Kundenrezensionen


378 Rezensionen
5 Sterne:
 (174)
4 Sterne:
 (35)
3 Sterne:
 (28)
2 Sterne:
 (27)
1 Sterne:
 (114)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


31 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen mit neuer Kartenversion HD03 keine Klötzchenbildung, schnellerer Start und kürzere Umschaltzeiten
In unserem Samsung 46" LED-TV ist ein CI+ Modul und bisher mit schwarzer HD+ Karte Typ HD02 gewesen.

HD+ Sender zeigen auf unserem großen 46" LED-TV gegenüber SD-Sendern ein deutlich besseres Bild. Schärfer, farbiger, kontrastreicher. Da erkennen wir jeden Pickel, Schweißtropfen, Zellulite usw. Das Bild der öffentlich-rechtlichen...
Vor 17 Monaten von SeniorDoc veröffentlicht

versus
33 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wer Nutzungsbeschränktes PayTV mit endloser Werbung haben will: Zugreifen!
Vor 4 Jahren habe ich zu meinem PayTV Abo (Sky) HD+ für ein Jahr kostenlos bekommen.
Prima dachte ich mir. Ich war super, hochauflösendes Bild von Sky Fußball-Übertragungen und den HD-Filmsendern gewohnt.
Also glücklich die privaten Sender aus meinen Favoriten gelöscht und die HD Sender eingespeist.
Dann die erste...
Vor 6 Monaten von Meni veröffentlicht


‹ Zurück | 1 238 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

33 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wer Nutzungsbeschränktes PayTV mit endloser Werbung haben will: Zugreifen!, 29. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: HD+ Karte für 12 Monate HD+ Programme (Personal Computers)
Vor 4 Jahren habe ich zu meinem PayTV Abo (Sky) HD+ für ein Jahr kostenlos bekommen.
Prima dachte ich mir. Ich war super, hochauflösendes Bild von Sky Fußball-Übertragungen und den HD-Filmsendern gewohnt.
Also glücklich die privaten Sender aus meinen Favoriten gelöscht und die HD Sender eingespeist.
Dann die erste Ernüchterung: DAS soll HD sein? Ich fühlte mich an Zeiten erinnert, in denen Billighersteller von Digicams mit zig Megapixeln warben, sich dann am Ende herausstellte, diese Megapixel sind "interpoliert", also gedoppelt und geschwindelt und tatsächlich hatte man nativ nur einen statt 5 Megapixeln.
Nun ja, dachte ich. Wurde mir ja geschenkt, also warum meckern.
Doch dann das mega Ärgerniss. Wärend einem Film wollte meine Frau aufs Klo. Kein Problem, Pause Taste drücken.
Doch der Sky Receiver macht nicht mit. Der Sender lässt pausieren nicht zu! Wie bitte? Gestern habe ich doch auf Pro7 noch pausiert, warum geht das heute nicht mehr? Auf den nicht-HD Sender geschalten, der nur minimal schlechteres Bild liefert und... Pausieren kein Problem.
Was die privaten Sender hier versuchen ist klar: Der Endkunde, also ich, soll nicht mehr pausieren, spulen oder Aufzeichen (alle diese Funktionen sind bei HD+ deativiert! JA, sogar Aufzeichnen!), damit man die lästige Werbung nicht überspringen kann
Das ganze wäre nur halb so dreist, wenn die Sender dafür nicht auch noch Geld abgreifen würden!
Da fühlt man sich als Kunde schon kräftig verar****...
Also nach drei Tagen alle HD Sender wieder aus den Favoriten geworfen und die privaten Sender wieder in nicht-HD in die Fav-Liste gepackt. Im nachhinein betrachtet hätte ich mir das sparen können, die privaten Sender meide ich mittlerweile gänzlich.

Mit HD+ bekommt man PayTV, das zu 50% aus Werbung und "Produktinformationen" besteht.
Ich bin nicht bereit, neben meinem Sky Abo auch noch für diese Werbeschleudern zu zahlen.
Sky ist zwar um einiges teurer, dafür gibt es da auch echtes HD, hoch auflösende Filme und Sport. Zwar zeigt mir Sky mittlerweile auch zu viel Werbung, aber die privaten übertreiben es extrem und seit kurzem verlangen sie auch noch Geld dafür, dass man sich den ganzen Tag Werbung ansehen darf.

Bitte vor dem Kauf richtig über HD+ informieren! Das Bild ist marginal besser, man verliert allerdings viele Bequemlichkeiten wie pausieren, spulen und Aufzeichnen. Und dafür bezahlt man 50 Euro im Jahr. No way!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


140 von 150 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen HD+ Karte funktioniert nicht mit allen Receivern, 10. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: HD+ Karte für 12 Monate HD+ Programme (Personal Computers)
Habe die H02 Karte hier vor einem Jahr gekauft, die ohne Probleme funktionierte. Nach Ablauf des Jahres kaufte ich im normalen Handel eine weitere Karte, bei der der Schirm schwarz blieb. Erst nach einigem Suchen fand ich heraus, das die neue Version H03 nicht mehr kompatibel mit meinem Receiver sei. Die Verpackung ist geöffnet, Rücknahme nicht mehr möglich. Das HD+-Unternehmen kann ich jetzt vielleicht noch per Hotline um Hilfe bitten, für 49 Cent pro Minute versteht sich, aber ich denke, dass das zu nichts führen wird. Ich werde diese seltsame update-Politik bei der Standards einfach verhindert werden, wohl hinnehmen müssen und akzeptieren, dass ich den Privaten die 52 Euro für nichts in den Rachen geschmissen habe...

Nachtrag, 21. Mai 2013
Habe die HD+ Gesellschaft mit beschränkter Haftung per Email kontaktiert. Die Damen und Herren bieten keinerlei Kulanz und ignorieren meine Argumente völlig.
Bei einem solchen Verhalten hat sich für mich das private Fernsehen mit einschleichender Gebührenfinanzierung und Zwangsrestriktionen erledigt. So etwas werde ich nicht weiter unterstützen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


42 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen HD plus ,leider kann man nicht aufzeichnen, 19. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: HD+ Karte für 12 Monate HD+ Programme (Personal Computers)
HD Empfang funktioniert prima leider etwas länger Umschaltzeiten ,was mich aber tierisch stört und was einen keiner sagt ,ist das man HD plus Sender nur begrenzt aufnehmen kann ,die aufgezeichnete Sendung kann man nur noch 90 Minuten schauen ,danach verliert man alle Rechte und die Sendung kann nicht mehr geschaut werden .
Für die jährliche Grundgebühr finde ich das eine Unverschämtheit wenn man beim Aufzeichnen wieder auf die SD-Programme umstellen muß ,ich glaube ich werde nach Ablauf der 12 Monate meine Karte nicht verlängern .
Ich hoffe es sprichst sich auch rum und die HD Gesellschaft überdenkt ihr Geschäftsmodell
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


94 von 105 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen HD+ die moderne Abzocke, 25. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: HD+ Karte für 12 Monate HD+ Programme (Personal Computers)
Eins vorweg:

HD ist toll und ich finde es gut das immer mehr Sender darauf aufspringen. Jetzt zum Negativen. Die Qualität lässt extrem zu wünschen übrig. Vieles ist kein echtes HD und nur hochskaliert. Gerade im vergleich zu ARD HD und ZDF HD stinken die Privaten ganz schön ab. Schlechte bis teils körnige Qualität ist das Resultat. Im Vergleich: How i meet your mother auf ORF1 HD gegen ProSieben HD. Das Bild auf ORF1 HD ist viel brillanter und schärfer. Für 50€ kann man da schon mehr erwarten.

Fazit: Im Prinzip gute Idee, die Umsetzung eher schlecht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen HD+ befördert sich grad selbst ins aus, 1Stern weil null nicht geht, 22. April 2014
Rezension bezieht sich auf: HD+ Karte für 12 Monate HD+ Programme (Personal Computers)
Ich bin seit HD+Start Nutzer von HD+, mit 4 Receivern u. 2 HD+Karten. Ein ewiges problem bei HD+ ist, egal
welchen Receiver ich nutze, daß Aufnahmen auf Festplatte aufgrund des ausgesendeten Signales in bis zu 3 teile
aufgesplittet werden u. dort unter 3 unterschiedlichen Titeln abgelegt sind. 3mal neu von Festplatte starten für einen
Film und die Übersicht verliert man auch dabei, das ist Vollschrott. Ich habe den Receiverherstellern u. den HD+Sendern
bezüglich dieses Problems gemailt. Keiner fühlte sich dafür verantwortlich. Kontaktaufnahme zu HD+ ist grundsätzlich
wohl schwer, ich konnte da auf der Homepage nichts finden. Heute konnte ich zum ersten mal einen Film aus:
"lizenzrechtlichen Gründen" nicht aufnehmen. Gut, steht so in den Geschäftsbedingungen.Aber die Sendungsmarkierung für
Aufnahmen ist hinter dem Niveau von VPS u. Show View aus dem letzten Jahrtausend. HD+ droht mit neuen Sendern, aber
auch mit neuen Einschränkungen, bleibt undurchschaubar u. scheut offenbar den kontakt zum kunden. Eine meiner
HD+Karten hab ich schon ablaufen lassen u. die zweite wird wohl auch fällig wenn HD+, technisch u. kundenbezogen
nicht neue wege einschreitet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


26 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Für Werbung zahlen - nein danke !, 12. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: HD+ Karte für 12 Monate HD+ Programme (Personal Computers)
Eigentlich sollte der Zuschauer Geld bekommen, wenn er sich so viel Werbung ansehen muss. Zusätzlich können die Möglichkeiten für Überspringen, Aufzeichnen und Umschalten durch HD+ eingeschränkt werden. Für jedes einzelne Empfangsgerät ist eine HD+ Hardware und auch eine HD+ Karte notwendig, da die HD+ Sendungen verschlüsselt sind. Ich persönlich würde lieber auf die Sender verzichten als HD+ zu nutzen. Aus einem werbefinanzierten Programm gleichzeitig ein Pay-TV machen zu wollen ist schon ein ambitioniertes Ziel. Und die Zuschauer, die HD+ nicht nutzen wollen, mit einem qualitativ schlechteren Bild zurückzulassen zeugt von großem Mut der betroffenen Sender.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mit Samsung Smart - TV nicht zu empfehlen!, 17. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: HD+ Karte für 12 Monate HD+ Programme (Personal Computers)
Warum nicht ?
1. Nach jeden einschalten des TV -Gerätes autentifizierung des HD+ Moduls ( nervt ).
2.Lange Umschaltzeiten zwischen den privaten HD-Sendern ( bei ARD,ZDF usw. geht das sehr viel schneller ).
3.Die besten Sendungen in HD bei den Privaten sind die Werbespot`s ,der Rest ist größtenteils aufgemotzt
( mehr schlecht als recht )
4.Aufnahme von Sendungen nur möglich wenn es die Sender zulassen ( warum dann 50€ für die Karte zahlen ? )
Nach kostenpflichtiger Rücksprache bei HD+ über die langen Umschaltzeiten wurde mir gesagt,
das Modul müsse ja jede menge Daten decodieren ,und außerdem ist die Hardware bei Samsung- TV`s
nicht sehr leistungsfähig.
Die Samsung-Hotline sagte mir, der Fehler liegt nicht an den TV-Geräten , sondern an den schlecht konstruierten
und teilweise nicht kompatiblen HD+Modulen !
Ich werde auf jeden fall nach Ablauf der Karte diese nicht mehr erneuern und das Modul aus dem TV- Gerät entfernen.
Webung kann ich auch in SD sehen und dazu Kostenlos!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


41 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen kein Mehrwert fürs Geld, 24. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: HD+ Karte für 12 Monate HD+ Programme (Personal Computers)
Die Qualität ist absolut unbefriedigend, viele Sendungen sind einfach von SD auf HD hochscaliert worden. Die Werbeblocks und wenige Filme haben ein kritikfreies HD-Bild. Hinzu kommt, dass sich Filme/Sendungen, die in HD ausgestrahlt werden, teils nicht in HD aufnehmen lassen oder man gezwungen wird, die Werbeblocks zu sehen, weil die Vorspulmöglichkeit bei den Werbeblöcken unterbunden wird! Welcher Kindskopf hat sich so etwas ausgedacht? Hier ist die Politik gefragt, die dem Ganzen ein Ende bereiten muß. Selbst Schuld, wer Geld dafür bezahlt. Angebot und Nachfrage regeln den Markt. Doch es wohl genug Menschen, die auf die Mogelpackung HD + ,nicht zuletzt aufgrund der massiven Werbung, hereinfallen. Wer Qualität will, schaut gratis die öffentlich Rechtlichen, eine Option gibt es leider nicht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


618 von 739 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Verarsche und Abzocke und deshalb nicht Empfehlenswert, 3. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: HD+ Karte für 12 Monate HD+ Programme (Personal Computers)
Ich bin im Bereich HD TV Messtechnik tätig und möchte natürlich auch dieses zu Hause geniessen.
Zu meinem Equipment gehören eine Dreambox 8000 PVR sowie einem Samsung LCD-LED Full HD Fernseher.
Während ZDF und die ARD Sender ( Allgemeiner Rundfunk Dienst inkl. ORF u. SF) ihre Filme bzw. Sendungen in HD 720p ausstrahlen(was von der Bildqualität eine Augenweide ist)ist es bei den Werbefinanzierten Sendern leider anders.

Die Werbefinanzierten Sender wie (RTL,Pro Sieben, Vox, Sat1 usw.) strahlen Ihre Sender über den Anbieter SES Astra HD+ aus was folgende Nachteile hat.
Die meisten Sendungen werden nur hochskaliert, von SD nach HD einzig allein die Werbung, die wird in HD ausgestrahlt.
Desweiteren haben die Sender die über HD+ senden noch weitere Möglichkeiten:
Bestimmen ob ich den Film auf einer HD speichern kann, ob die Werbung ausgeschnitten werden kann und bis zu welchem Zeitraum ich den Film im nachhinein ansehen kann.
Es gibt noch weitere Möglichkeiten der Kontrolle die durch HD+ bestehen, aber es würde hier den Rahmen sprengen alles aufzuführen.

Als nächstes Manko ist die Übertragungsqualität.
Die Rechtlichen Sender übertragen in 720p Ihre HD Filme und das ist derzeit das beste an möglichkeiten, jedoch SES Astra HD+ überträgt in 1080i dem schlechtesten Format.
Im Vollbild wird es deutlich sichtbar, bei 1080i wird das Bild unscharf was auch bei schnellen Bewegungen zutrifft, was bei 720p nicht der Fall ist, denn bei 720p habe ich
im Vollbild ein gestochen scharfs Bild und auch bei Filmen die sehr schnelle Bewegungen haben bleibt das Bild gestochen scharf.
Sicherlich wäre eine Übertragung von 1080p das beste, aber aufgrund der zur Verfügung stehenden Bandbreite nicht möglich.
Denn man würde bei einer 1080p übertragung für jeden Sender einen eigenen Provider benötigen und damit wäre das Chaos vorgegeben.

Für mich kommt eine neue HD+ Karte nicht mehr in Frage, denn erstens zahle ich bereits Rundfunkgebühren in Deutschland sowie in Österreich und für minderwertige Qualität sowie
nervende Werbung bin ich nicht bereit zu bezahlen.
Die Formel 1 kann ich im ORF in HD ohne Werbung sehen, denn nach Österreich sind es für mich gerade mal 40 km zu meinem Haus und auch die anderen Filme werde in absehbarer Zeit
im öffentlich Rechtlichem übertragen und das ohne Werbung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nur die HD03 Karte allein ohne HD Plus Modul reicht nicht, 2. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: HD+ Karte für 12 Monate HD+ Programme (Personal Computers)
Karte solo war ein reines Fiasko. Sie ließ sich nicht mittels Alphacrypt Light Modules betreiben. Also sandte ich die Karte dem Lieferanten postum zurück. Sie kam ohne eingeschweißter Verpackung nur lose als normaler Postbrief!! Auch sehr gewagt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 238 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

HD+ Karte für 12 Monate HD+ Programme
EUR 63,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen