Kundenrezensionen


104 Rezensionen
5 Sterne:
 (82)
4 Sterne:
 (17)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Christina wird Schauspielerin!
Nach ihren gefloppten Album "Bionic" mit den Singles "Not myself Tonight" sowie "You lost me" veröffentlichte Christina Aguilera ihren ersten Soundtrack zu ihren ersten eigenen Film "Burlesque" mit ihrer Kollegin Cher.Der Soundtrack zu "Burlesque" erschien im November 2010 und dieser schaffte es bereits unter den Top 15 der Albumcharts in Deutschland.Auch Christina's...
Veröffentlicht am 5. Februar 2011 von B. Tino

versus
3.0 von 5 Sternen Wer Back to Basics mochte wird sich mit Burlesque wohlfühlen
Zehn neue Songs! Zwei von Cher, acht von Christina Aguilera. Ein edles Hochglanzbooklet ohne die Lyrics, dafür mit vielen Fotos aus Christinas erstem Film, dem Musical Burlesque, das in Deutschland erst im Januar 2011 starten. Bis dahin gibt es schon mal das (fünfte?) Parfum Royal Desire, den Soundtrack und den Bildband zum Film. Und wenn sich das alles gut...
Veröffentlicht am 23. November 2010 von junior-soprano


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Christina wird Schauspielerin!, 5. Februar 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Burlesque (Audio CD)
Nach ihren gefloppten Album "Bionic" mit den Singles "Not myself Tonight" sowie "You lost me" veröffentlichte Christina Aguilera ihren ersten Soundtrack zu ihren ersten eigenen Film "Burlesque" mit ihrer Kollegin Cher.Der Soundtrack zu "Burlesque" erschien im November 2010 und dieser schaffte es bereits unter den Top 15 der Albumcharts in Deutschland.Auch Christina's erster Film konnte sich unter den Top 10 der Kinocharts behaupten.Auf der Cd befinden sich 8 Songs von Sängerin Christina Aguilera und 2 weitere Songs von Sängerin Cher.
Jetzt bewerte ich den Soundtrack zu "Burlesque":

1. Something's got a hold on me- Christina Aguilera 9/10
2. Welcome to Burlesque- Cher 10/10
3. Tough Lover- Christina Aguilera 10/10
4. But I am a good Girl- Christina Aguilera 9.5/10
5. Guy what takes his time- Christina Aguilera 10/10
6. Express- Christina Aguilera 10/10
7. You haven't seen the last of me- Cher 8.5/10
8. Bound to you- Christina Aguilera 10/10
9. Show me how you Burlesque- Christina Aguilera 10/10
10. The Beautiful people (from Burlesque)- Christina Aguilera 10/10

Wer auf das Album "Back to Basics" (2006) von Christina Aguilera steht,wird den Soundtrack zu "Burlesque" lieben,denn einige Songs klingen wie aus den 30-,40- und 50er Jahre sowie es auf "Back to Basics" der Fall war.Mir gefallen wirklich alle Songs auf "Burlesque", besonders der Song von Christina Aguilera "Bound to you".Ich kann mir gut vorstellen das dieser Song in der Zeit entstanden ist,wo sie ihr 4. Album "Bionic" aufgenommen hat, der es leider nicht mehr auf das Album geschafft hat.
Klare Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nur eine Legende erschafft einen Star!, 19. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Burlesque (Audio CD)
Lange hab ich auf diese CD gewartet. Im großen und ganzen nur der beiden Cher-Songs wegen.
Und ich bin keinesfalls enttäuscht. "Welcome To Burlesque" und You "Haven't Seen The Last Of Me" gehören für mich bereits jetzt zu den besten Cher-Songs überhaupt.
YHSTLOM ist eine gigantische Powerballade! So eine hatte sie bisher noch nie.
WTB ist mal was ganz anderes. Die musikalische Untermalung mit den Geigen macht diesen Songs zwar sehr Speziell, aber daurch auch irgendwie unvergesslich.

Christina Aguileras Songs haben genau so viel Charme und Temperament. Sie ist ja bekannt für Ihre Röhre.
Hervorheben will ich da mal "But I'm A Good Girl", "Express", "Bound To You", "Show Me How You Burlesque" und "The Beautiful People". Diese Songs gehen mir einfach nicht mehr aus dem Ohr. Ich kann die immer und immer wieder hören.
Vorallem die tiefgründige Ballade "Bound To You" lässt einen nicht los. Eine Klassische Aguilera Ballade halt.

Da ich den Film noch nicht gesehen habe (kommt ja erst in 6 Wochen ins Kino) bin ich mir sicher das die Songs im zusammenspiel mit dem Film noch viel mehr Magie ausstrahlen wie ohnehin schon.
Der Soundtrack erleichtert einen zumindest die Warterei ein bisschen.

Dieses Album ist eines meiner Highlights von 2010. Und das hat schon was zu sagen.
Kann ich wirklich sehr empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Als Soundtrack unvollständig ..., 30. März 2011
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Burlesque [Christina Aguilera] (Audio CD)
Wer den Film gesehen hat, mag diese CD mit super-Klangqualität sicherlich. Ich auch ... nur fehlen eben auch andere als die von Cher und Christina interpretierten Songs! Und die machen einen Soundtrack eigentlich erst richtig aus - die vollständigen Songs, die in einem Film angespielt werden. Hier sollten sich die Produzenten grundsätzlich Gedanken machen. An den Rechten kann es doch wohl nicht liegen, oder? Das ist das Enttäuschende an dem "Soundtrack", der seinen Namen nicht wirklich verdient.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nur eine Legende erschafft einen Star!,, 7. Januar 2011
Von 
Paul P. (Surrey, United Kingdom) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Burlesque [Christina Aguilera] (Audio CD)
Lange hab ich auf diese CD gewartet. Im großen und ganzen nur der beiden Cher-Songs wegen.
Und ich bin keinesfalls enttäuscht. "Welcome To Burlesque" und You "Haven't Seen The Last Of Me" gehören für mich bereits jetzt zu den besten Cher-Songs überhaupt.
YHSTLOM ist eine gigantische Powerballade! So eine hatte sie bisher noch nie.
WTB ist mal was ganz anderes. Die musikalische Untermalung mit den Geigen macht diesen Songs zwar sehr Speziell, aber daurch auch irgendwie unvergesslich.

Christina Aguileras Songs haben genau so viel Charme und Temperament. Sie ist ja bekannt für Ihre Röhre.
Hervorheben will ich da mal "But I'm A Good Girl", "Express", "Bound To You", "Show Me How You Burlesque" und "The Beautiful People". Diese Songs gehen mir einfach nicht mehr aus dem Ohr. Ich kann die immer und immer wieder hören.
Vorallem die tiefgründige Ballade "Bound To You" lässt einen nicht los. Eine Klassische Aguilera Ballade halt.

Da ich den Film noch nicht gesehen habe (kommt ja erst in 6 Wochen ins Kino) bin ich mir sicher das die Songs im zusammenspiel mit dem Film noch viel mehr Magie ausstrahlen wie ohnehin schon.
Der Soundtrack erleichtert einen zumindest die Warterei ein bisschen.

Dieses Album ist eines meiner Highlights von 2010. Und das hat schon was zu sagen.
Kann ich wirklich sehr empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Wer Back to Basics mochte wird sich mit Burlesque wohlfühlen, 23. November 2010
Von 
junior-soprano - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Burlesque (Audio CD)
Zehn neue Songs! Zwei von Cher, acht von Christina Aguilera. Ein edles Hochglanzbooklet ohne die Lyrics, dafür mit vielen Fotos aus Christinas erstem Film, dem Musical Burlesque, das in Deutschland erst im Januar 2011 starten. Bis dahin gibt es schon mal das (fünfte?) Parfum Royal Desire, den Soundtrack und den Bildband zum Film. Und wenn sich das alles gut verkauft, dann folgt 2011 vielleicht doch noch eine Tour zum 2010er Album Bionic.

Die Lieder auf der CD sind teils Cover von Etta James (Something's got a hold on me, Tough Lover), teils anscheinend Überbleibsel von den Bionic-Aufnahmen, wie Bound to you, den Christina mit Sia Furler und Samuel Dixon geschrieben hat, eine Ballade. Überraschend und mein Favorit des Albums ist das Marilyn Manson Cover The beautiful people (from Burlesque). Die Cher Songs sind recht zurückhaltend, nach einigen Durchläufen störten sie mich dann aber doch, eher Fremdkörper als eine willkommene Ergänzung.

32 Minuten Spielzeit! Ich habe mich bei Amazon-UK umgesehen, sowohl für das Buch als auch den Soundtrack, hat sich gelohnt! Burlesque zeigt die Christina Aguilera der Back to Basics Ära 2006, dabei ist sie inzwischen, mit Bionic von 2010, längst ganz woanders angelangt.

Anspieltipps: But I'm a good girl, Show me how you Burlesque, The beautiful people (from Burlesque)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Welcome To Burlesque, 22. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Burlesque (Audio CD)
Der Soundtrack zum Musical-Film "Burlesque" bietet einen tollen Vorgeschmack auf Christina Aguileras Leinwand-Debut, das bei uns am 06. Januar anlaufen wird. Leider gibt es kein Duett mit Filmpartnerin Cher, aber der Soundtrack vereint immerhin die unverwechselbaren Stimmen zweier großer Diven auf einer CD.
Der Opener "Something's Got A Hold On Me" sorgt für gute Laune und macht gleich Lust auf mehr. Der Etta James-Klassiker wird von Christina kraftvoll inszeniert und steht dem Original in nichts nach. Die Songs "Tough Lover" (was für eine Stimme), "But I'm A Good Girl" und "A Guy What Takes His Time" sorgen für ein tolles Retro-Flair und man darf gespannt sein wie sie im Film in Szene gesetzt werden. Spätestens seit dem Album "Back To Basics" sollte bekannt sein, dass Christina Aguilera es wie keine Andere versteht Songs dieser Ära zu interpretieren. Der Cher-Song "Welcome To Burlesque" reiht sich hier mit seinen Tango-Elementen nahtlos ein.

"Express" und "Show Me How You Burlesque" schaffen es den Charme der zuvor genannten Lieder zu erhalten, diesen jedoch in die heutige Zeit zu übertragen. Bei "Express" sind es die überaus raffinierten Synthie-Klänge, bei "Show Me How You Burlesque" die Trompeten, die dazu beitragen.

Weiter enthält der Soundtrack mit "You Haven't Seen The Last Of Me" und "Bound To You" zwei absolute Power-Balladen. Cher zeigt auch bei ihrem zweiten Song für den Soundtrack, dass sie nichts von ihrer Stimmgewalt eingebüßt hat und neben jüngeren Talenten wie Christina Aguilera nach wie vor bestehen kann. Die Ballade ist schon jetzt ein Cher-Klassiker und vielleicht sogar das Herzstück des Albums.
In Zusammenarbeit von Christina und Sia Furler enstand "Bound To You", eine Ballade die textlich überzeugt und von Christina gefühlvoll und souverän gemeistert wird.

Der letzte Track des qualitativ hochwertigen aber kurzen Soundtracks ist eine kleine Überraschung. "The Beautiful People" enthält Samples des gleichnamigen Marilyn Manson-Songs(!) und kommt mit vergleichsweise rockigen Passagen daher. Der Refrain ist ein absoluter Ohrwurm und der Song wäre sicher eine erfolgreiche Single.

"Burlesque" ist ein kleiner aber feiner Soundtrack, der dafür ohne Füllmaterial daher kommt. Für Christina Aguilera-Fans sicher ein Muss, doch kommen wohl auch Cher-Fans voll auf ihre Kosten. Jetzt heißt es nur noch auf den Film zu warten. Die Trailer versprechen aber auch in diesem Fall schon einmal beste Unterhaltung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Its A Life, Its A Style, ... Its Burlesque!, 13. Juni 2011
Von 
Sebastian Schlicht "Bumblebee" (Neuwied) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Burlesque (Audio CD)
Eigentlich wollte ich diesen Film umgehen, denn ich war schon von Anfang an kein Fan von "Burlesque", ist einfach nicht mein Ding. Doch dann hörte ich in unserer Theaterproduktion ein paar Songs und fragte sofort, woher diese Glanzstücke kommen und als ich hörte, dass der Soundtrack von "Burlesque" die Quelle wäre, wusste ich was zu tun war! Ich besorgte mir diese CD, hörte sie mir an und war oder besser gesagt, bin immer noch begeistert. Christina Aguilera und Cher fabrizieren hier ein großartiges Stück Filmmusik, auch wenn wir hier "nur" zehn Songs haben.

Mit dem klassischen Burlesque (Unterhaltungstheater, das quasi für den Striptease verantwortlich war und so eine Welle des erotischen Entertainments entfachte) hat der Film, den Kritiken zufolge, wenig zu tun. Aber wie schon erwähnt, interessiert mich der Film nicht sonderlich, auch wenn die Choreos im Trailer ziemlich spektakulär aussehen.
Was einfach umwerfend ist, ist dieser Soundtrack. Christina Aguilera ist eine unglaubliche Sängerin mit einer der grandiosesten Stimmen überhaupt! Das beweist sie auch in acht der zehn Lieder, besonders "Bound To You" ist ein unglaublich, emotionales Stück und wahrschienlich mein Favorit. Dazu kommen jede Menge explosive Songs, wie das knisternd, erotische "Express" oder "Somethings Got A Hold On Me". Auch richtig mitreißend ist "The Beautiful People", ein grandioser Abschluss! Man sieht beim Hören der Songs einfach, wie sich Christina Aguilera mit jeder Menge wunderschöner Mädchen auf der Bühne auslässt und eine wahnsinns Performence hinlegt.
Auch Cher gibt zwei Songs zum besten, besonders "You HavenŽt Seen The Last Of Me" ist sehr schön und gefühlsbetont. Auch wenn ich kein Fan ihrer Stimme bin, ihre beiden Zugaben hier sind super!

30 Minuten sind wenig, aber die Aulität der Musik ist fabelhaft! Liebe, Erotik, Spaß und dieser verruchte Flair, das Alles macht "Burlesque" zu einem wunderbaren Hörerlebnis, das sich vor Klassikern, wie "Moulin Rouge" nicht zu verstecken braucht. Fans des Films oder von Aguilera und Cher werden hier voll auf ihre Kosten kommen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für mich DAS Musical-Highlight!!!, 3. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Burlesque (Audio CD)
Man kann von Christina Aguilera halten was man will: Sie hat einfach DIE Stimme der heutigen Popgeneration. In den 8 Songs präsentiert sich die 30-Jährige Sängerin und Neu-Schauspielerin erneut sehr stimmgewaltig und lässt an ihr drittes Studioalbum "Back To Basics" zurückdenken.

Davon abgesehen, dass wirklich jeder der 10 Songs ein Highlight für sich ist, möchte ich trotzdem einige Songs hervorheben, die auf jedenfall als Anspieltipp dienen sollen:
SHOW ME HOW YOU BURLESQUE - der wohl heißeste Track auf dem Album. Man MUSS dazu tanzen!!!
EXPRESS - ganz tolle Musicalnummer, die im Film mit Stuhltanz super umgesetzt wurde.
BOUND TO YOU - eine Mörderballade, die Aguileras Stimme erneut unter Beweis stellt!
TOUGH LOVER - super tolles Etta-James Cover, welches ebenfalls die Beine nicht still lässt.
BUT IM A GOOD GIRL - mein Lieblingssong des Albums!!!

Auch Cher, die leider nur mit 2 Songs auf dem Album vertreten ist, zeigt, dass sie immernoch die Wahnsinnsstimme von damals hat. WELCOME TO BURLESQUE ist eine absolut geile Mischung aus Humor, Erotik und Spaß, hingegen YOU HAVENT SEEN THE LAST OF ME gibt leisere Töne an. Dieser Song ist nicht ohne Grund für die Golden Globes nominiert.

Fazit: Das Album MUSS erworben werden. Jeder Song ist genial und vermittelt endlich nochmal ein tolles Musicalfeeling. Man kann die Beine nicht still halten. CD wie Film sind beide sehr empfehlenswert und nicht nur für Fans der beiden Megaröhren!

5 Sterne - Ich liebe das Album!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Eine Klasse für sich, 19. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Burlesque (Audio CD)
Habe gerade festgestellt das ich mich bei der Rezension geirrt habe und aus versehen bei der DVD die CD beurteilt habe. Aber das ist auch egal. Film und CD sind gleichermaßen gut. Die CD hat halt den Vorteil das man die Musik überall hören kann.
Die Story des Films ist nebensächlich. Irgendwie müssen die Musikstücke in einen Rahmen verpackt werden und das ist gut gelungen. Die Damen entpuppen sich auch als gute Schauspielerinnen und am Ende gibt es noch ein Happyend. Ausdrucksstarke Bilder und eine wirklich tolle Musik haben diesen Film zu einem meiner Lieblinge werden lassen. Er ist allemal einen Versuch wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen wunderbarer Soundtrack, 10. Mai 2014
Von 
Rounder6 (Alpenrand, Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 100 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Burlesque (Audio CD)
Hallo,
das ist ein wunderbarer Soundtrack.
Die Stücke sind überwiegend von Christina gesungen und abgesehen von Cher's neuer Scheibe (Closer To The Truth) waren das die ersten Veröffentlichungen von CHer seit langer Zeit. Cher kann's also immer noch, und Christina röhrt, was das Zeug hält. Burlesque-Songs mit Pepp, Sex und viel Raum für's Kopfkino.
Der Soundtrack ist eine ideale Ergänzung zum Film, auch wenn die Aufnhamen nicht ganz identisch zum Film sind. Interpretation und Abmischung ist anders, obwohl selbstverständlich der Flair der Songs erhalten bleibt.
Prima CD
Gruß, Rounder6
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Burlesque
Burlesque von Christina Aguilera (Audio CD - 2010)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen