Kundenrezensionen


45 Rezensionen
5 Sterne:
 (34)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Extrem stabil und gut verarbeitet
Verschiedene Tests in Fachzeitschriften zeigten, dass dies das sicherste Fahrradschloss auf dem Markt ist.

Das merkt man allein am extremen Gewicht und dem soliden Schließmechanismus. Der Schlüssel gleitet sauer ins Schloss und lässt sich leicht drehen. Hier klemmt nichts, wie bei billigen Schlössern. Der Bügel ist mit einer dicken...
Veröffentlicht am 12. Juni 2012 von T. Ruetten

versus
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schwer zu knacken, schwer zu befestigen, schwer zu transportieren
Ich fahre ein 26" MTB.
Zur Sicherheit muss man wohl nicht mehr viel gesagt werden, das Schloss lässt sich nur mit genug Zeit (+5 Minuten?) und entsprechenden Werkzeug öffnen. Bestimmt eines der besten Schlösser am Markt.
Gewicht: Das Schloss ist wirklich, wirklich schwer. Auf längeren Touren untauglich. Mehrgewicht am Fahrrad ca. 20%...
Vor 17 Monaten von Matthias Busch veröffentlicht


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Extrem stabil und gut verarbeitet, 12. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: ABUS Fahrradschloss Granit X Plus 54 (Misc.)
Verschiedene Tests in Fachzeitschriften zeigten, dass dies das sicherste Fahrradschloss auf dem Markt ist.

Das merkt man allein am extremen Gewicht und dem soliden Schließmechanismus. Der Schlüssel gleitet sauer ins Schloss und lässt sich leicht drehen. Hier klemmt nichts, wie bei billigen Schlössern. Der Bügel ist mit einer dicken Gummischicht überzogen, sodass keine Kratzer am Rahmen entstehen können. Die LED am Schlüssel ist eine nette und praktische Idee.

Bei so einem schweren und großen Schloss ist die Montage am Rahmen wichtig. Da bietet Abus verschiedene Möglichkeiten an. Ich habe die USH Variante genommen. Durch mitgelieferte Adapter lässt sich das Schloss an jedes Rohr des Fahrradrahmens montieren (15 - 35 mm). Das geht alles sehr einfach. So kann das Schloss schnell verstaut werden!

Es ist nicht das leichteste, dafür aber das sicherste Schloss.

Ich bin sehr zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen fahrradschloss abus, 16. Juni 2011
sehr gutes produkt! habe mich nur in der länge geirrt. man sollte nicht die 230 länge nehmen, sondern größer. man hat probleme das fahrrad an einen festen gegenstand an zuschließen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut, 14. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Seit gut einer Woche im Gebrauch. Ich bin sehr zufrieden mit diesem Schloss. Ich bin auch froh, dass ich die 300er Variante gekauft habe. Es ist zwar sehr raumgreifend beim Transport aber dafür sehr gut anschließbar an Fahrrad und Ständer/Mast.

Einzige Schwierigkeit bei mir: Platz am Fahrrad dafür finden. Bei mir musste die Trinkhalterung dafür weichen. Die mitgelieferte Textilband-Halterung besteht aus mehreren Teilen (Textilband, Verschluss und Kunststoffunterlage) und man kann damit Rahmendurchmesser bis 80mm (dazu muss die Schlaufenführung geändert werden - ist aber gut beschrieben) abdecken. Bei mir ist dies der Fall (Kalkhoff Agattu XXL-Fahrrad).

Auf unebenen Strecken vibriert das Schloss in seiner Halterung hörbar. Sitzt aber fest verankert in selbiger. Herausnehmen geht schnell und unproblematisch - ebenso das Anschließen des Fahrrades.

Meine Frau möchte nun auch so eins haben. Sie hat bisher die Variante Kette mit Textilhülle von ABUS (Citychain 1010) . Die ist zwar flexibler, aber durch den sehr dicken Verschluss auch wesentlich schlechter durch die Speichen zu führen als dieses Bügelschloss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preis auf Amazon gut, im Einzelhandel zu teuer, 7. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hatte mein altes ABUS-Fahrradschluss über 15 Jahre, bis das Schloss irgendwann nicht mehr richtig funktionierte. Auch bei einem nicht so teuren Fahrrad kann ich ein gutes Schloss nur empfehlen und hier ist man mit diesem Teil gut beraten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sicherlich eines der besten Schlösser..., 28. März 2014
Rezension bezieht sich auf: ABUS Fahrradschloss Granit X Plus 54 (Misc.)
...aber Profis kriegen halt alle durch, wie jetzt leider aus eigener Erfahrung weiß.
Also nicht in falsche Sicherheit wiegen lassen...
Bitte Kundenbild anschauen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solides aber schweres Schloss., 27. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Obwohl ich im Gegensatz zu den meisten hier wohl ein nicht ganz so teures Rad habe, habe ich mich entschlossen lieber ein teureres Schloss als später ein neues Fahrrad für mich und meinen Sohn kaufen zu müssen.

Das Schloss macht einen sehr soliden und sicheren Eindruck. Laut Testurteilen soll es auch sehr sicher vor Picking sein. Das war mir sehr wichtig.
Leider ist es sehr schwer. Das macht das abschließen für mich nicht so einfach, aber das wusste ich ja schon vorher. Vielleicht fehlt mir auch ein bisschen nötige Kraft in meinen Armen ;)

Punkte Abzug gibt es dafür, dass es sehr hakt wenn man es wieder abschließen möchte. Es geht (zumindest bei mir) sehr schwer wieder in die Öffnungen und ich brauche etwas zu lange für meinen Geschmack.

Zur Halterung kann ich nichts sagen, da ich die nicht verwende und auch nicht wüsste, wo ich es bei mir noch befestigen könnte.

Gekauft im März 2014 für 59,99

LG
Nadine
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein Schloss wie es muss, 4. Juni 2011
Dieses Schloss hat endlich alles, was ich mir wünsche:
Einen Bügel, der groß genug ist, eine Panzerung, die unverwüstlich ist, eine Chipkarte, falls der Schlüssel weg ist und ein Gewicht, das Vertrauen erweckt.
Hammer Abus!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schwer zu knacken, schwer zu befestigen, schwer zu transportieren, 3. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: ABUS Fahrradschloss Granit X Plus 54 (Misc.)
Ich fahre ein 26" MTB.
Zur Sicherheit muss man wohl nicht mehr viel gesagt werden, das Schloss lässt sich nur mit genug Zeit (+5 Minuten?) und entsprechenden Werkzeug öffnen. Bestimmt eines der besten Schlösser am Markt.
Gewicht: Das Schloss ist wirklich, wirklich schwer. Auf längeren Touren untauglich. Mehrgewicht am Fahrrad ca. 20%.
Halterung: Ich habe nahezu alle Ausrichtungsmöglichkeiten ausprobiert. Das Schloss ist immer im Weg und stört den Bewegungsablauf. Ich hab gehofft das Schloss unter dem Sattel / über dem Hinterreifen positionieren zu können. Nach langen hin und her habe ich eine Position gefunden die nur minimal stört. Bei längeren fahrten kommt es in den Rucksack.
Preis: Geht in Ordnung.

Pro: Stabil und guter Diebstahlschutz

Contra: Gewicht, Halterung, unflexible Ankettung (Bügelschloss eben)

Im nachhinein würde ich zum Abus Bordo tendieren, dies lässt sich besser transportieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Seit Jahren genutzt, nie bereut, nie geknackt, 9. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Kauf war für einen Freund, mein eigenes baugleiches oder fast identisches Schloss ist seit fast 10 Jahren im Einsatz. Kein Defekt, kein Klemmen, kein Dieb, der trotz meines oft draußen und sogar an Bahnhöfen herumstehendem 1000 EUR Fahrrads hier durchgekommen wäre.

Bestes Fahrradschloss das ich kenne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Schloss, 9. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich verwende dieses Schloss um mein Fahrrad an der Uni anzuschließen. Es ist groß genug um den Rahmen, aber leider nicht Rahmen und Hinterrad zusammen an einem Fahrradbügel anzuschließen. Ein Laternenpfal ist allerdings zu breit für das Schloss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

ABUS Fahrradschloss Granit X Plus 54
EUR 59,99 - EUR 153,32
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen