Sendung auswählen, dann mit OK den Timer aufrufen. Jetzt nicht verwirren lassen. Normalerweise wäre dies nur ein Planer, der zur ausgewählten Zeit den Sender wechselt. Deshalb war unten nur SEHEN möglich. Aber nach dem Update kann man statt SEHEN auch AUFNEHMEN wählen. Und dann nur noch bestätigen, und zack! läuft das wie geschmiert. Ich habe es ausprobiert, es klappt prima! Wenn die EPG-Uhrzeit nicht mit der realen Zeit übereinstimmt, kann man dies in der Timerübersicht noch manuell anpassen.

So bin ich mit Glück um einen neuen Reciever herumgekommen, der offiziell aufnehmen kann. :-)

Ich hoffe, ich kann all denen helfen, die dachten, ihr HD 25 kann nicht aufnehmen. DOCH! KANN ER! Nur erst nach dem Update...

P.S.: zwei Sachen noch. Wie man eine Direktaufnahme macht, kann ich leider nicht sagen, da mir ja der "Record"-Button auf der Fernbedienung fehlt. Und was auch nicht geht, ist, ein Programm aufnehmen und irgendein anderes dabei schauen. Es gehen nur die Sender vom selben Transponder. Heisst, wenn ich z.B. Sat 1 aufnehme, kann ich noch Pro 7 und Kabel 1 gucken. Das ist aber normal, da der Reciever nur einen Tuner hat. (Natürlich ärgerlich, da man ja oft eine zeitgleich laufende Sendung aufnehmen und sie sich später ansehen will). Was also heisst, zu Aufnahmebeginn springt der Sender um auf den aufzunehmenden Sender.
Übrigens: das Gerät muss für Timeraufnahmen nicht eingeschaltet sein. Auf Standby reicht. Er schaltet sich zur Aufnahme selber an und danach auch wieder aus. Fazit: die Aufnahmefunktion eignet sich am besten für Timeraufnahmen während Abwesenheit oder für Sendungen, die man auch gleichzeitig anschaut.

Ach ja, ansonsten bin ich mit dem Reciever vollends zufrieden. Kann ich nur empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Scharfes Bild für wenig Geld, 17. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Comag HD 25 Satelliten Receiver (Elektronik)
Ich habe mir den Receiver wegen der vielen guten Bewertungen gekauft und muss sagen ich wurde nicht enttäuscht. Nach dem Sendersuchlauf und dem Sortieren ebendieser liefert der Comag, sofern es geht, gestochen scharfe Bilder. Soll heißen HD-Sender auf 50" Plasma sehen grandios aus. Bei den nicht-HD-Sendern kann der Receiver halt nicht Zaubern und überträgt sie so, wie sie nunmal ausgestrahlt werden, was auf großen TV-Geräten etwas pixelig aussehen kann aber nicht muss. Dafür kann aber in dem Fall der Receiver nichts.

Leichte Abstriche muss man beim Bedienkomfort machen: Es gibt keine Programmanzeige am Gerät selber (mich persönlich stört es - andere vielleicht nicht), die Startzeit (vom Anschalten des Geräts bis zum ersten Bild/Ton) könnte auch etwas kürzer sein und in Sachen Videotext kann ich mich nur vielen hier anschließen: Sehr pixelig, dennoch lesbar - wenn auch nicht sehr schön/gut. Das Umschalten zwischen den Programmen ist mit 1 bis max. 2 Sekunden noch ok.

Mein Fazit:
In Punkto Bildqualität ist das Gerät für diesen Preis unschlagbar. Im Bedienkomfort müssen kleine Abstriche gemacht werden mit denen ich persönlich aber gut leben kann. Dennoch 5 Sterne von mir mit der Begründung: Wenn man sich die Preisspanne von digitalen Receivern ansieht liegen wir mit diesem Gerät mit seiner HD-fähigkeit absolut im untersten Segment. Wer in diesem Preisbereich ein Gerät erwartet an dem es gar nichts auszusetzen gibt...naja...Und da es sich bei den negativen Punkten dieses Geräts um (von mir) selten verwendete Eigenschaften handelt (man schaltet das Gerät nur einmal ein, Viedotext ist denk EPG fast schon überflüssig,...) finde ich Comag hat genau an den richtigen Stellen "gespart" um ein Gerät mit super Bildqualität im niedrigen Preissegment anbieten zu können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Comag HD 25 HDTV, 4. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Comag HD 25 Satelliten Receiver (Elektronik)
Klein und fein.Macht was er soll.Preiswert.Mehr brauch ich nicht (bin 56 Jahre).Mein Sohn hätte bestimmt mehr Anschlußmöglichkeiten gewollt.Die Fernbedienung konnte ich ohne Probleme durch eine Universalvernbedienung von Phillips ersetzen.Wer mehr brauch muß eben auch mehr bezahlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Receiver, 17. Mai 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Comag HD 25 Satelliten Receiver (Elektronik)
Guter Receiver, der auch mit schwachen Antennensignalen ein gutes Bild liefert. Ich habe ihn angeschlossen und er war aufgrund der Vorprogrammierung sofort empfangsbereit. Es folgte das übliche Umsortieren der Kanäle, was lästig ist aber problemlos und intuitiv vonstatten ging. Er ist sehr klein und nimmt nur wenig Platz weg.

Im Vergleich zu anderen Receivern hat er aus meiner Sicht aber auch einige Schwächen:
- lange Einschaltzeit
- unübersichtliches EPG nur für den aktuellen Sender, keine Senderübersicht
- keine Programmanzeige im Display
- nur 1 Scart-Anschluß

Insgesamt ein guter Digitaler HD Sat-Receiver, der sein Geld Wert ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Comag HD 25 HDTV Satelliten-Receiver (HDMI, Scart-Anschluss, USB 2.0) schwarz, 10. Mai 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Comag HD 25 Satelliten Receiver (Elektronik)
Der Receiver kam schnell und wie gewohnt.

nach dem Einschalten stellte ich fest, dass mein LNB keine HD Sender empfangen konnte. Daher habe ich einen Sendersuchlauf durchgeführt. Die gefundenen Sender kann man mit einem Editor vom Lieferanten in die gewünschte Reihenfolge bringen und über USB wieder auf den Receiver übertragen.
Wenn man nur freie Sender ansehen will ein gutes Gerät.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 231 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Comag HD 25 Satelliten Receiver
EUR 40,41
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen