wintersale15_finalsale Hier klicken mrp_family Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Einfach-Machen-Lassen Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen35
4,4 von 5 Sternen
Format: Audio CDÄndern
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Dezember 2010
Ich gebe den Rezensenten hier recht, die meinen, dass es sich bei diesem Album um keine komplette Werkschau von Nenas über 25jähriger Karriere handelt. Wer eine Singles-Collection sucht, ist mit "Alles Gute" vermutlich wirklich besser beraten.
Aber:
Ich als Nena-Fan der ersten Stunde habe mir dieses Album - obwohl ich natürlich bis auf die neuen Songs bereits alle mehrfach auf verschiedenen Medien (7" Vinyl! MC!) besitze - trotzdem gekauft. Ich war gespannt auf Nenas ganz persönliche "Best Of"-Liste ihrer Stücke.
Einige Titel sind Selbstgänger - natürlich wäre ein Best Of-Album ohne "99 Luftballons", "Leuchtturm" und "Irgendwie -wo -wann" nicht denkbar (aber auch hier interessant, welche Versionen sie ausgewählt hat). Andere Titel sind Überraschungen - so das auch von mir sehr geliebte "Mein Weg" oder aber "Oldschool Baby" (das hätte doch bestimmt niemand auf der Rechnung gehabt).

Schade, dass keine persönlichen Liner-Notes im Booklet sind - ansonsten ein schönes Nena-Album von Nena für ihre Fans.

Fazit: Für jeden Fan ein "Blick hinter die Kulissen", was Nenas Lieblingssongs betrifft, und daher ein Muss.
Für all jene, die auf der Suche nach einer Auflistung all ihrer Hits sind, sicherlich nicht das richtige Album.
11 Kommentar13 von 14 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2011
Nena... der Soundtrack meiner Kindheit und Jugend. Heute wie damals von Kritikern mehrheitlich gehasst und trotzdem ein Stehaufmännchen. Wer sich mit ihrer Musik trotzdem mal befassen möchte und einen guten Überblick über die langjährige Karriere dieser deutschen Ausnahmesängerin verschaffen will, dem sei das Best of Album wärmstens empfohlen!
0Kommentar4 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2011
Super gelungenes Scheibe!Auch wenn man wie ich jedes Album besitzt,mußte auch dieses logischer Weise gekauft werden.Schöne Auswahl,der nach Ihrer eigenen Meinung,Best of Titeln.Klar,daß Lieder aus"der guten alten Zeit"nicht fehlen dürfen,doch auch die anderen Songs,mit denen man nicht unbedingt gerechnet hat,passen gut und zeigen den Erfolg Ihrer langen,großen und einzigartigen Karriere!
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2010
Ich finde dieses Best-of Album alles andere als überflüssig, da sich hier die Hits nicht nur auf die 80iger Jahre beschränken.
Nena hatte auch einige Hits im neuen Jahrtausend und die sind hier ebenfalls mit vertreten.
Für mich eine sehr schöne Zusammenstellung.

Hightlight ist für mich allerdings der wunderschöne neue Song "Es interessiert mich nicht". Allein für diesen Song bekommt das Album schon 5 Sterne. :-)

Aber auch das traumhaft schöne Duett mit Heppner möchte ich nicht mehr missen!
review image review image review image review image review image review image
0Kommentar9 von 12 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 14. November 2010
Gabriele Susanne Kerner - kurz Nena - darf getrost als die Popmutter der Nation bezeichnet werden. Kaum eine andere Künstlerin versteht es so gut den Erfolg der Neuen Deutschen Welle ins neue Jahrtausend mitzunehmen. Mit der Band "Nena" nicht nur in den deutschsprachigen Ländern, sondern in den USA und Großbritannien erfolgreich - eroberte"99 Luftballons" die jeweilige Spitze der Singlecharts. Nie ganz weg von der Bildfläche, ist es das Album "20 Jahre - Nena feat. Nena", welches sie ins breite Rampenlicht zurücktragt. Darauf neue Versionen und Duette ihrer alten Hits. Darunter "Anyplace, anywhere, anytime" (feat. Kim Wilde), "Wunder gescheh'n" (feat. Joachim Witt) und "Jetzt bist Du weg" (feat. Udo Lindenberg). Weltweit gehen über 1,5 Millionen Exemplare über den Ladentisch und markieren den größten Erfolg seit 1985. "Willst Du mit mir gehn" erscheint 2005 und wird begleitet von der gleichnamigen Tour, sowie einer Autobiografie. Die Single "Liebe ist" erklimmt die Spitze der deutschen Charts, wird darüber hinaus Titelmelodie einer Fernsehserie und hält die gereifte Popkünstlerin weiterhin im Gespräch. "Cover me" (2007) und "Made in Germany" (2009) ebenfalls mit Top Ten Platzierungen gewürdigt.

Vor dem Umstand, daß sie sich immer an den Hits vergangener Tage messen lassen hat/muß, knickt Nena mit der Veröffentlichung von "Best Of Nena" erneut ein. Und da sind sie wieder - "99 Luftballons", "Leuchtturm" oder "Nur geträumt". Da mögen es neue Versionen sein oder nicht, es bleibt bereits aufgewärmte Kost. Dennoch, in seiner Vollständigkeit gerade für diejenigen interessant, denen es bisher gelungen ist, um eine vorangegangene Best Of Zusammenstellung herumzuschippern. Das neu aufgenommene "Haus der drei Sonnen" wird durch den Gesangsbeitrag von Peter Heppner um eine ganze Portion Tiefe bereichert. Mit "Old School Baby" (Westbam), dem Trip Hop angehauchten "Silbermond" oder "Lass mich" befinden sich elektronisch bis experimentell gehaltenen Songs auf dem Album, die durchaus eine andere Seite der Künstlerin Nena beschreiben. Darüber hinaus findet man Liveversionen von "Jetzt bist Du weg" (feat. Udo Lindenberg) und "Wunder geschehn", die einen Hauch von Konzert-/Gänsehautfeeling ins heimische Wohnzimmer holen. 28 Jahre Nena - hier sind sie.

Anspieltipps: "Haus der drei Sonnen", "Wir sind wahr" und "Wunder geschehn"
0Kommentar16 von 22 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2010
Macht es Sinn, sich diese Best of - Sammlung von Nena zuzulegen, wenn man ohnehin die zuletzt erschienen CDs von ihr gekauft hat? Zumeist erscheinen Best of-Alben vor Geburten oder vor Rücktritten. Hat Nena die Nase voll vom Musik- biz ? Tja...
Auf alle Fälle lohnt der Kauf dieser CD! Nena packt hier 19 Songs, allesamt nach ihrem Revival 2002 produziert, zu einer Sammlung ! Gestoppte 79 Minuten 30 Musik. Neu geschaffene Lieder mit bewährten Hits der letzten Jahre. Vor allem ihr Duo mit Westbam gefällt mir da sehr. Das "Haus der 3 Sonnen" ringt mir hingegen noch nicht so viel Begeisterung ab... Ich ertappe mich überhaupt bei dem Gedanken, ob sie wohl auf Hits wie " 99 Luftballons" oder "Leuchtturm" nicht überhaupt verzichten hätte sollen ( wie ein Rezensent vor mir auch schon bemerkt hat ). Die eckigen Nena- songs ( z.B "Machs doch ", Geheimnis" oder "Es regnet" ) gefallen mir entschieden besser als die schon 1000 mal gehörten besagten Hits.
Trotzdem : Nena, du bist eine Pop- Königin. Das beweisen auch die Live - songs, auch auf dieser CD.
Meine Highlights : Silbermond und das Duett mit Udo Lindenberg.
Fazit : Kaufen ! Oder schenken ! Das Fest der Freude naht ja ohnehin...
0Kommentar5 von 7 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2010
endlich mal ein "best of nena" das nena selbst ausgesucht hat. und wieder typisch nena...nicht nur die hits, sondern das , was ihr gefällt (ausgesucht in 5 min lt nena).
wunderschön finde ich den neuen titel "es interessiert mich nicht" ohrwurmgefährlich, schöner text.
nun zum rest. gefreut hat mich, das "liebe ist" als intro auf dem album ist. hatte diesen song schon etwas verdrängt."leuchtturm und wie-wo-wann" in der neuen version sind natürlich ein muss.die schöne, neue version von "haus d 3 s )danach "wir sind wahr " und "mein weg ist mein weg" harmonieren nacheinander wunderbar."fragezeichen" hat mich sehr gefreut...ein song der schon zur ndw zeit aus dem rahmen fiel. die neuen luftballons natürlich wichtig. schade, das es nicht die dtsch/franz. arte version ist.dann der coole neue song!!!!, mein liebling!!!!
"nur geträumt" ein muss, kann ich nur nicht mehr hören.es folgt "rette mich" , der westbam song und lass mich....nena als elektromaus (inkl. "ich kann nix dafür " und "willst du mit mir gehen") diverse liveversionen(u.a. mit lindenberg) der leider nicht so erfolgreiche tolle song "mach die augen auf" (ich liebe ihn) ist auch auf dem album zu finden. nena scheint "silbermond" zu lieben(er befindet sich auch auf dem album)...ich finde ihn eher etwas schwer und komme nicht ganz an ihn ran...auf dem "chokmah" album gefielen mir songs wie "lass die leinen los", "carpe diem" und "lichtarbeiter" um längen besser.als abschluss nenas letzter grosser hit "in meinem leben" . ein besseres outo gibt es nicht!!
aber ein tolles album, nicht nur für fans.
anspieltipps:
"es interssiert mich nicht", "in meinem leben","liebe ist","mein weg ist meine weg"
0Kommentar2 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2013
Ich als Nena-Fan der ersten Stunde habe mir dieses Album - obwohl ich natürlich bis auf die neuen Songs bereits alle mehrfach auf verschiedenen Medien (7" Vinyl! MC!) besitze - trotzdem gekauft. Ich war gespannt auf Nenas ganz persönliche "Best Of"-Liste ihrer Stücke.
Einige Titel sind Selbstgänger - natürlich wäre ein Best Of-Album ohne "99 Luftballons", "Leuchtturm" und "Irgendwie -wo -wann" nicht denkbar (aber auch hier interessant, welche Versionen sie ausgewählt hat). Andere Titel sind Überraschungen - so das auch von mir sehr geliebte "Mein Weg" oder aber "Oldschool Baby" (das hätte doch bestimmt niemand auf der Rechnung gehabt).
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2010
Also ich finde die Best of von Nena richtig gut. Mal nicht mit den ganzen schon 100fach erschienenen Hits aus den 80ern sondern FAST NUR mit Hits ab dem Jahr 2000. Und natürlich noch 2 neue nicht veröffentlichte Songs. Die CD zeigt ganz deutlich das die Künstlerin auch im neuen Jahrtausend einige große Hits hatte und nicht nach den großen Erfolgen aus den achtziger Jahren abgeschrieben wurde. Cover und Fotos finde ich auch sehr gelungen. Volle 5 Sterne.
0Kommentar5 von 7 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2010
War mir erst nicht sicher, da ich alle Alben habe, ob ich dieses Album auch noch haben muss. Jetzt habe ich es von jemandem, der mich liebt, geschenkt bekommen und höre es hoch und runter und liebe alle Songs
0Kommentar3 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden