Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen17
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
16
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:24,74 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. November 2010
Ich hatte das Glück, dabei zu sein, als im Dezember 2009 der Thomanerchor unter Georg Christoph Biller zum 275. Jubiläum der Uraufführung des WO in die Thomaskirche in Leipzig eingeladen hatte. Herrausragend an dieser Aufnahme ist der besondere Umstand, dass die ursprünglich wohl vorgesehene Sopranistin erkrankte und zwei Knabensoprane (die Thomaner Paul Bernewitz und Friedrich Preatorius) "eingesprungen" sind. Spätestens seit Peter Jelosits gelten ja die Aufnahmen mit Knabensopran als besonders authentisch. Die aktuelle Aufnahme ist wirklich sehr schön und hebt sich unter den ständigen Neueinspielungen eben insbesondere in der Besetzung bemerkenswert hervor.
11 Kommentar|67 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2011
Ein großes Erbe haben die Knaben des Thomanerchores zu verwalten und es gelingt ihnen einmal mehr den Hörer in den Bann zu ziehen. Es ist schlicht beeindruckend dieses bekannteste Werk Johann Sebastian Bachs in einer so fesselnden Live-Einspielung aus der Thomaskirche zu Leipzig zu hören, an der Bach selbst 27 Jahre so segensreich gewirkt hat. Die Freude aller Beteiligten ist geradezu mit den Händen zu greifen und erzeugt so eine Authentizität, die so mancher historisch informierten Aufnahme fehlt. Urteil: Weihnachtliche Festfreude garantiert!
0Kommentar|21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2012
So muss das WO gespielt werden. Lebendig, mit Andacht und mit Freude!!
Keine Italienisierung und keine Zerpflückung weit und breit. Für die Besucher dieser Vorstellungen, von denen diese Aufnahme stammt war bereits damit Weihnachten. Mehr gibt es kaum zu schreiben. Der Thomanerchor hat gemeinsam mit dem Gewandhausorchester, beide freilich seit Jahrhunderten bestens aufeinander eingespielt den 275.Geburtstag des Weihnachtsoratoriums gefeiert. Denkwürdig gefeiert!
Nun darf man gespannt sein, auf die Produktionen, die zum 800.Geburtstag des Thomanerchores erscheinen werden.
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2014
Was soll man lange Herumreden, wer das Weihnachtsoratorium schätzt, trifft hier auf eine perfekte Kombination der Ausführung der Interpreten - ganz klare Kaufentscheidung - so wird Weihnachten noch mit Herz und Verstand zelebriert.
KEIN billiges Kaufhausgedudel, sondern Klassik auf besten Niveau.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2014
Eine musikalisch wie klangtechnisch sehr gelungene Aufnahme, die mir viel Freude macht.
Das ausführliche Booklet enthält alle gesungenen Texte in deutscher und englischer Sprache
und ist mit zahlreichen Werken der klassischen Malerei (Frau Angelico, Dürer etc.) schön illustriert.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2014
...ist ja eigentlich in Deutschland verboten. Dennoch ist die Interpretation des Thomanerchores eine gelungene Ausarbeitung des Oratoriums. Mit dem einliegenden Textbuch lässt sich die Weihnachtsgeschichte hervorragend in der Musik nachvollziehen und hilft bei der Einstimmung auf die Festtage. Sicher nicht nur was für gehobene Gesellschaftsschichten, sondern auch was für Musikgenießer und Überzeugte.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2013
Nach Hörproben in verschiedenen Aufnahmen des Weihnachtsoratoriums habe ich mich für diese Aufnahme entschieden und bin sehr zufrieden; die Aufnahmen sind, auch die Rezitative, sind stimmungsvoll und bieten einen sehr angenehmen Hörgenuss.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2016
für die Feiertage ist Bach ein Muss und eine schöne und hochwertige Ergänzung zu Händel. Top Qualität zum günstigen Preis...:-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2013
Habe mir das Album zum mental üben gekauft, um mich auf eine Aufführung vorzubereiten. Bin Sopran. War eher weniger begeistert vom Chorsopran hier. ist zwar im grossen Ganzen gut, aber chorisches Atmen klappt oft nicht und man hört zu sehr den Unterschied zwischen heftig geprobten und weniger geprobten Stellen. Insgesamt aber eine vollkommen OK-Aufführung.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2012
wollte ich mir schon immer einmal zulegen, bin begeistert,ist genau die richtige Einstimmung für Weihnachten, Bach,der Thomanerchor und das Gewandhausorchester, dies gehört einfach zusammen und macht das Ganze zu einem Klangerlebnis
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen