Kundenrezensionen


101 Rezensionen
5 Sterne:
 (70)
4 Sterne:
 (17)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super leise, effizient und robust!!!
Ich habe mir mal die Mühe gemacht und eine genaue Rezension verfasst, da die meisten Rezensionen viel zu ungenau sind und sich auf eigene Gefühle und Wahrnehmungen beziehen.
Folgend erkläre ich, warum ich den Heizlüfter von Fakir mit gutem Gewissen weiterempfehlen kann:
Ich habe mich für den weiß-braunen Heizlüfter...
Veröffentlicht am 21. Oktober 2011 von Ronald Quirell

versus
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Teil, mir aber zu laut.
Ich habe den Fakir Hobby als Ersatz für meinen "verunfallten" Rowenta SO 2020 gekauft, weil hier soviele vom Fakir und dessen "LeiseLeiseLeise-Laufgeräusch" schwärmen.
Heute kam das Gerät wie immer bei Amazon schnell geliefert an. Und morgen geht es wieder zurück.
Nein, der Fakir Hobby ist nicht schlecht. Er ist sogar sehr ansehnlich...
Veröffentlicht am 20. Oktober 2011 von Popcorndiät


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super leise, effizient und robust!!!, 21. Oktober 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir mal die Mühe gemacht und eine genaue Rezension verfasst, da die meisten Rezensionen viel zu ungenau sind und sich auf eigene Gefühle und Wahrnehmungen beziehen.
Folgend erkläre ich, warum ich den Heizlüfter von Fakir mit gutem Gewissen weiterempfehlen kann:
Ich habe mich für den weiß-braunen Heizlüfter entscheiden. Eingesetzt wird der Heizlüfter von mir hauptsächlich in meinem bescheidenen, kleinen Bad.
Über eine zusätzlich gekaufte Zeitschaltuhr(elektrisch) lasse ich den Heizlüfter jeden Morgen mein Bad vorheizen.
Das natürlich nur in der kalten Jahreszeit.
Hier der erste Punkt: Die Heizleistung!
Mein kleines Badezimmer hat eine Fläche von 4,84m² und mit einer Deckenhöhe von 2,3m einen Rauminhalt von 11,132m³(recht klein).
Das Gerät läuft in den 10 Minuten, bevor ich aufstehe. In dieser Zeit erhitzt es mein Bad von 15°C auf wohlige 21-22°C(Dazu muss gesagt sein, dass sich in meinem Bad ein großes, uraltes und grottenschlecht isolietes Fenster befindet). Wie ich finde, eine hervorragende Leistung!
Der zweite Punkt ist: Die geringe Lautstärke!
Ich empfinde das Gerät als sehr leise und ich rede hier von der zweiten, also höchsten Stufe. Obwohl sich zwischen Bade- und Schlafzimmer nur eine dünne Wand befindet und sich diese Räume zudem Tür an Tür befinden, kann ich absolut nichts hören! Egal, ob ich wach bin oder schlafe. Heizlüfter und Bett stehen dabei gerade mal in einer Luftlinie von 2 Metern auseinander.
Ich habe die Lautstärke mit meinem Turmventilator verglichen und dabei festgestellt, dass von Beiden der Heizlüfter sogar der leisere ist. Das schaffen nicht mal die kostspieligeren Geräte.
Ein Beispiel: Ein "Rowenta silence" ist auf der ersten Stufe noch gefühlt doppelt so laut, wie dieser "Hobby Fakir" auf der höchsten Stufe! Hinzu kommt, dass andere Geräte noch so viel lauter sind, so dass viele Leute, die es einfach nicht besser wissen, einen "Rowenta silence" als angenehm leise empfinden :D
Dritter Punkt: Die Bauweise!
Es handelt sich hierbei um kein Minigerät. Mit Maßen von 15cm Tiefe x 24cm Breite x 36cm Höhe und einem Gewicht von etwa 2,1kg handelt es sich hierbei schon um eine gute Größe mit angemessenem Gewicht. Das Gerät vermittelt zudem einen robusten und quallitativen Eindruck. Nichts klappert, nichts wackelt und ich habe hier auch nicht das Gefühl, dass ich eine leere, billige Plastehülle in den Händen halte(wie es bei Billiggeräten häufig der Fall ist). Es steht sehr stabil und würde nie von alleine umkippen. Da das Teil so sauber und rund läuft, vibriert und wandert es auch nicht(auch das ist ein typisches Problem mit Billiggeräten). Das Gerät läuft so ruhig, dass es nicht mal vibrieren würde, wenn es nur 100gramm schwer wäre. Einfach toll!
Mein Fazit:
Ich empfehle den Heizlüfter allen Leuten, die schnell aber leise Wärme in einen Raum bringen wollen. Sowie allen Leuten, die Quallität für ihr Geld haben wollen! Und allen, die nicht nach kurzer Zeit wegen einem Defekt im Kalten sitzen möchten! Also eigentlich eine klare Kaufempfehlung für alle!
Hierfür vergebe ich volle 5 Sterne!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


47 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leise! Leise! Leise!, 3. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Fakir Heizlüfter Hobby hellgrau / perlweiß (Werkzeug)
Habe nach einem WIRKLICH LEISEN Heizlüfter gesucht.
Es war eine Tortour. Ich habe wirklich an die 30 Geräte in den verschiedensten Geschäften getestet (von den großen Elektrokaufhäusern bis zum Fachhandel).
Ich wurde immer enttäuscht. Auch Geräte, die im Namen schon die Bezeichung "silent" haben, waren nur auf der Stufe 1 leise, auf der Stufe 2 aber extrem laut.
Der Haken an der Sache ist, die Sufe 1 braucht man so gut wie nie.
Kurzum, ich habe schon fast aufgegeben.
Schließlich habe ich mich erinnert, dass ich vor langer Zeit einmal einen FAKIR-Heizlüfter besessen habe, mit dem ich sehr zufrieden war.
Ich habe deshalb im Internet recherchiert, ob es diese Heizlüfter noch gibt.
Ich bin fündig geworden und habe mir den FAKIR HOBBY-Heizlüfter, hellgrau bestellt.
Als ich dieses Gerät eingeschaltet habe, habe ich meinen Ohren nicht getraut.
Das ist der einzige Heizlüfter, den ich gefunden habe, der WIRKLICH EXTREM LEISE IST, UND ZWAR AUF JEDER STUFE.
Das Gerät kann ich zu 100% empfehlen.
Hochwertiger Kunststoff, sehr schöne Verarbeitung, 1 Kalt- und 2 Warm-Stufen und Frostschutz, der Ventilator ist sicherlich mit einem hochwertigen Kugellager ausgestattet, sonst wäre er nicht so leise, Kabellänge gerade richtig (nicht zu kurz).
Höchstes Lob für FAKIR, da auch der Preis passt.
SCHADE ist nur, dass es diese Geräte in keinem einzigen Elektro-Fachhandel oder Elektro-Großmarkt in PASSAU und Umgebung gibt und auch nicht im benachbarten Österreich, sodass man sich die Gräte nicht vor Ort anschauen kann.
SCHANDE über viele Hersteller mit sogenannten "hochwertigen" Marken. Alles nur Schummelei, oft viel teurer und so laut, dass ein event. Arbeiten daneben unmöglich macht (Teilweise heizen sie auch schlecht).
Ich schreibe diese Renzension NUR, weil ich anderen Menschen die mühsame Suche nach einem leisen Heizlüfter ersparen will.
An FAKIR: Bitte eure Produkte auch in Elektro-Großmärkten anbieten.
Schöne Grüße, Frankie
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein guter Ersatz, 28. November 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Ein guter Ersatz für unseren alten Heizlüfter. Das Gerät muss in der Wohnstube (ca. 30m²) seinen Dienst verrichten. Durch Schichtarbeit ist die normale Heizung einfach zu langsam und der Heizer soll entweder etwas die Temperatur erhöhen, besonders in der Früh, oder die eigentliche Heizung beim Aufheizen unterstützen. Trotz des relativ großen Raumes tut er das nicht nur sehr wirkungsvoll, sondern auch wirklich leise.
Dass die Kontrolleuchte auch im Standby-Betrieb leuchtet finde ich persönlich weniger gut, andererseits kann man es aber auch kaum übersehen, wenn der Heizer noch eingeschaltet ist und nur durch das Thermostat ruhig gestellt wurde.
Der Lüfter ist nicht der Billigste, aber ich habe das Geld gern ausgegeben. Lobenswert muss ich noch erwähnen, dass der Hersteller 4(!) Jahre Garantie gibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Teil, mir aber zu laut., 20. Oktober 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fakir Heizlüfter Hobby hellgrau / perlweiß (Werkzeug)
Ich habe den Fakir Hobby als Ersatz für meinen "verunfallten" Rowenta SO 2020 gekauft, weil hier soviele vom Fakir und dessen "LeiseLeiseLeise-Laufgeräusch" schwärmen.
Heute kam das Gerät wie immer bei Amazon schnell geliefert an. Und morgen geht es wieder zurück.
Nein, der Fakir Hobby ist nicht schlecht. Er ist sogar sehr ansehnlich verarbeitet und das Lüftergeräusch ist nicht unangenehm. Die Heizleistung habe ich nur ca eine Minute ausprobiert, die scheint aber auch gut zu sein.

Und nun kommt das Aber:
Aber leider besitzt der Fakir nur eine Lüftergeschwindigkeit, was ihn für mich etwas uninteressant macht, da ich zu 90% die kleine Heizstufe benutze und der Fakir Hobby hier zuviel "Lärm" macht. Seine Lüfterdrehzahl ist eben auf die große Heizstufe ausgelegt.
Hier hat der Rowenta mit seinem gedrosselten Lüfter in Stufe eins einen deutlichen Vorteil im Geräuschniveau, denn auf 1000Watt ist er wirklich flüsterleise. Somit für mich die bessere Wahl. Ich benutze ihn hauptsächlich im Wohnzimmer meines Altbaus um mir beim Fernsehen angenehmt warme Luft um die kalten Füße wehen zu lassen.
Habe also nicht den Anspruch einen Raum damit zu heizen, sondern im Grunde nur mich selbst.

Das Blatt wendet sich in der 2000W Heizstufe, hier ist der Fakir leiser (genausolaut wie in Stufe 1) als der Rowenta, hat aber ein etwas helleres Geräusch.
Der Rowenta klingt etwas dumpfer.

Wer also hauptsächlich die 1000W-Stufe benutzt, der sollte zum Rowenta greifen, auch wenn der Fakir hier etwas mehr pustet (aber eben vergleichsweise laut).
Wer die überwiegend die 2000W-Stufe nutzt hat mit dem Fakir den etwas leiseren Kandidaten und wird hier sicherlich zufrieden sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bewährte Qualität, 26. Oktober 2012
Von 
J. Schmitt "juna56" (Darmstadt) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Nachdem der gleiche Heizlüfter 15 Jahre sehr gute Dienste geleistet hat, haben wir uns dieses Modell wieder angeschafft. Gut einstellbares Thermostat, sehr gute Heizleistung und praktische Abmessungen machen ihn zu einem unentbehrlichen Gegenstand in unserem Badezimmer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Gerät!, 2. Februar 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Eine klasse Gerät, das seinen Preis wert ist.

Das Gerät ist etwas leiser als mein alter Heizlüfter von Honeywell.

Der Raum (25m²) ist schnell warm.

Habe mir das Gerät gekauft, da in unserer Wohnanlage selbst bei kältesten Temperaturen die Heizung nachts abgeschaltet ist.

Wenn man also spät nach Hause kommt, oder morgens sehr früh raus muss sitzt man in der Kälte. Dafür ist das Gerät ideal.

Natürlich sind Heizlüfter die absoluten Stromfresser, dafür hat man schnell die Wunschtemperatur erreicht.

Stromverbrauch (gemessen):

Ventilatorstufe (Kaltluft): 20 Watt/h
1.000 Watt Heizstufe: 972 Watt/h
2.000 Watt Heizstufe: 1.890 Watt/h

Das Gerät ist standfest, macht einen robusten Eindruck und ist TÜV-geprüft.

Da man immer wieder in der Zeitung von Wohnungsbränden durch defekte Heizlüfter liest, sollte man gleich etwas mehr Geld investieren. Sicherheit geht schließlich vor.

Also Finger weg von billigen Heizlüftern für 12,95 EUR vom Grabbeltisch der Elektromärkte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...seit einer Woche im Einsatz., 7. Februar 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Bei der derzeit herrschenden Kälte versagt im Bad die Handtuchhalterheizung. Sie ist praktisch wirkungslos. (altes Haus, nur mäßig gedämmt, 2 Außenwände und 1 kalter Kellerraum darunter).

Also im Internet nach einer Übergangslösung für extrem kalte Tage gesucht.

Im Fakir Hobby eindeutig den Meister für diese Aufgabe gefunden.

5 Minuten Vorwärmen reichen, um ein 10qm-Bad auf äußerst angenehme Temperatur aufzuheizen.

Klar dauert es auch nur genauso lange, sobald man den Heizlüfter ausschaltet, dass das Bad wieder auf die alte Temperatur zurückfällt. Aber das ist ja logisch, wenn ein Zimmer nicht vernünftig gedämmt ist.

Alles in allem eine super Investition.
Stromkosten hin und her. Für warme Füße nehme ich gerne 1-2 Euro am Tag in Kauf.

Für Dauerbetrieb wäre es auf lange Sicht natürlich zu teuer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Macht die Dusche schnell warm, 12. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Fakir Heizlüfter Hobby hellgrau / perlweiß (Werkzeug)
Hatte dieses Gerät (oder den Vorgänger) bereits vor ca. 15 Jahren gekauft und war sehr zufrieden, nach dieser Zeit gab der Motor aber den Geist auf, ich bin jedoch der Ansicht, dass 15 Jahre eine akzeptable Lebensdauer ist, zumal es oft in Betrieb war. Wenn der Überhitzungsschutz zu schnell anspricht, muss das Gerät geöffnet werden, um Staubansammlungen zu entfernen, dann läuft es aber wieder problemlos.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Leichte Handhabung, 28. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Fakir Heizlüfter Hobby hellgrau / perlweiß (Werkzeug)
Der Titel sagt schon alles. Das Gerät ausgepackt und aufgehängt und schon war Wärme da. Das Ideale an diesem Heizlüfter, im Sommer gibt es die Kühlung aus dem selben Gerät. Die Geräuschkulise ist voll in Ordnung und der Raum (hier ca. 6 qm) in 5 Minuten vollkommen warm.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Keine Zeitschaltung möglich, 8. Dezember 2011
Von 
Dr. Herbert Steurer (Österreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Das Gerät ist relativ klein und unauffällig und auch relativ leise im Vergleich zu anderen. Die Heizleistung ist für einen kleinen Raum ausreichend, kommt trotzdem teuer. Umso mehr, als sich keine Zeitschaltung am Gerät befindet. Für Räume, die nur zu bestimmten fixen Zeiten beheizt werden, also ungeeignet. Entweder muss man immer ein-und ausschalten oder eine Zeitschaltuhr an der Steckdose platzieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa146b144)

Dieses Produkt

Fakir Heizlüfter Hobby hellgrau / perlweiß
EUR 64,36
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen