Kundenrezensionen


50 Rezensionen
5 Sterne:
 (27)
4 Sterne:
 (10)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Durchdachte Lösung
Meine Nex-5 habe ich gekauft, um Platz und Gewicht zu sparen und dennoch sehr gute Bilder machen zu können. So musste auch die Kameratasche leicht und funktionell sein, zugleich einen sehr guten Schutz für die Kamera bieten. Die Sony Tasche erfüllt diese Anforderungen. So wiegt die Tasche mit Tragegurt gerade mal 164g und ist so knapp um die Kamera herum...
Veröffentlicht am 2. Juni 2011 von Joachim Krieger

versus
61 von 63 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Aufbewahrungsmöglichkeit, jedoch kein 100%iger Schutz
Hallo

ich gebe hier nun eine etwas kritischere Rezension ab, da die Tasche ein Merkmal besitzt, wo nirgendwo darauf hingewiesen wird, oder ein anderer Rezensent dies anspricht. (Ich habe es zumindest nirgendwo entdecken können).

Die positiven Aussagen kann auch ich bestätigen. Die Nex3/5 mit angeschraubtem 18-55mm Objektiv passt...
Veröffentlicht am 26. November 2011 von Bambi


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

61 von 63 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Aufbewahrungsmöglichkeit, jedoch kein 100%iger Schutz, 26. November 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony LCS-EMC Kameratasche für NEX 3 und NEX 5 Kameras (Zubehör)
Hallo

ich gebe hier nun eine etwas kritischere Rezension ab, da die Tasche ein Merkmal besitzt, wo nirgendwo darauf hingewiesen wird, oder ein anderer Rezensent dies anspricht. (Ich habe es zumindest nirgendwo entdecken können).

Die positiven Aussagen kann auch ich bestätigen. Die Nex3/5 mit angeschraubtem 18-55mm Objektiv passt hervorragend in die Tasche, fast wie angegossen, weiterer Platz für Zubehör ist ausreichend vorhanden.

Aber:
Die Tasche schliesst nicht komplett ab. Der Deckel der Tasche wird mit Klett und zwar nur an der Rückseite verschlossen. An den Aussenseiten bleibt die Tasche mehr oder weniger offen. Dort, also links und rechts sind zwar dünne Lippen eingenäht, allerdings verschliessen diese nicht vollständig.

Damit man sich das ungefähr vorstellen kann. Obwohl der Deckel verschlossen ist, kann man links und rechts mit 1-2 Fingern in die Tasche greifen. Sicht auf die Kamera ist ebenso möglich.

Das bedeutet, das im Herbst/Winter, wenn die Tasche genutzt wird, Feuchtigkeit in die Tasche kommt und auch die Elektronik der Kamera im Winter stärker den niedrigeren Temperaturen ausgesetzt wird. (Weihnachtsmarkt etc....) Im Sommer wiederum bedeutet dies, dass man für Spaziergänge am Strand oder beim Badeurlaub am selbigen auch feinen Sand in die Tasche bekommen kann.

Ich finde, dass dies für den ein oder anderen ein kaufentscheidender Punkt sein kann. Ich selber finde das für den Schutz der Kamera nicht sehr förderlich und sollte daher erwähnt werden.

Allerdings, wem das nicht stört, für den ist die Tasche eine Bereicherung.

Viele Grüße
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein bisschen knapp bemessen ..., 15. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Sony LCS-EMC Kameratasche für NEX 3 und NEX 5 Kameras (Zubehör)
Für meine NEX 5N habe ich diese preiswerte Tasche erworben. Sie ist äußerlich robust, bietet eine Gürtelschlaufe (die man in der Praxis angesichts der Gesamtgröße und des Gewichts kaum benutzen wird - meine Erfahrung) und einen Tragegurt, der es ermöglicht, die Tasche ohne Aufwand im Stile einer Handtasche oder als Schultertasche zu tragen. Drei Dinge sind mir allerdings ein wenig unangenehm aufgefallen: 1. Die Tasche ist relativ knapp bemessen, so dass die Kamera mit dem installierten 16-55er-Standard Objektiv zwar rein passt, aber es wird dann schon ziemlich eng, den Deckel mit Klettverschluss zu schließen. Wenn man die Streublende in ihrer dafür vorgesehenen Funktion noch drauf hat, wird es ziemlich unhandlich. 2. Der Trageriemen ist zwar hinreichend stabil, in der Praxis aber nicht wirklich nutzbar, weil die Ränder so scharf sind, dass man sich daran innerhalb kürzester Zeit den Hals aufreibt. 3. Das Reißverschlussfach in der Innenseite des Taschendeckels ist ein bisschen unpraktisch hinsichtlich der Position und damit auch der Nutzbarkeit.
Noch eine Anmerkung: Ein bisschen nervt es schon, dass die Konstruktion der Tasche es notwendig macht, dass man die Kamera mit dem Bodenteil vom Körper weg in die Tasche einsetzen muss, also umgekehrt zum normalen Einsätzen einer Kamera in eine Tasche. Das ist unpraktisch und bis jetzt habe ich mich daran nicht gewöhnen können.
Insgesamt - gemessen am Preis - würde ich aber trotzdem nicht abraten, wenn man sich der Defizite bewusst ist, weil sie gut verarbeitet ist, einen robusten Eindruck macht und einen zuverlässigen Schutz der Kamera bietet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Durchdachte Lösung, 2. Juni 2011
Von 
Joachim Krieger "JK" (Karlsruhe, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony LCS-EMC Kameratasche für NEX 3 und NEX 5 Kameras (Zubehör)
Meine Nex-5 habe ich gekauft, um Platz und Gewicht zu sparen und dennoch sehr gute Bilder machen zu können. So musste auch die Kameratasche leicht und funktionell sein, zugleich einen sehr guten Schutz für die Kamera bieten. Die Sony Tasche erfüllt diese Anforderungen. So wiegt die Tasche mit Tragegurt gerade mal 164g und ist so knapp um die Kamera herum geschneidert, dass sie im Rucksack nur ein Minimun von Platz verbraucht. Gleichzeitg schützt sie die Kamera sehr gut durch eine robuste Hülle und gute Polsterung. Blitz, ein Pancake sowie Ersatzakku und Speicherkarten passen leicht noch mit in die Tasche. Diese wird mit der Klappe zum Körper hin getragen und kann auch am Gürtel in dieser Position befestigt werden. Auf der Außenseite der Tasche ist noch ein praktisches Fach für den Objektivdeckel vorhanden. Ich habe den Tragegurt an der Kamera gelassen und den Blitz in das dafür gedachte Fach in der Tasche gelegt. Kamera und der Originalgurt passen problemlos zusammen in die Tasche. Für mich eine optimale Lösung, deswegen gibt es dafür 5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Perfect bag for nex5, 16. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Sony LCS-EMC Kameratasche für NEX 3 und NEX 5 Kameras (Zubehör)
I was a bit too fast buying a bag for my new nex 5 with 18-55 mm zoom and an extra 16 mm wide lens, but to my defence this bag was not on the market then. Silly, because it is perfect for exactly that combo, so why not market them together?

In the bag there is room for the house and the two lenses, extra battery, flash and an outside pocket for the lens cap, and not a mm left over. Good compact, but no longer pocket format, so it would have been nice with a little extra space for filters and charger. But ... then you could also opt for an extra pocket for other things. As it is it's fine for the day trip backpack. Minus on star for the slightly crowded design.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt für Nex mit 16mm + 18-55 mm Objektiv, 25. August 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony LCS-EMC Kameratasche für NEX 3 und NEX 5 Kameras (Zubehör)
Als ich mir die NEX-5 gekauft habe, gab es für das Gerät noch keine offiziellen Taschen von Sony (ich habe zumindest keine gefunden). Ich musste mir mit einer "NoName"-Tasche aushelfen. Die war größer als diese Sony-Tasche, trotzdem kriegte man nicht alles gut unter.

Diese Tasche ist sehr gut durchdacht und wirklich auf die NEX-Serie ausgerichtet. Man kriegt bequem unter:

- Kamera mit 18-55 mm Objektiv
- 16 mm Objektiv
- Blitz mit Plastikhülle
- Einen Ersatzakku

Ich glaube, man würde auch 2 Ersatzakkus reinkriegen, habe ich aber nicht ausprobiert.

Weitere Punkte zu der Tasche:

- Insgesamt sehr hochwertig
- Sehr leicht und kleiner als "NoName"-Taschen...
- ...weil die Tasche aber auf die Kamera optimiert ist, passt mehr rein
- Blitz aufgeschraubt + Plastikhülle vom Blitz in der "Seitentasche" passt auch wunderbar
- Der Tasche liegt ein kleines Faltblatt bei, das grafisch erklärt, wo wie was reingehört

Ich bin echt begeistert, weil ich zu meiner hochwertigen NEX-5 jetzt eine genauso hochwertige Tasche habe, wo alles reinpasst, was man für einen Foto-Ausflug braucht. Klare Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Passt genau!, 5. Dezember 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony LCS-EMC Kameratasche für NEX 3 und NEX 5 Kameras (Zubehör)
Also meine NEX F3 passt mit dem 18-55 Kit ganz genau in die Tasche, die Sonnenblende muss man allerdings umdrehen, sonst geht es sich nicht aus. Sie hat noch eine Innentasche, in die problemlos 2 Akkus passen, eine kleine Innentasche für eine Speicherkarte und eine Außentasche für den Objektivschutz.

Ich habe sie am Gürtel hängen. Etwas gewöhnungsbedürftig ist, dass sie vom Körper weg öffnet, und nicht wie alle anderen Taschen von der Außenseite, aber das ist kein Problem.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Tasche zu eng, 26. September 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony LCS-EMC Kameratasche für NEX 3 und NEX 5 Kameras (Zubehör)
Vielleicht hat Sony etwas am Schnitt der Tasche oder an der Kamera verändert: Mit 16mm Pancake lässt sich die Tasche kaum schließen. Habe ich sie nur mit dem 18-55 mm aufgesetzt drin, dann kann ich die Tasche zwar schließen, aber nur die Hälfte des Klettverschlusses greift. Das wird sich früher oder später im Abreißen des Verschlusses auswirken. Ansonsten ist die Tasche o.k.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen OK, aber es gibt Alternativen, 10. Juni 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony LCS-EMC Kameratasche für NEX 3 und NEX 5 Kameras (Zubehör)
Diese Tasche ist OK, sieht aber nicht besonders elegant aus und ist ein wenig groß. Ausserdem stört mich der Klettverschluss, der beim Öffnen Krach macht. Ich habe die Tasche nicht behalten.

Eine sehr schöne Alternative dazu ist
Kata KT DL-MX-20 MarvelX-20 D-Light Serie Kameratasche für Sony Nex 3/5, Olympus Pen 1/2, Panasonic NX/V1 schwarz, in die eine Nex-5n mit 18-55mm Objektiv, Ersatzakku und Blitz passt. Allerdings kein Platz für ein Zusatzobjektiv.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einwandfrei, 26. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Sony LCS-EMC Kameratasche für NEX 3 und NEX 5 Kameras (Zubehör)
super tasche nicht zu groß und nicht zu klein und die kamera ist mit allem notwendigen zubehör bestens aufgehoben. hatte sie jetzt im urlaub dabei und alles hat den flug und jeglichen ausflug bestens überstanden die tasche ist auch nicht überdimensioniert und nimmt von daher nur minimal platz ein und fällt beim tragen auch kaum ins gewicht oder macht sich bemerkbar. 1a.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Formschöne Tasche für NEX 3/5 - leider kein Platz für zusätzliches 16mm Pancake, 16. März 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony LCS-EMC Kameratasche für NEX 3 und NEX 5 Kameras (Zubehör)
Ich hatte mich für diese Tasche entschieden, da sie von der Optik schön klein ist und nicht so klobig wie die typischen Fototaschen wirkt!
Meine Fotoausstattung sollte komplett reinpassen, angefangen von meiner SONY NEX-5N mit 18-55mm Objektiv, dem Aufsteckblitz, einem Zusatzakku, eine zweite Speicherkarte und eine Fernbedinung für den Selbstauslöser! Alles kein Problem, aber will man nun noch zusätzlich ein 16mm Pancake Objektiv mit verstauen wird es sehr eng und die Tasche schließt nicht mehr! Laut Sony Produktbeschreibung soll für das Pancake ein separates Fach vorhanden sein. Wenn es das ist, welches ich meine, dann passt es vorne und hinten nicht!

Fazit:
Für eine NEX3/5 mit nur 16mm Pancake und Zubehör --> optimal
Für eine NEX3/5 mit nur 18-55mm Objektiv und Zubehör --> optimal
Für eine NEX3/5 mit 18-55mm Objektiv und 16mm Pancake und Zubehör --> leider zu klein
Für eine NEX3/5 mit 55-210mm Objektiv (und Zubehör) --> nicht geeignet

Alternativen:
Hat man so wie ich zwei Objektive (18-55mm und 16mm Pancake), dann kann ich diese Tasche empfehlen:
"Kata KT DL-MX-40 MarvelX-40 D-Light Serie". Ist in der gleichen Preisklasse (um 30EUR), hat aber noch ein zusätzliches Fach für ein weiteres Objektiv!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0x9ffb9b64)

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen