Kundenrezensionen


50 Rezensionen
5 Sterne:
 (38)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen der Klassiker im Labello-Sortiment: gewohnt gut, aber es gibt inzwischen noch bessere
Mit Labello und Co ist es so eine Sache, die einen können nicht ohne, die anderen verteufeln sie.
Ich habe früher lange Zeit regelmäßig Labello benutzt und irgendwann tatsächlich den so oft behaupteten "Suchteffekt" bei mir bemerkt:
Je mehr Fett den Lippen zugeführt wird, desto mehr scheinen sie sich daran zu gewöhnen und...
Vor 4 Monaten von Berlinoise veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen Der Klassiker
Leider enthält der Labello viele Mineralölprodukte. Da man die Lippen öfter abschleckt und somit die Lippenpflege unweigerlich aufgegessen wird, finde ich das nicht so angenehm. Ich knabbere ja auch nicht an einer Kerze, die auch aus Paraffin besteht.
Allerdings bilden Paraffin und Co eine Schicht über den Lippen, die den unteren Hautschichten...
Vor 4 Monaten von clamile veröffentlicht


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen der Klassiker im Labello-Sortiment: gewohnt gut, aber es gibt inzwischen noch bessere, 20. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Labello Lippenpflege Basispflege Classic Care, 3er Pack (3 Stück) (Badartikel)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Mit Labello und Co ist es so eine Sache, die einen können nicht ohne, die anderen verteufeln sie.
Ich habe früher lange Zeit regelmäßig Labello benutzt und irgendwann tatsächlich den so oft behaupteten "Suchteffekt" bei mir bemerkt:
Je mehr Fett den Lippen zugeführt wird, desto mehr scheinen sie sich daran zu gewöhnen und darum immer weniger eigene Fette zu produzieren, so daß man mit der Zeit immer mehr und mehr von den eigentlich so praktischen Fettstiften verbraucht.
Irgendwann habe ich dann die Notbremse gezogen und eine Zeit lang kein Labello benutzt.
Stattdessen habe ich jeden Abend (bei Bedarf auch mal tagsüber, vor allem im Winter) einen Tropfen normale Nivea-Creme auf meine Lippen gegeben und festgestellt, daß sie damit viel schöner und nachhaltiger gepflegt werden und auch nicht der Labello-Effekt eintritt, der dafür sorgt, daß man den ganzen Tag lang ständig das Bedürfnis hat, nachzulegen.
Nach einer gewissen Zeit der Abstinenz habe ich zwar wieder angefangen, Labello zu benutzen, weil die handlichen kleinen Stifte für unterwegs eben unschlagbar praktisch sind, achte aber darauf, nicht mehr aus reiner Gewohnheit ständig nachzulegen und komme seitdem wunderbar damit zurecht.

Neben dem klassischen blauen Labellostift gibt es inzwischen jede Menge unterschiedlicher Sorten, teils mit verschiedenen Geschmacksrichtungen, mit oder ohne Farb- oder Schimmereffekt, mit diversen Besonderheiten in bezug auf die Pflegeeigenschaften...
Im Laufe der Jahre habe ich davon diverse ausprobiert und bislang sind der Labello Sun mit Lichtschutzfaktor und der "Hydro Care" eigentlich die einzigen, bei denen ich durch den enthaltenen Sonnenschutz beziehungsweise eine intensivere Feuchtigkeitsversorgung einen wirklichen Mehrwert gegenüber dem klassischen, preislich günstigeren Labellostift sehe.

Der hier rezensierte Klassiker ist, wie seit Jahrzehnten gewohnt, ungemein praktisch für unterwegs und gut, ohne dabei irgendwelche mehr oder weniger sinnvollen Extras wie Lichtschutz, Farbe, Geschmack, Geruch oder sonstiges zu bieten.
Für den Alltagsbedarf greife ich schon alleine deshalb gerne zum Klassiker, weil er halt der günstigste im Labello-Sortiment ist und dennoch eine gute Basispflege bietet.
Allerdings finde ich die Varianten mit Sonnenschutz sowie den Hydro Care von Labello noch etwas besser, darum bleibe ich hier bei guten vier Sternchen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein Favorit in Sachen Lippenpflege, 12. August 2014
Von 
Carmen Vicari "dg9tm" (Dossenheim) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Labello Lippenpflege Basispflege Classic Care, 3er Pack (3 Stück) (Badartikel)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Im Winter bin ich Stammkunde von Lippenpflegeprodukten. Meine Lippen neigen vor allem im Winter dazu, immer wieder auszutrocknen, rissig zu werden oder einfach nur stumpf zu wirken. Daher habe ich vor allem im Winter immer einen Pflegestift mit dabei.

Aber auch im Sommer kann es immer mal wieder passieren, dass ich eine Lippenpflege brauche. Gerade wenn es mal im Beruf oder daheim hoch hergeht, ich unter Stress oder Anspannung stehe, fange ich an, an den Lippen zu kauen. Unbewusst und automatisch. Das Ergebnis sind schmerzhafte, offene Lippen, die man schleunigst mit irgendwas pflegen sollte.

Leider ist es aber auch so, dass ich nicht jede Sorte/Marke vertrage. Irgendwie bin ich da sehr empfindlich und wehe ich komme mal auf die Idee, wechsele das Produkt, weil ich meine Stammmarken nicht finde oder mal Lust auf etwas Neues habe. Meine Lippen „danken“ es mir gleich mit einem schönen Ausschlag.

Labello gehört zu meinen Stammmarken, die ich bislang wunderbar vertragen habe und bei mir auch einen schönen Pflegeeffekt aufgewiesen haben.

Die Fettpflege hält sich lange auf den Lippen an und man ist nicht gezwungen alle 10 Minuten nachzufetten. Mitunter konnte ich auch problemlos ein/zwei Stunden ohne die nächste Anwendung zurechtkommen. So ein Pflegestift hält mir recht lange, auch wenn er im Winter sehr häufig im Einsatz ist.

Fazit:
Mein dauerhafter Begleiter, egal zu welcher Jahreszeit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Unser Klassiker in Blau (+INCIs), 11. August 2014
Von 
Marieke - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Labello Lippenpflege Basispflege Classic Care, 3er Pack (3 Stück) (Badartikel)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Wir sind mit dem blauen Klassiker aufgewachsen und nutzen ihn immer wieder gerne - ich im Wechsel mit den getönten Lippenprodukten von Nivea & Blistex und mein Mann verwendet fast ausschließlich diese Sorte, da der Labello in der Klassikversion weder Glanz noch Farbe auf den Lippen hinterlässt.
Leider sind die Inhaltsstoffe nicht ganz so wunderbar, da er hauptsächlich aus Erdöl hergestellt wird. Die pflanzlichen Pflegestoffe die auf der Verpackung so groß ausgelobt werden, landen relativ weit hinten auf der Liste und sind dementsprechend in geringerem Anteil enthalten.
Dennoch konnten wir keinen "Gewöhnungseffekt" feststellen, es reicht wenn man alle paar Stunden nachcremt.

Inhaltsstoffe:
Cera microcristallina, Octyldodecanol, (Hydrogenated) polydecene, Cetyl Palmitate, Ricinus communis seed oil, Myristyl myristate, PVP/Hexadecene copolymer, Cetearyl alcohol, Polyglyceryl-3-Diisostearate, Butyrospermum parkii butter, Cocoglycerides, Pentaerythrityl tetraisostearate, PVP/Eicosene copolymer, C20-40 Alkyl stearate, Cera carnauba, Simmondsia chinensis oil, Panthenol, Vitis vinifera seed oil, Glycerin, Cera alba, Aqua, Limonene, Linalool, Benzyl benzoate, Citral, Parfum.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für mich der Beste, 11. Dezember 2013
Von 
Belles Leseinsel (Mainz, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Labello Lippenpflege Basispflege Classic Care, 3er Pack (3 Stück) (Badartikel)
Lippenpflege verwende ich schon etliche Jahre, angefangen mit der Labello Lippenpflege, aber zwischendurch auch immer mal wieder Produkte von anderen Herstellern. Und immer wieder bin ich zu dem klassischen Labello Basispflege Classic Care zurückgekehrt, da er einfach der Beste für mich ist.

Die Handhabung ist simpel und funktioniert auch einhändig. Einfach Schutzhülle hochziehen, Lippenbalm herausdrehen und benutzen. Aber entscheidend ist ja die Pflege und der Geschmack und diese sind bei absolut top.

Bei anderen Herstellern hatte ich oft nach kurzer Zeit das Gefühl, wieder cremen zu müssen, da die Lippen ausgetrocknet wirken, ist bei dem Labello überhaupt nicht der Fall. Das geschmeidige, eingecremte Gefühl hält sehr lange an und der Geschmack ist äußerst dezent und sehr angenehm.

Hinzu kommt, dass der Labello auch prima wirkt, wenn man erkältet ist und die Lippen an den Seiten eingerissen sind. Hier brennt nichts, wenn der Balsam auf die wunden Stellen kommt und das Spannungsgefühl lässt auch sofort nach.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hält die Lippen weich und geschmeidig, 7. August 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: Labello Lippenpflege Basispflege Classic Care, 3er Pack (3 Stück) (Badartikel)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Labellostifte benutze ich schon seit meiner Kindheit und brauche sie häufig. Überall
liegen bei mir diese Stifte herum, egal ob in Handtasche, Schreibtisch, Küche, Büro, Wohnzimmer, überall liegt einer griffbereit.

Vor ein paar Jahren habe ich auch mal ein paar Stifte anderer Hersteller (Discounter, Drogeriemarkte) ausprobiert, die hielten aber nicht so lange und trockneten die Lippen nach kürzester Zeit aus, so dass nachgetragen werden musste.

So kam ich wieder zu Labello zurück und werden dort auch bleiben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Der Klassiker schlechthin, 17. August 2014
Von 
Michaela Hoevermann (Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Labello Lippenpflege Basispflege Classic Care, 3er Pack (3 Stück) (Badartikel)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Schöne, geschmeidige Lippen möchte jeder gern haben. Leider sind meine eigenen oft rau spröde und trocken. In den kälteren Jahreszeiten gibt es sogar kleine Risse. Manchmal sehe ich winzige Fetzen.

Also muss zwingend ein Fettstift her.

Nivea wird seit 1909 von der Firma Beiersdorf hergestellt. Der „Labello“ ist also bereits über 100 Jahre alt und zum Synonym für Lippenpflegestifte geworden. Ganz ähnlich wie man auch „Tempo“ sagt, wenn man eigentlich ein Papiertaschentuch meint. Der Name ist ein Neologismus bestehend aus den lateinischen Wörtern „Labium“ für Lippen und „bellus“ wie „schön“ oder „köstlich“. Damit ist der perfekte Name für dieses Traditionsprodukt geglückt.

Der Nivea Classic Care eignet sich für Frauen und Männer gleichermaßen. Von außen ist er neutral anzuschauen. Auch Farbe und Geruch sind hell bzw. unauffällig und neutral gehalten. Nach der Anwendung ist der Geschmack auf den Lippen sehr angenehm. Die Lippen fühlen sich weicher und geschmeidiger an.

Durch die kompakte Größe kann man ihn in der Handtasche immer mitnehmen. Auch in der Hosentasche habe ich ihn ab und an dabei. Das allerdings macht ihn weicher – bedingt durch die Wärme. Also besteht die Gefahr, dass er bricht oder schmierig und damit unbrauchbar wird.

Inhaltsstoffe (laut Herstellerangaben/Website):
___________

Cera Microcristallina, Octyldodecanol, C18-38 Alkyl Hydroxystearoyl Stearate, Ricinus Communis Seed Oil, Paraffinum Liquidum, Caprylic/Capric Triglyceride, Glycerin, Panthenol, Aqua, Polyglyceryl-3 Diisostearate, Butyrospermum Parkii Butter | Allantoin, Tocopheryl Acetate, Menthol, Hydrogenated Castor Oil, C20-40 Alkyl Stearate, Cera Alba, Magnesium Sulfate, Magnesium Stearate, BHT, Limonene, Eugenol, Parfum

Hier zeigt sich: Nivea ist keine Naturkosmetik. Wer genauer wissen möchte, wie die Bestandteile einzustufen sind, sollte bei Codecheck.info nachsehen. Kurz gesagt: Drei der enthaltenen Stoffe sind Weichmacher. Vermeiden kann man sie nur, wenn man konsequent nichts anderes an Pflegeprodukten verwendet als Naturkosmetik und auch im Alltag rigoros auf Plastik verzichtet.

Es gibt Labellos in vielen verschiedenen Sorten und in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen. Welcher der richtige ist, muss man austesten. Durch die Neutralität, was Farbe und Geschmack angeht, kann wirklich jeder Mensch den Classic verwenden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Klassiker, 19. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Labello Lippenpflege Basispflege Classic Care, 3er Pack (3 Stück) (Badartikel)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Labello ist in Sachen Lippenpflege immer noch die Nr. 1.
Früher gehörte er zu meiner Standardausrüstung, seit einigen Jahren komme ich meist ohne aus.
Nun durfte ich verschiedene Sorten testen, der Klassiker ist der einzige, der nicht für Irritationen sorgte (trockene Lippen mit leicht brennendem Gefühl).
Daher kann ich ihn nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Der Klassiker hat noch immer die beste Qualität, 22. August 2014
Von 
Tanja Timanfaya - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Labello Lippenpflege Basispflege Classic Care, 3er Pack (3 Stück) (Badartikel)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Labello, das mit seinem Geburtsjahr 1909 älteste Baiersdorf-Produkt, ist mehr als ein Markenname. Wie Tesa, Tempo oder der Föhn wird der Name als Produktbezeichnung genutzt. Der korrekte Begriff wäre übrigens Lippenpflegestift.

Labello gibt es weltweit in über 20 Variationen, deren Farbenvielfalt ein wikipedia-Bild anschaulich darstellt. Während viele der Produkte schon mit ihrem Aussehen zeigen, dass sie für Frauen gedacht sind (welcher Mann nutzt schon gerne rosa und pink beim Labello - schon gar nicht, wenn sie Farbe beinhalten...), gibt es nur wenige Produkte für Männer.
Ganz klassisch für beide Geschlechter geeignet ist aber die Basispflege, die mein Mann und ich seit Jahren gemeinsam nutzen.

Die Pflegeleistung des Originals ist meinem Empfinden nach tatsächlich jeder Billigkonkurrenz überlegen. Labello gibt mir stets ein angenehm frisches, feuchtes Gefühl auf den Lippen. Dazu schmeckt er auch nicht zu stark und trägt nicht auf. Ich bin vollends überzeugt vom Klassiker.

Mein einziger Kritikpunkt ist der Preis: Kaufe ich die wesentlich günstigere Billigkonkurrenz vom Discounter meines Vertrauens, dann muss ich zwar kleine Abstriche bei der Pflegeleistung machen, spare aber so viel, dass ich den Lippenpflegestift öfter nutzen und daher das Pflegeminus ausgleichen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen DER bewährte Klassiker der Lippenpflege und mein täglicher Begleiter, 8. August 2014
Von 
Bücherwurm (Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Labello Lippenpflege Basispflege Classic Care, 3er Pack (3 Stück) (Badartikel)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Bei den "Classic Care"-Lippenpflegestiften von Labello handelt es sich tatsächlich um Klassiker, denn wer kennt sie nicht, diese nützlichen kleinen Helferchen für strapazierte und trockene Lippen?

Ich benutze diesen Lippenpflegestift seit Jahren fast dauerhaft das ganze Jahr über. Ich hasse meine trockenen, spannenden Lippen, die v.a. im Herbst und Winter bei der trockenen Heizungsluft ständig aufspringen und rau sind. Mit diesem Labello werden sie sofort weicher und samtiger und ich habe damit einfach ein besseres Gefühl. Man gewöhnt sich nur leider an dieses angenehme Gefühl, sodass die Labellos ja schon im Verdacht standen, "süchtig" zu machen ;).

Mit den "Classic Care"-Pflegestiften kann man bzw. Frau nichts falsch machen. Sie sind transparent und verleihen den Lippen nur einen leichten (Fett-)Glanz, außerdem riechen sie absolut neutral und sind nicht parfümiert. Sogar die männlichen Mitglieder der Familie nutzen sie deshalb im Winter regelmäßig.

Für drei Stück zahlt man hier bei amazon aktuell 3,75 Euro, also 1,25 Euro pro Stück. Das ist wirklich günstig, denn in meiner örtlichen Drogerie kosten sie dasselbe wenn nicht gar mehr. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut, sodass man sich gleich einen kleinen Vorrat anlegen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Viele Kosmetikartikel brauchen wir Männer nicht, aber diesen schon (gelegentlich), 10. August 2014
Von 
U. Moll "MusikWurm" (München) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Labello Lippenpflege Basispflege Classic Care, 3er Pack (3 Stück) (Badartikel)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Nun, was soll man noch viel über den Labello Lippenstift schreiben.
Aus Männersicht ist es recht einfach:

Normalerweise brauchen wir recht wenige Kosmetikartikel, ein gut riechendes Duschgel, ein ebensolches Deo und einen teuren Duft.
Nur manchmal, so im Winter, da sind unsere Lippen recht trocken und haben kleine Risse.
Dann erinnern wir uns, man sollte doch mal die Lippen eincremen.
Da wir ja keine Ahnung haben, wie und womit man das macht, erinnern wir uns irgendwo im Dunkeln an das Wort "Labello".
Ob da Sheabutter oder sonst was drin ist, ist uns doch ziemlich wurscht, wir wissen nur, wir sollten was tun.

Ja, dann nehmen wir im Rewe (oder Edeka oder DM oder sonstwo) halt mal wieder einen Labello mit, benutzen ihn zwei oder dreimal, unseren Lippen geht es wieder besser, und dann haben wir das Thema auch schon wieder vergessen. So sind wir halt, wir Männer. Dann liegt der Labello wieder irgendwo im Bad.

Fazit: irgendwie ist es doch so, Taschentuch = Tempo, Lippen/Fettstift = Labello. Gute 4 Sterne, vielleicht sollte man bei Geschmack oder Geruch ein bisschen was ändern, aber dann wäre es wohl kein "Classic Care" mehr.

PS: die Rezension ist natürlich mit einen kleinen "Augenzwinker" geschrieben. Wir Männer haben gelegentlich sogar schon was von Rasiercreme oder gar Aftershave gehört, auch wenn ich das nur vom Hörensagen kenne...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen