Kundenrezensionen

188
4,7 von 5 Sternen
SKS Flaschenhalter Topcage, schwarz
Farbe: SchwarzGröße: One SizeÄndern
Preis:5,95 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

32 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. September 2012
Der SKS Flaschenhalter macht einen sehr stabilen bzw. robusten Eindruck und war einfach zu montieren (Schrauben dabei, aber kein Sechskant). Das Preis-Leistungsverhältnis ist gut, der Halter grundsätzlich brauchbar. Die LaPlaya Active Sports Aluminium Sport und Fahrradflasche 1,0 L passt mit etwas Nachdruck (leicht schräg ansetzen und hineinpressen) auch hinein und sitzt dann absolut fest.

Negativ fiel mir zum einen auf, dass die Plastikkanten (bei den zwei von mir gekauften Haltern) sehr scharf waren (d.h. nicht entgratet), sodass ich mich daran geschnitten habe. Das könnte man ggf. jedoch selbst abfeilen. Zum anderen ist die LaPlaya Active Sports Aluminium Sport und Fahrradflasche 1,0 L durch die Halterung sehr stark zerkratzt worden. Ob das an einer mangelnden Qualität der Trinkflasche oder an der scharfen/starren Halterung lag, wollte ich mit einer Sigg-Flasche lieber nicht ausprobieren.

Abschließend hatte ich mit dem zweiten SKS Flaschenhalter das Problem, dass ich ihn bei meinem Mountainbike nicht am Sattelrohr benutzen konnte. Dies lag daran, dass die beiden Bohrungen relativ weit unten liegen und der SKS Flaschenhalter (im Gegensatz zu meinem Noname-Metallhalter) etwas nach unten "versetzt" ist. Eine Flasche hätte bei dieser Montage direkt auf dem Unterrohr aufgelegen und wäre somit nicht vollständig im Halter gesichert.

Kurzüberblick (+ gut, | neutral bzw. fallweise relevant, - schlecht):
+ stabil, robust
+ günstig
| sehr eng/starr
| kein Sechskant dabei
| möglicherweise (immer) Schäden an den Flaschen
| Montage am Sattelrohr evtl. nicht brauchbar
- nicht entgratet

Die Flaschenbeschädigung, das mangelnde Entgraten sowie die zu enge/starre Öffnung führen für mich zur Abwertung.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Juli 2012
Mein Leidensweg begannt mit einem Flaschenhalter aus dem Hause "Mounty". Dieser hat meine bevorzugte Sigg Flasche tadellos gehalten und war für lange Zeit ein treuer Begleiter. Leider war die Form des Halters suboptimal, so dass ich immer mal wieder mit dem Hosenbein daran hängen geblieben bin. Deshalb hat er dann eines Tages seinen Dienst quittiert.
Der Nachfolger war ein "Elite" Flaschenhalter, aber elitär ist hier wohl nur das Aussehen. Es zeigte sich nach kurzer Zeit, dass der Halter nichts aushält. Zwar hat er die Flasche gut gehalten, aber haltbar ist etwas anderes. Ich vermute, dass der Hersteller hier bewusst eine Sollbruchstelle eingebaut hat...
Es musste also wieder ein neuer her und gebrandmarkt von den vorigen Erfahrungen suchte ich mir einen "Blackburn" aus. Leider hat der Halter keine meiner Flaschen vernünftig gehalten. Entweder waren sie zu locker, so dass es während der Fahrt ständig klapperte oder die Flaschen hingen so fest, dass man sie kaum während der Fahrt entnehmen, geschweige denn wieder einsetzen konnte.

So bin ich dann beim SKS Flaschenhalter gelandet und was soll ich sagen? Er macht einen äußerst robusten Eindruck und hält zumindest Sigg Flaschen bestens. Bisher bin ich auch noch nicht einmal mit der Hose dran hängen geblieben (bei der Form ist das auch fast ausgeschlossen), so dass ich diesem Halter ein langes Leben voraus sage. Als Gimmick oben drauf ist dieser Halter sogar noch verstellbar, so dass man ihn super an verschiedene Flaschenlängen anpassen kann.

Von mir eine klare Kaufempfehlunge hierfür.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. September 2011
Der SKS Flaschenhalter hat in meinen Augen ein Top Preis-Leistungs Verhältnis! Wer keinen gesteigerten Wert auf Design und Etikette legt, ist mit diesem stabilen (Kunststoff-) Produkt gut bedient. Der obere Greifer (grau) für die Taillierung in der oberen Hälfte der Fahrrad-Trinkflaschen ist höhenverstellbar und abnehmbar, um auch andere Flaschenformen transportieren zu können. Der Halter ist außerdem so gearbeitet, dass er beim Einsetzen der Flasche von dieser etwas auseinandergedrückt wird - er ist also gewollt ein wenig enger gearbeitet, als der Normdurchmesser einer Trinkflasche. Das Resultat hierbei ist, dass die Trinkflasche regelrecht festgehalten wird (wie von einem Greifer), was, besonders bei Alu-Flaschen, ein nerviges Klappern während der Fahrt ausschließt. Ich habe den Topcage mit dem SKS Flaschenhalter Adapter kombiniert (absolute Kaufempfehlung - 5 Sterne), da mein Bike über keine Gewindebohrungen verfügt.
Der Abzug eines Sterns bezieht sich auf die Verarbeitung: die Innenkante der offenstehenden Vorderseite des Flaschenhalters war bei meinem Topcage derart scharfkantig, dass meine Kunststoffflasche hässliche Schrammen bekommen hätte ... Da der Flaschenhalter es aber vom Material her zulässt, konnte ich diesen für mich geringen Mangel mit einer Nagelfeile beheben.
Fazit: wem der Umgang mit einer Nagelfeile (alternativ: feines Schmirgelpapier) nicht zu aufwendig ist, erhält hier ein robustes, durchdachtes Produkt, das, selbst wenn man den Adapter dazu kaufen muss, immer noch sehr günstig ist.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. August 2013
Eigentlich super, bis auf die "scharfen" Kanten.

Wenn man nun eine Aluflasche verwendet, dann hinterlässt der Halter kratzer an der Oberfläche.

Tipp: EInfach mit etwas Schleifpapier die Kanten glätten.

Sollte man aber vom Hersteller auch erwarten können, deshalb nur 3 ***
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Mai 2012
Ansprechendes Design, guter Preis, sitzt top und wiegt wenig.
Nutze es auf dem Rennrad mit den Standardflaschen. Die Flaschen lassen sich leicht entnehmen und wieder anbringen. Es wackelt nichts und durch den individuell einstellbaren Haken oben spürt man auch ob sie richtig eingerastet ist. Selbst bei starken Erschütterungen sitzt alles.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. September 2014
Habe in einem Jahr ca. 4000 KM mit dem Teil gefahren. Anfangs war alles ok,
mittlerweile rutschen die Flaschen schlicht weg unten durch, da das Material total ermüdet und ausgeleiert ist.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. Oktober 2013
Ich habe mir zwei Getränkehalter für das Auto gekauft, da gekaufte Flaschen immer im Fußraum (natürlich beim Beifahrer) herumgeflogen sind.
Die Montage erfordert am Auto etwas geschick, ist aber danach einfach unbezahlbar.

Die Getränkehalter sind etwas elastisch, wirken sehr wertig und klappern nicht so, wie die Teile aus Aluminium oder Stahl/Edelstahl.
Sie haben gute seitliche Führungen und die Haltenasen unten halten die Flaschen ordentlich.
Schön ist auch, dass die Halter unten offen sind und sich dort keine Feuchtigkeit sammeln kann.

Hier passen folgende Flaschen hinein:
Die normalen 0,5l Pfandflaschen, wie es sie für Coca-Cola, Fanta, usw. gibt, aber auch 0,5l Eistee. Also von der Größe 0,5l hat biser jede Flasche hineingepasst.
Diese Flaschen haben dann allerdings etwas spiel, wackeln also etwas (diese Info fände ich wichtig, wenn ich das Teil am Fahrrad montiert hätte). Beim Fahrrad würde es mit den 0,5l Flaschen aber ebenfalls gehen, wenn man eine eher Senkrechte Strebe am Fahrrad verwendet.
Dann passen beispielsweise die 0,75l Flaschen Active O2, diese sitzen etwas strammer und wackeln nicht herum.
Passen würden auch die 1l Pfand-Wasserflaschen, welche dann auch spielfrei sitzen.

Ich würde den Artikel immer wieder kaufen, da es vor allem für mich enorm praktikabel ist.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. Dezember 2012
Praktisch für alle Flaschentypen da in der Breite flexibel und in der länge verstellbar.
Einfache Montage
Auf jeden Fall eine Kaufempfehlung
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. März 2012
Habe einen Flaschenhalter für mein Trekkingbike gesucht und mich für dieses Exemplar entschieden. Nach dem Auspacken und problemlosen Einbau habe ich den Kauf nicht bereut. Für den Preis bekommt man ein gut verarbeitetes und optisch ansprechendes Produkt. Habe mir dazu eine CamelBak Trinkflasche Podium, 700ml bestellt. Die Trinkflasche sitzt genau richtig, lässt sich während der Fahrt herausnehmen und einfach wieder einsetzten.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. August 2014
Hallo Zusammen,

lest hier meine Bewertung des Flaschenhalters von SKS.

Der Flaschenhalter ist gegenüber anderen Bewertungen gut entgratet geliefert worden. Anscheinend hat man hier die Bewertungen von früher tatsächlich gelesen und umgesetzt. Die Montage des Halters geht auch für Ungeübte gut von der Hand und ist innerhalb weniger Minuten, das richtige WZ vorausgesetzt, erledigt. Besonders Positiv zu erwähnen wäre der Einstellbare Rasthaken, welcher Getränkeflanschen richtig einrasten lässt. So sind auch Fahrten im Gelände möglich ohne die Trinkflasche zu verlieren. Ich verwende den Halter mit einer Flasche von SKS, SKS Trinkflasche Kunststoff 750ml. Es können natürlich auch andere Flaschen bzw. Einwegflaschen transportiert werden.

Ich bin mit dem Produkt sehr zufrieden und vergebe daher 5 von 5 Punkten.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Zefal Flaschenhalter FIBEL GLASS
EUR 5,57 - EUR 14,57