Kundenrezensionen


24 Rezensionen
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


36 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gewohnte Bosequalität!
Wir haben uns nach dem probehören mehrerer Soundsysteme (Samsung und Harmann Kardon) für die Bose Cinemate GS entschieden!
Hätte ich mich mal gleich für dieses System entschieden! Anschließen, einschalten, genießen!
Wir haben ein Loft und der "offene Wohnbereich" hat ca. 60 m², daher kam nur ein 2.1 System oder eine Soundbar in...
Vor 17 Monaten von Just4u veröffentlicht

versus
122 von 133 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes System, aber ohne DTS-Unterstützung
Zu den Vorzügen dieses Systems muss man nicht (mehr) viel sagen: Es ist einfach in der Bedienung, einfach im Aufbau und hat (für meine Ohren) einen wirklich außerordentlich guten Klang.

Es gibt jedoch ein großes Manko, welches mich dazu bewogen hat diese Rezession zu verfassen:

Das BOSE CineMate GS unterstützt kein DTS...
Vor 16 Monaten von Silver veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

36 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gewohnte Bosequalität!, 22. Januar 2013
Wir haben uns nach dem probehören mehrerer Soundsysteme (Samsung und Harmann Kardon) für die Bose Cinemate GS entschieden!
Hätte ich mich mal gleich für dieses System entschieden! Anschließen, einschalten, genießen!
Wir haben ein Loft und der "offene Wohnbereich" hat ca. 60 m², daher kam nur ein 2.1 System oder eine Soundbar in Frage.
Filme schauen wird zum Erlebnis, aber auch z.B. Nachrichten lassen sich in Zimmerlautstärke angenehm ansehen bzw. anhören!
Ein HDMI-Anschluss für EasyLink wäre "nice to have". Bose liefert in diesem Paket eine Univeralverbedinung mit.
Ich habe diese ebenfalls für den Fernseher und BluRay-Player programmiert. Funktioniert einwandfrei!
Ein MP3 Player oder Smartphone kann mittels Klinke angesteckt werden. Ausprobiert, funktioniert ebenfalls einwandfrei!
Dieses System kann ich für den "mittleren Geldbeutel" und für angenehmes Sounderlebnis ruhingen Gewissens empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


122 von 133 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes System, aber ohne DTS-Unterstützung, 5. März 2013
Von 
Silver - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Bose ® CineMate GS Digital Home Cinema Lautsprecher System ® schwarz (Zubehör)
Zu den Vorzügen dieses Systems muss man nicht (mehr) viel sagen: Es ist einfach in der Bedienung, einfach im Aufbau und hat (für meine Ohren) einen wirklich außerordentlich guten Klang.

Es gibt jedoch ein großes Manko, welches mich dazu bewogen hat diese Rezession zu verfassen:

Das BOSE CineMate GS unterstützt kein DTS! Insbesondere DTS-HD ist jedoch ein übliches Tonsignal auf sehr vielen Blueray Disks.

Eine "echte" Lösung für dieses Problem gibt es laut BOSE-Support nicht. Man muss, um die Blue-ray nicht nur zu sehen, sondern auch zu hören, den Output auf Stereo oder Dolby 5.1 umstellen, was unter Umständen mit einem deutlichen Qualitätsverlust einhergehen kann.

Wer allerdings auf DTS verzichten kann, dem ist das Produkt (meiner Meinung nach) zu empfehlen.

Wenn Sie diese Rezession hilfreich fanden würde ich mich über ein Ja freuen :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


38 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Satter Bass, klare Höhen, schönes Design, toller surround Effekt und kompakte Bauart, 29. November 2012
Rezension bezieht sich auf: Bose ® CineMate GS Digital Home Cinema Lautsprecher System ® schwarz (Zubehör)
Ich hab mir das System vor einigen Monaten zugelegt. Hatte vorher schon das Companion 3, mit dem ich auch weiterhin sehr sehr zufrieden bin.

*Der Bass ist schön tief und kraftvoll. Filme, Spiele und Musik kommen damit richtig geil.
*die kleinen Lautsprecher sind gut auf den Bass abgestimmt und bringen die höhen glasklar rüber.
*das System hat ein tolles und leicht futuristisches Design. Vor allem in Verbindung mit den Lowboard-Standfüßen
*die kleinen Lautsprecher schaffen - für ein 2.1 System - tollen und eindrucksvollen surround-Sound. WOW! Hatte vorher ein (günstiges) 5.1 System von Sony und muss gestehen, dass es mir kein Stück fehlt.
*insgesamt ist das ganze System für die Klangleistung sehr kompakt und man braucht auch keinen zusätzlichen Verstärker (dieser ist im Bassmodul integriert)

Insgesamt bin ich mit dem Bose GS2 sehr zufrieden und würde es wieder kaufen. Wobei es für 799,- EUR sicherlich noch bessere (anspruchsvollere!?) Systeme mit mehr Anschlussmöglichkeiten gibt. Wem aber überwiegend der Klang wichtig ist, wird damit sicher auch seinen Spaß haben.

[EDIT-2013-01-020] - mir ist nochwas aufgefallen: es macht bei dem System auch viel aus, ob es richtig aufgebaut ist. Ist ja auch nicht schwer ein 2.1 System aufzubauen ^^. Nein was ich meine betrifft das Bassmodul. Ich hatte es zuerst neben das Lowboard (auf dem auch der TV und die kleinen Speaker stehen) aufgestellt, nun hab ich aber mal ein bisschen umgestellt: Das Bassmodul steht nun nicht mehr neben dem Lowboard, sondern dahinter (also der längenach parallel zur Wand) und der Bassreflex schallt nun nicht mehr direk frei in den Raum, sondern gegen die Wand - also das Ding steht nun also in einer Ecke > ich hoffe die Erklärung kapiert einer :-D .... naja, lange Rede kurzer Sinn, der Bass war vorher schon der Hammer aber das was das Bassmodul nun für Tiefen liefert ist noch weitaus voluminöser als vorher ... absolutes Kinofeeling - - - und wer meine Erklärung nicht verstanden hat (weil Sie möglicherweise auch scheiße erklärt ist ^^) sei gesagt einfach mal bisschen rumprobieren!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse!!, 24. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bose ® CineMate GS Digital Home Cinema Lautsprecher System ® schwarz (Zubehör)
Wir haben eine Weile nach einem für uns passendem Sound-System gesucht - nachdem eine Soundbar nicht mehr in der Auswahl stand, haben wir uns für das CineMate GS von Bose entschieden. Und das war auch richtig so!! Jeweils ein kleiner, edler Lautsprecher links und rechts neben dem TV (Samsung 47") mit Bose UTS-20 Tischstativ schwarz aufgestellt und in ca. 1,5 Metern Entfernung an der gleichen Wand die Bassbox. Klasse Sound, absolute Klangtiefe und sogar 3D-Sound! Wenn der TV oder die Playstation läuft, kommt der Ton nur noch aus dem CineMate GS :) Der Bass ist bei uns (Plattenbau) auf die Hälfte eingestellt und reicht völlig aus! Wenn wir aufdrehen würden, haben die Nachbarn auch was davon. Aber zum Glück kann man den Bass regeln und für jeden Geschmack anpassen.

Also, es klingt nicht nur gut, sondern sieht auch gut aus - somit alle Erwartungen an Bose nach unserer Meinung erfüllt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überprüfung des DTS-Sounds, 29. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Bose ® CineMate GS Digital Home Cinema Lautsprecher System ® schwarz (Zubehör)
Ich hab mir vor ungefähr einem Monat das Bose Cinemate Gs - System bei Media Markt gekauft. Natürlich habe ich mich mal wieder nicht vorher ausreichend darüber informiert und so habe ich erst vor Kurzem mitbekommen, dass es ein Problem mit dem DTS-Sound gibt. Hab sofort eine Blu-Ray (der Hobbit - Smaugs Einöde) eingelegt und das System auf das Problem überprüft. Bei mir hat's FUNKTIONIERT!!! Ich habe vorher natürlich auch den Output auf Bitstream gestellt (auch nicht auf automatische Auswahl zwischen PCM und Bitstream) und trotzdem kam ein hervorragender Sound aus den Lautsprechern!!! Vielleicht ist mein System irgendwie eine Neuauflage? Jedenfalls bin ich sehr damit zufrieden. Werde auch noch unter den Kommentaren ein Link zu einem Video von mir setzen, in dem ich das ganze nochmal festhalte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leider nicht mit meinem Philips 47 Zoll TV, 7. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Bose ® CineMate GS Digital Home Cinema Lautsprecher System ® schwarz (Zubehör)
Also als erstes muß man mal sagen das die Bose sich sehr gut anhört und vorallem der Bass echt vom feinsten ist.
Hatte aber auch das Gefühl das sie sich im Laden besser anhört.Aber weiß ja jetzt warum.

Hatte die Anlage auch ganze 7 Tage lang.Mußte sie dann wieder zurückgeben,hab sie allerdings nicht hier gekauft.

Problem:

Mein Philips 47 Zoll hat sich leider Ton technisch nicht mit der Bose vertragen.Ageschlossen über das optische Kabel und es gab keine andere Möglichkeit die Bose anders anzuschließen da der Fernseher keinen analogen(Chinch)Ausgang hat.
Das Problem stellte sich dar indem ich extreme Tonaussetzer aber nur bei den HD+Kanälen hatte.Ein angenehmes Fernsehen war also nicht möglich.Teilweise war der Ton gleich ein paar Minuten weg.Ich habe dann die Sender ohne HD angeschaut was ohne Probleme lief.

Nach einigen Telefonaten und Mails mit Philips und Bose stand fest das der eine es dem anderem in die Schuhe schob.
Antwort von Philips:

Bei bestimmten BOSE-Anlagen kann es in Kombination mit unseren TV-Geräten zu dem beschriebenen Verhalten kommen, da deren Audiodecoder nicht mit den variablen Samplingfrequenzen umgehen kann, welche von unseren TV Geräten im AC3 Bereich(Mehrkanalton) genutzt werden.
Diese technische Gegebenheit unserer TV Geräte liegt innerhalb der Dolby-Spezifikationen.

Aus meiner Sicht heißt das, dass die BOSE-Anlagen nicht die komplette Dolby-Spezifikation abdecken und somit das Problem auf BOSE-Seite liegt.

Bekam dann nur noch von Philips den Tipp die Bose mit einem Klinke auf Chinch Adapter über den Kophöreranschluß anzuschließen.Habe mir dann so einen Adapter gekauft und das funktionierte dann auch ohne Probleme.Nach ein paar Tagen googeln und rumgrübeln stand dann fest das ich keine 700 Euro Anlage über den Kopfhörer Anschluß betreibe.Eine weitere Möglichkeit wäre noch gewesen einen Adapter zu kaufen ca 20 Euro der das Optische Signal in Analoge umwandelt.War aber nicht mehr bereit noch mehr Geld auszugeben und zum Schluß klappt es doch nicht.

Also alle die einen Philips haben egal welchen sollten die Sache mit Vorsicht angehen oder auf HD+verzichten.

Das war meine Erfahrung mit der Bose.Habe heute mit dem Geld was ich jetzt wieder zurück habe mal was sinnvolles gemacht und gegen die Hitze meine Klima für 40 Euro neu befüllen lassen :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bose CineMate GS einfach nur Genial!!!, 24. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Im Internet habe ich mich zuvor informiert über ein 2.1 Lautsprechersystem und immer wieder wurde das CineMate von Bose empfohlen. Die Verarbeitung ist wirklich sehr gut und macht einen Qualitativ hohen Eindruck. Der Artikel wurde bestens verpackt und verschickt von Amazon.de.

Der Aufbau ging super schnell und ohne Probleme und nach c.a. 20 Minuten stand mein Bose-System auch schon. Zunächst dachte ich wie soll bitte aus den kleinen Lautsprechern ein guter Klang rauskommen?! Doch der Klang ist der Wahnsinn er hört sich klar,laut und deutlich an und das selbst wenn man etwas mehr aufdreht!!!. Ich habe mir die Bodenstative in Silber dazu gekauft und es sieht echt klasse aus. Der Vorteil bei den Stativen ist es, dass man das Kabel im Stativ selber verschwinden lassen kann und somit kein Kabel sichtbar ist. Besonders bei Blu-Ray Filmen kommt der tolle Klang zur Geltung und es dröhnt durch das Wohnzimmer der Bass (dank den großen Subwoofer), den man auch auch regulieren kann.

*** Meiner Meinung nach hat sich der Kauf gelohnt, Ich habe gute Qualität und guten Klang, was will man mehr?!***
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes System mit Schwächen, 4. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Bose ® CineMate GS Digital Home Cinema Lautsprecher System ® schwarz (Zubehör)
Habe mir eine Bose Cinemate GS zugelegt und diese nach 7 Tagen umgetauscht.
Warum?

Erst einmal das Positive:

Die Anlage hat einen guten Klang, sehr klar und kraftvoll.
Ideal um die Nachbarn zu ärgern :-)
Zudem ist das System wertig verarbeitet und es ist schnell aufgebaut.
Es wirkt sehr gut im Wohnzimmer, gerade weil man wenig Kabel verlegen muss.

Nun die Nachteile:

Es fehlen mir ein wenig die mittleren Töne. Starke Höhen und sehr guter Bass.
Nur die mittleren Töne klingen nicht satt genug.
Zudem bin ich etwas enttäuscht von BOSE: Im Geschäft klang das System so gut,
der Surround-Sound kam, trotz der nur 2 Lautsprecher, gut rüber und ich war baff.
Zu Hause klingt das dann alles etwas anders, minderwertiger.
Jeder kennt die von BOSE im Laden präsentierten Lautsprechersysteme mit einem
Fernseher. Also nicht davon täuschen lassen! Ich war sehr enttäuscht!

Und der ausschlaggebende Punkt war dann folgendes:
Ich hatte die Lautsprecher über ein optisches Kabel an der Playstation 3 angeschlossen. Danach wollte ich Avatar sehen auf BluRay.
Die BluRay hat aber nur DTS Audioformate. Und es kam kein Ton!!!

Ich rief bei BOSE an und man sagte mir, das System unterstützt kein DTS!!!!
Also aufpassen! Wer solche Filme sehen möchte oder Konzerte genießen will,
kann kein DTS hören. Es geht nur Dolby oder Stereo. Und DTS über Stereo hören
macht für mich wenig Sinn.

FAZIT: Für Konzerte und Musik ist das Soundsystem top, sofern man sich mit
Dolby und Stereo zufrieden gibt. Für Filme ist das System nicht gut genug, da
kein wirklicher Surroundsound zustande kommt (nicht so wie im Geschäft!) und DTS
direkt geht nicht! Nur als Stereo oder Dolby hörbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bose Cinemate GS, 27. Januar 2013
Von 
J. Gradinger "Gradi" (Osnabrück) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Wir haben uns die Anlage zu Weihnachten gegönnt, und sind einfach nur begeistert!
Einfachste Installation, toller satter Klang und schön unauffällig platzierbar.
Auch im normalgebrauch für Fernsehsendungen sehr gut. Stimmen kommen tausendmal besser als aus den Flachbildschirmboxen.
Der Hammer ist allerdings, wenn man sich Filme anschaut und ein bisschen lauter macht.
Da kann so manche 5.1 Anlage nicht mithalten.
Ich habe es auch einmal gewagt, voll aufzudrehen. Der Klang und die Klarheit war immer noch 1A.
Es war allerdings so laut und kaum auszuhalten. Das ganze Sofa hat gewackelt.
Einen Stern Abzug gibt es für die Universalfernbedienung, die im Lieferumfang enthalten ist.
Der SKY Receiver ( Pace) lässt sich nicht anlernen! Selbst eine telefonische Nachfrage (sehr gute Bosehotline) brachte keine Lösung. Alle anderen Geräte konnten ohne Probleme angelernt werden.
Alles in allem kann ich die Bose Cinemate GS nur empfehlen !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen effektvolle Tiefe mit schönem Bass, 5. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bose ® CineMate GS Digital Home Cinema Lautsprecher System ® schwarz (Zubehör)
Kurz und knapp: Ich empfehle die Tests zum Produkt zu lesen. Die enthalten eigentlich alles, was man so wissen will.

Aussehen: sehr schön, nicht billig, Verarbeitungsmängel habe ich nicht gefunden.
Klang: meine Freundin wollte keine 5.1-Anlage. Als Kompromiß genutzt mit einem BluerayPlayer und HDTV sehr guter Klang und für uns völlig ausreichend. Den Bass und die Lautstärke wird man - glaube ich zumindest - nie ausreizen können, wenn man nicht in einem alleinstehenden Haus wohnt.....

Universal-Fernbedienung: Damit kann man die meisten Sachen machen. EPG funktioniert bei meinem HDTV (Panasonic Vierra) nicht.

Anschluss: Geht sehr schnell. Empfehlen kann ich die TV-Halterung von Bose.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen