Kundenrezensionen


214 Rezensionen
5 Sterne:
 (144)
4 Sterne:
 (48)
3 Sterne:
 (13)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Strand, Outdoor, Festival - wasserdichter Schutzbeutel fürs Smartphone
Dieser Beachbeutel ist der ideale Begleiter für den nächsten Strandurlaub. Zum Einen wird das Smartphone vor Wasser geschützt, zum Anderen aber auch vor Sand, Schweiß und Sonnencreme.

Der Beachbeutel wird in einer optisch ansprechenden und gleichzeitig kundenfreundlichen Verpackung geliefert. Hier wurde mitgedacht; die Verpackung lässt...
Vor 4 Monaten von Kristian veröffentlicht

versus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Geht so
Ich besitze ein iPhone 6 und finde den Artikel als Schutzhülle für den Strand durchaus in Ordnung. Das Telefon ist vor Sand und Feuchtigkeit geschützt und nach ein paar vorgeschalteten Tests in der heimischen Badewanne habe ich mich auch getraut, das Smartphone mit ins Meer zu nehmen.

Nicht so prall ist die Qualität der Folie. In etwa wie...
Vor 24 Tagen von jumpp veröffentlicht


‹ Zurück | 1 222 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Strand, Outdoor, Festival - wasserdichter Schutzbeutel fürs Smartphone, 14. Januar 2015
Von 
Kristian (nähe Hamburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 50 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Wicked Chili Beachbag für Apple iPhone 6 (4,7 Zoll), 5, 4, 3, iPod Touch - Schutzhülle für Strand, Wandern, Outdoor (Schutz gegen Staub, Sand, Nässe / wasserdicht bis 3m Tiefe / IPx8) (Zubehör)
Dieser Beachbeutel ist der ideale Begleiter für den nächsten Strandurlaub. Zum Einen wird das Smartphone vor Wasser geschützt, zum Anderen aber auch vor Sand, Schweiß und Sonnencreme.

Der Beachbeutel wird in einer optisch ansprechenden und gleichzeitig kundenfreundlichen Verpackung geliefert. Hier wurde mitgedacht; die Verpackung lässt sich einfach und ohne Hilfsmittel öffnen. Im Lieferumfang befinden sich der Beachbeutel, ein Halsband und eine deutsche Bedienungsanleitung.

Der Plastikbeutel ist sauber verarbeitet, es gibt keine scharfen Kanten. Der Verschluss lässt sich einfach öffnen und schließen. Der Beutel riecht etwas nach Kunststoff, mich erinnert der Geruch an eine Luftmatratze.

Die richtige Benutzung wird in der Bedienungsanleitung kurz aber völlig ausreichend beschrieben. Kleine Symbole zeigen alle notwendigen Schritte.

Besonders praktisch:
Der Touchscreen vom Smartphone lässt sich auch von außen, durch den Beutel hindurch, bedienen.

Zunächst war ich etwas unsicher, ob dieser Beutel tatsächlich wasserdicht ist. Dies habe ich ausprobiert und es ist tatsächlich kein Tropfen Wasser ins Innere des Beutels eingetreten ( siehe Foto ).

Wer mag, kann das mitgelieferte Halsband nutzen und sich den Beutel um den Hals hängen. Ich bevorzuge die unauffälligere Variante: Beutel in die Tasche der Badeshorts. Muss ja nicht jeder sehen, dass ich ein Smartphone mit zum Strand nehme.

Fazit:
Kostengünstige Variante um das Smartphone am Strand vor Wasser, Sand, usw. zu schützen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Geht so, 30. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wicked Chili Beachbag für Apple iPhone 6 (4,7 Zoll), 5, 4, 3, iPod Touch - Schutzhülle für Strand, Wandern, Outdoor (Schutz gegen Staub, Sand, Nässe / wasserdicht bis 3m Tiefe / IPx8) (Zubehör)
Ich besitze ein iPhone 6 und finde den Artikel als Schutzhülle für den Strand durchaus in Ordnung. Das Telefon ist vor Sand und Feuchtigkeit geschützt und nach ein paar vorgeschalteten Tests in der heimischen Badewanne habe ich mich auch getraut, das Smartphone mit ins Meer zu nehmen.

Nicht so prall ist die Qualität der Folie. In etwa wie einen ZipLoc-Gefrierbeutel von Toppits nur mit ca. zweieinhalbfacher Stärke. Die Folie ist anfällig für Verformungen und Kratzer. Gleich nach Lieferung stellte ich fest, dass sich das aufgerollte Halteband mit seinen Plastik- und Metallteilen ordentlich in die Folie gedrückt hatte - Dellen und Kratzer die gut sichtbar und fühlbar geblieben sind und sich nicht wieder rausgeglättet haben.

Das Handy wird, wie der offiziellen Produktabbildung zu entnehmen ist, ziemlich unhandlich durch die Hülle. Für "Fahrradtouren" und "Konzerte" (vgl. Artikeltext) würde ich sie daher nicht in Betracht ziehen. Der Strand bleibt für mich der einzige Anwendungsfall.

Homebutton und Touchscreen sind bei angelegter Hülle gut bedienbar, unter Wasser funktioniert der Touchscreen allerdings nicht mehr. Um die seitlichen Buttons zu betätigen muss man ein bisschen fummeln.

Fotos werden nicht so toll - besonders wenn die Hülle erstmal Kratzer abbekommen und Dellen geschlagen hat. Die Fotos werden leicht unscharf, "neblig" oder "schlierig". Für ein bisschen Spaß immer noch okay, nur für qualitativ einwandfreie Fotos nicht.

Aufgrund der Badewannentests kann ich sagen, dass sich die Hülle gut dafür eignet, um in der Wanne entspannt AmazonPrime-Videos auf dem Handy zu schauen. ;) Beim Ton gibt es überraschenderweise keine Probleme.

Das Halteband benutze ich ungern. Der Faden, der am Griff festgemacht wird, macht einen dünnen Eindruck. Und um den Hals gehängt baumelt das Handy ziemlich hin und her. Ich konnte die Hülle auch ohne Halteband in meinen Schwimmshorts verstauen. Dazu müssen die Shorts aber großzügige Taschen haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


37 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Handy-Accessoire, 13. März 2014
Als ich erfahren hatte, dass ich den Wicked Chili Beach Bag testen darf, habe ich mir sehr gefreut und war sehr gespannt auf die Hülle.

Nach einigen Tagen Test kann ich heute meinen Bericht schreiben. Die Schutzhülle soll das Handy vor Wasser und Sand schützen. Da ich vor einem Jahr mein Handy in der Badewanne versenkt habe, dachte ich mangels Badewetter und Strand, werde ich es erstmal für die Badewanne verwenden. ;-)

Die Handhabung des Beach Bags ist sehr einfach. Es werden einfach die Klammern oben aufgedreht und das Handy in die Hülle geschoben und dann die Klammern wieder zugedreht. Fertig. Das Material sieht so aus, als ob es lange einwandfrei funktionieren wird. Vor allem durch die einfache Verschlusstechnik, gehe ich von einem längerlebigen Produkt aus.

Da ich dem Ganzen noch nicht vollständig traute, habe ich die Hülle erstmal mit einem Tich getestet. Also Tuch in die Hülle und rein ins Waschbecken. Ich ließ das Waschbecken über die Klammern laufen und den Beach Bag für mehrere Stunden beschwert im Waschbecken liegen. Anschließend trocknete ich die Hülle außen ab und nahm das Tuch heraus. Es war vollständig trocken. Ich war sehr überrascht, dass es so gut klappt.

Als nächstes testete ich die Bedienfähigkeit des Handys in der Hülle. Natürlich gibt es ein paar Einschränkungen. Aber ich hätte mir weniger erwartet. Man kann alles ohne Probleme bedienen. Und das sogar sehr gut. Auch auf kleine Links kann man ohne Probleme klicken und das Handy reagiert genauso gut wie ohne Hülle.

Beim Untertaichen des Handys gab es wie zu erwarten keine Probleme. Es blieb alles trocken.

Sehr interessant finde ich den Herstellertipp, dass somit auch Fotos unter Wasser geschossen werden können. Im nächsten Urlaub wird mich der Wicked Chili Beach Bag auf jeden Fall begleiten und ich werde versuchen Fotos unter Wasser zu machen.

Praktisch finde ich auch, dass eine Befestigung mit dabei ist. Diese hält sehr gut. Ich denke, dass es evtl nach längerer Zeit unter Sonnen- und Salzwassereinfluss irgendwann reißen könnte, aber zu dem Preis überhaupt kein Problem.

Für den sehr günstigen Preis von 8,99€ finde ich es ein sehr gutes Zubehör..Vor allem für Leute, die gerne ins Schwimmbad, an den See oder ans Meer fahren und ihr Handy dabei haben wollen, eigentlich unverzichtbar. Das Handy ist optimal geschützt vor Sand, Wasser, Sonnencreme und auch Schweiß, den man an heißen Tagen doch auch an den Händen hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Praktisch und sehr hilfreich, 13. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Dichtigkeit muss man natürlich regelmäßig mit einem Papiertaschentuch unter Wasser prüfen. Es passen auch größere Smartphones rein. Sehr schön ist der Verschluss, den man in einem Bruchteil einer Sekunde geöffnet hat und ebenso schnell wieder geschlossen. Trotzdem ist der Verschluss sicher und dicht. Das Einlegen des Gerätes ist leicht und einfach, wie auch das Entnehmen bei Bedarf.
Nach langjährigem Test anderer Taschen, ist der Wicked Chili Beachbag die bisher beste Lösung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Passend auch für iPhone 6 mit Case, 1. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie schon beschrieben, passt der Beachbag auch für das neue iPhone 6 mit vau iPhone 6 Defender armor Case. Ich benutze sonst die Aquapac Hüllen, welche aber erheblich teurer sind.
Ich bin überrascht über die gute Verarbeitung, dies hatte ich für den Preis so nicht erwartet. Ebenso konnte ich keine Geruchsbelästigung feststellen.
Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass das Bag genauso halt ist, wie die Aquapac Hüllen.

Update: 06.12.2014
Leider ist das Case nach nur 2 1/2 Monaten defekt. Die Nähte sind an beiden Seiten oberhalb des Verschlusses auseinander gegangen.
Habe mir jetzt wieder das Aquapac Case 348 gekauft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Amazon Produktbeschreibung und beiliegende Beschreibung unterschiedlich, 25. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Wicked Chili Beachbag für Apple iPhone 6 (4,7 Zoll), 5, 4, 3, iPod Touch - Schutzhülle für Strand, Wandern, Outdoor (Schutz gegen Staub, Sand, Nässe / wasserdicht bis 3m Tiefe / IPx8) (Zubehör)
In der Amazon Produktbeschreibung steht, dass die Hülle bis 3m Wasserdicht ist.
In der Kurzbeschreibung welche dem Artikel beiliegt wird mit keinem Wort erwähnt das die Tasche Wasserdicht bis 3m sein sollte.
Genau deswegen habe ich sie mir allerdings gekauft, da ich damit schnorcheln gehen wollte.
Sollte der Support eine Antwort parat haben, werde ich die Bewertung nachträglich anpassen.

Edit: 29.04.2014
Änderung von 2 auf 4 Sterne.
Grund: Schnelle Reaktion auf meine Frage.
1 Stern Abzug aufgrund der unvollständigen beiliegenden Produktbeschreibung/Kurzanleitung.
Auch bei Platzmangel auf der Verpackung kann ein bedrucktes Blatt Papier beigelegt werden.

Sobald ich mit dem Beachbag im Wasser war, werde ich meine Rezension erweitern.

Edit: 20.06.2014
Änderung von 4 auf 3 Sterne.
Grund: Die Hülle ist zwar tatsächlich Wasserdicht, bin damit auch unter Wasser gewesen, jedes Bild welches ich allerdings mit der Smartphone Kamera gemacht habe ich verschwommen.
Auch wenn die Hülle trocken ist.
Sobald das Smartphone sich ausserhalb der Hülle befindet, sind die Bilder wieder gestochen scharf.
Ich habe mehreres versucht, Position wechseln, darauf geachtet, dass zwischen Kamera und Hülle keine Luft ist, und und und.

Da ich auch immer wieder mal Schnappschüsse im Wasser machen möchte und ich jetzt zig verschwommene Bilder habe, kann ich die Hülle nur eingeschränkt weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wasserdichte Hülle für das Smartphone!, 10. April 2015
Rezension bezieht sich auf: Wicked Chili Beachbag für Apple iPhone 6 (4,7 Zoll), 5, 4, 3, iPod Touch - Schutzhülle für Strand, Wandern, Outdoor (Schutz gegen Staub, Sand, Nässe / wasserdicht bis 3m Tiefe / IPx8) (Zubehör)
Dieser Beachbag ist ein Muss für den nächsten Sommerurlaub.
Es schützt mobile Geräte nicht nur vor Wasser, sondern auch vor feinem Sand und vor fettigen Sonnencreme-Händen ;-)
Das HIGHLIGHT für mich bei diesem Produkt ist, dass man das Smartphone auch durch die Hülle benutzen kann.
Man muss es nicht für den Gebrauch extra aus dem Beachbag holen.

Zu dem Beachbeutel wird noch ein Halsband und eine Bedienungsanleitung mitgeliefert.

Die Verarbeitung ist schön, die Handhabung sehr einfach. Außerdem sollte nahezu jedes Handy dort Platz finden, selbst das iPhone 6+.

Um sicher zu sein ob der Beutel dicht ist, habe ich den Beutel mit einem alten Handy über Nacht ins Wasser gelegt. Alles bombensicher, kein Tropfen hat den Weg ins Innere gefunden!

Für mich ein guter und billiger(preislich) Schutz für den Strandurlaub!
Ich gebe 5 Sterne und damit eine Kaufempfehlung für dieses Produkt ab :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hält Smartphones unter Wasser tatsächlich trocken. Ein idealer Urlaubsbegleiter!, 18. November 2014
Von 
Norbert S. - Alle meine Rezensionen ansehen
(#1 HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 10 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Wicked Chili Beachbag für Apple iPhone 6 (4,7 Zoll), 5, 4, 3, iPod Touch - Schutzhülle für Strand, Wandern, Outdoor (Schutz gegen Staub, Sand, Nässe / wasserdicht bis 3m Tiefe / IPx8) (Zubehör)
Hallo!

Ich konnte den Wicked Chili Beachbag ausführlich testen und möchte hier über meine Erfahrungen berichten.

Geliefert wird der Beachbag mit einer Kurzanleitung und einer Tragekordel mit Karabinerhaken.

Zweck des Produktes ist die staubgeschützte und wasserdichte Aufbewahrung von Gegenständen (im Normalfall eines Smartphones).

Das Gewicht liegt bei nur 46 Gramm mit Kordel. Prima!

Der Beachbag kann selbst sehr große Smartphones bis 5,7 Zoll (evtl. sogar auch 6 Zoll) aufnehmen.
Mein mit 5,7 Zoll schon sehr großes Note 3 passt auf jeden Fall dort rein, allerdings musste ich die verwendete Schutzhülle vorher entfernen.

Durch die IPX8 Zertifizierung (Schutzklasse: Schutz gegen dauerndes Untertauchen) eignet sich dieser Beachbag auch für kleinere Tauchgänge. Wicked Chili nennt in der Produktbeschreibung 3 Meter als maximale Tauchtiefe.

Da ich dieser Aussage zur Wasserdichtigkeit natürlich erst mal etwas misstrauisch begegnet bin und nicht gleich mein teures Samsung Galaxy Note 3 in die ewigen Jagdgründe versenken wollte, habe ich zum Testen mein altes Telekom Move und zwei Papiertaschentücher in den Beachbag gelegt.

Dafür musste ich lediglich die beiden Rändelschrauben aufdrehen, dann den Beachbag öffnen, das Smartphone und die Taschentücher einlegen und die beiden Schrauben wieder festdrehen.

Das Move bleibt im trockenen Zustand mehr oder minder „touchable“, der kapazitive Touchscreen funktioniert also auch durch die Hülle hindurch. Zwar nicht so schön wie ohne aber es funktioniert!

Man fragt sich dann unwillkürlich, wie trotz dieses einfachen Mechanismus eine Wasserdichtigkeit gewährleistet werden soll.
Um das zu testen habe ich den Beachbag samt Inhalt dann einfach mutig in die Badewanne geworfen und bin erst eine Viertelstunde später wieder zurückgekommen.
In der Zeit haben meine beiden Kinder den Bag nach eigener Aussage x-mal unter Wasser gedrückt, schwimmen lassen, hin und her gestoßen usw.
Fazit: Sowohl das Move als auch die beiden Papiertaschentücher haben nicht eine Spur von Feuchtigkeit abbekommen!

Zum Gegentest habe ich den Beachbag samt Inhalt inzwischen auch zweimal mit in der Dusche gehabt und auch hier gab es keinerlei Probleme mit eindringender Feuchtigkeit.
Das ist schon sehr bemerkenswert und hat mich ehrlich gesagt sogar etwas überrascht.
Allerdings ist unter Wasser bzw. bei viel Außenfeuchtigkeit wie in der Dusche eine Bedienung des Move im Bag nicht mehr möglich, da durch das Wasser der Ladungstransport des Touchscreens wohl nicht mehr ausreichend funktioniert.

In den nächsten Tagen werden wir mit der Familie ein Spaßbad besuchen und dort wird der Beutel noch mal richtig auf Herz und Nieren geprüft. Wir wollen dort etliche Unterwasseraufnahmen damit machen, worauf sich meine Älteste unwahrscheinlich freut.

Dies klappt wegen der Touchscreen-Problematik unter Wasser natürlich nur, wenn man die (hoffentlich vorhandene) Timer- oder Serienbildfunktion des Smartphones nutzt, also vor dem Abtauchen auslöst und dann unter Wasser die gewünschten Fotos schießt.

Ich werde die Rezension danach noch mal updaten und vom Ergebnis im Freizeitbad berichten.

Wie dieser Beachbag sich im Salzwasser verhält kann ich ebenfalls (noch) nicht beurteilen, werde aber meine Erfahrungen beim nächsten Strandurlaub auch hier einarbeiten.

Insgesamt bin ich bisher mehr als angetan von diesem Wicked Chili Beachbag und habe damit ein ideales Weihnachtsgeschenk für meine ältere Tochter gefunden, bei der Unterwasseraufnahmen gerade sehr hipp sind.
So spare ich mir zumindest für ein paar Monate den Kauf des wasserfesten Sony Xperia Z3 Compact für sie :-)

Ich gebe deshalb sehr gerne die vollen 5 Sterne für dieses Produkt

Falls diese Rezension Sie bei Ihrer Produktentscheidung unterstützt hat, würde ich mich über einen Klick auf "Hilfreich" freuen. Danke!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekter Schutz, auch vor Sand und Erde!, 20. April 2015
Rezension bezieht sich auf: Wicked Chili Beachbag für Apple iPhone 6 (4,7 Zoll), 5, 4, 3, iPod Touch - Schutzhülle für Strand, Wandern, Outdoor (Schutz gegen Staub, Sand, Nässe / wasserdicht bis 3m Tiefe / IPx8) (Zubehör)
Ich habe mir diese Hülle besorgt, da ich viel im Garten und am Auto arbeite. So kann man das Smartphone auch auf die Wiese oder Erde legen. Dreckige, ölige Hände sind kein Problem mehr. Zum reinigen der Tasche kann diese ja einfach unter Wasser sauber gespült werden.
Nicht ein tropfen Wasser gelingt in den Beutel.

Wie die Fotoqualität unter Wasser ist, konnte ich noch nicht testen. Im trockenen muss man aber keine Abstriche machen.
Schön ist, dass die Bedienbarkeit vollständig erhalten bleibt. Wer möchte, kann eine beigelegte Schlaufe benutzen um so die Tasche um den Hals zu tragen.

Ich habe an diesem Produkt nichts auszusetzten, klare Empfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super wasserdichte Handyhülle, 12. Oktober 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wir haben die Hülle dieses Jahr für unseren 4 wöchigen Urlaub gebraucht und sehr viel genutzt. Das lag auch daran, dass die Hülle super funktioniert hat.
Wir sind damit schnorcheln gegangen (mit abtauchen, ca. 4 m unter Wasser) und konnten so viele schöne Videos unter Wasser machen.

Die Hülle hat 1a dicht gehalten, es gab nicht einmal irgendein Problem. Mit der Schlaufe kann man die Hülle samt Handy auch prima am Arm festmachen, so dass man es nicht immer halten muss.

Die Steuerung des Handys klappt über Wasser nahezu Problemlos. Natürlich nicht so hochsensibel wie ohne Hülle, aber kurz was Tippen ist kein Problem. Unter Wasser ist die Steuerung allerdings eingeschränkt, was aber in keinsterweise mit der Hülle zu tun hat. Daher empfiehlt es sich, über Wasser kurz ein Video starten, abtauchen und Filmen bis die Speicherkarte voll ist. Fotos kann man daraus ja schließlich auch machen ;-)

Auch ist die Hülle nicht sonderlich empfindlich. Wir haben auch mal mit dem Handy den Autoschlüssel und etwas Geld reingepackt. So muss man keine Angst haben, wenn man im Wasser ist, dass die Wertsachen unbeaufsichtigt am Strand herum liegen. Die Hülle hat alles super weggesteckt.

Man sollte jedoch selbstverständlich die Hülle nach einem Tag am Strand / im Wasser am Abend auch wieder säubern, so dass sich keine Sandkörner in die Dichtung schleichen können.

Fazit, die Hülle ist jeden Cent wert, ich würde sogar das doppelte Zahlen. Denn man kann damit nicht nur tolle Fotos und Videos am und im Wasser machen, sondern auch ein paar kleinere Wertsachen verstauen, damit diese nicht am Strand unbeaufsichtigt liegen müssen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 222 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen