newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch w6 Shop Kindle Shop Kindle Autorip

Kundenrezensionen

8
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Animal + Cannibal (Deluxe Edition)
Format: Audio CDÄndern
Preis:8,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. November 2010
Seit heute ist die neue CD von Ke$ha raus. Naja, nicht ganz neu ist das Album "Animal", welches schon letztes Jahr erschien, doch Ke$ha hat ihren Fans keine einfache Deluxe-Edition, wo nur 3 neue Songs drauf zu finden sind, sondern hat es Lady GaGa gleich gemacht und gleich 9 neue Songs auf einer Bonus-CD gepackt!

Das Debüt-Album "Animal" ist brilliant mit Hits wie "Tik Tok", "Blah Blah Blah" oder "Your love is my drug". Wer dieses noch nicht besitzt, sollte jetzt zuschlagen, denn neben den 14 Songs gibt es auf CD 2 9 weitere Party-Kracher!

Es fängt mit einem stampfenden, elektronischen Partybeat und einer typischen Ke$ha-Rap-Einlage an! "Cannibal", der erste Track des Albums, geht direkt ins Ohr und ist auf jeden Fall ein Highlight! Weiter geht es mit der Single-Auskupplung "We r who we r" wo Ke$ha dazu aufruft, man selbst zu sein. Dies ist ein weiterer Party-Track, der in den USA schon Platz 1 der Charts erreicht hat! Der Beat erinnert etwas an Usher's "DJ got us falling in love" und der Refrain ist eingängig wie ihre erste Single "Tik Tok". Bei Lied Nummer 3, "Sleazy", geht Ke$ha stark in die Hip-Hop/Rap Richtung. Vorallem die Lyrics und ihre Rap-Einlage machen den Song zu was besonderem. "Blow" ist sehr elektronisch. Hier kommen Stimmverzehrer und alle möglichen Electro-Elemente zum Einsatz. Wieder ein Song, der zum tanzen auffordert. "The Harold Song" ist die langsamste Nummer auf dem Album. Die Künstlerin beweisst, dass sie singen kann und auch gefühlvolle Songs zu ihr passen. Dieser Song erinnert etwas an "Dancing with Tears in my eyes" vom "Animal" Album. Nun kommen wir zu meinen Lieblingssong von Cannibal. "Crazy beautiful life" erinnert an einen sonnigen Tag am Strand. Der Song kommt leicht und verspielt rüber, die Lyrics sind schön geworden und der Song macht einfach extrem viel Spaß. Ein gelungener Gut-Fühl-Song. Leider gefällt mir der nächste Song "Grow a pear" nicht so gut wie die anderen. Am Anfang denkt man erst an ein Video-Spiel, als es dann zum Refrain kam, dachte ich, man hat versucht ein zweites "Tik Tok" zu machen, was allerdings nicht ans Original rankommt. "C U next Tuesday" war mir schon vorher bekannt, dar es schon vor Monaten auf Youtube zuhören war. Allerdings ist diese Version etwas überarbeitet worden. Das Lied an sich ist ganz nett, wieder etwas ruhiger und gefühlvoller. Vorallem der Refrain hat Ohrwurmgefahr. Mit "Animal (Billboard Remix)" geht das "Cannibal" Album zu Ende. Dieser Song war schon auf CD 1 zu hören, doch dies ist ein Remix. Ich hab keine Ahnung, warum der hier drauf gepackt wurde. Ist zwar ganz schön, aber das Original gefällt mir besser.

Weiterhin sind auf der CD noch 3 Musikvideos drauf. Einmal gibt es zu "Animal" ein Video, dass sehr gelungen ist, zum Song "Stephen" ein witziges Video, dass nur auf Fotos besteht und eine neue Version zur Single "Take it off". Beim letzteren gefällt mir das Video deutlich besser als das Original! Einfach mal anschauen!

Fazit: Beide Alben "Animal" und "Cannibal" sind sehr empfehlenswert! Wer die Singles mag, wird auch das Album mögen. Es sind gut produzierte Party-Songs, witzige Lyrics und vorallem Songs, die ins Ohr gehen vorhanden!
Wie schon im Booklet steht: "It`s still party time!"
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 2. Juni 2015
Auch wenn mein Kauf schon einige Zeit zurückliegt, will ich dieses Doppelalbum doch mal rezensieren :)

Für alle unwissenden:
Beim Kauf dieses Albums kauft ihr nicht nur ein, sondern zwei Alben auf einmal in einer CD-Hülle (Animal + Cannibal).

Persönlich gefällt mir das Animal-Album besser als das Cannibal, was aber nicht heißen soll dass das andere viel schlechter ist. Beide haben tolle Hits und als Kesha-Fan bin ich mit ca. 85% der aufgenommenen Titel total zufrieden. In der Vergangenheit war das bei anderen Interpreten nicht der Fall.
Der Albumpreis ist jetzt gesunken und umso mehr eine Kaufempfehlung!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 25. Juni 2011
Ich finde das Album eigentlich ganz ok-aber mehr auch nicht.Klar sind viele gute Hits dabei,aber auch viele Songs,die nicht sehr hitverdächtig sind-aber das ist ja auf jedem Album.Trotzdem reichts für mich nicht für die 4 Sterne...manchen Songs fehlt einfach das gewisse Etwas.Aber wie gesagt,sind auch viele echt gute Tracks dabei(konnte man ja auch schon in den Charts beobachten)!!!Daher 3 Sterne.
Abspieltipps:"Tik Tok","Take it off","Blow".
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 28. April 2013
Hatte bereits das einfache Album/CD gekauft als die Deluxe Edition heraus kam.
Kann dieses Paket wärmstens empfehlen. Die Songs auf der Cannibal CD sind alles
gute bis Kracher Songs. Das ist kein Restmaterial was zu schlecht war zum veröffentlichen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 10. Oktober 2014
CD ist sehr gut. Selbstverständlich ist das auch eine Frage des Geschmacks aber ich als
Soul R&B Jazz und Hip Hop Liebhaber bin von der Musik begeistert und würde sie jedem der diese Musikrichtung mag, empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. November 2010
Anfang 2010 erschien mit "Animal" das Debüt der Sängerin Kesha und sie eroberte damit im Nu die Welt. Neben #1 Hits wie "Tik Tok" oder "Your love is my drug", besetzten auch "Bla Bla Bla" und "Take it off" die obersten Chartsplätze in diesem Jahr. Weitere Perlen sind das witzige "Dinosaur" und die Ohrwürmer "VIP" oder "Backstabber". Kesha mischt ihre etwas "dreckige" Stimme mit elektronischen Melodien und partytauglichen Hymnen. "Animal" hat genauso Längen wie die letzten Album anderer erfolgreicher Künstler, trotzdem bleibt "Animal" einer der erfolgreichsten Alben 2010.
Kurz vor Beginn von 2011 ist Kesha bereits zurück und veröffentlicht "Animal" unter dem Namen "Cannibal" erneut. Enthalten sind 9 neue Songs und 3 Videos. Neben dem #1 Hit "We R who we r" (#1 derzeit in den USA), enthält "Cannibal" fast nur schnelle Titel. Kesha setzt diesmal hauptsächlich auf Up-Tempo Nummern mit stark verzerrter Stimme an allerlei Stellen, noch stärker ausgeprägten elektronischen Melodien und partytauglichen Beats. Nur "The Harold Song" ist etwas langsamer gehalten. Insgesamt sind alle 9 Songs fantastisch. "Cannibal" wird erneut die Welt im Sturm erobern und hat dabei fast noch mehr Potenzial als "Animal". Die nächsten Singles, die 2011 erscheinen sollen sind "Sleazy", "Cannibal" und "Blow", 3 weitere sichere Hits.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
ist eigentlich überhaupt nicht meine musik. als experiment wegen einem song gekauft. die cd ist super, viele schöne melodien. positiv überrascht. VIEL BESSER ALS DER HYPE !!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 17. Oktober 2014
Keshas Musik macht einfach gute Laune.
Deshalb kann ich als Fan einfach nur 5 Sterne geben.
Sind ein paar richtige Ohrwürmer dabei.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Warrior (Deluxe Edition)
Warrior (Deluxe Edition) von Ke$ha (Audio CD - 2012)

Prism
Prism von Katy Perry (Audio CD - 2013)

Animal
Animal von Ke$ha (Audio CD - 2010)